+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Der Seelenfresser (The Gift)

  1. #1
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Dogget ermittelt in Mulders letztem Fall, da dieser einige Fragen aufwirft bez?glich seines Verschwindens.

    Eine recht durchschnittliche Episode. Positiv war, dass sie recht spannend war. Ausserdem einmel mehr ein Beweis f?r Doggetts Integrit?t. Allerdings hat dieser die Geschichte mit dem Seelenfresser ein wenig schnell akzeptiert. Und dass Mulder einen kaltbl?tigen Mord begeht w?re dann doch zu unglaublich gewesen. Sein Gehirntumor wirkte zwar irgendwie pl?tzlich erfunden, ist wohl aber auf die Gehirnoperation in \"Tausend Stimmen\" zur?ckzuf?hren.



    --
    \"It\'s time to eat breakfast!\" (Sylvester \'Sly Boots\' Bucelli)

  2. #2
    Treuer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    04.11.2001
    Beiträge
    202

    Standard

    ich fand die 2te H?lfte der Folge gar nicht so mies

    jetzt mal eine Frage an die user die , die 8te Staffel schon komplett kennen

    Sind alle 11 Auftritte in der 8ten Stafel von Mulder so kurz wie die bisherigen 3?, denn wenn dann brauch ich ja gar nicht mehr einzuschalten
    --
    "Wenn du die anderen ignorierst, kannst du nicht verraten oder verletzt werden...aber du wirst das Gef?hl der Einsamkeit nie los." ;NGE Angels Fun Page

  3. #3

    Standard

    Also ich finde das der Folgentitel wieder mal totaler Scheiss ist... "The Gift" heisst auf deutsch ?bersetzt "Das Geschenk" auch hier best?tigt sich wiedermal, das die Leute, die hier am Hebel sitzen v?llig falsch plaziert sind. Ich pers?nlich bin immer bestrebt den original Titel zu verwenden, weil die deutschen Titel so wie dieser hier total daneben sind.

    Die Folge selber war nicht schlecht, jetzt frag ich mich als gelegenheits "X-file"ler nat?rlich.. kommt Mulder wieder... wo war Scully und was wird dann aus Doggett????

    HWC
    --


    Bullshit-Fashion.com.... Ausstatter s?mtlicher d?mlicher Holosoaps westlich von Riegel

  4. #4
    Treuer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    04.11.2001
    Beiträge
    202

    Standard

    also was aus Dogget wird kann sogar ich dir sagen, der bleibt und wird dann in der 9ten Staffel Hauptdarsteller (wo ja Mulder gar nicht mehr dabei ist)
    --
    "Wenn du die anderen ignorierst, kannst du nicht verraten oder verletzt werden...aber du wirst das Gef?hl der Einsamkeit nie los." ;NGE Angels Fun Page

  5. #5
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Ich kenn zwar noch nicht alle Folgen, aber im Finale hat er noch seinen letzten grossen Auftritt (ist ja jetzt auf Video erh?ltlich, kann ich also nur empfehlen). In den n?chsten zwei Folgen (This is not Happening/Dead Alive) hat er wieder ein paar Miniauftritte, aber danach sollte er etwas ?fter dabei sein.

    Scully ist schon noch ?fter da, nur diesmal hat sie sich etwas rar gemacht.

    Mulder arbeitet nach seiner R?ckkehr nicht mehr beim FBI, aber ber?t Dogett und gibt ihm noch ein paar Tips f?r die X-Akten.

    Dabei find ich die beiden neuen, Doggett und Reyes, eigentlich als Bereicherung f?r die Serie und werd sie daher noch weiter verfolgen. In der neunten Staffel ist ja dann noch Lucy 'Xena' Lawless mit von der Partie (m?glicherweise als Geliebte von Reyes).

    Ich bevorzug auch die Orignaltitel. Eine besondere Titel?bersetzungsstilbl?te war ja die Folge "Satan" die im Original schon einen deutschen Titel hatte (!!!), n?mlich "Die Hand, die Verletzt".

    --
    "It's time to eat breakfast!" (Sylvester 'Sly Boots' Bucelli)

  6. #6
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Original von Kaff:
    Dogget ermittelt in Mulders letztem Fall, da dieser einige Fragen aufwirft bez?glich seines Verschwindens.

    Eine recht durchschnittliche Episode. Positiv war, dass sie recht spannend war. Ausserdem einmel mehr ein Beweis f?r Doggetts Integrit?t. Allerdings hat dieser die Geschichte mit dem Seelenfresser ein wenig schnell akzeptiert. Und dass Mulder einen kaltbl?tigen Mord begeht w?re dann doch zu unglaublich gewesen. Sein Gehirntumor wirkte zwar irgendwie pl?tzlich erfunden, ist wohl aber auf die Gehirnoperation in "Tausend Stimmen" zur?ckzuf?hren.
    Fand die Folge ganz in Ordnung. Mich hat allerdings auch etwas gest?rt, dass Doggett das ganze twas zu schnell geschluckt hat, dazu noch quasi ganz von alleine.
    Warum soll der Gehirntumor denn erfunden sein? Letzte Staffel war doch mehrmals von ungew?hnlichen Gehirnaktivit?ten die Rede, er war ?fters im Krankenhaus usw. Das passt schon.

    CU Falcon



    --
    Visit www.Firstones.com !!!
    Die vielleicht gr??te B5-Community im Internet.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 1x07 - The gift
    Von DerBademeister im Forum FlashForward: Episoden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 18:04
  2. Atlantis 1.18 Die Gabe (The Gift)
    Von Crystal im Forum STARGATE: Episoden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 11:54

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •