+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: SciFi Channel bei Premiere geplant

  1. #1
    Dauerschreiber Avatar von Imzadi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Kreis Aachen
    Beiträge
    1.164

    Standard

    Universal-Chef Wolfram Winter plant einen Science Fiction-Kanal, der ebenfalls auf der Premiere-Plattform angeboten werden soll. Ein entsprechender Antrag liegt der Berliner Medienanstalt MABB bereits vor, berichtet der Branchen-Nachrichtendienst Der Kontakter.

    Im internationalen TV-Geschehen von Universal ist der Sci-Fi-Channel bereits fester Bestandteil. Nun soll dieser Ableger auch in Deutschland gelauncht werden. Ausreichend Sci-Fi-Material lagert bei der Hollywood-Mutter Universal. Als Starttermin des Senders wurde der 1. April 2003 avisiert.

    Bei vielen Premiere-Abonnenten wird der Start eines Science-Fiction Kanals auf Unverständnis stoßen, wurde der Sender "Premiere Sci-Fi" doch erst bei der letzten großen Programmumstellung gestrichen. Nun kommmt der Kanal für Zusatzkosten wieder zurück ins Bouquet.

    Eine ähnliche Vorgehensweise gab es bereits mit dem Heimatkanal, der im Mai 2002 gestrichen wurde, um drei Monate später gegen Zusatzgebühr wieder zu senden. Als Begründung wird von Premiere immer wieder betont, dass nun andere Betreiber die Kanäle ausstrahlen und es damit Drittsender wären, die auf Risiko das jeweiligen Veranstalter betrieben würden.
    Vielleicht wird der Grund warum ich mir Premiere überhaupt angeschafft habe ja wiederbelebt. Und das gilt dann hoffentlich auch für Farscape.

    Quelle: www.digitv.de

  2. #2
    Treuer SpacePub-Besucher Avatar von Rommie
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    278

    Standard

    Ui, das ist ja interessant. Ich fand es damals schon schade, dass der Premiere SciFi-Channel nix mit dem uns bekannten zu tun hatte. Schließlich gibt's davon ja auch nen Ableger im UK. Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie dort dann wg. den Rechten auch ein ähnliches Programm senden, also womöglich auch Farscape und Stargate (was ja noch nie auf Premiere lief). Normalerweise müsste Premiere ja auch ab Frühjahr die 4. Staffel Farscape senden, aber ich hab so das Gefühl als wenn sie das nicht vorhaben. Aus finanziellen Gründen haben sie ja auch schon andere Serien aus dem Programm genommen. Wenn der Universal SciFi-Channel also tatsächlich ab April startet, sieht's gar nicht mehr so düster aus.. B)

  3. #3
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    04.01.2003
    Beiträge
    30

    Standard

    Es wäre super wenn es bei uns in Deutschland ein Sci-Fi-Channel senden wird.

    Premiere will einen Ableger der US Sci-Fi-Channels ab April starten. Was meint Ihr dazu ?

    (Ich hab die Threads mal aus zwei Gründen mal verschoben und zusammengefasst: 1. braucht man das nicht zweifach zu posten und 2. Betrifft das ja alle, nicht nur Farscape - Kaff)

  4. #4
    Warmgepostet Avatar von darksaber
    Dabei seit
    09.10.2002
    Beiträge
    372

    Standard

    Da ich Premiere nicht habe und auch keine Lust habe für vielleicht 2 gute Filme und Serien im Monat Geld auszugeben stellt sich für mich diese Frage eigentlich nicht. Die Filme und die Serie die ich will kaufe ich mir, da weiss ich wenigstens wofür ich die Kohle ausgebe.

  5. #5
    Tastaturquäler Avatar von MinasTirith
    Dabei seit
    12.05.2001
    Ort
    Lichtenstein/Württemberg
    Beiträge
    1.501

    Standard

    So lange wie Premiere nicht auf 100% sicheren Füssen steht ist das eh ein Pokerspiel. Ausserdem sind mir die Gebühren im Vergleich zu dem was geboten wird einfach zu hoch. Die müssen entweder mehr bieten oder billiger werden.

    Nur wegen einer Serie das zu abonnieren macht eh keinen Sinn, da wäre es wohl auf jeden Fall günstiger sich die Serie zu kaufen.
    Tu erst das Notwendige,
    dann das Mögliche
    und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
    Franz von Assisi


  6. #6
    Plaudertasche Avatar von Malcolm Reed
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    447

    Standard

    Der Sci-Fi Channel war der Grund, warum ich mir damals Premiere überhaupt geholt hatte, allerdings gab's damals noch kein Farscape sondern es war wegen Star Trek, aber wie man eben auch an Farscape sehn konnte, gibt es immer wieder Serien, die dort früher laufen und selbst wenn nicht, das Bild ist einfach überragend.
    Zusatzkosten würden mich auch nicht groß stören.
    Allerdings glaub ich das noch nicht so richtig, weil das eben gerade erst abgeschaft wurde.
    Aber wenn der Sender von Univ ersal ist, werden doch sicher nur Sci-Fi Serien und Filme von Universal darauf laufen, ähnlich wie es auf Studio Universal nur normale Filme & Serien von Universal sind oder mit 13then Street dsa ja auch einer einzelnen Filma gehört. ( Weiß gerade nicht welcher. )

    @ Imzadi,
    nettes FortuneCity Avatar

  7. #7
    Frischling
    Dabei seit
    15.12.2002
    Beiträge
    18

    Standard

    Was für tolle argumente wie soll ich mir serien kaufn die überhaupt nicht veröffentlicht sind (Cheers, Seinfeld, TOS, u.s.w.)

  8. #8
    Warmgepostet Avatar von darksaber
    Dabei seit
    09.10.2002
    Beiträge
    372

    Standard

    Wenn ich nicht völlig falsch liege hat es diese Serien schon alle auf den Privaten gespielt.

    Und ich spreche hier für mich, bis jetzt ist alles was ich sehen wollte im Free-TV ausgestrahlt worden, naja bis auf dir 3. Season von Farscape, aber das ist dann die Serie die ich mir kaufe.

    Cheers
    Mir ist schon klar das, dass nicht alle Folgen sind.

  9. #9
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    Hab einfach mal gerade bei Premiere angerufen, und alles was sie dazu wissen, ist das sie das Gerücht auch gehört haben , aber das sie offiziell noch nichts bestätigen können. Zu der Zusatzpreissache meinten die unwarscheinlich.

  10. #10
    Kleiner SpacePub-Besucher Avatar von Claymate
    Dabei seit
    16.11.2002
    Beiträge
    69

    Standard

    SciFiChannel schön und gut, aber ich habe den englischen Ableger schon desöfteren angeschaut und war nicht sonderlich begeistert...
    Top - Serien sucht man selten und wenn überhaupt nur Wiederholungen, die sogar schon im Free - Tv liefen...
    Also wenn Premiere Deutschland indem Punkt nichts ändert, gäbe es für mich persönlich nicht einmal den geringsten Kaufanreiz!

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Stargate-Hörbuchreihe geplant
    Von Swiss im Forum STARGATE SG-1, ATLANTIS, UNIVERSE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 13:52
  2. Neue Serien auf PREMIERE und SCIFI
    Von Benjamin Ford im Forum Serien & TV: Internationale Ausstrahlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2004, 15:20
  3. Neuer Chef beim US Scifi Channel
    Von Nager im Forum Serien & TV: Internationale Ausstrahlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 20:59
  4. Premiere Scifi abonnieren?
    Von Simara im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 14.02.2004, 18:45
  5. SciFi - Channel macht Mars-Miniserie
    Von Firestorm im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2001, 20:37

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •