+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ficke das System!

  1. #1
    Flinker Finger
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    656

    Standard

    Was ich in der Schule gelernt habe:
    Der Kapitalismus nach Smith geht von einem negativen Menschenbild aus (Der Mensch hat egoistische Ziele).
    Der Kommunismus nach Marx {Anmerkung des Verfassers: Der Marxismus nach Marx zu schreiben ist nicht wirklich eloquent, oder} geht von einem postivien Menschenbild aus (Das Ziel des Menschen ist das Gemeinwohl).

    Ich leite daraus ab:
    Unser System ist Ausdruck unseres Hasses und unserer Verachtung gegenüber uns selbst und unseren Mitmenschen.
    I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?

  2. #2
    Dauerschreiber
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    826

    Standard

    Ficken? Lese ich da das Wort ficken in der Überschrift? Das ist so was von ganz böse niveaulos und gar nicht nett und sowieso gehört das verboten.

    Was ich in der Schule gelernt habe: 1+1=2, ...

    Zur These:

    Ja, und irgendwie nein.

    Was ist der Mensch nun, gut oder böse? Er ist zuerst einmal Egoist. Er ist aber auch gut darin sich selber zu belügen. Rudeltier stimmt wohl auch noch. Weil er aber Egoist ist will er weit oben stehen in der Rangordnung. Dann hat er über die Jahrhunderte aber auch so etwas wie Moral entwickelt, sonst wäre das Leben im Rudel nur schwer möglich. Hinzu kommt dann auch das was man gemeinhin als Gewissen bezeichnet, was wahrscheinlich schon jeder in seinem Leben einmal verflucht hat.

    Frag mal 100 Menschen für was sie sich halten, gut oder böse. Die allermeisten werden antworten, natürlich bin ich gut. Dann zählen sie all die guten Taten auf die sie in ihrem Leben vollbracht haben. Bitte nicht falsch verstehen, da kommen bei jedem bestimmt auch wirklich eine Menge guter Taten zusammen. Auf die Frage, wieso die Welt dann so schlecht ist, wird halt auf die Mitmenschen verwiesen.

    Kommunismus ist ne nette Theorie wird aber niemals funktionieren. Ich will ihn im übrigen auch nicht. Man schaue sich doch nur mal Star Trek an. Allen geht es gut, kein Stress, überall rosa Kuschelstimmung, ein grässliche Vorstellung. Das System muss halt immer von Menschen betrieben werden und es wird immer genug geben denen ihre persönlichen Interessen wichtiger sind als die Gemeinschaft. Und nicht zu vergessen auch all diejenigen die denken sie wüssten was gut ist und dieses auch gegen den Willen der Gemeinschaft durchsetzen.

    Der Kapitalismus ist grausam. Natürliche Selektion gehört halt schon immer zur Evolution. Gerade in der heutigen Zeit, wo man ja sogar vom Turbokapitalismus spricht, bleiben viele auf der Strecke. Es gibt aber auch viel Protest gegen das System. IMO ein positives Zeichen und es macht deutlich das der Mensch im Grunde doch ein Rudeltier ist. Obwohl bei vielen wahrscheinlich im Hinterkopf ist das sie auch eines Tages vom Zug fallen könnten.

    Kapitalismus kann funktionieren. Aber nur wenn die Verantwortlichen und alle Beteiligten sich endlich mal Gedanken machen über so etwas wie Ethik. Wenn der CEO von XY z. B: mal daran denken würde das die 5.000 Mitarbeiter die er Morgen entlassen wird Menschen sind und das die eine eigene Geschichte haben. Vielleicht ändert das ja etwas? Dann würde er so etwas wie ein Verantwortungsbewusstsein entwickeln und nicht Personal – Rationalisierung als einzig wirksames Mittel ansehen um die Bilanz aufzupolieren.
    "Both destiny's kisses and its dope-slaps illustrate an individual person's basic personal powerlessness over the really meaningful events in his life: i.e. almost nothing important that ever happens to you happens because you engineer it. Destiny has no beeper; destiny always leans trenchcoated out of an alley with some sort of Psst that you usually can't even hear because you're in such a rush to or from something important you've tried to engineer."

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. System Shock
    Von Lars im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 06:48

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •