+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

Thema: Sind Trekker nur noch Schwarzmaler und Nörgler

  1. #1
    Dauerschreiber Avatar von CaptProton
    Dabei seit
    11.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    814

    Standard

    Kommt mir nur das so vor oder wird in Star Trek Foren nur noch rumgenörgelt und in allen das Negative gesehen (und wenn nichts Negativ zu finden ist... machen wir halt was Negativ)?
    In keinen anderen Foren findet man solche Stimmung.... selbst bei den Scapern, deren lieblings Serie ja praktisch abgesegt ist, wird nicht so rumgemault.

    "Enterprise hat nur 4,8 Mill Zuschauer gehabt.... (Voyager hatte durchschnittlich nur knapp 4 Mill Zuschauer)" "Nemesis nur auf Platz 2 in den US Kinocharts..." oder Nemesis wird von allen rutergemacht... obwohl noch keiner von denen den Film gesehen hat.


    LEUTE....was ist hier los...? denkt und seid POSITIV !!!!
    Wir haben unsere Serie(n)/Filme noch.... andere werden, obwohl sie noch so gut ist einfach abgesetzt (siehe Farscape oder Space Above & Beyond)

  2. #2
    Treuer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    219

    Standard

    Mein ich aber auch, stimm ich voll und ganz zu, Proton hat recht, wo sind meine 20€???
    Ne mal im ernst, die ganze sache wird hier echt irgendwie zu Schwarz...

    <span style='color:red'>Chief of Engeneering from Enterpriseforum</span>

  3. #3
    DerBademeister
    Gast

    Standard

    Dank DSL sehe ich eher positiv in die Trekzukunft, muss ich sagen (auch wenn dieses Faktum für meinen Lieblingssender Dreck 1 eher negative Auswirkungen hat).

    Die wöchentliche Folge Enterprise möchte ich doch nicht mehr missen.
    Einziger Wehmutstropfen: Ein vernünftiges Forum, wo man sich mit anderen Leuten über die aktuelle Folge austauschen kann, fehlt bisher, da in meiner Leib und Magen Community ja anscheinend nur ganze drei Leute Enterprise gucken.

    Aber auch für den normalen Fernsehzuschauer läuft atm soviel Trek im Fernsehen wie lange nicht mehr.

  4. #4

    Standard

    Originally posted by DerBademeister@24.12.2002, 22:03
    .....da in meiner Leib und Magen Community ja anscheinend nur ganze drei Leute Enterprise gucken.
    ...
    hast du mich mitgezählt?

    ne aber proton hat recht... wenn wir alle nemesis gesehen haben, dann könnt ihr ihn ruhig niedermachen... aber vorher sollte man sich etwas mit der kritik oder "dem-was-man-irgendwo-gelesen-hat-und-sofort-als-eigene-meinung-übernimmt" zurückhalten... h34r:

  5. #5
    Lokaler SciFi-Gutsherr Avatar von Starcadet
    Dabei seit
    17.10.2002
    Ort
    Eppertshausen bei Darmstadt
    Beiträge
    872

    Standard

    Na, seid doch froh, dass Trekker überhaupt kritikfähig in Bezug auf ihre Lieblingsserie sind. Draussen in der Öffentlichkeit werden wir ja immer noch als Trek-Junkies dargestellt, die alles kaufen, wo nur Star Trek draufsteht.
    Ich finds jedenfalls ok, dass Trek-Fans so strenge Massstäbe anlegen. Sämtliche Kritiken über "Nemesis" habe ich ausschliesslich von Leuten gelesen, die ihn schon gesehen haben. Und das sind auch im deutschen Fandom dank Pressevorführungen (in die mit Vitamin B und ein paar Tricks jeder reinkommt) nicht gerade wenige...

  6. #6
    Treuer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    219

    Standard

    Mein ich aber auch, stimm ich voll und ganz zu, Starcadet hat recht, wo sind meine 30€???

    Das Problem is nur das hier im Forum kein MIttelmaß zu finden es... Es gibt nur das einer kommt und sagt: Hey Mädels, das ist scheisse, und alle sagen NEEEEIIIIN, das ist voll mega Krass super, und dann gibt es noch den Fall wo einer kommt und sagt: HEY MÄÄÄÄDELS, eh das ist voll mega ober Krass und alle sagen NEEEEEEEEE, so eine scheisse und bäh was is das denn *würg* usw... Irgendwie so nen ständiger meinungswechsel...

    <span style='color:red'>Chief of Engeneering from Enterpriseforum</span>

  7. #7
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Einziger Wehmutstropfen: Ein vernünftiges Forum, wo man sich mit anderen Leuten über die aktuelle Folge austauschen kann, fehlt bisher, da in meiner Leib und Magen Community ja anscheinend nur ganze drei Leute Enterprise gucken.
    Ich würde ja durchaus etwas öfter dazu schreiben. Nur mangelt es mir oft an Laune, wenn man von den meisten nur ein "Ja, war toll", "Ging so" oder "So lala" hört. Da vergeht einem auch die Lust, sich damit ernsthaft auseinander zu setzen - deswegen hab ich es mir auch verkniffen, etwas zu schreiben, da es sonst zu sehr ins Getrolle rutscht. Natürlich könnte ich auch selbst, eine Diskussion anfangen, aber dazu seh ich mich zu voreingenommen.
    Was ich damit sagen will, und Mackenzie schon voll krass ausgedrückt hat, dass ich auf so einer Basis dann auch nicht schreiben will. Denn nur rummotzen ist auch nicht mein Ding.

  8. #8
    Dauerschreiber Avatar von CaptProton
    Dabei seit
    11.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    814

    Standard

    Originally posted by Starcadet@24.12.2002, 21:58
    Sämtliche Kritiken über "Nemesis" habe ich ausschliesslich von Leuten gelesen, die ihn schon gesehen haben.

    Also ich hab ihn ja auch gesehen und finde das er einer der besten Star Trek Filme ist Ich bezweifel irgendwie das die meisten die über den Film geschrieben haben den Film auch gesehen haben (z.b. die von Treknews).
    Das ist bei den meisten keine Kritik sondern Miesmacherrei, da es machen einfach nicht passt was sie in Star Trek zusehen bekommen.

  9. #9
    DerBademeister
    Gast

    Standard

    I wo, Kaff, Rummotzen ist besser als gar nichts.
    Vielleicht werde ich mal einen Thread zur aktuellen Folge eröffnen, und dann, ja.....

    wie der Kaiser sagt: "Schaun mer mal"...

  10. #10
    Lokaler SciFi-Gutsherr Avatar von Starcadet
    Dabei seit
    17.10.2002
    Ort
    Eppertshausen bei Darmstadt
    Beiträge
    872

    Standard

    Das ist bei den meisten keine Kritik sondern Miesmacherrei, da es machen einfach nicht passt was sie in Star Trek zusehen bekommen.
    Was ist für Dich dann Kritik ? Ich gehör jedenfalls nicht zu denen, die verzweifelt versuchen, einen ST-Film oder ne ST-Serie/Folge schönzureden. Wenns was zu sagen gibt, dann sollte man das auch. Die von Treknews haben den Film gesehen, da kannst Du sicher sein...

    Also ich hab ihn ja auch gesehen und finde das er einer der besten Star Trek Filme ist
    Dann schreibe doch eine längere Betrachtung darüber, warum es so ist. Würde sicher nicht nur mich interessieren. Meine persönliche Meinung, wie er denn nun war, werde ich wohl erst nach dem 16.1. posten, da ich, im Gegensatz zum "Herrn der Ringe" nicht nochmal einen Tag Urlaub für die Pressevorführung investieren wollte... :o

  11. #11
    Dauerschreiber Avatar von CaptProton
    Dabei seit
    11.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    814

    Standard

    Ich hab den Film auch im Kino bei der Pressevorführung gesehen und finde ihn Super... deshalb verstehe ich deren Wertung von Treknews absolut nicht.

    "Ich gebe den Film 9 von 10 Punkten
    Treknews nörgelt ja an allem rum... sogar an den Special Effekten

    Schaut euch den Film an....und ich bin mir sicher das ihr alle mir zustimmen werdet das der Film Genial ist

  12. #12
    Lokaler SciFi-Gutsherr Avatar von Starcadet
    Dabei seit
    17.10.2002
    Ort
    Eppertshausen bei Darmstadt
    Beiträge
    872

    Standard

    Ok, belassen wirs dabei, dass jeder seine Meinung hat (siehe auch die Diskussionen um "Herr der Ringe" z.B.).
    Gute Effekte machen aber noch lange keinen guten Film (siehe Star Wars I und II). Kritikpunkt an "Nemesis" war fast überall auch die angeblich dünne bis unlogische Stoyline, gegen die Effekte hatte bisher, soweit ich gelesen hab, noch keiner was grossartig einzuwenden. Naja, schauen wir mal...die Effekte waren in den Trek-Filmen, selbst beim 5., ja eigentlich immer passabel bis sehr gut. Und für SFX-Fans (da zähl ich mich auch ein bisserl dazu) waren Weltraumepen a la Star Trek ja immer ein Fest.

  13. #13
    Dauerschreiber Avatar von CaptProton
    Dabei seit
    11.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    814

    Standard

    und in den Film bekommst du viele "Boah ey&#33;&#33;" SFX geboten

  14. #14
    Lokaler SciFi-Gutsherr Avatar von Starcadet
    Dabei seit
    17.10.2002
    Ort
    Eppertshausen bei Darmstadt
    Beiträge
    872

    Standard

    Na, siehste...ist schon mal etwas...aber die Story, die Story machts doch aber auch, oder ? <_<
    Jedenfalls isses bei mir die Story, die zum mehrmaligen Besuch reizt und die einem in der Erinnerung hängen bleibt. SFX reichen mir wirklich nur für ein kurzfristiges "Boah ey".

  15. #15
    Dauerschreiber Avatar von CaptProton
    Dabei seit
    11.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    814

    Standard

    auch die Story ist so gut das man sich das Ding mehrmals anschauen kann

    Ich bin z.b. am 16. 1. wieder im Kino und schau mir Nemesis nochmal an

  16. #16
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    133

    Standard

    Also ich hab das Buch gelesen und bin begeistert.Wie der film wird,werd ich ja sehen,aber ich bin zuversichtlich.Werd auf jeden fall meine ganze Family mitschleppen..... ca 14 Leutz
    Never saw the Sun
    Shining so bright
    Never saw things
    Going so right

  17. #17
    Lokaler SciFi-Gutsherr Avatar von Starcadet
    Dabei seit
    17.10.2002
    Ort
    Eppertshausen bei Darmstadt
    Beiträge
    872

    Standard

    Tja, und wenn er dann so gut sein soll, warum bekommt er dann durch die Bank so schlechte Kritiken ? Jetzt kommt mir aber bitte nicht mit so nem "da stecken die Trekhasser mit ner Verschwörung dahinter"-Zeugs...
    Das kommt doch nicht von ungefähr und weil die Leute grad mal Lust haben, Star Trek zu zerreissen. Wär mir jedenfalls eine etwas zu einfache (und absolut unsinnige) Erklärung.

  18. #18

    Standard

    also ich habe weder auf die guten, noch auf die schlechten kritiken gehört... (habe auch kaum interesse welche zu lesen...).
    ich werde ja merken OB MIR nemesis gefällt oder nicht... dazu brauche ich keine kritiken von voyager fans.... <_<

  19. #19
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Lore
    Dabei seit
    06.12.2002
    Beiträge
    103

    Standard

    @Proton&#33;
    Ach was &#33; "Trekkies" oder "Trekker" nörgeln doch nicht alle nur rum. Nur weil einige (wie auch ich *g*) zu "Nemesis" eine eher zurückhaltene oder negative Einstellung haben? Und glaub mir, sehr viele haben den Film inwischen schon gesehen Ist ja auch net schwer dank dem Edonkey-Netzwerk *LOL*&#33; Es gibt so viele Fans, und deshalb würde ich auf das was in irgendwelche Foren geschrieben wird, nichts geben&#33; Und was Treknews so zusammen schreibt..... Wollen wie mal net darüber reden.

    @DerBademeister
    Ich liebe Archer´s Crew auch, und habe noch keine Folge verpaßt...*g* Ich kann mir eine Woche ohne Enterprise gar net mehr vorstellen&#33;

  20. #20
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    106

    Standard

    hej ich gehe mit meinem ST fan clup Tshirt in den Suppermarkt wenns sein muss


    also von mir ist wohl nicht die Rede
    )

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frauen sind ...
    Von Reiner im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 07:54
  2. Sind wir noch normal? ;-) Warum ScFi-, Fantasy- & Mystery Fans einfach anders sind.
    Von Hmpf im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 12:58
  3. Was sind Peacekeeper?
    Von Lars im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.09.2004, 11:36
  4. Wir sind Helden
    Von Litchi im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2003, 17:42
  5. Da sind ja 2 CD's?
    Von Agamemnon im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2002, 16:21

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •