Umfrageergebnis anzeigen: Wie hat Dir die Folge gefallen?

Teilnehmer
5. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ein Geniestueck - 5 Sterne

    0 0%
  • Gut - 4 Sterne

    1 20,00%
  • War Okay - 3 Sterne

    4 80,00%
  • Eher unbefriegend - 2 Sterne

    0 0%
  • Grottenschlecht - 1 Stern

    0 0%
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: The Walking Dead | 2.10 | Ausgesetzt | 18 Miles Out

  1. #1
    Die Super-Checkerin Avatar von Teylen
    Dabei seit
    16.11.2006
    Ort
    Baden-Baden, Deutschland
    Beiträge
    3.087

    Standard The Walking Dead | 2.10 | Ausgesetzt | 18 Miles Out

    The situation between Shane and Rick come to a head while Maggie grows concerned for Glen's feelings due to freezing up during a firefight.
    The Walking Dead: 18 Miles Out - Season 2, Episode 11 - TV.com

    Es geht einmal ordentlich weiter.

    Die Action war nett gemacht und die Dialoge zur Charakter Entwicklung passten auch groesstenteils. Zumindest zwischen Shane und Rick.
    Andrea war mir mit ihrer Twilight-Haltung aka "Die Frauen bleiben zu Hause und machen den Haushalt, Zombies schiessen/killen ist nur was fuer Maenner" wirklich schon extrem unsympathisch. Wohingegen die braunhaarige noch okay war.

    Wieso glauben die eigentlich das Blondie-Tochter nicht mehr sterben will? Immerhin hat sie sich die Pulsader versucht aufzuschneiden und sich eingeschlossen - und auch nicht geoeffnet.
    Wieso muss man den Jungen eigentlich unbedingt umbringen? Koennte man den nicht einfach in die Gruppe integrieren?
    Ansonsten, ist der Schwarze gestorben? Und in welches Plotloch hat sich Hershel verdrueckt [erst ist er nicht da und/oder auffindbar, dann war ploetzlich Handgelenk flicken]? Vielleicht mit Glenn saufen gewesen?

  2. #2
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard

    Hmmm... das war wohl der erste zaghafte Schritt in Richtung Entmenschlichung. Abgesehen davon fand ich die Folge sogar mehr oder weniger in Ordnung und das Ende mit dem einsamen Walker im Feld sowie Shanes Blick war wohl der tiefste Moment den die Serie bisher geboten hat. Wartet mal... das habe ich jetzt nicht wirklich gesagt, oder?

    Abgesehen davon, war der Anfang ziemlich komisch geschnitten. Der Junge robbt aufs Messer zu um seine Fesseln zu zerschneiden, während Rick und Shane von Zombies verfolgt werden. In der Folge selbst ist dann die Messerangelegenheit schon längst eredigt, wenn die Zombies hinter Rick und Shane her sind.

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.989

    Standard

    Zitat Zitat von Teylen Beitrag anzeigen
    Wieso glauben die eigentlich das Blondie-Tochter nicht mehr sterben will? Immerhin hat sie sich die Pulsader versucht aufzuschneiden und sich eingeschlossen - und auch nicht geoeffnet.
    Na ja, sie hat anstatt auszubluten sich die Hand fest zugehalten. Ich würde das durchaus als Indiz werten, dass sie vielleicht doch noch ganz gerne leben würde. Im übrigen konnte sie wohl auch deshalb die Türe nicht öffnen, bzw. weil sie unter schock stand.

    Wieso muss man den Jungen eigentlich unbedingt umbringen? Koennte man den nicht einfach in die Gruppe integrieren?
    Gute Frage.

    Ansonsten, ist der Schwarze gestorben? Und in welches Plotloch hat sich Hershel verdrueckt [erst ist er nicht da und/oder auffindbar, dann war ploetzlich Handgelenk flicken]? Vielleicht mit Glenn saufen gewesen?
    Es hat ja diesmal generell der halbe Cast gefehlt. Hershel. Carl. Dale. Carol. Und eben T-Dog (und nein, ich kenne die Namen natürlich nicht, aber ich hab mir mal die Zeit genommen, IMDB aufzumachen ). Wenn die nächste Folge nicht so heißen würde wie sie heißt, hätte ich vermutet, wir bekommen deren parallele Handlung in der nächsten Folge zu sehen.

    Zu "18 Miles Out". Überwiegend gut. Highlight sicherlich der Angriff der Zombies. Die Handlung in der Farm hat mich weniger überzeugt, war aber bis auf kleinere Ausreißer auch ok. Am meisten haben mich aber der 08/15-klischeehafte Alphamännchenkonflikt zwischen Rick und Shane gestört, sowie das Stilmittel (das ich einfach mittlerweile überdrüssig bin), eine Szene aus der mitte der Folge an den Anfang zu stellen. Soll wohl Spannung erzeugen, ich finds eher billig.

    Insgesamt sehe ich nochmal eine leichte Steigerung und vergebe 7/10.

    Leider bin ich grad draufgekommen, dass mein Festplattenrekorder bei Folge 11 den Dienst verweigert hat. Weiß noch genau, dass ich sie eingespeichert habe, aber vielleicht hab ich dann zu bestätigen vergessen, keine Ahnung. Na ja, mal schauen, vielleicht treibe ich sie irgendwo her auf, rechtzeitig zu Folge 12 am Freitag. Würde nur ungern was auslassen.
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


  4. #4
    Tastaturquäler Avatar von Thandor
    Dabei seit
    16.12.2002
    Ort
    Outer Space
    Beiträge
    1.212

    Standard

    Deutlich interessanter und spannender. Vorspannsituation und Mainscene waren nicht wirklich passend hatte ich das Gefühl.
    Typisch Rick dass er seinen Freund Shane dann doch nicht Stich lässt. Das hätte zwar mal eine erfrischende Charakterwendung gebracht, aber naja, sollte nicht sein.
    6/10.
    "This threshold is mine. I claim it for my own.
    Bring on your thousands, one at a time or all in a rush.
    I don't give a damn.
    None shall pass!"

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Walking Dead | 3.07 | Tod vor der Tür | When the Dead Come Knocking
    Von tubbacco im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 15:18
  2. The Walking Dead | 2.07 | Tot oder lebendig | Pretty Much Dead Already
    Von Teylen im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 19:51
  3. The Walking Dead | 1.06 | TS-19 | TS-19
    Von DerBademeister im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 23:48
  4. Torchwood 2.07 - Dead Man Walking
    Von Dune im Forum DR. WHO Spinoffs: Episoden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 19:35
  5. Comic: Walking Dead
    Von Teylen im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 14:48

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •