Umfrageergebnis anzeigen: Wie hat Dir die Folge "Gefangene der Toten" gefallen?

Teilnehmer
5. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Genial (5 Sterne)

    0 0%
  • Sehr gut (4 Sterne)

    2 40,00%
  • In Ordnung (3 Sterne)

    3 60,00%
  • Eher dürftig (2 Sterne)

    0 0%
  • Ganz schlecht (1 Stern)

    0 0%
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: The Walking Dead | 1.02 | Gefangene der Toten | Guts

  1. #1

    Standard The Walking Dead | 1.02 | Gefangene der Toten | Guts

    Handlung:
    Glenn, ein junger Amerikaner asiatischer Herkunft, verhilft dem im Inneren eines Panzers gefangenen Hauptdarsteller zur Flucht. Gemeinsam fliehen beide in ein mehrstöckiges Kaufhaus zu einer fünfköpfigen Gruppe Überlebender, die für ein Camp außerhalb Atlantas Vorräte plündern. Der unachtsame Rick wird feindselig empfangen, gegenseitige Schuldzuweisungen folgen. Fast zeitgleich kesseln Heerscharen von Untoten die Lebenden ein.
    Quelle: Wikipedia

    Meinungen:
    Die ersten beiden Folgen wurden nun ausgestrahlt. Wie gefällt Euch die Serie bisher?

    Ich bin zwar kein übermäßiger Fan des Zombie-Genres und kenne auch den zugrundeliegenden Comic nicht, habe dennoch bisher von "The walking dead" einen positiven Eindruck. Die Atmosphäre ständiger Gefahr, das Gefühl des Eingeschlossenseins werden gut rübergebracht. Auch die Fans von gore-haltigen Szenen kommen auf ihre Kosten, wenn die Charaktere einen Zombie tranchieren und sich mit dessen Eingeweiden behängen, um unter den Untoten nicht aufzufallen. Dabei wirken die Zombies bisher allerdings weniger gefährlich und intelligent (verglichen mit Filmen wie dem Omega-Mann), sie scheinen eher durch ihre schiere Masse eine Bedrohung.

    Mein Fazit bisher: Ein cooler Zombiespaß der manche Klischees des Genres liebevoll aufgreift.
    Geändert von DerBademeister (26.11.2010 um 15:30 Uhr)

  2. #2
    Kleiner SpacePub-Besucher Avatar von kaot
    Dabei seit
    10.08.2007
    Beiträge
    86

    Standard AW: The Walking Dead | S1 auf AMC (USA)

    Was mir bisher besonders an der Serie gefällt, ist das sie sich mehr Zeit nimmt/nehmen kann als die übliche Zombiefilme. Statt 2 Stunden stehen hier eben 6 zur Verfügung und ich finde das merkt man. Auch die Idee mit der Identifikation über Geruch (und Geräusche) fand ich eine nette Idee, stellte sich die Frage wieso sich Zombies nicht gegenseitig fressen doch seit den Urzeiten der Zombiologie
    Ich bin gespannt auf die restlichen Folgen.
    bubbela! - this is so going on twitter right now

  3. #3

    Standard AW: The Walking Dead | S1 auf AMC (USA)

    Bei den Einschaltquoten kann ich mir eigentlich nicht vorstellen dass es bei "nur" 6 Folgen bleibt. Ein postapokalyptisches Setting hat sicherlich eine erfolgversprechende Atmosphäre die bisher nur ungenügend in Serienform ausgereizt wurde - ich denke da z.b. an kurzlebige Shows wie "Jericho". Zombies sind neben den Vampiren im Moment eben "in", TWD könnte dieses Format in Serienform füllen.

    Wichtig ist dabei für mich, dass die Balance zwischen Trash und Drama gewahrt bleibt. Ich will kein Shawn of the dead oder Zombieland in Serienformat, aber eine Zombieserie sollte sich auch nicht zu Ernst nehmen.

  4. #4
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard AW: The Walking Dead | S1 auf AMC (USA)

    Zitat Zitat von DerBademeister Beitrag anzeigen
    Bei den Einschaltquoten kann ich mir eigentlich nicht vorstellen dass es bei "nur" 6 Folgen bleibt.
    2. Staffel mit 13 Folgen wurde bereits genehmigt. -> Klick

    2. Folge fand ich etwas schwächer als den Piloten, da er größtenteils nur die altbekannte geschichte des Eingeschlossenseins in mitten von Zombies mit ein paar guten und weniger Guten Charakteren und Darstellern. Trotzdem Atmossphäre hat die Serie, Produktionswerte bis zum abwinken und Bear McCreary ist diesmal zum Glück sehr subtil mit seinem Soundtrack. Und zwar so subtil, das ich davon noch gar nichts mitbekommen habe. Gut so, nachdem er sich bei Caprica zu Tode trommelt.

    Ich konnte mich mal kurz in dem ersten Comicbook/Band umsehen, welcher mich recht wenig ansprach, aber das liegt wahrscheinlich eher daran, das ich mit Comics sowieso wenig anfangen kann. Die Änderungen fallen in der 2. Folge dann doch deutlicher aus, als noch im Piloten.

  5. #5
    Die Super-Checkerin Avatar von Teylen
    Dabei seit
    16.11.2006
    Ort
    Baden-Baden, Deutschland
    Beiträge
    3.087

    Standard

    Ganz nett soweit, mehr Action als im ersten Teil immerhin.
    Dazu fand ich die Schlußszene stylish.

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.989

    Standard

    Eine gute Fortführung der Handlung. Highlights war sicherlich so ziemlich alles in Atlanta, wenn die sich in einem Einkaufszentrum verschanzenden Überlebenden auch klarerweise Erinnerungen an den Klassenprimus "Dawn of the Dead" wecken - was dann auch einer meiner Kritikpunkte ist. Der zweite: die Handlung im Camp kann um einiges weniger überzeugen - vor allem auch das mit Rick's Frau und seinem besten Freund. Aus meiner Sicht wäre es besser gewesen, wenn man in den ersetn beiden Folgen nur bei Rick geblieben wäre und wir nur das gesehen und erlebt hätten, was auch er gesehen und erlebt hat. Etwas konstruiert auch alles rund um die Handschellen, insbesondere natürlich den vermeintlichen Profi-Basketballer, der den Schlüssel aber ganz genau in Loch versenkt. Wenigstens eine Metallsäge aus dem umgestoßenen Werkzeugkoffer hätte er ihm hinüberwachsen können. Rückwirkend betrachtet fällt zudem auf, dass das mit dem Geruch, was hier noch eine ach-so-wichtige Rolle spielt, später völlig vergessen/ignoriert wird - was den Verdacht nahelegt, dass es in erster Linie dazu da war, um den Gore-Faktor zu erhöhen.

    Davon abgesehen aber sehr solide und spannend. Vor allem natürlich der Ausflug ind en Keller, bzw. die Mission zur Besorgung eines Fluchtwagens. Ich fühlte mich jedenfalls trotz kleinerer Schwächen wieder sehr gut unterhalten.
    8/10
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


  7. #7
    Tastaturquäler Avatar von Thandor
    Dabei seit
    16.12.2002
    Ort
    Outer Space
    Beiträge
    1.212

    Standard

    Diese Widersprüchlichkeit bei dem Geruchseffekt fiel mir auch etwas negativ auf, ebenso die miese Umsetzung des Schlüsselverlierens. Aber irgendwie musste der Schlüssel ja verloren gehen, war ja abzusehen
    Weiterhin 9/10 aufgrund des guten Spannungsbogens
    "This threshold is mine. I claim it for my own.
    Bring on your thousands, one at a time or all in a rush.
    I don't give a damn.
    None shall pass!"

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Walking Dead | 3.07 | Tod vor der Tür | When the Dead Come Knocking
    Von tubbacco im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 15:18
  2. The Walking Dead | 2.07 | Tot oder lebendig | Pretty Much Dead Already
    Von Teylen im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 19:51
  3. B5 | 5.08 | Der Tag der Toten (Day of the Dead)
    Von Kaff im Forum BABYLON 5: Episoden und TV-Filme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 20:44
  4. Tipp: Die Rache des Toten (The Walking Dead)
    Von nosferatu im Forum Serien & TV: Deutsche Ausstrahlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 17:20
  5. Comic: Walking Dead
    Von Teylen im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 14:48

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •