PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Asylum Europe 4 - Deutsche Supernatural Convention: 24.-26.05.2013 in Frankfurt am Main



Uliamos
24.05.2012, 14:18
Von 11.-13. Mai 2012 fand Asylum Europe 3 in Bad Wildungen statt, und dort wurde eigentlich offiziell verkündet, es sei die letzte Convention in Deutschland. Misha Collins sagte bei der Closing Ceremony allerdings, dass er hofft, dass Rogue Events nicht bei dieser Entscheidung bleibt, da er und die ganzen anderen Gäste die Conventions in Deutschland bisher sehr genossen hätten und mehr als nur gerne wiederkommen würden.

Tja, und dann purzelte die Tage auf Twitter von Rogue Events die Nachricht rein, dass es nächstes Jahr Asylum Europe 4 geben wird. Und zwar in Deutschland. Genaues Datum und Ort sind allerdings noch nicht bekannt. Tickets kann man aber bereits schon buchen. Rogue Event-üblich keine Tagestickets, nur gesamtes Wochenende. Kostenpunkt sind 95 Pfund.

Als Gäste angekündigt sind bislang Misha Collins (Castiel) und Mark Sheppard (Crowley).

Rogue Events » 2013 Conventions (http://www.rogueevent.co.uk/wordpress/?page_id=2870)

TeamWinchester
30.05.2012, 16:12
wills jetzt wissen^^ also auf der SITE find ich nix

Dr.BrainFister
30.05.2012, 17:07
wills jetzt wissen^^ also auf der SITE find ich nix
Einfach abwarten. :rolleyes: Sobald es neue Infos gibt, wirst du sie hier erfahren. Um die Wartezeit zu verkürzen, kannst du dir doch auf deine zweite Pobacke ein Tattoo von Sam&Dean stechen lassen. Die andere Pobacke ist ja bereits mit deinem rosa Glitzerfee-Tattoo besetzt. So bist du auf die nächste "Asylum Europe" bestens vorbereitet... :D

TeamWinchester
31.05.2012, 00:06
ehm hab keine Tattoo's ^^

würd da zu gern hingehen bis jetzt hat es nie geklappt

Uliamos
03.06.2012, 20:03
wills jetzt wissen^^ also auf der SITE find ich nix
Ich hatte ja gesagt, dass die Info über das Wo und Wann noch nicht rauswaren. Jedenfalls zu dem Zeitpunkt als ich das geschrieben hab. Ungeduld hilft ehrlich gesagt keinem ;)
Allerdings wurde am 26. Mai bekannt gegeben, dass die Convention von 24.-26. Mai 2013 stattfindet, und das war meines Wissens dann auch spätestens am nächsten Tag auf der Homepage von Rogue Events auch zu finden.
Folge dem Link in meinem ersten Beitrag, da kommste direkt zur richtigen Seite, wo du die Tickets kaufen kannst. Dort musste einfach nur "Add to Basket" klicken und dann dem ganzen restlichen Kram folgen, der dir schön Schritt für Schritt auf dem Bildschirm erklärt wird.

Zur Klarstellung, das "wo" ist noch immer nicht bekannt.

Uliamos
02.10.2012, 21:29
Auch wenns weiter oben in Teilen schon steht, aber hier mal der aktuelle Stand der Dinge zusammengefasst:

Asylum Europe 4 findet vom 24.-26.05.2013 statt. Ort der Veranstaltung ist inzwischen eingegrenzt auf Frankfurt, das genaue Hotel ist aber noch nicht bekannt.
bislang angekündigte Gäste: Misha Collins (Castiel), Mark Sheppard (Crowley), Rick Worthy (Alpha Vampire), Richard Speight Jr. (Trickster), Kim Rhodes (Sheriff Jody Mills), Julian Richings (Death)

Unregistriert
07.10.2012, 16:28
Hallo ihr lieben,

ich möchte zum ersten mal zu so einer Con gehen, da ich ein rieeeesen SPN-Fan bin. Mein absoluter Traum wäre natürlich, wenn wenigstens einer der Js käme, aber auch Misha und Co. mal LIVE zu sehen wäre der HAMMER! ;) Die Tickets sind ja nicht sonderlich günstig mit über 240 € für mich und meinen Schatz. Für was gelten die dann? Für das ganze Wochenende? Aber ohne Fotos und Autogramme. Wie kommt man da an Tickets? Wie läuft das ab? Würde mich über Erfahrungsberichte sehr freuen! :) Ihr könnt mir gerne an: anni_marc@web.de mailen. Liebe Grüße Anni

Uliamos
10.10.2012, 13:30
Hallo Anni,

erst mal Willkommen im Forum :)

Ob die Tickets jetzt günstig sind oder nicht, lässt sich drüber streiten. Recherchier ruhig mal im Internet nach der VanCon oder JiBCon in Rom, dann wirst du die 120 Euro von Rogue Events sehr schnell als sehr günstig bezeichnen ;)

Im Übrigen steht eigentlich alles auf der Homepage von Rogue Events beantwortet was du wissen willst, aber hier mal auf deutsch: Ticket gilt für Freitag bis Sonntag. Es ist der Zugang zur Convention, zu den Convention-Räumen, also zu den Frage-Panels im Hauptsaal, zum Merchandise-Bereich, zum Autogramm-Saal, und man hat auch kostenlosen Eintritt zu den Parties die normalerweise Freitagabend und Samstagabend stattfinden. Manchmal findet sich wer von den Schauspielern auch bei den Parties, aber eher selten. Autogramme sind ebenfalls in dem Preis drin, ausgenommen Gäste die als Sponsored Guest angekündigt sind. Für AE4 ist dies bislang Richard Speight, Jr. Für ihn müsstest du dann ein Autogramm extra kaufen. Ansonsten kriegste von allen regulären Gästen ein Autogramm je gekauftem Ticket. Man kann sich aber vor Ort noch zusätzliche Autogramme kaufen, falls man das möchte. Photo-Ops sind ebenfalls nicht drin, also ebenfalls extra löhnen. Preise variieren je nach Gast ziemlich.

Hinzukommt natürlich noch Anfahrt, Übernachtung und Verpflegung.

Was deine Hoffnung auf die Js betrifft, nun, meiner Erfahrung nach glaube ich nicht, dass die bei AE4 dabei sein werden. Es sind bereits sechs Gäste angekündigt, wenn auch nach wie vor nur vier direkt auf der Homepage zu sehen sind, aber die Meldung über Kim Rhodes und Julian Richings findet sich im News-Bereich auf der Homepage. Damit denke ich, dass vielleicht noch ein, maximal zwei Gäste dazukommen werden, aber J2 glaube ich nicht. Beide waren vor zwei Jahren auf AE2.

Zum Kauf der Tickets: folge diesem Link (http://www.rogueevent.co.uk/wordpress/?page_id=3445) und klicke auf den dicken Button rechts auf dem "Buy ticket" steht. Ansonsten dann einfach den Bildschirm-Anweisungen folgen. Nach erfolgtem Kauf musst du das Geld dann überweisen, so ca. 2 Wochen vor der Con bekommst du dann eine Email von Rogue in der deine Ticket-Nummer steht. Die Ticket-Nummern haben den einfachen Sinn und Zweck, dass wenn "Autogramme von Misha" angekündigt werden, nicht alle 800 Con-Teilnehmer wie die irren losrasen, sondern dann steht da zusätzlich noch, welche Ticket-Nummern sich für das Autogramm anstellen dürfen. So wird dann nach Möglichkeit und Kooperationswilligkeit der Con-Teilnehmer zügig die Meute durchgearbeitet.

Hinsichtlich Erfahrungsbericht verweise ich dich gerne auf den, den ich über Asylum 4 in Birmingham geschrieben habe. Du findest ihn hier (http://www.fictionbox.de/index.php/content/view/9980/88888910/). Des war damals meine allererste Convention. In der Zwischenzeit war ich bei den drei deutschen AsylumEurope-Conventions und jetzt im November tummel ich mich bei Asylum 9 in London rum. Ich sags dir ganz offen und ehrlich, die Meinungen über Rogue Events als Veranstalter sind nicht einheitlich. Wenn du recherchierst wirst du mit Sicherheit etliche Berichte finden, die Rogue Events verfluchen und wo die Berichte enden mit "Ich gehe nie wieder zu einer Rogue-Veranstaltung." Ist das gute Recht, des Schreiberlings, sag ich auch nix weiter zu. Mein Eindruck ist, Rogue Events ist nicht perfekt, aber sie geben sich Mühe Probleme zügig zu behandlen und zu beheben. Aber es gehen halt auch mal Sachen schief. Ich persönlich denke mir, dass ich im Leben nicht so eine Convention ausrichten wollen würde, weil es ein Riesenaufwand und vor allem Stress ist. Und zumeist kriegste auch nur die Kritik ab, selten Lob.

Insofern meine Empfehlung, geh ruhig auf eine Convention und bilde dir einfach deine eigene Meinung. Eine Convention erlebt zu haben ist eine eigene Erfahrung für sich. Man steht zwar viel an, aber man kann darüber entweder Grummeln und sich Ärgern, oder aber man nutzt die Zeit sinnvoll und lernt jede Menge nette Leute kennen. Denn letztlich haste dort endlich mal nen Haufen Leute, mit denen du eines gemeinsam hast: Supernatural-Fan sein. Für mich sind die Conventions inzwischen auch eher so ein Punkt um mich mit Leuten zu treffen, die ich sonst das Jahr über nicht sehe. Dass die SPN-Schauspieler dabei auch in den Gängen rummarschieren ist ein Bonus ;)

Ich hoffe, alle Klarheiten sind jetzt beseitigt ;)

Dr.BrainFister
10.10.2012, 13:48
Sehr informativer Beitrag. Uli rocks! :headbang:

Ich finde, du solltest auch als Stargast auf die Asylum Europe eingeladen werden - als bester "Supernatural"-Fan Europas. :D

Uliamos
10.10.2012, 15:17
Sehr informativer Beitrag. Uli rocks! :headbang:
Danke :D Ist aber lediglich Weitergabe meines in den letzten zweieinhalb Jahren hart erarbeiteten Convention-Wissens :D


Ich finde, du solltest auch als Stargast auf die Asylum Europe eingeladen werden - als bester "Supernatural"-Fan Europas. :D
Ich kann ja mal versuchen, das bei Asylum 9 anzuregen, aber ich habe so meine Zweifel, dass Wayne, der Ober-Chief, da mit sich reden lässt ;) Im Augenblick hoffe ich aber eigentlich eh nur, dass Sebastian Roché nochmal nach Deutschland kommt, zumal er bei Asylum Europe 3 schon früher wieder abreisen musste und er aber massig gut bei den Con-Teilnehmern angekommen ist. Da würde ich dann versuchen am Sonntag der Convention ne Geburststags-Umarmung von ihm einzuheimsen :D Naja, zumindest seh ich ihn jetzt wieder bei Asylum 9 :ban_dance01: :D

Uliamos
03.02.2013, 11:12
Längst überfälliges Update zum Stand der Dinge:

Asylum Europe 4 findet vom 24.-26.05.2013 im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center statt.

bislang angekündigte Gäste: Misha Collins (Castiel), Mark Sheppard (Crowley), Rick Worthy (Alpha Vampire), Richard Speight Jr. (Trickster), Kim Rhodes (Sheriff Jody Mills), Julian Richings (Death), DJ Qualls (Garth), Ty Olsson (Benny) und gestern frisch angekündigt wurde Matt Cohen (junger John Winchester/Michael)

Mir wird so langsam fast schon mulmig bei dieser Menge an Gästen. Und offenbar war es das aber noch nicht, sonst hätte Rogue dies sicherlich verlauten lassen. Kann ich also noch ein wenig auf Sebastian Roché hoffen :D

Mal schaun, bei den Ami-Conventions gibt es immer einen Karaoke-Abend wenn Richard und Matt auf einer Convention sind, was laut den Berichten immer DAS Highlight jeder Convention ist. Laut Rogue Events sei ein Karaoke-Abend aber bislang nicht geplant.

Unregistriert
12.04.2013, 00:44
Hallo!
Gibts denn auch eine deutsche Seite wo ich tickets fur die Supernatural-Con kaufen kann??

Unregistriert
13.04.2013, 02:39
hier kann man Tickets kaufen: AECON 4 | Rogue Events (http://www.rogueevent.co.uk/wordpress/aecon-4/)

Uliamos
15.04.2013, 23:30
Hallo!
Gibts denn auch eine deutsche Seite wo ich tickets fur die Supernatural-Con kaufen kann??
Nein, ist mir jedenfalls nicht bekannt. Einzig direkt auf der Homepage von Rogue Events.