+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Ben Browder in anderen Rollen

  1. #21
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.070

    Standard

    Zitat Zitat von Imzadi Beitrag anzeigen
    Ich habe bisher Arrow noch nicht gestartet. Hat irgendwie nichts was mich sonderlich reizt. Aber vielleicht riskiere ich mal einen Blick, scheint ja gar nicht mal schlecht zu sein.
    Ich glaub, wenn du das Sixpack des Hauptdarstellers siehst, wirst du wahrscheinlich schnell etwas gefunden haben, das dich reizt. Da kann der gute Ben inzwischen nicht mehr mithalten. Aber als alter Militär-Haudegen passt er perfekt.

    John Barrowman aus "Torchwood" ist bei "Arrow" übrigens auch schon als regelmäßiger Gaststar dabei.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  2. #22
    Moderator Avatar von greenslob
    Dabei seit
    05.11.2003
    Ort
    Düsserdolf
    Beiträge
    1.925

    Standard

    Ben Browder in Arrow ... auch nicht mehr ganz so gertenschlank... Das beruhigt irgenwie

    Aber immer noch besser als der mimisch ausdrucksstarke Hauptdarsteller...

    Wer will schon ein Six-Pack, wenn man ein Fäßchen haben kann!
    **** Nach dem TBFC ist vor dem TBFC ****

    Neu: jetzt mit Alkohol UND Waffen!

  3. #23
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.070

    Standard

    Browder war schon immer ein eher stämmiger Typ. Da ist es wenig überraschend, dass er mit über 50 etwas rundlicher wird. Spätestens ab 40 neigt sich der Körper eben immer mehr der Schwerkraft zu. Trotzdem freu ich mich jedes Mal, wenn Mister Browder in Serienrollen zu sehen ist. Kommt leider viel zu selten vor. Ich mag einfach seine Art, vor allem in humorigen Momenten. Von seinem Auftritt in "Arrow" hatte ich mir allerdings etwas mehr erhofft. Man gab ihm recht wenig zu tun und irgendwie wirkte der Charakter, den Ben gespielt hat, auch nicht besonders gut ausgearbeitet. War leider eine der schwächeren Episoden. Schade, Chance verschenkt.

    Ich hoffe ja, dass Browder in der neuen Syfy-Serie "Defiance" wenigstens mal eine Gastrolle bekommen wird. Schließlich hat da auch Rockne S. O'Bannon seine Finger drin und in den Trailern kam in einigen Szenen schon ein bisschen "Farscape"-Feeling auf. Da würde Browder also perfekt reinpassen.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  4. #24
    Plaudertasche Avatar von Datirez
    Dabei seit
    07.03.2004
    Beiträge
    467

    Standard

    Nach der Sichtung der ersten Folge hatte ich da ein wenig Farscape und BSG Feeling gehabt. Überraschend fand ich dass Rocke S. O`Bannon mit dabei wirkt. Das wusste ich nicht. Ich hoffe ja auch das Ben Browder da mitwirken wird können. Bei Doctor Who hat mir sein Auftritt gefallen sowie bei Arrow. Dort hat er aber einen Bösewicht gespielt gehabt.
    Hat jemand seinen Film Bad Kids go to Hell bereits gesehen gehabt?

  5. #25
    Plaudertasche Avatar von Cuspid
    Dabei seit
    29.10.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    518

    Standard

    Zitat Zitat von Dr.BrainFister Beitrag anzeigen
    Von seinem Auftritt in "Arrow" hatte ich mir allerdings etwas mehr erhofft. Man gab ihm recht wenig zu tun und irgendwie wirkte der Charakter, den Ben gespielt hat, auch nicht besonders gut ausgearbeitet. War leider eine der schwächeren Episoden. Schade, Chance verschenkt.
    Okay ich gebe zu: ich hänge etwas hinterher mit dem ganzen Serien anschauen...

    Stimmt! Browders Rolle hätte sehr viel böser sein können... immerhin: ein sehenswertes Ende.
    Living on Earth may be expensive, but it includes an annual free trip around the Sun.

    Bei gutem Wetter bin ich eh nicht online...

  6. #26

    Standard

    Imdb führt übrigens ein neues Projekt für Browder auf (ich vermute er spielt dort den Vater des Jungen):

    The adventures of RoboRex



    James Miller has only one friend in the world, his beloved golden retriever, Rex. But when a strange capsule lands in the his backyard and a robot dog emerges, his life will never be the same. The robot dog identifies himself as RoboRex, and tells James that he has come from the future to stop an evil man named Professor Apocalypse from taking over the world, along with his wily robotic Destructo-Cat. Now with the help of Rex and RoboRex, James embarks on a heroic and heart warming adventure to save the future!
    Die Prämisse dieses Films klingt jedenfalls herrlich schräg.

  7. #27
    Forum-Aktivist Avatar von mort
    Dabei seit
    12.05.2004
    Beiträge
    2.083

    Standard

    Laut imdb.com spielt er in "Guardians of the Galaxy, Vol. 2" als Admiral der Sovereign mit.

  8. #28
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.070

    Standard

    Zitat Zitat von mort Beitrag anzeigen
    Laut imdb.com spielt er in "Guardians of the Galaxy, Vol. 2" als Admiral der Sovereign mit.
    Jep, als strahlender Goldjunge! Man muss schon zweimal hinschauen, um ihn unter dem Make-up zu erkennen. Ich wusste es vorher nicht und war positiv überrascht, Ben Browder endlich wieder in einer hochkarätigen SF-Produktion zu sehen, auch wenn's nur eine kleine Rolle ist. Kann mir jedenfalls gut vorstellen, dass Regisseur James Gunn auch langjähriger Farscape-Fan ist und Browder bewusst für GotG2 gecastet hast. Diese bunte, durchgeknallte Weltraumklamotte hat ja einiges gemeinsam mit den Abenteuern von Crichton (Star-Lord), D'Argo (Drax/Groot), Aeryn (Gamora), Rygel (Rocket), Chiana (Nebula/Mantis) & Co.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  9. #29
    Dauerschreiber Avatar von Imzadi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Kreis Aachen
    Beiträge
    1.164

    Standard

    Ich wußte auch vorher nichts davon und habe ihn doch sofort erkannt. Ich habe den Film im O-Ton geschaut und die Stimme und das Profil war sofort unverkennbar.

    Und was James Gunn und Farscape angeht:

    https://twitter.com/JamesGunn/status/846503040794296321

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gigi Edgley in neuen Rollen
    Von Reiner im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 08:18
  2. Supernatural: Die Darsteller in anderen Rollen
    Von FloVi im Forum SUPERNATURAL: Zur Hölle mit dem Bösen!
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 20:27
  3. Buffy - Angel - Neuigkeiten | Aktuell: Alte und neue Rollen
    Von Kasi im Forum Whedonverse: Firefly, Buffy, Angel & Dollhouse
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 14:04
  4. Ben Browder
    Von DRD 1812 im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2002, 22:08
  5. Charaktere und ihre Rollen
    Von Captain Lara im Forum Andromeda
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2001, 14:44

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •