Umfrageergebnis anzeigen: Wie hat Dir "Reins of a Waterfall" gefallen?

Teilnehmer
7. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 5 Sterne

    1 14,29%
  • 4 Sterne

    4 57,14%
  • 3 Sterne

    1 14,29%
  • 2 Sterne

    1 14,29%
  • 1 Stern

    0 0%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29

Thema: Caprica - 1x03 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

  1. #1
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard Caprica - 1x03 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    1x03 - The Reins of a Waterfall



    Inhalt:

    Nach der schockierenden Ansprache von Amanda Graystone sind die 12 Kolonien in Aufruhr. Geschührt von den Medien. Der Aktienkurs von Graystone Industries ist im freien Fall und Daniel Graystone weigert sich zu PR-Zwecken in eine Sendung zu gehen. Adama will seine Tochter wiedersehen und lässt Sam Daniel verprügeln. Schwester Clarice versucht Lacy dazu zu bringen ihr von Zoes Avatar zu erzählen, wohingegen die auf Wunsch von Zoe dait beginnt nach einem Weg zu suchen, sie nach Gemenon zu bringen.

    Meinung:

    da
    Geändert von Amujan (24.03.2010 um 22:32 Uhr)

  2. #2
    Warmgepostet Avatar von Mr.T
    Dabei seit
    23.02.2007
    Ort
    HN
    Beiträge
    343

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Richtig was los war ja nicht in dieser Episode. Ist alles höchst dramatisch.

    Ob es wohl möglich wird aus Tamara adama ebenso einen Zylo zu machen
    .
    Wieso meinte er, dass die Waage ausgeglichen werden muss, scheint irgendwie ein verbitterter Mann zu sein.

    Wieso kann Zoe/Zylonroboter nicht sagen, dass sie nicht direkt am Anschlag beteiligt war?

    Geht Greystone davon aus, daß von seiner Tochter nichts übrig ist?
    Was sollte dann den Roboter steuern?

  3. #3
    Moderator Avatar von greenslob
    Dabei seit
    05.11.2003
    Ort
    Düsserdolf
    Beiträge
    1.925

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    CylonZoe weiss ja selbst nicht, ob die echte Zoe am Anschlag beteiligt war.
    **** Nach dem TBFC ist vor dem TBFC ****

    Neu: jetzt mit Alkohol UND Waffen!

  4. #4
    Warmgepostet Avatar von Mr.T
    Dabei seit
    23.02.2007
    Ort
    HN
    Beiträge
    343

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Find ich auch seltsam.
    Das Avatar Prog von Zoe lies sich auf keinen anderen Rooboter übertragen und soll dabei gelöscht worden sein. Wenn es nicht seine Tochter ist die das Bewusstsein des Roboters steuert, dann ließen sich ja leicht anderen Zylonen herstellen, indem man Leute tötet und ihre virtuelle Matrix in die Roboter überträgt.

  5. #5
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Zitat Zitat von Mr.T Beitrag anzeigen
    Richtig was los war ja nicht in dieser Episode. Ist alles höchst dramatisch.
    ich kann die zukunft sehen: meine glaskugel sagt mir, dass du diesen eindruck wahrscheinlich nach jeder "caprica"-episode haben wirst.

    ähm, nicht dass man auch von alleine darauf kommen könnte, dass "caprica" eine reinrassige drama-serie ist. man braucht dafür schon, so wie ich, prophetische eigenschaften... hust.

    Ob es wohl möglich wird aus Tamara adama ebenso einen Zylo zu machen
    klar wird das möglich sein.

    Wieso meinte er, dass die Waage ausgeglichen werden muss, scheint irgendwie ein verbitterter Mann zu sein.
    die frage hast du dir eigentlich selbst schon beantwortet: ja, er ist verbittert. und wenn er schon nicht seine frau und tochter zurück bekommen kann, will er wenigstens rache. eines der ältesten motive für mord.

    Wieso kann Zoe/Zylonroboter nicht sagen, dass sie nicht direkt am Anschlag beteiligt war?
    hat greenslob bereits erklärt.

    Geht Greystone davon aus, daß von seiner Tochter nichts übrig ist?
    Was sollte dann den Roboter steuern?
    der roboter kann genauso wie sein kleiner schwebender hausroboter gesteuert werden: durch eine gewöhnliche künstliche intelligenz.

    Zitat Zitat von Mr.T Beitrag anzeigen
    Find ich auch seltsam.
    Das Avatar Prog von Zoe lies sich auf keinen anderen Rooboter übertragen und soll dabei gelöscht worden sein. Wenn es nicht seine Tochter ist die das Bewusstsein des Roboters steuert, dann ließen sich ja leicht anderen Zylonen herstellen, indem man Leute tötet und ihre virtuelle Matrix in die Roboter überträgt.
    der avatar von zoe besteht nur aus dem wissensstand des letzten logins, bevor sie in dem zug in die luft gesprengt wurde. und selbst wenn der avatar es wüsste, würde es/sie das wahrscheinlich nicht einfach hinaus posaunen. scheinbar möchte unser "Zoelon" nicht entdeckt werden. entweder hat es/sie angst vor der reaktion oder wartet auf den richtigen moment. möglicherweise befürchtet es/sie, dass dann etwas schlimmes passieren könnte: löschung, experimente... früher oder später wird die "tarnung" aber sicherlich auffliegen.

    mir hat die episode wieder sehr gut gefallen. zwar nicht ganz so ereignisreich wie die letzte, aber trotzdem wieder ein viel zu kurzes häppchen aus dem vielseitigen caprica-universum. ich liebe dieses klassisch-futuristisch gemixte setting, mit einem hauch "sopranos".


    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  6. #6
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.825

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Macht mal jemand einen Sam Adama Fanclub auf!

    Ich bin zwar noch nicht ganz überzeugt, aber Ansehen kann man sich es, ohne das einen langweilig wird. Zwar ist noch nicht alles homogen passend und die darstellerischen Leistungen sind ein bisschen schwankend,aber die Serie befindet sich noch in ihrer Findungsphase und ich hoffe mal das alles gut geht (und die Espensonschen Einflüsse nicht noch größer werden ).

    Allerdings stimmt mich Joseph etwas komisch. Hätte es besser gefunden wenn er nur der Mafia Nachrichtenjunge geblieben wäre. Nicht ganz koscher, aber doch irgendwie ein Guter. Das er mal gleich wieder einen Mord befiehlt ist doch etwas extrem. In der Situation verständlich, aber insbesondere innerhalb der Serienkontinuität etwas hmm. Wenn Big Willi das wüsste.

  7. #7
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    Macht mal jemand einen Sam Adama Fanclub auf!
    ich bin dabei!

    (und die Espensonschen Einflüsse nicht noch größer werden ).
    woran machst du diese einflüsse denn fest?

    dass du dir eine serie anschaust, bei der espenson showrunner ist... tztztz.

    Allerdings stimmt mich Joseph etwas komisch. Hätte es besser gefunden wenn er nur der Mafia Nachrichtenjunge geblieben wäre. Nicht ganz koscher, aber doch irgendwie ein Guter. Das er mal gleich wieder einen Mord befiehlt ist doch etwas extrem. In der Situation verständlich, aber insbesondere innerhalb der Serienkontinuität etwas hmm. Wenn Big Willi das wüsste.
    dass er den mord anzettelt, wundert mich nicht und ist in seiner situation sogar nachvollziehbar. er hat einen wichtigen teil seiner familie verloren und ist in kreisen aufgewachsen, in denen mord bzw. ein entsprechender rache-akt normalerweise die antwort auf solche vorfälle ist. nachdem sam schon länger umgarnt wurde, tiefer in die mafia-machenschaften einzusteigien, kam eben nach diesem schweren schicksalsschlag der zeitpunkt, an dem er eingeknickt ist. that´s life. muss ja nicht so bleiben und es würde mich nicht wundern, wenn er letztlich doch einen rückzieher macht.


    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  8. #8
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.825

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Zitat Zitat von Dr.BrainFister Beitrag anzeigen
    woran machst du diese einflüsse denn fest?
    Löffeldialog. Nee das ist so typisch Espenson/"Whedon". Ernstes Thema mit manchmal zwanghaft lustigen Einspielern. Bis jetzt wars noch in Ordnung, wenn sowas dann aber Überhand nimmt (Vgl. ihre Folgen BSG S4) dann reißt mich das schon aus der Materie und wirkt einfach nur unpassend.

    Du könntest jetzt kontern, das Caprica nicht das düstere Szenario von BSG teilt und damit hättest du natürlich auch recht, trotzdem möchte ich dann keine gestelzte Comedyserie sehen.

  9. #9
    Warmgepostet Avatar von Mr.T
    Dabei seit
    23.02.2007
    Ort
    HN
    Beiträge
    343

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Finde einen Mordauftrag zu erteilen macht den Charakter nicht unbedingt zum Publikumsliebling.
    Zumal die Frau immerhin den Stein ins Rollen gebracht hat und er damit letztendlich wenigstens weiss, wo die Spuren zu suchen sind.
    Rache ist kleingeistig
    Passt aber zu Drama.

    Jetzt mal Frage:
    Wieso wird der Roboter als Zoe vorgestellt, wenn er doch nicht Sie ist. Auch deren Avatar zu verwenden flösst doch dem Zuschauer immer mehr ein, dass es Zoe ist, (Ihr Bewusstsein) wer den Roboter lenkt.
    Oder dass Sie, der Zoe-Boter, jetzt die Reise antreten will, was erhofft Sie sich damit. Selbst dem Restverstand von Ihr sollte klar sein, dass Sie/Es/Er auffällt...

  10. #10
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Zitat Zitat von Mr.T Beitrag anzeigen
    Finde einen Mordauftrag zu erteilen macht den Charakter nicht unbedingt zum Publikumsliebling.
    nicht alle serienmacher versuchen ihre hauptcharaktere so zwanghaft auf "publikumsliebling" zu trimmen, wie das z.b. in deinen favoritenserien "sg1" und "sga" geschehen ist. wenn man sich menschen im realen leben mal genauer anschaut, ist eigentlich niemand wirklich ein "liebling". jeder hat auch unsympathische oder sogar widerliche seiten an sich. da "caprica" versucht, uns authentische figuren und eine glaubwürdige handlung zu präsentieren, ist es nur logisch, dass die charaktere nicht so eindimensional sind wie man sich das als fastfood-serienfan wünscht.

    Zumal die Frau immerhin den Stein ins Rollen gebracht hat und er damit letztendlich wenigstens weiss, wo die Spuren zu suchen sind.
    vielleicht hat er ja vor, sie mit seinen fragen auszuquetschen, bevor der mord durchgeführt wird. aber mehr als dass zoe mit dem attentäter-milchbubi gepennt hat, weiß mama greystone momentan auch nicht.

    Rache ist kleingeistig
    bisher hat er sich noch nicht gerächt. allein darüber nachzudenken, ist nicht kleingeistig, sondern völlig menschlich. niemand kann mir erzählen, nicht schon mal sowas wie rachegedanken gehabt zu haben.

    Passt aber zu Drama.
    und drama passt definitiv nicht zu dir. wie gesagt: ich kann die zukunft sehen...

    Wieso wird der Roboter als Zoe vorgestellt, wenn er doch nicht Sie ist. Auch deren Avatar zu verwenden flösst doch dem Zuschauer immer mehr ein, dass es Zoe ist, (Ihr Bewusstsein) wer den Roboter lenkt.
    in dem roboter ist eine version von Zoes avatar enthalten.

    Oder dass Sie, der Zoe-Boter, jetzt die Reise antreten will, was erhofft Sie sich damit. Selbst dem Restverstand von Ihr sollte klar sein, dass Sie/Es/Er auffällt...
    sie hofft, dort antworten zu den hintergründen des anschlags zu entdecken und sie will mehr über ihr "wahres ich" herausfinden. dass diese reise schwierig zu organisieren ist, weiß der zoe-boter ebenfalls. aber vielleicht hat sie/es ja vom slogan einer japanischen automarke gelernt: "nichts ist unmööööglich..."

    solange ich nicht sehe, wie dieses problem gelöst wird, kommt mir diese idee erstmal nicht unlogisch vor.


    .
    Geändert von Dr.BrainFister (09.02.2010 um 12:57 Uhr)
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  11. #11
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.825

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    http://tvbythenumbers.com/2010/02/08...-loggers/41427

    Autsch! Aber das war bei solch einem Nischenprodukt zu erwarten. Mal sehen ob die zweite Hälfte der ersten Staffel im herbst überhaupt noch gesendet wird.

  12. #12
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    http://tvbythenumbers.com/2010/02/08...-loggers/41427

    Autsch! Aber das war bei solch einem Nischenprodukt zu erwarten. Mal sehen ob die zweite Hälfte der ersten Staffel im herbst überhaupt noch gesendet wird.
    der link scheint unvollständig zu sein.


    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  13. #13
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.825

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Inwiefern? Geht der bei dir nicht? Oder sind die Infos unvollständig?

    Bei mir funzt der ohne Probs.

    Falls der nicht geht hier mal die Infos:

    In its third week, Caprica dropped again, to 1.128 million viewers and a .4 adults 18-49 rating. It was out-rated by Discovery’s Swamp Loggers (which airs at 10p — Caprica airs at 9p) which averaged 1.49 million and a .7 rating with adults 18-49.

    Caprica’s episode a week ago averaged a .5 rating with adults 18-49 and 1.411 million viewers. That compares with 1.6 million viewers and a 0.4 adults 18-49 rating for the pilot episode.

  14. #14
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    Inwiefern? Geht der bei dir nicht? Oder sind die Infos unvollständig?
    es lag am fehlenden "www". da kam bei mir folgende meldung:
    Error 403

    We're sorry, but we could not fulfill your request for /2010/02/08/caprica-drops-out-rated-by-swamp-loggers/41427 on this server.

    You do not have permission to access this server. Before trying again, run anti-virus and anti-spyware software and remove any viruses and spyware from your computer.
    firefox ist da manchmal sensibel. diese version funktioniert bei mir aber problemlos:
    http://www.tvbythenumbers.com/2010/0...-loggers/41427

    und was bitteschön ist "swamp loggers"?


    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  15. #15
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.825

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Zitat Zitat von Dr.BrainFister Beitrag anzeigen
    und was bitteschön ist "swamp loggers"?
    Genau das, nach was es sich anhört. Bäume ausm Sumpf holen. Klingt auf jeden Fall interessant. Wirklich jetzt.

  16. #16
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    Genau das, nach was es sich anhört. Bäume ausm Sumpf holen. Klingt auf jeden Fall interessant. Wirklich jetzt.
    krass. vielleicht sollten sie "caprica" einfach in "swamp robots" umbenennen. eine mischung aus robocop und swamp thing. dann flutscht´s. im wahrsten sinne des wortes.

    ich hoffe jedenfalls, dass die serie - wie bademeister schon an anderer stelle sagte - als prestige-objekt bei syfy welpenschutz genießt und zumindest die dvd-/bd-erlöse (oder auch die dtv-aufnahmen) bessere ergebnisse erzielen. "caprica" ist purer luxus. sowas kriegen wir so schnell nicht wieder.


    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  17. #17
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Das war Kings auch *schnüff*.

    Ach ja: Graystone nicht Greystone. Merkts euch. ^^

    Sam Adama Fanclub! Mach ich mit ^^

  18. #18

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Swamp loggers?
    Das ist ja ein fast noch epischerer win als der vom Golden Globe- und Emmy-gekrönten Scorsese-Meistewerk "Scare tactics" über die Trashserie "Farscape".

    Wo bleiben eigentlich Deine Reviews, Amu?
    Da steht nun jede Woche ein "kommt später", so kenne ich Dich ja gar nicht.

  19. #19
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Ich mach den Beitrag immer freitags auf, damit er da ist, wenn Leute die aktuelle Folge gesehen haben, das bin in den seltensten Fällen zu erst ich. Wie man sieht. Und dass ich dann nicht noch eine ewig lange Review schreibe, wenn sich in den Kommentaren bereits ein Gespräch entwickelt hat, sondern mich einklinke, ohne vorher Gesagtes notwendigerweise zu wiederholen ist nur natürlich.

  20. #20

    Standard AW: Caprica - 1x02 - The Reins of a Waterfall - SPOILER

    Mir gefiel diese Episode wieder gut. Ich mag den Look der Serie, der zwischen Noir und "Heute" schwankt, mit geringen Dosen Futurismus. Ich hätte ein Setting à la Blade Runner vorgezogen, aber man muss realistisch sein, fliegende Autos sind mit dem Budget einer kleinen Kabel-Dramaserie nicht vereinbar. Hier hat man das beste aus den Grenzen des Fernsehens gemacht, und einen interessanten visuellen Stil kreiiert.

    Auch gefallen hat mir die beiläufige Behandlung von Homosexualität, in der Einführung des Freundes von Adamas harten Gangster-Bruder. Das kennen wir zwar auch schon aus BSG mit Gaeta, aber im amerikanischen Scifi Fernsehen ist dies sicher nicht selbstverständlich - das konservative Star Trek hat sich seit Jeher darum gedrückt. Dies ist für mich aber auch ein Stück Utopie, und Utopische Elemente gehören nun einmal zur Science Fiction. Die sexuelle Identität ist in der Gesellschaft der 12 Kolonien einfach kein Thema mehr, hingegen besitzen die Menschen nach wie vor ein starkes Klassenbewusstsein, Einige werden wegen ihrer Herkunft diskriminiert, und religiöse Intoleranz ist an der Tagesordnung.

    Mal eine Frage, weiß jemand ob Graystone jemals in Battlestar Galactica erwähnt wurde?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Caprica - 1x10 - Unvanquished - Spoiler
    Von DerBademeister im Forum BATTLESTAR GALACTICA & CAPRICA: Episoden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 13:56
  2. Caprica - 1x05 - There is Another Sky - SPOILER
    Von Amujan im Forum BATTLESTAR GALACTICA & CAPRICA: Episoden
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 19:13
  3. SGU 1x03 - Air: Part 3 [SPOILER]
    Von cornholio1980 im Forum STARGATE: Episoden
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 18:18
  4. Caprica - 1x02 - Rebirth - SPOILER
    Von Amujan im Forum BATTLESTAR GALACTICA & CAPRICA: Episoden
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 22:28
  5. 1x03 - Meuterei auf der Astral Queen - (Bastille Day) - SPOILER
    Von Amujan im Forum BATTLESTAR GALACTICA & CAPRICA: Episoden
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 11:55

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •