+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 2 Probleme mit Windows

  1. #1
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Ich hab seid gestern zwei Probleme mit meinem Windows XP.

    1. Nach einem Neustart verschwindet immer mein Wallpaper vom Desktop. Es wird dann nur die gewählte Hintergrundfarbe angezeigt. Wenn man das Hintergrundbild dann wieder einstellen will, wird es aber immer noch als aktiv/ausgewählt angezeigt. Damit ich dann wieder wirklich ein Wallpaper benutzen kann, muss ich erst "keins" auswählen und übernehmen und dann wieder das eigentlich Wallpaper auswählen. Direkt das gleiche oder ein anders Bild auszuwählen funktioniert nicht. Wie bringe ich Windows jetzt dazu, nicht bei jedem Hochfahren mein Wallpapers zu deaktivieren?

    2. Mein Arbeitsplatz sieht nicht mehr so aus wie vorher. Normalerweise sind unter Win XP die Symbole im Arbeitsplatz ja in verscheidene Kategorien eingeteilt. Zuerst kommen die diversen Eigene Dateien Ordner ( je nachdem wie viele Benutzer man halt hat), dann die Festplatten und schließlich die Wechsellaufwerke (DVD, Brenner usw.). Das ist irgendwie weg. Der Arbeitsplatz verhält sich auf einmal wie ein stinknormaler Ordner. Man kann die Symbole als Liste, große oder kleine Symbole, Detailansicht usw. anzeigen lassen, aber zu der ursprünglichen Einstellung komme ich nicht mehr zurück.

    Bei beiden Problemem weiß ich übrigens nicht, wie sie ausgelöst wurden. Beide Fehler waren einfach plötzlich da, ohne das ich an den entsprechenden Optionen was geändert hätte. Wäre klasse, wenn jemand eine Lösung für meine beiden Probleme wüsste. Beim Suchen im Netzt habe ich bisher leider noch nix gefunden.

    CU Falcon

  2. #2
    Plaudertasche Avatar von Malcolm Reed
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    447

    Standard

    Das zweite Problem kenne ich, ist mir schon 2 mal passiert, auch ohne das ich da was angefasst habe, aber warscheinlich hab ich wo anders was gemacht und das ergab so ne Art Rückkoplung.
    Ist aber auch nicht weiter schlimm, da es sehr leicht ist, die Ursprungskonfiguration herauszubekommen.
    Also ich hab das durch probieren raus bekommen.

    Rechtsklick | Symbole Anordnen nach... | "Typ" und Hacken bei "In Gruppen anzeigen".

  3. #3
    Tastaturquäler Avatar von MinasTirith
    Dabei seit
    12.05.2001
    Ort
    Lichtenstein/Württemberg
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Dein zweites Problem sollte eigentlich mit Malcolms Beschreibung gelöst sein.

    Bei deinem ersten Problem kommt mir zuerst einmal die Frage auf, was für ein Format dein Hintergrundbild hat?
    Ist es ein JPEG, GIF oder BMP?

    Es gibt sowas wie den 'active desktop' und den braucht man, wenn man JPEG's verwenden will. Wenn du den nicht aktiviert hast, dann haut er es dir jedes mal raus.

    Allerdings rate ich dir von sowa eh grundsätzlich ab, denn das kann bis zu 20 % deines RAM-Speichers fressen, da dein Desktop dann als eine Art Homepage läuft. Ist nur unnötige Resourcenverschwendung.
    Tu erst das Notwendige,
    dann das Mögliche
    und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
    Franz von Assisi


  4. #4
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    @Malcolm Reed:

    Danke, hat funktioniert. Habe zwar auch mit diesen Optionen rumprobiert, aber anscheinend nicht die passende Kombination erwischt.

    @MinasTirith:

    Das Hintergrundbild ist 'ne BMP-Datei. Wenn ich's mit einer JPEG-Datei versuche, tritt das gleiche Problem auf.
    Den Active Desktop gibt's in der "klassischen" Form ja gar nicht mehr bei Win XP, wenn ich mich nicht irre. Zumindest kann man ihn im Menü nicht aktivieren/deaktivieren. Seine eigentliche Funktion: Webseiten auf dem Desktop anzeigen zu lassen, gibt's aber natürlich noch.

    Interessant ist, dass wenn ich den PC herunterfahre, dass Hintergrundbild kurz erscheint. Es scheint fast so, als wäre es hinter der Hintergrundfarbe versteckt.

    CU Falcon

  5. #5
    Tastaturquäler Avatar von MinasTirith
    Dabei seit
    12.05.2001
    Ort
    Lichtenstein/Württemberg
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Hmm, dann wirds schwierig.

    Könntest du einen Screenshot von deinen Desktopeinstellungen machen und den hier posten?

    Das könnte evtl. helfen, denn jetzt jede einzelne Einstellung abzufragen wäre zu aufwendig.
    Tu erst das Notwendige,
    dann das Mögliche
    und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
    Franz von Assisi


  6. #6
    Plaudertasche Avatar von Malcolm Reed
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    447

    Standard

    Das hört sich fast so an, als wenn dein Wallpaper, das ja eine BitMap ist, hinter dem Activ-Desktop liegen würde.
    Allerdings dürfte das dann bei einer JPEG nicht passieren... sehr komisch. :unsure:

  7. #7
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Ich war wohl eben etwas voreilig. Windows zeigte zwar auch, wenn ich JPEG-Dateien auswählte diese nicht sofort als Wallpaper an, aber nachdem ich jetzt nochmal ein JPEG-Bild als Wallpaper ausgewählt habe und den PC neugestartet habe, ist alles okay. Sorry, war da eben etwas vorschnell.

    Trotzdem finde ich es seltsam, dass man keine BMP-Dateien nehmen kann. Scheint aber wohl dann schon länger so gewesen zu sein, hab bisher halt immer JPEG-Wallpapers gehabt. Dass das diesmal nicht der Fall war, lag nur daran, dass mein IE verrückt gespielt hat, als ich die Bilder gespeichert hab. Der wollte die nämlich partout nur als Bitmap abspeichern, obwohl die Bilder auf der Seite JPEGs waren. Das IE-Problem hat sich aber mittlerweile schon gelöst, sonst wäre ich Euch damit auch noch auf die Nerven gegangen.

    Okay, ist ja kein Problem das Wallpaper jetzt in JPEG umzuwandeln. Dann dürfte alles wieder funktionieren. Wahrscheinlich steckt WIndows ein BMP-Bild wirklich hinter den Active Desktop. Frage mich nur, wie man den unter WinXP los wird. Habe eigentlich ausgewählt, fdass er keine Website auf dem Desktop anzeigen soll und sonst bin ich noch über keine Option gestolpert, die in Richtung Active Desktop geht. Unter Win95/98 konnte man den ja komplett deaktivieren. Naja, ist nicht so wichtig. Hauptsache ich kann jetzt mein Wallpaper benutzen.

    Nochmal Danke an Euch zwei, dass ihr so schnell reagiert und mir weitergeholfen habt.

    CU Falcon

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Benutzerkonto auf Windows
    Von Litchi im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 20:51
  2. Windows Boot-Probleme
    Von Malcolm Reed im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 13:33
  3. Windows 98 patchen
    Von Lars im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 20:10
  4. Windows for Starfleet
    Von Lars im Forum Quiz, Spiel & Spaß
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 11:58
  5. Windows XP
    Von Ventura im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.11.2001, 00:05

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •