+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

Thema: Der ultimative Übersetzter

  1. #1
    Warmgepostet Avatar von darksaber
    Dabei seit
    09.10.2002
    Beiträge
    372

    Standard

    Da BLOODTHIRST einige Sprachverständnisschwierigkeiten hatte, versuche ich auf diesem Wege alle Klarheiten zu beseitigen.

    anlassig sein: jemand der zudringlich wird

    armes Haschal: jemand der arm dran ist, bemitleidet werden möchte, jemand der dir leid tut (aber eher nicht so ganz ernst gemeint)

  2. #2
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    *gg* ich finds immer wieder witzig deutsche in die irre zu führen mit österreichischem "dialekt" wie beschränkt doch der deutsche wortschatz zeitweise ist ^^
    Could you do it slower and with more intensity?

  3. #3
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    171

    Standard

    Tja....kann halt nicht jeda so perfekt sein wie wir :P

    Ich hab mich heute mit einem deutschn unterhaltn und der wusste nicht mal was schierch is :o
    Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben,
    aber versuchen,
    den Tagen mehr leben zu geben.


    Unbekannt

  4. #4
    Flinker Finger
    Dabei seit
    18.10.2002
    Beiträge
    749

    Standard

    also was ein depp der typ, apropo was heisst des eigentlich???
    "Logbuch des Käptns, es regnet schon den ganzen Tag und Niemand mag mich"

    "Logbuch des Käptns, ich habe mein Toupet verloren und mein Hüfthalter bringt mich um, die neuen Pomps passen auch nicht zur Uniform, was für ein Leben."

    Mystery Science Theater 3000

  5. #5
    Warmgepostet Avatar von darksaber
    Dabei seit
    09.10.2002
    Beiträge
    372

    Standard

    Jetzt tutst uns schon a bissal verarschn, oder wie oder was

  6. #6
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    13.11.2002
    Beiträge
    146

    Standard

    Also ich hab ja im Zuge der deutsch-österreichischen Völkerverständigung auch schon bisweilen mit Staunen auf die Wortschöpfungen des Nachbarlandes geblickt - z.B. das schöne Wort Thermophor - so daß dieser Ultimative Universalübersetzer sicher seine Berechtigung hat.

    Eiverbippsch, mir verstanne die doch sonst net.
    (Hascherl gibt's bei uns aber auch).
    Vinnis Goldene Regel Nr. 11:
    Betrüge jeden, nur nicht dich selbst!

    Zorthans Freistatt

  7. #7
    Warmgepostet
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    301

    Standard

    Und ich lasse mir im Zuge der Verständigung von einer Einheimischen alles beibringen.....
    Da sind aber auch komische Wörter dabei
    Wenn etwas nicht mit Gewalt funktioniert, dann liegt es daran, dass man nicht genug davon benutzt.


    Besser in der Hölle zu Herrschen, als im Himmel zu dienen.

  8. #8
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    171

    Standard

    schierch bedeutet einfach ausgedrückt häßlich!!!

    Thermophor kennt ihr auch nicht.....das wird ja immer besser

    @ Pumpkin
    kannst dich glücklich schätzn, andere habens nicht so leicht
    Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben,
    aber versuchen,
    den Tagen mehr leben zu geben.


    Unbekannt

  9. #9
    Flinker Finger
    Dabei seit
    18.10.2002
    Beiträge
    749

    Standard

    das schierch hässlich heissen soll darauf wär ich beim besten willen net gekommen.
    ich finds schon krass wie extrem sich sprach sogar schon auf kurzen strecken verändert, kein wunder das die chinesen aus dem süden die aus dem norden net verstehen
    "Logbuch des Käptns, es regnet schon den ganzen Tag und Niemand mag mich"

    "Logbuch des Käptns, ich habe mein Toupet verloren und mein Hüfthalter bringt mich um, die neuen Pomps passen auch nicht zur Uniform, was für ein Leben."

    Mystery Science Theater 3000

  10. #10
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    171

    Standard

    Um verständigungsschwierigkeiten zu haben müsst ich nicht mal ins ausland reisn,
    da reichts scho wenns tiefstes kärnten, tirol oder vorarlberg is......wir wiener sind dagegen ja noch harmlos.
    Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben,
    aber versuchen,
    den Tagen mehr leben zu geben.


    Unbekannt

  11. #11
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    ich hab bisher noch jeden österreicher verstanden, bei den tirolern wirds zwar schon schwierig aber es ist noch zu schaffen

    btw.: ich glaub man schreibts schiarch und nicht schierch aber so sicher bin ich mir da auch nicht =) schreib so selten umgangssprachlich ^^
    Could you do it slower and with more intensity?

  12. #12
    Plaudertasche Avatar von Armitage
    Dabei seit
    14.10.2002
    Beiträge
    427

    Standard

    ich find das bayrische wort norgerl echt super *LOL*

  13. #13
    Warmgepostet Avatar von darksaber
    Dabei seit
    09.10.2002
    Beiträge
    372

    Standard

    Da muss ich Alucard zustimmen, bis jetzt habe ich auch noch jeden Österreicher verstanden, man muss sich sicher hin und wieder etwas Mühe geben überhaupt wenn es ältere Leute sind aber verstanden hab ich bis jetzt noch immer alles.

    Aber es gehen ja auch schon einige Wörter verloren, z.B. kenne ich nur noch wenige Junge die Rohscheim (hab noch nie mundart schreiben können - also vergebt mir) oder Muhkeibal (im Burgenland als Sunadl bekannt) kennen.

  14. #14
    Dauerschreiber Avatar von Mara
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    940

    Standard

    was ich übel find ist das schwäbisch was die älteren Leute in der Gegend sprechen. Als gebürtige Bayerin hab ich auch meine Zeit gebraucht bis ich z.B. den Unterschied zwischen "Daischtich" (Dienstag) und "Dairschtich" (Donnerstag) kapiert hab.

    Der schweizer Dialekt ist irgendwie witzig. Sorry @alle Schweizer, aber ich muss jedesmal grinsen wenn ich einen von euch reden hör

  15. #15
    Tastaturquäler
    Dabei seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.240

    Standard

    machmal reicht es ja schon, dass man ein paar käfer weiter fährt, und schon findet man unbekannte worte.
    noch grasser ist es natürlich wenn man sich an das andere ende von bayern begibt. also in münchen wusste ich manchmal nicht so genau, ob es sich jetzt um einheimische oder ausländer handelt.

    @mara: bei uns heißt das dierschdie und dunarschdie

    schweizerisch ist wirklich geil, vor allem wenn sie dann immer auf 3sat übersetzen. dabei wäre es doch mal schön, wenn man ausprobieren könnte, wieviel man versteht
    <span style='color:orange'><span style='font-size:12pt;line-height:100%'>Niemand hätte je den Ozean überquert, wenn die Möglichkeit bestanden hätte, bei Sturm das Schiff zu verlassen.</span></span>

  16. #16
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    171

    Standard

    Ja, da hab ich mich wohl nicht richtig ausgedrückt.
    Sicher hab ich bis jetzt noch jeden verstanden, werd ich auch hoffentlich immer, aber auf was ich hinaus will is,
    dass man seine lauscher viel mehr anstrengen muss um es zu verstehn.
    Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben,
    aber versuchen,
    den Tagen mehr leben zu geben.


    Unbekannt

  17. #17
    Flinker Finger
    Dabei seit
    18.10.2002
    Beiträge
    749

    Standard

    wenn eh grad jeder seine dienstage und donnerstage aufzählt:
    zischdig und dunnschdig.
    was richtig krass abgeht wenn mein vater den dialekt aus unserem (ehem.) dorf redet, leider gibts nur noch neh handvoll dies können, ich kann mich zu meinem tiefsten bedauern nicht dazu zählen
    &quot;Logbuch des Käptns, es regnet schon den ganzen Tag und Niemand mag mich&quot;

    &quot;Logbuch des Käptns, ich habe mein Toupet verloren und mein Hüfthalter bringt mich um, die neuen Pomps passen auch nicht zur Uniform, was für ein Leben.&quot;

    Mystery Science Theater 3000

  18. #18
    Dauerschreiber Avatar von Litchi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    927

    Standard

    also ich verstehe nur hochdeutsch...

    als kind bin ich immer zwischen deutschland und österreich herumgezogen und ich kann weder einen deutschen noch einen österreichischen dialekt... deswegen müssen die wiener mit mir immer hochdeutsch reden *hehe*

    sorry, aber bei uns in der schule wird manchmal so ein ganz hochdeutscher dialekt gesprochen, was als verbopschen (verarschen) gemeint ist.

    naja, jedenfalls sage ich immer noch sahne anstatt schlagobers
    "Those that would give up essential liberty in pursuit of a little temporary security deserve neither liberty nor security." - Benjamin Franklin

  19. #19
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    174

    Standard

    Sodala, nach meinem letzten Meinereiner- Beitrag (in den sich wiedereinmal ein böses umgangssprachliches Wörtchen eingeschlichen hat) ist eine Ergänzung dieses Threads fällig. Deswegen:

    na-no-na-net: natürlich, was auch sonst..... (hab jetzt einfach mal Darksabers Übersetzung geklaut- bin zu müde um mir etwas eigenes auszudenken)
    ----] dies ist eine süchtigmachende Dauerwerbesendung. Sie haben keine Chance diese Sig zu überlesen, deshalb fügen sie sich einfach und lesen sich die Sig durch, sie haben sowieso keine andere Wahl. Widerstand ist Zwecklos [----
    <span style='color:silver'><span style='font-size:8pt;line-height:100%'>Verspüren sie Lust, ihre Erlebnisse, die sie tagtäglich ertragen müssen, anderen Leuten mitzuteilen? Wollen sie über den Sinn und Unsinn von einfach allem quatschen?
    Filmreviews, Meinungen zu Computerspielen, die neuesten Neuigkeiten über Star Wars und die täglichen Erlebnisse der Sci-Fi Community-Mitglieder, das alles finden sie im</span> </span>
    <span style='font-size:14pt;line-height:100%'><span style='color:orange'> Meinereiner</span></span>

    <u><span style='color:cornsilk'>Will Riker </u></span>
    <span style='colorarkGray'><u>1.Vorsitzender der Aktion:</u> EU Autoren und Übersetzer sollen sich mit Star Wars beschäftigen, bevor sie irgendwelchen Blödsinn verzapfen
    <u>Mitglied</u> bei den anonymen Palpatine-oholikern
    <u>Mitglied</u> im Meinereiner-Club der Verrückten
    <u>Betrauerer</u> von seinem SW Kuschelmonster und seiner Lieblingsrebellin</span>

  20. #20
    Flinker Finger Avatar von Gilgamesh
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    772

    Standard

    Also, vorab ich wohne zwar in Wien, bin allerdings des Dialekts nicht wirklich mächtig.
    Habe mir aber im Laufe der Zeit einige Wörter von meinem Vater übersetzen lassen.

    Also:
    Ein Thermophor ist eine Wärmeflasche, wird auch Hans&#39;l genannt.
    Dann gibt es die Perücke, die heißt wieder Peppi.
    Es gib noch "a Hasse und an Buckl", ist eine Burenwurst mit einem Stück Brot (Anschnitt vom Brot oder auch Scherz&#39;l).
    Oder Bordsteinschwalben, sind Prostituierte.
    Ein Beitscherlbua ist der Zuhälter von der Schwalbe.
    Habara ist ein Freund.
    Kobara sind Bordell (oder Puff) Besitzer.
    Halbseidene sind zwielichtige Gestallten.
    Prodabancklbankert, (Zwischenübersetzung Praterbankkind), sind Kinder, welche immer auf der Straße herumlungern. Oder auch Schnuddelkind. (Ein Beitrag meiner Kollegen, kannte ich auch nicht)
    Ein Bompfinederer, ist ein Sargträger. (auch den kannte ich nicht, ein Dank an die Kollegen)
    Ein Blechweckerl, ist eine Dose Bier.
    Aber mein absoluter Favorit, ein Pferdefleischer heißt Peppihacker.

    Am unangenehmsten sind meiner Meinung nach die Vorarlberger. Die sprechen einen echt miesen Dialekt und viele bemühen sich auch nicht verständlicher zu sein.
    Fear...fear attracts the fearful...the strong...the weak...the innocent...the corrupt...Fear...Fear is my ally..

    At last we will reveal ourselves to the Jedi. At last we will have revenge....

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 'Ultimative' 6er-DVD Kollektion
    Von Lightshade im Forum STAR WARS: Die ganze Welt des Sternen-Epos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 12:01
  2. Pssssst! Grabesstille - Das ultimative CSI-Staffelfinale
    Von SF-Home Team im Forum Serien & TV: Deutsche Ausstrahlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2006, 00:45
  3. Star Wars, Die ultimative Chronologie
    Von rgHorus im Forum STAR WARS: Die ganze Welt des Sternen-Epos
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.04.2003, 14:13

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •