PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Planet der Verdammten



Captain Lara
25.10.2001, 00:31
Nun zu der heutigen Folge: Eine sozusagen \"typische\" Folge mit dem urspr?nglichen Star Trek Geist. Es gefiel mir, da? Hunt und Rommy aufgrund eines jahrhunderlangen Krieges eingesperrt werden, auch wenn sie nichts daf?r konnten.
Doch das galt ja auch f?r die Nachfahren der ehemaligen \"Verbrecher\". Das erinnert mich an ein System, da? aufgrund von \"Unanpassung\" verhaftet. Interessant.

Etwas sehr leicht gel?st fand ich allerdings, da? Trance so gut \"r?t\", da? sie gleich den richtigen Planten erwischt. Ebenso wie mit der M?nze. Hat sie gewisse F?higkeiten oder nicht? Wohl eher ersteres.

Ansonsten erinnerte mich das Gefangenenlager sehr an Star Trek: The undiscovered country... (McCoy und Kirk auf Rura Penthe. ) Dennoch denke ich geht es ?berall so zu, wo man um einer Vormachtsstellung in der \"H?lle\" k?mpfen mu?, von daher nicht zu vermeiden. Auch gefiel mir die Idee mit den Outsidern. Interessant durchdacht, da? gerade sie die Angriffe durchf?hren.
Aber Beka fand ich gut. Sie war erfrischend intuituv und irgendwo auch hart als sie die Entscheidungen f?llte. Sie hat was, finde ich und auch mit Tyr kommt sie wohl langsam besser aus. Aber alles in allem gefiel mir die Aussage der Folge und wie sie gemacht wurde.

Abz?ge gibt es f?r das leichte finden von Dylan und Rommy ebenso wie die leichte Aufladung von Rommy, als sie zur Rettung kam. F?r Andromeda Note 2-.
--
Mene sakket ur seveh

Firestorm
25.10.2001, 15:13
jo, ich fand die Folge auch gut :)

Hatte der eine Typ da am Anfang die Stimme von Cpt. Picard ? ?(
--
[c=gold]Was guckst du ?[/color]

Jester
25.10.2001, 16:17
Ich fand die Folge auch gut, nachdem die letzte etwas wirr war.

Ist euch schonmal das irre Timing in solchen Serien aufgefallen?
Z.B. die Planetenverteidigung wird im richtigen Moment lahmgelegt...
oder Andromeda ist p?nktlich wieder aufgeladen, hantiert am Rechner rum, kippt p?nktlich wieder um...
oder Dylan findet genau zur richtigen zeit dass password raus etc.

Aber das lieben wir ja alle so :D
--
Der BallerKarl ballert alles kahl!

Winnie
25.10.2001, 18:29
Die Folge war eine der geilsten Andromedafolgen, die ich bisher gesehen habe. ich fand die nur geil.
--
http://www.weltraumaeffchen.de.vuhttp://members.tripod.de/lezzfezz/Weltraumaeffchen.jpg

bitfrass
25.10.2001, 19:43
Ich finde, dass es eine der schw?chsten Folgen war:
-die Handlung ist ?berfrachtet mit den ?blichen Hollywood-Klischees (z.B. die 2 Schwestern, von denen nat?rlich die "b?se" stirbt) und ohne jede Raffinesse
-Logikfehler in gro?er Anzahl (wo haben Gefangene die high-tech-Ger?te her, warum wird Romie nicht an die Batterie des Notebooks angeschlossen?)
-billige Effekte (die Darstellung des Verteidigungssystems war ja wohl ein Witz)
Woran liegt es eigentlich, dass Folgen mit Au?enaufnahmen in SciFi-Serien immer so billig wirken? Kein Geld?

MasterTealc
25.10.2001, 20:09
Also ich fand die Folge recht gut bis auf die unlogischen Sachen.

@bitfass keine Ahnung warum aussehnaufnahmen nicht so gut sind bei scifi serien, vielecht weil wenn man Computergenerierte sachen einbaut, das man gleich sehen kann das es nicht echt ist.

Mara
25.10.2001, 20:09
Ich fand die Folge auch nicht so toll. die Idee war ja ganz nett, da h?tt ich mir echt mehr von versprochen, aber die Umsetzung mit allen Logikfehlern- b??h.

z.B. Kaylie oder wie sie hei?t, die b?se Schwester, bastelt die Kanone. Dann kommt der Aufseher, motzt kurz rum- und gibt ihr das Ding wieder. Vorausgesetzt es ist nicht kaputt gegangen als es auf den Boden gefallen ist
Dann am Schlu?, nochmal ne Kaylie-Szene: der Roboter bricht ihr das Genick (sah jedenfalls so aus), Dylan und Rommi k?mpfen noch ein paar Runden gegen den Typ- aber Zeit f?r einen tr?nenreichen Abschied der Schwestern ist allemal noch ?(

Die ganzen merkw?rdigen Zuf?lle zeugen noch mehr von der Einfallslosigkeit der Autoren, und sowas wie die Kaylie-Jessa-Dylan Beziehung kommt in jeder besseren Hollywood-R?hrschnulze vor.

Note 4-5 :( X(


--
Ich wei?, dass ich nichts wei?. Sokrates

philipp2
26.10.2001, 16:17
Ich fand die Folge gut bis geht so, also 2-.;( Diese Folge erinnerte mich auch an den Star Trek Film: The undiscovered country.
--
Philipp aus Aschersleben am Harz.
www.eisenbahn-bilder.de.vu
http://s1.bmserver.de/user/philipp2/philipp2_animation.gif

Mara
26.10.2001, 23:30
...The Undiscovered Country" mochte ich auch nicht...
--
Ich wei?, dass ich nichts wei?. Sokrates

MinasTirith
27.10.2001, 15:41
So, jetzt kann ich auch wieder mitreden, da ich mir gerade die Wiederholung angesehen habe.

Es war sicher nichts besonderes aber schlecht war sie eigentlich nicht. Aber es gab schon bessere.

@ayo:
Aus dem kurzen Dialog zwischen dem Robo-Aufseher und der b?sen Schwester geht doch eigentlich recht gut hervor, dass sie eine Handlangerin des Aufsehers ist und er ihr deswegen die Armbrust wieder gibt. Ausserdem hatte er ja nur was gegen 'hochtechnische' Waffen.
Die Armbrust ?berlebt den Fall recht gut, da sie ja am Schluss damit auf ihn schiesst.

Warum sollten sich die Schwestern auch nicht verabschieden? Die 'gute' hat ja nicht gegen ihn gek?mpft, sondern Hunt und Rommie. Wo siehst du da einen Logikfehler?

@bitfrass:
Die high-tech-Ger?te stammen wohl von den Leuten, die damals das Terra-Forming gemacht haben. Das wurde ja auch erkl?rt. Ausserdem leben die Menschen auf dem Planeten ja ?ber Generationen und da entwickelt man schon so das eine oder andere. Ausserdem gibt es ja das Abwehrsystem, durch das sicher das eine oder andere Raumschiff zerst?rt wurde und in solchen Wracks kann man ja nun auch noch was finden.

Warum sollte man Rommie an das Notebook anschliessen? Da w?rde sie sich ja alles lahmlegen und dann w?re alles hin. Ausserdem gab es ja theoretisch noch genug Zeit um eine Batterie zu bauen und damit f?hrt man besser.

Korrigiert mich, falls ich da was falsch sehe.


--
Connections and Information are the life!

DerBademeister
27.10.2001, 19:45
Naja, ich fand's etwas seltsam, dass sie erst eine superkomplizierte Batterie f?r Rommy (Rommie? Romm?....Canasta?) bauen muss - denn Dylan kann das ja offensichtlich nicht - und dann wenn's kritisch wird, muss Rommy ihre Pratzen nur in die S?ure tunken.

The easy way....

Ansonsten gibt's auch nicht viel zu dieser Folge zu sagen. Ich w?rde sie mit einer Drei bewerten, da sie eigentlich vorhersehbar war, und daher keine ?berraschungen bot (entgegen vieler anderer Folgen bisher). Die Spezialeffekte sind auch nicht erw?hnenswert, da so gut wie nicht vorhanden.
Einzig interessant ist das Verhalten von Trance, ?ber die man nie was erf?hrt - denn offensichtlich kann sie ja in die Zukunft sehen, oder?

bitfrass
27.10.2001, 21:47
Die gr??te Neuigkeit war f?r mich die Tatsache, das Rommy ein Android ist. Bisher hatte ich sie f?r ein Wesen aus Fleisch und Blut gehalten. Andererseits ist der Freak (der Name f?llt mir nicht ein) ja auch ein Bastler und kein Fleischer.

MinasTirith
28.10.2001, 13:35
@Bademeister:
So kompliziert war die Batterie nicht. Aber recht geben muss ich dir bei dem Punkt, das sie einfach die H?nde reinh?lt und sich dann aufl?d. Das war dann doch ein wenig seltsam.

So nervig Trance auch sein kann, w?re es wohl langsam an der Zeit mehr ?ber sie zu erfahren.
Auch von dem Magogg (oder wie auch immer man das schreibt) weiss man noch recht wenig.

@bitfrass:
Ja, das hatte mich auch gewundert. Bisher war ich auch der Meinung, das sei ein richtiges Wesen. Aber so kann man sich t?uschen. :D
--
Connections and Information are the life!

Quaid
29.10.2001, 22:03
Ich fand die Folge eher mittelm??ig--erstens waren nat?rlich einige Logikfehler drinne, aber auch die Handlung war langweillig, alles schon mal in besserer Form dargewesen und die Charaktere waren auch ziemlich matt dargestellt...
Was mir auch aufgefallen ist, da? selbst wenn endlich mal eine Folge nicht nur die Chance besitzt auf den Captain sondern auch mal Rommie etwas mehr in Erscheinung treten zu lassen (bisher war von ihr ja eigentlich so gut wie nix zu sehen au?er hin und wieder mal irgendwelche nebens?chliche Gespr?che) sitzt sie auch in dieser Folge nur da, tritt gerade mal kurz am Ende richtig in Erscheinung nur um auch gleich wieder in Ohnmacht zu fallen...w?rde gerne mal ne Folge sehen in der man mehr ?ber sie erf?hrt...

Mara
04.11.2001, 21:55
@Minas:

Nee dass Jessa Zeit f?r ihre schwester hatte hab ich schon kapiert.
Der Fehler lag auch mehr im biologisch-medizinischen Bereich: Ich fands nur etwas seltsam, dass der Robot Kaylie das Genick bricht, und anstatt dass sofort Sense ist, liegt sie da rum und wartet mit dem verrecken noch 10 Minuten bis die anderen fertiggek?mpft bzw. geredet haben ?(

Also entweder hab ich mich verkuckt und das war gar kein Genickbruch, oder die Spezies ist halt ein wenig anders (die Standardausrede ;) ), oder es war eben halt ein Fehler
--
Ich wei?, dass ich nichts wei?. Sokrates

MinasTirith
05.11.2001, 13:01
@ayo:
Du w?rdest dich wundern, wie lang ein Mensch mit Genickbruch ?berleben kann. Das kann im Extremfall bis zu 1 oder 2 Stunden dauern. Ein Genickbruch f?hrt nicht unbedingt sofort zum Tod. Das ist ja das eigentlich schlimme daran.

Ausserdem, denk doch mal an Reeves. Der hatte auch einen Genickbruch und lebt imme noch. Naja, ob man das leben nennen kann ist ansichtssache, aber er hat einen Genickbruch ?berlebt.
--
Connections and Information are the life!

Mara
05.11.2001, 14:43
Da f?llt mir grade ein, ich hab mal gelesen, wie jemand zehn Jahre mit gebrochenem Genick gelebt hat, ohne es zu merken und ohne dass es seinen ?rzten aufgefallen w?re 8o

Okeh okeh, ich sehs ein. Ich f?rchte ich bin f?r Andromeda genau das geworden wie Badi f?r Voyager: immer erst mal motzen ohne nachzudenken... ;)

Kommt auch ganz bestimmt nicht wieder vor :rolleyes:
--
Ich wei?, dass ich nichts wei?. Sokrates

21stAngel
05.11.2001, 15:59
ja schlecht war die Folge nicht unbedingt, wenn auch f?r mich bisher der PilotFilm die beste Folge war
--
"Wenn du die anderen ignorierst, kannst du nicht verraten oder verletzt werden...aber du wirst das Gef?hl der Einsamkeit nie los." ;NGE Angel's Fun Page (http://21stAngel.piranho.com)

Winnie
06.11.2001, 15:28
Unrecht hast du damit sicher nicht. Obwohl die Folge schon stark daran kommen w?rde. Ich fand es war bisher die Beste, die sie gezeigt haben. Und Morgen kann ich das noch nichmal von Anfang an sehen, weil ich bis 8 Handball habe und danach gerne duschen w?rde :D In der Werbung schaff ich das nicht. Na ja ich werds wohl aufnehmen.
--
http://www.weltraumaeffchen.de.vuhttp://members.tripod.de/lezzfezz/Weltraumaeffchen3.jpg

MinasTirith
06.11.2001, 15:33
Oder du wartest bis Samstag!

So mach ich es auch, da mein Video zur Zeit ein Eigenleben entwickelt und gelegentlich den Sender umstellt, verlasse ich mich nicht mehr darauf und tun es mir dann lieber in Ruhe Samstags in der Wiederholung an. :)
--
Connections and Information are the life!