+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Muppets zu verkaufen

  1. #1
    Dauerschreiber
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    826

    Standard

    Quoten hin oder her es hängt ja auch viel davon ab was mit der Henson Company passiert.

    US-Medien-Tycoon will Muppet-Show

    Von Michael Kröger und Marcel Rosenbach

    Der US-Medien-Unternehmer Haim Saban schickt sich an, den Muppet-Show-Produzenten Jim Henson von EM.TV zu kaufen. Seine Verhandlungsposition ist günstig, denn EM.TV-Chef Werner Klatten steht unter starkem Verkaufsdruck, weil Ende Dezember Millionenkredite fällig werden.


    Cannes - Haim Saban hat seine Einkaufstour in Deutschland noch nicht beendet. Während der Poker um die insolvente KirchMedia noch nicht abgeschlossen ist, für die Saban zusammen mit dem französischen Sender TF 1 geboten hat, ist der US-Medienmogul bei EM.TV schon wesentlich weiter. Nach Informationen aus vertrauten Kreisen steht Saban kurz vor der Übernahme des Muppet-Show-Produzenten Jim Henson. "Zurzeit laufen die Verhandlungen auf Hochtouren", bestätigte EM.TV-Chef Werner Klatten, der seit seinem Amtsantritt im Sommer 2001 versucht die US-Beteiligung zu verkaufen.

    Allerdings seien noch weitere Kandidaten im Wettbewerb um die Henson-Übernahme im Rennen, betonte Klatten. Neben Saban führe man mit einem weiteren Interessenten intensive Verhandlungen, mit drei weiteren seien Gespräche verabredet.

    Klatten steht bei den Verhandlungen unter hohem Zeitdruck. Bis Ende Dezember 2002 werden laut Klatten Kredite in Höhe von 63 Millionen Euro fällig, die EM.TV nicht mit eigenem Bargeld bedienen kann. Allein zwischen Januar und Juni waren die liquiden Mittel - nach Firmenangaben planmäßig - von 128 auf 90,2 Millionen Euro zurückgegangen. Der Verkauf von Henson soll diesen Engpass beseitigen.

    Aus diesem Grund glaubt Klatten auch selbst nicht daran, dass der in den EM.TV-Büchern stehende Wert von Henson in Höhe von 150 Millionen Euro zu erzielen sein wird. "Unsere einzige Chance besteht darin, mit mehreren Kaufinteressenten gleichzeitig zu verhandeln. Das treibt den Preis wenigstens ein wenig nach oben", sagte Klatten gegenüber SPIEGEL ONLINE. Nach Angaben der Kreise soll Saban bislang 65 Millionen Euro geboten haben.

    Weit entfernt vom Einstandspreis ist der Erlös in jedem Fall: Im Jahr 2000 hatte der damalige EM.TV-Chef Thomas Haffa rund 700 Millionen Euro für Jim Henson bezahlt, die Hälfte davon allerdings in Form von Aktien.

    Der Medienrechte-Händler leidet seit Monaten unter der schlechten Branchenlage. Weil den Fernsehstationen die Werbung weg gebrochen ist, kaufen sie derzeit wenig ein. Noch schlimmer: Kaum jemand rechnet momentan mit einer Belebung vor Anfang nächsten Jahres.

    Zu der Ungewissheit trägt auch die nach wie vor ungewisse Lage der insolventen KirchMedia bei. Solange die Zukunft von Kirchs Stammgeschäft nicht geklärt ist, kann auch EM.TV eine Lösung für seinen 16,7 Prozent-Anteil an der Formel-1-Holding SLEC nicht herbeiführen.

    Haim Saban hat sein Vermögen mit Kinder-Fernsehserien verdient. Anfang der Neunziger importierte er die "Mighty Morphin Power Rangers" aus Japan in die USA. Sturm laufende Eltern und Pädagogen konnten nicht verhindern, dass die gewalttätigen Karate-Comicfiguren zur beliebtesten Kindersendung des Jahrzehnts wurden. Rund sechs Milliarden Dollar brachte laut "Forbes" allein das Merchandising zwischen 1993 und 2001 ein. Auch die Einführung der "Ninja Turtles" in den westlichen Kulturkreis ist dem "König Midas der Medienwelt" zu verdanken.

    Geklaut von Spiegel.de
    Hm, ob die Farscape eine Chance geben würden? Schließlich ist Sabbans Zielpublikum etwas jünger als der gemeine Frascape Zuschauer.

    Schade eigentlich das ganze. Eine EM TV Aktie kostet nur ein paar Cent. Da hätte man den Laden glatt kaufen können.
    "Both destiny's kisses and its dope-slaps illustrate an individual person's basic personal powerlessness over the really meaningful events in his life: i.e. almost nothing important that ever happens to you happens because you engineer it. Destiny has no beeper; destiny always leans trenchcoated out of an alley with some sort of Psst that you usually can't even hear because you're in such a rush to or from something important you've tried to engineer."

  2. #2
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    11.10.2002
    Beiträge
    26

    Standard

    also ich muß sagen als ich den bericht gestern in der zeitung gelesen habe, schossen mir sofort positive gedanken durch den kopf. von wegen blockierte verhandlungen zwischen scifi und henson bekommen durch den neuen besitzer vielleicht einer neuerliche chance.

    soweit ich mich entsinnen kann, wollte scifi henson weniger geld zahlen und da em.tv knapp bei kassa ist, konnten diese auf das angebot von scifi nicht eingehen. wenn jetzt hinter henson ein unternehmen mit mehr geld steht, sind sie vielleicht flexibler bei den verhandlungen mit scifi. das aber natürlich nur wenn die neuen besitzer an einer mitarbeit mit scifi und farscape interessiert sind.

    sicherlich richten sich die projekte von saban eher an kinder, aber dass muss nicht automatisch bedeuten, dass die firma an einer renomierten tv-serie wie farscape kein interesse hat. vor allem wenn man an die mögliche weitervermarktung von farscape-produkten denkt.

    ich bleibe daher eher positiv

    bye
    katia

  3. #3
    Flinker Finger Avatar von chani
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    645

    Standard

    hey katia, dich gibts auch noch....

    Und bist Du schon up-to-date

    Ja, muß sagen dieser mögliche neue Inhaber von Henson hat mir auch einigermaßen Hoffnung gemacht........

    cya
    "Bottom line is, even if you see 'em coming, you're not ready for the big moments. No one asks for their life to change, not really. But it does. So what are we, helpless? Puppets? No. The big moments are gonna come, you can't help that. It's what you do afterwards that counts. That's when you find out who you are."

    Buffy - Becoming, Part One

  4. #4
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    11.10.2002
    Beiträge
    26

    Standard

    ich war durch den einsturz des alten forums etwas ratlos und habe das neue nicht gleich gefunden. aber ansonsten total bei der sache, habe mir gestern 4.06. , 4.07. und 4.08. reingezogen. total super ... vor allem 4.07. aber wie zu erwarten wird das ganze immer deprimierender.

    will bei der brief-aktion an vox mitmachen, aber wie das mit der derzeit lahmen öst. post gehen soll weiß ich nicht. eine woche vorher abschicken?

    bye
    luna

  5. #5
    Flinker Finger Avatar von chani
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    645

    Standard

    Originally posted by Luna@12.10.2002, 12:22
    aber wie das mit der derzeit lahmen öst. post gehen soll weiß ich nicht. eine woche vorher abschicken?

    :P wahrscheinlich,.... hehe
    "Bottom line is, even if you see 'em coming, you're not ready for the big moments. No one asks for their life to change, not really. But it does. So what are we, helpless? Puppets? No. The big moments are gonna come, you can't help that. It's what you do afterwards that counts. That's when you find out who you are."

    Buffy - Becoming, Part One

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hollywood in Vienna: 1 Karte zu verkaufen
    Von cornholio1980 im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 21:15
  2. Wo Babylon 5 Metallbox verkaufen?
    Von NafNaf im Forum BABYLON 5: Alle Serien & Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 13:31
  3. Super seltene Sammel Dinger zu verkaufen
    Von cthulhu im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 08:56
  4. B5 Staffel 2 DVD Box zu verkaufen, guter Zustand & billig!
    Von DerBademeister im Forum BABYLON 5: Alle Serien & Filme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 17:00
  5. Stargate SG1 DVDs komplett zu verkaufen!
    Von natrilix im Forum STARGATE SG-1, ATLANTIS, UNIVERSE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2003, 16:44

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •