PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie ich Boone mag...



Salandra
08.08.2001, 00:37
Ich mag Boone nicht, ichhasse ihnregelrecht. Für mich ist er ein gefühlskalter Schnösel.

Als seine Frau ermordet wurde, empfand ich ihn als wirklich kühl und distanziert. Ich an seiner Stelle hätte nie denJob bei denTaelons angenommen. Nie.

Ich hätte mich zurück gezogen, aber ich bin ja nicht Boone.

Ich mag ihn nicht, überhaupt nicht. Und Doors, naja, den am aller wenigsten. Aber dazu in einem anderen Topic.

Sala

Amujan
08.08.2001, 17:17
hmm? aus lauter Verzweiflung gleich zweimal gepostet? *g* Hmm naja ich mag Boone wirklich. Welche bessere Chance sich an den Taelons für den Mord an seiner Frau zu rächen hätte er denn al sin ihrer Nähe? Da kann er wenigstens die Untergrundbewegung unterstützen mit Infos aus erster Hand... egal wie sich da dann entwickelt...

Atlan2
01.09.2001, 02:15
@Salandra
kann es sein das du dich zu sehr in einer scheinwelt verloren hast? :scool:

he ich mag die talons überhaupt nicht. benehmen sich total schw** und sehen aus wie wandlende kifferleichen. da ist ja der leichenschrädderer aus "plan 9 from outer space" noch charismatischer! die einzige wo mir gefällt ist die blonde frau wo für doors arbeitet. hmm, die andere, welche ins all verbannt wurde, war auch nicht übel.

Captain Proton
04.09.2001, 17:12
LOL

FREAK
07.09.2001, 18:48
Ich fand Boone irgendwie immer sympathisch. Zumindest ist er besser als Liam.
Wieso weiß ich jetzt nicht, aber es ist so.

Zera
08.09.2001, 14:53
Also ich mag die Taelons!!!

Renée, oder auch Helmchen hat meinen ganzen Hass auf sich gezogen,...aber ich glaube wenn ich mich näher über dieses Wesen äussere könnte es zu fies werden...

Was Boone betrifft so finde ich auch, das dies die für ihn einizge möglichkeit war sich an den Taelons zu rächen.Er hat auch ein CVI und somit kann er gar keine wircklichen Gefühle zeigen.

Atlan2
13.09.2001, 18:26
wie gesagt, ich mag gar keinen von denen! die "rebellen" sind totale weicheier die nicht mal gegen ein nonnenkloster krieg führen könnten. die hatten schon soooo oft die gelegenheit gehabt das mutterschiff zu vernichten (z.b. als so ein agent nen laser hatte um das schiff zu zerstören), aber haben es jedesmal abgeblasen (warum eigentlich - denke sie wollen die menschheit befreien?!). aber was will man auch schon von einer "gene roddenberry"-serie gross erwarten?

(Geändert von Atlan um 5:27 pm am Sep. 13, 2001)

Zera
13.09.2001, 23:29
Ich mag Gene Roddenberry Sendungen...seine Ideen und sein Konzept.

FREAK
17.09.2001, 16:41
Nun Star Trek ist IMO das beste im SF-Bereich. Mission Erde war bis einschließlich 2. Staffel mit anderen die zweitbeste Serie.
Andromeda habe ich nicht gesehen.
Erwarten kann man also sehr viel von Gene Roddenberry-Sendungen.