PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2.03 - Klassentreffen



Dune
22.06.2008, 22:00
Der Doctor trifft in einer mysteriösen Schule auf seine alten Freunde K9 und Sarah Jane Smith. Nicht alles ist an der Vorzeige-Penne wie es scheint, Kinder werden zu Intellienzbestien und Menschen verschwinden. Was hat der Direktor vor? Und ist er überhaupt menschlich?
Nebenbei ist Rose ziemlich außer sich mit einem ehemaligen Companion zusammenzutreffen.


Hui, sogar Giles' original-Synchronstimme, sehr netter Touch :) Außerdem ist mir in der deutschen Fassung zum ersten Mal aufgefallen, dass auch Sarah-Jane ein paar Noten aus 'Song for Ten' bekommt, das ist ja mal sehr subtil :)

Kytoma
23.06.2008, 00:01
Ich fand die Folge eigentlich wie immer superrrrrr
*süchtigbin*
Versteh aber nicht ganz warum die Schule explodiert ist.:???:
Das Wiedersehen mit "Giles" war auch ganz nett, auch wenn er da ne ganz böse Rolle hatte.:D
Und jetzt weis ich auch was es mit der Serie "Sarah Jane Adventures" auf sich hat. Die war mal eine Begleiterin von Dr.Who.
Hat die damals wirklich mitgespielt oder war es eine andere Schauspielerin?

Imzadi
23.06.2008, 00:10
Nein, ist die gleiche Darstellering. Was das explodieren angeht: Die Folge war ein wenig geschnitten, so dass vielleicht der Zusammenhang etwas gelitten hat. Da bei mir dank dem Wetter der Emfpang ausgefallen ist, kann ich es aber nciht genau sagen.

Teylen
23.06.2008, 14:59
Hat die damals wirklich mitgespielt oder war es eine andere Schauspielerin?
Es ist die selbe Schauspielerin wie damals (Elisabeth Sladen)

Dune
23.06.2008, 19:27
Es ist die selbe Schauspielerin wie damals (Elisabeth Sladen)

Und sie hat sich verdammt gut gehalten (http://www.youtube.com/watch?v=X4l78oAgh60) :)

Kasi
23.06.2008, 21:40
Da prasselten ja wieder einige Informationen auf einen hernieder. Mal wieder Torchwood, die gute Sarah Jane und der knuffige K9.^^ Das war ja wohl das mindeste, dass Tony seine richtige Synchronstimme erhält. Die Explosion hat man voll gesehn. Die kleinen bösen Flieger konnten das Öl nicht vertragen und haben sich deshalb mit leutem Knall aufgelöst.

Ich muss aber mal sagen, dass mich die gelaufenen Folgen der zweiten Staffel schon mehr gefesselt haben, als die gesamte erste Staffel. Und den neuen Doc find ich außerdem viel besser.^^

Simara
24.06.2008, 00:56
K9 war knuffig ^.^

Giles als Oberfledermaus war auch mal was anderes. Wobei er mich irgendwie an Antony Hopkins erinnert hat.

Der Zickenkrieg war ja klasse.

Allerdings hatte ich einen schalen Beigeschmack. Der Doktor hat Sara Jane einfach fallen gelassen wir ne heiße Kartoffel. So kam es mir zumindest vor.
Sicher altern Menschen schneller als Timelords, aber das Problem hatte der Highlander auch und der bleib wenigstens bei seinen Frauen. Nein. Das hat für mich ein sehr schlechtes Licht auf den Doktor geworfen und auch Rose kam ins Schleudern.

Schön, dass Mickey jetzt auch mit kann. Hat er sich auch verdient. ;)



Ich muss aber mal sagen, dass mich die gelaufenen Folgen der zweiten Staffel schon mehr gefesselt haben, als die gesamte erste Staffel. Und den neuen Doc find ich außerdem viel besser.^^

Was die Folgen betrifft, geht es mir genau andersrum ;)

Was den neuen Doc angeht befinde ich mich immer noch in der "Gewöhnunsphase".
Zu den Folgen:
2.00 Klasse
2.01 ... Ich weiß noch nicht
2.02 Hat mir gefallen
2.03 .... ich weiß nicht.

Ist also bis jetzt ein auf und ab. Aber ich bleib dran.
Und ich glaube ich werde Pro7 noch mal anmailen, wie die Chancen stehen, dass Torchwood auch noch kommt. ;)

.

calisto
24.06.2008, 01:53
Und ich glaube ich werde Pro7 noch mal anmailen, wie die Chancen stehen, dass Torchwood auch noch kommt.

Lol, auf klo7? der doctor wird ja schon geschnitten und verhunzt, da er ja nicht spätnachmittags konvorm ist. wie bzw wann soll denn torchwood gesendet werden?!

Uliamos
24.06.2008, 11:15
Lol, auf klo7? der doctor wird ja schon geschnitten und verhunzt, da er ja nicht spätnachmittags konvorm ist. wie bzw wann soll denn torchwood gesendet werden?!

Exakt das wollte ich auch grad schreiben :D

Dune
24.06.2008, 17:26
Allerdings hatte ich einen schalen Beigeschmack. Der Doktor hat Sara Jane einfach fallen gelassen wir ne heiße Kartoffel. So kam es mir zumindest vor.

.

Najaaaaaa... kann man so nicht unbedingt sagen, es war schon ein Abschied. Er ist eben nur nie wieder gekommen, eben aus der Anst heraus, Menschen die er liebt altern zu sehen. Wenn man mal eben flott 30 Jahre in die Zukunft fliegt, kann das ja vorkommen. Außerdem hatte er mit seiner Rückkehr nach Gallifrey so viele Probleme, dass es mich nicht wundert, dass er nicht zurückgegangen ist.

Simara
25.06.2008, 11:20
@Calisto, ich kenn Torchwood ja - noch ;) - nicht, von daher weiß ich nicht, wie sehr es von der Schere bedroht wird. Aber so wie du und Uliamos reagieren, wohl schon arg.

Und was Pro7 angeht: Seid friedlich ihr beiden :p Immerhin zeigen sie den Doktor. ;)


@Dune: Okay, der Doktor ist nicht perfekt. Dieser "Fehler" macht ihn wieder sympathisch. Aber Rose ist ins Grübeln gekommen.
Die Sache mit Gallifrey .... kommt das noch? Ich bin nämlich grad ... :???:

.

Brooklyn
25.06.2008, 20:13
Najaaaaaa... kann man so nicht unbedingt sagen, es war schon ein Abschied. Er ist eben nur nie wieder gekommen, eben aus der Anst heraus, Menschen die er liebt altern zu sehen.

Yep, ist wahrscheinlicher als seine Erklärung, daß er sie nicht mitnehmen könne, weil Menschen auf Gallifrey nicht erlaubt seien, denn: Bei Leela hat sich offenbar keiner beschwert und sie blieb am Ende sogar auf Gallifrey um mit einem Timelord zusammenzuleben. (Was übrigens imho allerdings doch sehr plötzlich kam :D )


Zum Thema: Fand K9s deutsche Synchro recht nett. Die Stimme kommt doch relativ nah ans Original ran. (Betonung und Tempo sind allerdings etwas anders).



Die Sache mit Gallifrey .... kommt das noch? Ich bin nämlich grad ... :???:


Die Sache mit Gallifrey war in der alten Serie. Er hat SJ abgesetzt weil er von den Timelords dorthin beordert wurde und sie nicht mitnehmen konnte. (Auch wenn die Erklärung wie gesagt im Nachhinein etwas suspekt war). Dort hatte er dann in der Tat einigen Ärger.


mfg
Brooklyn

Last_Gunslinger
26.06.2008, 11:36
Naja, aber Gallifrey hat sich inzwischen ja erledigt.
Die hatte ja auch alle gleichzeitig ihre Haartrockner an :)

Dune
26.06.2008, 16:45
Yep, ist wahrscheinlicher als seine Erklärung, daß er sie nicht mitnehmen könne, weil Menschen auf Gallifrey nicht erlaubt seien, denn: Bei Leela hat sich offenbar keiner beschwert und sie blieb am Ende sogar auf Gallifrey um mit einem Timelord zusammenzuleben. (Was übrigens imho allerdings doch sehr plötzlich kam :D )

Leela war auch technisch gesehen kein Erdling ;) Bei Zoe und Jamie gab's die komplette Amnesie gratis dabei als rauskam, dass der Doc sich mal wieder in Zeitlinien eingemischt hatte. Naja.

Ehrlich gesagt macht Sarah's Abschied durchaus Sinn wenn man ein paar Folgen danach und davor schaut, und sein wir mal ehrlich, als der Doctor gerade anfing sie zu vermissen, war er auf einmal wieder knietief in Ärger und hatte auf einmal eine Kriegerin an der Backe ;)