+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 48

Thema: Mac Book Pro?

  1. #21
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beiträge
    2.451

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Neue Windows 7 Features im Video vorgestellt (auch in deutsch)
    Entdecken Sie die Funktionen von Windows*7 - Microsoft Windows

    Nah, alles auch schon ausprobiert oder gewusst?

    Unterschied zwischen WinXP und 7
    Finden Sie die Edition, die zu Ihnen passt - Microsoft Windows

    Videos sagen mehr als tausend Worte
    Windows 7-Videos - Microsoft Windows
    Geändert von Reiner (08.01.2011 um 11:11 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafür seid.

  2. #22
    Flinker Finger Avatar von Swiss
    Dabei seit
    13.09.2005
    Beiträge
    753

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Fast alles. Ich habe mir You tube Filmchen zu W7 angeschaut. Ist alles nicht schlecht. Müsste einfach einen Laptop dazu finden, der mich anspricht.

    Dieses Notebook find ich auch cool. Hat aber leider keine Tastatur.
    Toshiba Libretto

    Dieses finde ich extrem stylisch. Ist wahrscheinlich aber nur als 2. Gerät zu gebrauchen.
    Sony Vaio VGN-P11S1E/D
    Geändert von Swiss (08.01.2011 um 11:16 Uhr)

    Carter: "I feel compelled to warn you, most of the guys I’ve dated recently have died." - ("Chimera" S7)

  3. #23
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beiträge
    2.451

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Coole Hardware?

    Also ich hab mich bisher gerne für Acer entschieden (und bin top zufrieden auch mit dem Service: Vor Jahren innerhalb der Garantie ein Problem mit dem DVD Laufwerk auch noch kurz vor Weihnachten. Das Teil war ausgetauscht und zurück in einer(!) Woche, via MediaM.)

    Ob schwarz, silber oder bunt ...
    Home

    Apple will das dünnste Notebook bauen? Es geht auch so ...
    Die flachsten Notebooks für unterwegs


    Cool auch diese Gadgets für Win7
    Die besten Minianwendungen für Windows
    Geändert von Reiner (08.01.2011 um 11:39 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafür seid.

  4. #24
    Flinker Finger Avatar von Swiss
    Dabei seit
    13.09.2005
    Beiträge
    753

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Die sehen chick aus, besonders die bunten. Hab mal nachgeschaut. Kosten bloss so 400CHF und haben wohl wenig Leistung. Den Timeline X scheint ca. 1000CHF zu sein, gefällt mir aber nicht so.

    Auf der Toshiba Seite hat es einen Kaufberater. Leider hatte es nichts, das ich wollte!

    Edit:
    Die flachen Notebooks muss ich mir mal genauer ansehen. Da hats ein paar tolle darunter. Muss mal schauen, was sie für Features haben. Da hat aber wohl keines Firewire oder ein DVD-Laufwerk. Darum möchte ich auch keinen MacAir.

    Carter: "I feel compelled to warn you, most of the guys I’ve dated recently have died." - ("Chimera" S7)

  5. #25
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Zitat Zitat von Swiss Beitrag anzeigen
    Ist das Teil nicht etwas schwer?
    Wahrscheinlich nicht schwerer als die meisten anderen Netbooks. Der einzige Unterschied ist ja, dass es drehbar und nicht nur klappbar ist. Das Gewicht nimmt dadurch eigentlich nicht zu, denk ich mal.

    Zitat Zitat von Swiss Beitrag anzeigen
    Fast alles. Ich habe mir You tube Filmchen zu W7 angeschaut. Ist alles nicht schlecht. Müsste einfach einen Laptop dazu finden, der mich anspricht.
    Macbooks bieten im Style-Vergleich heutzutage eigentlich nichts, was andere Notebook-Modelle nicht auch haben. Früher war es die weiß-glänzende Optik. Aber selbst das ist inzwischen nichts besonderes mehr. Wenn ich mein neues Netbook neben mein altes Macbook lege, sehe ich da optisch keinen großen Unterschied (beide weiß und schlicht). OK, wenn man aber natürlich einen leuchtenden Apfel auf der Rückseite braucht, bleiben keine anderen Alternativen. :alien_grin:

    Zitat Zitat von Reiner Beitrag anzeigen
    Coole Hardware?

    Also ich hab mich bisher gerne für Acer entschieden (und bin top zufrieden auch mit dem Service: Vor Jahren innerhalb der Garantie ein Problem mit dem DVD Laufwerk auch noch kurz vor Weihnachten. Das Teil war ausgetauscht und zurück in einer(!) Woche, via MediaM.)

    Ob schwarz, silber oder bunt ...
    Home
    Ich befürchte, sachliche Argumente sind eher zweitrangig. Die Damenwelt tickt da manchmal einfach anders. Wenn eine Frau sich von ihrem langjährigen Partner (Windows) trennt, will sie sich oft mit einem neuen Typen (Mac) darüber hinwegtrösten, der gaaanz anders zu sein scheint als der letzte. Der Neue muss irgendwie cooler wirken, die geileren Sprüche klopfen und einen spannenderen Lifestyle versprechen. Erst später finden die Mädels dann meistens heraus, dass ihr neuer Typ trotz der schicken schillernden Fassade eigentlich der selbe Trottel ist wie ihr letzter...
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  6. #26
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beiträge
    2.451

    Standard AW: Mac Book Pro?


    :alien_grin:
    hehehehe ... schön gesagt. Ach, auch schon die Frisur geändert!?

    PS: Apfel-Logo ... gibt es sicher auch zum Aufkleben.


    Apropos neue Frisur:


    Upps. Ääääh, aber Win 7 hat auch ein gutes Logodesign ...



    Die Windows 7 Taskbar (Superbar genannt) ist gut ...
    Windows 7: Alles zur neuen Taskleiste "Superbar" - WinFuture.de

    ... doch wer gerne auch Apple-Style auf Windows will der kann es haben ...
    RocketDock - Download - CHIP Online
    ObjectDock - Download - CHIP Online

    Wird auch Chiq ... der neue Internet Explorer 9 (nur für Windows Vista und 7!)
    Internet Explorer 9 Beta - Das Internet neu erleben




    Fazit: Die Frisur kann man ändern, den Typ nicht. LOL
    Geändert von Reiner (08.01.2011 um 12:26 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafür seid.

  7. #27
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Zitat Zitat von Reiner Beitrag anzeigen
    Ach, auch schon die Frisur geändert!?
    Na klar, sogar täglich auswechselbar - die Perücke für's Notebook:



    PS: Apfel-Logo ... gibt es sicher auch zum Aufkleben.
    Aber das leuchtet dann doch nicht so schöööön...

    @Swiss
    Ich hoffe, du nimmst uns den Stammtisch-Humor nicht übel.
    Geändert von Dr.BrainFister (08.01.2011 um 15:18 Uhr)
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  8. #28
    Flinker Finger Avatar von Swiss
    Dabei seit
    13.09.2005
    Beiträge
    753

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Zitat Zitat von Reiner Beitrag anzeigen


    ... doch wer gerne auch Apple-Style auf Windows will der kann es haben ...
    RocketDock - Download - CHIP Online
    ObjectDock - Download - CHIP Online

    Fazit: Die Frisur kann man ändern, den Typ nicht. LOL
    So cool! Ich hab grad meine Frisur gewechselt! Sieht genial aus und ist wie beim Mac!
    Merci! Ihr gebt wirklich alles, um mich nicht konvertieren zu lassen!

    Carter: "I feel compelled to warn you, most of the guys I’ve dated recently have died." - ("Chimera" S7)

  9. #29
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beiträge
    2.451

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Wir wollen wohl keine „Konvertiten“.

    Aber mal Fun beiseite, MacOS ist schon auch eine gute Entwicklung, bleibt halt aber eine Singellösung für eine „Mac-Welt“ (über 90% der weltweiten PCs laufen mit Windows). Es ist natürlich ein Argument, wenn man sagt Software und Hardware aus einem Hause funktioniert zusammen. Stimmt, doch die Hardwarevielfalt ist somit gering. Apple muss also die „Flucht nach vorne“ antreten und ein Design und Marketing fahren, das ein gewissen Sog zu „must have“ bietet.

    Wie bei Linux ist man dann aber auch eingeschränkt in der Wahl seiner weiteren Produkte.

    Man sieht auch, für Windows gibt es Desktops und Tools die ein Apple Layout bieten, das geht gar soweit, dass es ein ganzes Themes-Layout gibt. Umgekehrt geht es nicht.

    Mac oder iPad Look unter Windows - klar doch:
    Free Windows 7 iPad Theme - Download - CHIP Online
    4 elegant Apple Macintosh themes for Windows 7 and Vista
    MacOS Style mit Windows - Video
    Snow Transformation Pack: Video Snow Transformation Pack: Mac-Design unter Windows - Softonic
    (PS: Manche Tools greifen auch tief ins System. Ich würde nicht so weit gehen. Ein Hintergrundbild nach Wunsch und evtl. RocketDock o.ä. genügt doch, wenn man unbedingt nach Mac aussehen will. )

    Die Taskleiste ist bei Apple („Finder“ genannt) oben und integriert zudem die Befehlsleiste der gestarteten Programme. Ist komisch, aber man kann sich dran gewöhnen. Was ich nie mochte ist die Einstellungsmöglichkeiten, die einfach etwas anders gehandhabt werden. Dateimanagment ist auch irgendwie zwar logisch, doch immer springen Fenster auf. Wenn man länger damit umgegangen ist, ist auch der Reiz des Neuen weg.

    Wer zudem auch mit dem älteren WinXP Mac-Programmstyle probieren will, der kann auch die Windowsversionen von Apple-Software probieren. Dazu gehört neben Quicktime auch iTunes und den Browser Safari. Apple Layouts gibt es gar für Firefox und Thunderbird.

    Ich habe für mich festgestellt, das der "gebürstete Metalllook" der Applesoftware zwar am Anfang gut ausschaut, doch man sieht sich auch daran satt. Da gefällt mir der durchsichtige Glaslook von Windows 7 schon besser, zumal man das Farblayout in dezenten Pastellfarben jederzeit wechseln kann.



    Win 7 Produkttour - Videos (deutsch)
    Windows 7 Produkt-Tour - Microsoft Windows
    Geändert von Reiner (08.01.2011 um 16:36 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafür seid.

  10. #30
    Plaudertasche Avatar von maxxius
    Dabei seit
    08.10.2006
    Ort
    Bergisch Gladbach/Köln
    Beiträge
    520

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Dann vielleicht dochmal ein paar Antworten auf Swiss Fragen …

    Wie ist es mit dem Handling, der Kompatibilität, den Programmen (gibts welche gratis im Internet?), was ist völlig anders als bei einem PC?
    Lohnt es sich, einen "Care Protection Plan" zu erwerben? Welche Zusatzgeräte (wie dieser ominöse Stecker, den immer alle vergessen wenn sie den Beamer anschliessen wollen), Programme brauche ich?
    Es gibt haufenweise Programme für den Mac, kostenlose, shareware, kommerzielle (z.B. in Apples neuen Appstore, oder auf Softwareseiten wie MacUpdate: Download Apple Mac Software & iPhone Software. Natürlich ist die absolute Zahl für Windows höher, aber es gab bisher nur ganz wenige Situationen, wo ich ein Programm gesucht habe, und keins für den Mac gefunden habe, dass es für Win gab (bzw. eine alternative).

    Anders ist natürlich die Oberfläche, (wie erwähnt die Knöpfe zum Fenster schließen z.B. links, statt rechts) oder Tastatur. Das @ ist am Mac z.B. [alt]+L statt [alt]+q weil die Alt-Taste aber nicht direkt neben der Leertaste sitzt, sondern zwischen Control und Apfel (auch Command oder Schmetterling) drückt man als Windowsuser schnell [Apfel]+q, und das beendet nunmal ein Programm. Das ist aber auch nur eine Gewöhnungsfrage. Ich hab aber zu wenig Zeit in den letzten Jahren mit Windows, um da genauer auf die Unterschiede eingehen zu können …

    Apple Care. Ich hab's bisher noch nicht mit erworben, dafür ist's mit zu teuer, wenn du aber vielleicht die Neigung hast, mal ein Gerät fallen zu lassen, wär's vielleicht doch keine so schlechte Idee …

    Adapter: die meisten Beamer haben einen VGA-Eingang, also bräuchtest du einen Minidisplayport auf VGA-Adapter. Kostet von Apple etwa 30€, gibt'S von anderen Herstellern aber schon für die Hälfte. Tun's aber genau, sehen vielleicht nur nicht so schick aus.

    Das MacBook Pro hat FireWire 800, deine FireWire-Hardware vermute ich mal 400. Da bräuchtest du dann auch wieder einen Adapter bzw. neues Kabel. 4-, bzw. 6-Pin auf 9-Pin. Kostet aber auch kein Vermögen.

    Programme: Wenn du viel mit Word arbeitest, würdest du das natürlich brauchen (soweit Alternativen wie OpenOffice oder NeoOffice [wie Openoffice nur speziell für Mac] für dich nicht in Frage kommen …), für Filme evtl. ein Programm falls dir iMovie nicht zusagt. Wenn du sonst bisher keine weitere kommerzielle Software benutzt, solltest du auch am Mac keine weitere kaufen müssen. Weitere nützliche Programme gibt's natürlich zahlreiche, aber da hat jeder seine eigenen …

    Aber so Copy paste (Ctrl C, Ctrl V) gibts schon noch, oder?
    Oder zum Beispiel die Suchfunktion Ctrl F?
    Klar, ist dann aber [Apfel] statt [Controll]. Also die inneren Tasten direkt neben der Leertaste statt die Äußeren. Mactastatur

    Worddarstellung: Meiner Erfahrung nach, wobei ich Office nicht so viel benutze, ist der Unterschied zwischen Office am Mac und Win ähnlich wie zwischen zwei Officeversionen auf dem gleichen Betriebssystem. Keine Ahnung, ob Microsoft mit den neueren Versionen endlich mal in den Griff bekommen hat, aber dann kann deine mit einer neuen Wordversion erstellte Datei, immernoch auf einem Uraltword geöffnet werden. Grundsätzlich lassen sich natürlich Officedateien, die am Mac erstellt wurden auf Win öffnen, aber wie gesagt, die Darstellung kann anders sein. Aber das passiert zwischen verschiedenen Wordversionen ja genauso. Problem können vielleicht die Schriften sein, aber auch das kann dir unter Win genauso gehen. Die wichtigsten Systemschriften (Arial, Verdana, Times …) sind unter Mac wie Win identisch, und verursachen daher auch keine Probleme.

    Hoffentlich schonmal ein paar Antworten.

    Achja, Reiner der Finder ist weder die Menüleiste oben, noch hat er irgendwas mit der Taskleiste in Windows zu tun. Das ist nämlich die grafische Darstellung des Dateisystems. Siehe Wikipedia.

    Das Menü oben, ist einfach ein Menü, und unten ist das Dock. Beide enthalten Funktionen die unter Windows in der Taskleiste zu finden sind.

    LCARS-ONLINE und LCARSBLOG jetzt auch auf Facebook und Twitter

  11. #31
    Flinker Finger Avatar von Swiss
    Dabei seit
    13.09.2005
    Beiträge
    753

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Danke für die Antworten! Mal einer, der nicht was von Frisuren quasselt, sondern mir tatsächlich Hilft!

    FireWire 800/400: Ist das wie das grosse und kleine Firewire?
    Ich finde es extrem, wie wenige Laptops mehr FireWire haben. Ist das nicht
    mehr zeitgemäss?

    Carter: "I feel compelled to warn you, most of the guys I’ve dated recently have died." - ("Chimera" S7)

  12. #32
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Zitat Zitat von maxxius Beitrag anzeigen
    ...
    Die wichtigsten Systemschriften (Arial, Verdana, Times …) sind unter Mac wie Win identisch, und verursachen daher auch keine Probleme. ...
    Das hab ich leider anders erlebt. Meine Dokumente hab ich immer in den Standardschriftarten wie Arial und Verdana erstellt. Trotzdem wurden sie beim Mac (OpenOffice) in einer ganz anderen Schriftart dargestellt. War irgendwas geschwungenes/verschnörkeltes, kann mich an die Bezeichnung nicht mehr erinnern.

    Trotz aller bisherigen Infos zum Macbook, weiß ich immer noch nicht, welchen Mehrwert diese Geräte nun bieten (vom optischen Schick mal abgesehen). Dass maxxius als Grafiker davon profitiert, kann ich nachvollziehen. Aber was hat der Normal-User von den vergleichsweise höheren Investitionen (beim Kauf des Grundgeräts und ggf. beim Neukauf von Software, weil die alte nicht mehr kompatibel ist)?
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  13. #33
    Plaudertasche Avatar von maxxius
    Dabei seit
    08.10.2006
    Ort
    Bergisch Gladbach/Köln
    Beiträge
    520

    Standard

    Firewire400 gibt's mit 4- und 6-Pins, das ist einmal der kleine und der etwa USB-Große mit den zwei abgewinkelten Ecken, FireWire 800 ist etwa dazwischen und annähernd quadratisch. Die Wikipedia erklärt's wahrscheinlich besser.

    Zumindest im Consumerbereich scheint's langsam außer Mode zu kommen. Leider. Das ist z.B. eins der Dinge die gerne kritisiert werden (gerade von den Applefans), dass Apple Firewire immermehr weglässt. Andererseits braucht man's auch kaum noch. Ich merke bei meinen Firewireplatten keinen Unterschied zu meinen USB-Festplatten in der Geschwindigkeit (wobei das ja wieder zahlreiche Faktoren gibt, die dabei eine Rolle spielen) und neuere Videokameras kommen auch oft ohne Firewire aus. Klar, dass er Anschluss schneller rausfliegt. Und gerade Apple ist da ja nicht zimperlich. Nur doof, wenn man seine vorhandenen Geräte weiterbenutzen will …

    Jedenfalls sind FireWire 400 und 800 voll kompatibel, du brauchst halt nur einen Adapter oder ein entsprechendes neues Kabel.


    @Brainfister

    Ok, die Systemschriften sollten keine Probleme machen. Ausnahmen bestätigen die Regel.
    Geändert von Dr.BrainFister (08.01.2011 um 22:11 Uhr) Grund: Beiträge verschmolzen

    LCARS-ONLINE und LCARSBLOG jetzt auch auf Facebook und Twitter

  14. #34
    Flinker Finger Avatar von Swiss
    Dabei seit
    13.09.2005
    Beiträge
    753

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Ja, es ist wirklich das kleine und grosse FireWire.

    Cool finde ich auch die kombinierten Tablet/Notebooks:

    Lenovo IdeaPad S10-3T Tablet, 10"
    Dell Inspiron Duo, 10"
    Asus EeePC T101MT, Atom N450, 10"


    Könnte mir auch vorstellen, dass ich sowas anschaffe und noch etwas warte mit einem neuen, grossen Notebook. Jedenfalls solange meiner noch läuft.

    Edit:
    Ich sehe gerade, Braini hat mir das Asus Modell ja schon vorgeschlagen!

    Carter: "I feel compelled to warn you, most of the guys I’ve dated recently have died." - ("Chimera" S7)

  15. #35
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beiträge
    2.451

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Hardwarestyle ist gut, Softwarestyling genauso wichtig?!

    Apple Macs sind weltweit stark verbreitet bei den Layoutern mit DTP-Software. Das hat schon irgendwie Tradition oder so. Kein Zeitschriftenverlag der wohl in dem Thema nicht mit Macs arbeitet. In der Verwaltung eines Verlages steht aber immer auch ein Windows PC. Komisch? Keine Ahnung, aber MS Office ist die Domaine von Microsoft und auf Basis von Windows am meisten verbreitet.



    Finder (ist halt in der Taskleiste oben) und zusätzlich dann noch ein Dock beim Mac. Ich hab kurzzeitig RocketDock auf Windows getestet. Ein nettes, verspieltes Gimmick doch irgendwie einfach auch überflüssig und doppelt, wenn man seine wichtigsten Programme als Verknüpfung auf dem Desktop sortiert hat. In Windows 7 kann man häufig genutzte Programme aber auch dauerhaft in der Taskleiste anheften und gleiches gilt nun gar mit Internet Explorer 9, dort gerne „Apps“ genannt (ich kann das Wort aber langsam nicht mehr hören) – das sind quasi direkte Links zu Wunschwebseiten.



    Einfacher dürfte auch sein, seine bisherigen Windows XP Programme auch mit Windows 7 weiter zu benutzen (viele gehen). Das MS Office also behalten, oder günstig auf die neue Office 2010 Home&Students upzudaten. Gute DTP und Layoutprogramme gibt es mittlerweile auch auf Windowsbasis, sodass es auch hier Optionen gibt wer es bracht.

    Schau einfach auf Seiten wie chip.de etc. und siehe wieviele Freeware etc. es als Download für Windows gibt und wieviele für Linux oder MacOS. Natürlich hat Mac auch gute und vielfältige Programme, doch hieran erkennt man die Verbreitung. Von Spielesoftware auf Windows gar nicht erst zu reden.

    Desktop - Funktionen von Windows*7 ? Microsoft Windows



    Styling mit Windows 7 Desktop: Es gibt fasst nichts was nicht möglich ist ...
    Die schönsten User-Desktops 2010 - Bilder - CHIP Online

    Noch mehr Design und Styling für Windows 7:

    Gadgets
    Desktop- und SideShow-Gadgets - Microsoft Windows

    Designs
    Designs für Windows 7 - Microsoft Windows

    Wallpapers
    Desktophintergründe (Hintergrundbilder) - Microsoft Windows

    ... also vielfältige Gestaltung und Abwechslung auch dort, wo man am PC eigentlich am meisten hinschaut.
    Geändert von Reiner (09.01.2011 um 18:33 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafür seid.

  16. #36
    Flinker Finger Avatar von Swiss
    Dabei seit
    13.09.2005
    Beiträge
    753

    Standard AW: Mac Book Pro?

    OK, ich bin geheilt! War gerade im Mediamarkt und hab mir Notis angeschaut.
    Für die gleiche Leistung/Grösse zahlt man für Mac 1000CHF mehr. Ja, ja ich weiss, ihr habts ja gesagt.

    Also die Sony Vaios 14 Zoll sind wirklich schick! Auch Preis-Leistung stimmt da.
    Jetzt hab ich definitv keine Ahnung mehr, was ich will. Ich muss wohl mal eine Pause einlegen und mal gar nicht mehr an Notebooks denken!

    Carter: "I feel compelled to warn you, most of the guys I’ve dated recently have died." - ("Chimera" S7)

  17. #37
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beiträge
    2.451

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Warum Apple zwar gut aber viel zu teuer ist ... wissen nur Steve Jobs und seine Marketingmannschaft. Das Problem des Preises haben neben mir auch andere bisher vom Apple-Kauf abgehalten:

    heise online - Befragung: Hohe Preise bremsen Mac-Absatz
    Geändert von Reiner (23.01.2011 um 10:06 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafür seid.

  18. #38
    Flinker Finger Avatar von Swiss
    Dabei seit
    13.09.2005
    Beiträge
    753

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Hab mir mittlerweile ein neues Spielzeug angeschafft.
    Es ist kein Mac!

    Mehr dazu, wenn ich die Schweinegrippe überlebt habe.

    Carter: "I feel compelled to warn you, most of the guys I’ve dated recently have died." - ("Chimera" S7)

  19. #39
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beiträge
    2.451

    Standard AW: Mac Book Pro?

    ... da bin ich doch echt gespannt.
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafür seid.

  20. #40
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Mac Book Pro?

    Zitat Zitat von Swiss Beitrag anzeigen
    Hab mir mittlerweile ein neues Spielzeug angeschafft.
    Es ist kein Mac!

    Mehr dazu, wenn ich die Schweinegrippe überlebt habe.
    Hui, Schwein gehabt! ig: Dann wünsch ich dir gute Besserung und viel Spaß mit deinem neuen Spielzeug! Bin schon gespannt auf deinen Bericht...
    Geändert von Dr.BrainFister (24.01.2011 um 21:39 Uhr)
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Book of Eli
    Von Simara im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 07:37
  2. Con Book 06 - Umfrage
    Von Reiner im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 11:12
  3. BEN BROWDER'S CON BOOK
    Von Reiner im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 14:41
  4. World Fact Book
    Von Octantis im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 12:53

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •