+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Legend of the Rangers - Nicht in Serie gegangen?

  1. #1
    DerBademeister
    Gast

    Standard Legend of the Rangers - Nicht in Serie gegangen?

    Habe mich lange Zeit nicht mehr mit Babylon 5 beschäftigt, bis ich vor kurzem die Season 1 Box für 40 Euro gesehen habe.

    Mittlerweile habe ich mir auch den Pilotfilm von Legend of the Rangers mal angeschaut.
    Meine Frage: Wieso ging das Konzept nie in Serie? Waren die Quoten bei der Ausstrahlung zu niedrig?

    Selbiges auch bei Crusade. Wieso wurde die Serie abgesetzt? Lohnt es sich überhaupt, sich die erste Staffel anzusehen?

  2. #2
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Legend of the Rangers hat es leider nicht geschafft in Serie zu gehen. Es gibt zwar bis heute keine offizielle Verlautbarung des SciFi-Channels über die Einstellung des Projekts, aber man kann es leider als gesichert ansehen, dass es keine Serie geben wird. (Zumindest nicht in absehbarer Zukunft, man soll ja niemals nie sagen)
    Die Ursache dafür liegt wohl bei den Einschaltquoten, denn leider hat B5:LR die Erwartungen des SFC nicht erfüllt. Dies hatte aber auch einen ziemlich einfachen (und bedauerlichen) Grund. Zeitgleich mit B5:LR lief nämlich ein Football-PlayOff-Spiel und als sei das noch nicht genug, hatte dieses Spiel auch noch die besten Quoten für eine solche Veranstaltung der letzten 5 Jahre. Da blieb für Rangers leider nicht mehr viel übrig. Der Film erreichte nur eine Durchschnittsquote von 1.7, anstatt der vom SFC angepeiletn /erhofften 2.6+. Interessant ist, dass der Film an der Westküste, wo das Spiel aufgrund der Zeitverschiebung bereits vorüber war, Quoten zwischen 3.2 und 3.6 erreichte, also deutlich über den Vorgaben. Es hat also wohl weniger am Film selbst, sondern vielmehr an den Umständen gelegn, zumal noch außergewöhnlich viele "Zapper" bei dem Film hängenblieben. Letzten Endes hat aber auch das nicht gereicht um die noch ungebohrene Serie zu retten.

    Bei Crusade sah es etwas anders aus. Die Serie wurde schon eingestellt, bevor auch nur eine einzige Folge ausgestrahlt wurde. Es gab Streitereien zwischen JMS und dem Sender TNT und TNT verlor dann irgendwann das Interesse und drehte der Serie den Hahn zu. Ein Rettungsveruch mit Hilfe des SciFi-Channles scheiterte damals, da der SFC kein Geld mehr übrig hatte eine eigene Serie zu produzieren; das Senderbudget war bereits vollständig verplannt/verbraucht.

    In meinen Augen lohnt es sich aber dennoch, sich Crusade anzuschauen, auch wenn sie aufgrund der Umstände nach bereits 11 Folgen vorrüber ist und kein Ende besitzt. Es war jedenfalls eine Serie mit Potenzial aus der etwas hätte werden können. Die ersten Folgen kommen zwar noch nicht an B5 heran, aber sehenswert sind sie dennoch.

    CU Falcon

  3. #3
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.088

    Standard

    Dem kann ich nichts mehr hinzufügen. Außer, daß bei Crusade 13 Folgen und nicht 11 Folgen produziert worden sind. Und du solltest dir die Serie unbedingt ansehen.

    Ein kleiner Hinweis sei mir gestattet: Es gibt zwei Wege an die Folgen heranzugehen. Entweder man hält sich an die Ausstrahlungsreihe in den USA:

    Nr. PCode Datum US-/ Deutscher Titel
    01 108 09.06.99 War Zone (Kriegsgebiet)
    02 107 16.06.99 The Long Road (Der lange Weg)
    03 106 23.06.99 The Well of Forever (Quell der Ewigkeit)
    04 109 30.06.99 The Path of Sorrows (Der Pfad der Sorgen)
    05 110 07.07.99 Patterns of the Soul (Dureenas Geheimnis)
    06 111 14.07.99 Ruling From the Tomb (Befehle aus dem Grab)
    07 112 21.07.99 The Rules of The Game (Nach eigenen Regeln)
    08 113 28.07.99 Appearances and Other Deceits (Erscheinungen)
    09 103 04.08.99 Racing the Night (Der Friedhof der Schiffe)
    10 102 11.08.99 The Memory of War (Die Warnungen des Magiers)
    11 101 18.08.99 The Needs of Earth (Praxis 9)
    12 104 25.08.99 Visitors From Down the Street (Verschwörer)
    13 105 01.09.99 Each Night I Dream of Home (Die Entscheidung)

    oder man hält sich an die von JMS spezifizierte Reihenfolge, die allerdings die Änderungen bei den Uniformen ignoriert, zugunsten einer kontinuierlichen Geschichte.

    01. Der Friedhof der Schiffe
    02. Praxis 9
    03. Die Warnung des Magiers
    04. Der lange Weg
    05. Verschwörer
    06. Der Quell der Ewigkeit
    07. Die Entscheidung
    08. Dureenas Geheimnis
    09. Der Pfad der Sorgen
    10. Befehle aus dem Grab
    11. Nach eigenen Regeln
    12. Kriegsgebiet
    13. Erscheinungsbilder

    In beiden Fällen sollte man sich den B5-Film: "A Call to Arms" (Waffenbrüder) zuerst ansehen. Es ist zwar kein reiner Pilotfilm der Serie Crusade, aber er erzählt die Vorgeschichte der Serienhandlung.

    Viele Grüße
    wu-chi
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

  4. #4
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Sorry, sind natürlich 13 Folgen bei Crusade. Keine Ahnung wieso ich gestern abend auf 11 gekommen bin.

    CU Falcon

  5. #5
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    Vieleicht haben beide Serien jetzt wieder eine Chance auf SciFi nachdem der DVD Absatz bewiesen hat das die Serie mehr Fans hat als erwartet. Immerhin wurden auch beide Serien von SciFi nie komplett ofiziell gekillt.

  6. #6
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Träum weiter... SciFi macht keine Raumschiffserien mehr - das wurde ja in den letzten Monaten mehr als ausgiebig diskutiert. Höchstens Warner könnte noch Crusade weiter machen - zumindest einen Spielfilm, weil sie daran ja die Rechte haben.

  7. #7
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    na ja ob Senderpolitik so konstant ist. Man hat ja in den letzten Monaten schon gesehen das sich das sehr schnell ändern kann. Und ein Science Fiction Sender der keine Raumschiffserien oder Weltraumserien macht....na ja...., derzeit ja, aber ob die das wirklich einhalten können, wer weiß....

  8. #8
    DerBademeister
    Gast

    Standard

    Wobei das Argument, der Film hätte zu schlechte Quoten, ja nicht zieht, da er im relevanten Zuschauergebiet die Quotenerwartungen deutlich übertroffen hat. Das die allgemein miesen Quoten durch die eigene Ausstrahlungspolitik in Konflikt zu Football zu suchen sind, dürften die Programmherren von Scifi ja selber wissen.

  9. #9
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    121

    Standard

    Hm, naja da wäre ich mir beim Scifi nicht so sicher.

    Naja, Spaß bei Seite. Ich kann mich da nur Kaff anschließen. Im Moment scheint auf dem gesamten Markt aber vor allem beim Scifi-Channel nicht der geringste Bedarf an solchen Serien zu bestehen. Nicht umsonst hat der Sender ja gerade das neue Projekt Polaris von JMS abgelehnt, weil es zu scifi wäre. Außerdem hatte Crusade ja auch noch einen durchgehenden Handlungsstrang, was laut Sender ja den durchschnittlichen Zuschauer überfordert. Ich denke in nächster Zeit würde sich der Scifi Channel eher umbennen, als solche "Weltraum-Serien" wieder ins Programm zu nehmen um das schlecht Verhältnis zwischen Namen und Programm zu beseitigen.

    Aber wer weiß, vielleicht werden ja jetzt wirklich noch mehr Serien geschlossen (z.B. Enterprise oder Stargate nach der 7.) und in 2-3 Jahren vielleicht wenn alle Staffeln und Crusade vielleicht auch noch als DVD erschienen und gut verkauft worden ist (man achte auf die vielen vielleicht's ) könnte eventuell der Scifi-Channel auf die Idee kommen nochmal probeweise ein paar Folgen Crusade zu machen.

    Also ich denke mal wir sollten uns freuen, dass die Zahlen so gut sind, und dadurch hoffentlich alle Staffeln erscheinen werden. Alles andere halte ich auch für Träumerei.

    Btw: Aus Scifi-Channel sicht wäre vorher auf jeden Fall noch der Stargate-Spinoff dran denk ich.

    Zu Crusade:
    Hat Falcon im Prinzip schon alles gesagt. Allerdings würde ich nicht unbedingt sagen, dass es absolut nicht an b5 herankommt - weil wenn man die ersten b5 Folgen einzeln betrachtet (ohne den Rest zu kennen), sind die auch nicht soooo gut. Das liegt denke ich zum Großteil daran, dass JMS die Story erstmal aufbauen muß. Wer Interesse dran hat: Es gibt im Netz auch noch Skripts von 3 unveröffentlichten Folgen (die Schlüsselfolgen der ersten Staffel): Einfach mal googeln. Beim Goldkanal sind sie meine ich auch zusammengefasst (lohnt sich durchaus).

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Legend of the Rangers - hat da jemand neue Infos zu?
    Von Drago im Forum BABYLON 5: Alle Serien & Filme
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.11.2002, 23:15
  2. Legend of the Rangers
    Von Holm24 im Forum BABYLON 5: Alle Serien & Filme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.11.2001, 16:42
  3. BABYLON 5 - The Legend Of The Rangers - VORSICHT SPOILER
    Von Co Ver im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 00:26
  4. BABYLON 5 - The Legend Of The Rangers - VORSICHT SPOILER
    Von Co Ver im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.2001, 02:25
  5. Infos zu Legend of the Rangers
    Von Firestorm im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2001, 18:03

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •