+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Sat-Receiver

  1. #1
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Twin-Trekkie
    Dabei seit
    22.10.2012
    Ort
    Bei Aachen
    Beiträge
    150

    Standard Sat-Receiver

    Hallöchen!
    Ich meld mich nochmal zurück mit einer weiteren (vielleicht dummen) Frage:

    Wir haben nen Sat reciver mit festplatte und einem USB Anschluss. Übder diesen anschluss haen unsere eltern mal videos auf ne externe festplatte gezogen, damit wir wieder platz auf dem reciver zum aufnehmen haben. Der usb-anschluss hat nun, warum auch immer(wir haben den seit mindestens nem Jahr nicht mehr benutzt), nen ziemlichen wackelkontakt, sodass kein USBstick oder ne festplatte mehr erkannt wird. Wir haben zwar auch nen DVD brenner, aber der steht bei unseren Eltern und ist so in nem schrank aufgebaut, dass es zu viel aufwand wäre, unseren reciver nach unten zu schaffen oder en brenner zu uns, weil eben auch alle kabel ordentlich zusammengemacht und sonst was sind. Nun sind auf unserem Reciver sachen drauf, die wir gerne behalten und nciht löschen würden, aber es kommen ja auch noch aufnahmen dazu, dementsprechend haben wir immer recht weig platz auf dem teil. Hat jemand von euch noch ne andere Idee, wie man an die dateien auf dem reciver drankommen könnte?
    Letzte nacht ging mir durch den kopf, dass unsere mutter mal mit nem "musiktower"(schallplatte, kasette und cd) von ner schallplatte auf cd gebrannt hat, indem sie die schallplatte abspielte und bei der cd aufnahme eingestellt hatte.
    Meint ihr geht das auch mit dem reciver und nem video recorder? Oder mal wieder nur unsinn von mir?

    Würd mich echt über hilfe freuen!

    LG
    Your not a person, you're a disease

    The memories begin to fall
    She asks 'When will I be free?'

    -Daughtry, All these Lives
    http://www.fanfiktion.de/s/50e197f50000923406719258 einfach mal reinlesen

    Mich hat offiziell der "Nach-der-Schule-Langeweile"-Virus gepackt, bei dem man, wenn man auf seine Abiturnoten wartet, von solch einer Langeweile gepackt wird, dass man nicht mal mehr genug Enthusiasmus hat, um seine Ideen zu Papier zu bringen.

  2. #2
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Habt ihr denn schon mal versucht, den USB-Anschluss wieder zu reparieren oder irgendwie zu stabilisieren? Wenn es nur ein Wackelkontakt ist, sollte das eigentlich machbar sein. Aber lohnt sich der Aufwand denn eigentlich für die Videos auf dem Receiver? Wenn ihr da eh schon 1 Jahr nicht mehr draufgeschaut habt, scheinen die Sachen ja nicht sooo wichtig zu sein.

    Ist die Garantie für das Gerät bereits abgelaufen?
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  3. #3
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Twin-Trekkie
    Dabei seit
    22.10.2012
    Ort
    Bei Aachen
    Beiträge
    150

    Standard

    Ich meinte mit dem 1 jahr, dass wir den usbanschluss nciht benutzt haben, wir gucken da eigentlich regelmäßig drauf und auch die videos sind wichtig, weil man das nit auf dvd bekommt und so....
    also ich vermute, dass das ein wackelkontakt ist, weil immer wenn man den stick rauszieht erkennt der den für nen sekundenbruchteil, das kann man aber nit stabilisieren, egal was man tut und wie langsam man den stick rauszieht....
    garantie ist schon lange abgelaufen. unsere eltern hatten den vorher, und als unten ein neuer fernseher mit eingebautem reciver hinkam, haben wir den bekommen. das teil ist mindestens von 2007 und war eigentlich recht teuer...
    Your not a person, you're a disease

    The memories begin to fall
    She asks 'When will I be free?'

    -Daughtry, All these Lives
    http://www.fanfiktion.de/s/50e197f50000923406719258 einfach mal reinlesen

    Mich hat offiziell der "Nach-der-Schule-Langeweile"-Virus gepackt, bei dem man, wenn man auf seine Abiturnoten wartet, von solch einer Langeweile gepackt wird, dass man nicht mal mehr genug Enthusiasmus hat, um seine Ideen zu Papier zu bringen.

  4. #4
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    OK, dann frag ich einfach mal weiter, um der Lösung auf die Spur zu kommen:

    1) Kannst du Hersteller und Modellbezeichnung des Receivers nennen?
    2) Habt ihr bisher nur einen USB-Stick ausprobiert oder mehrere?
    3) Habt ihr schon versucht, ein Notebook o.ä. an den Receiver über USB anzuschließen?
    4) Hat der Receiver noch irgendwelche anderen Übertragungsmöglichkeiten: Bluetooth, Firewire...?
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  5. #5
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Twin-Trekkie
    Dabei seit
    22.10.2012
    Ort
    Bei Aachen
    Beiträge
    150

    Standard

    1) das ist ein technisat....öhm, das modell muss ich nochmal nachsehen
    2) Mehrere USBsticks und externe festplatten
    3) Notebook bisher nicht, nur festplatten
    4) leider nein, nur über usb oder nen brenner
    Your not a person, you're a disease

    The memories begin to fall
    She asks 'When will I be free?'

    -Daughtry, All these Lives
    http://www.fanfiktion.de/s/50e197f50000923406719258 einfach mal reinlesen

    Mich hat offiziell der "Nach-der-Schule-Langeweile"-Virus gepackt, bei dem man, wenn man auf seine Abiturnoten wartet, von solch einer Langeweile gepackt wird, dass man nicht mal mehr genug Enthusiasmus hat, um seine Ideen zu Papier zu bringen.

  6. #6
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Dann probiert es nochmal mit dem Notebook. Vielleicht habt ihr da ja mehr Glück und die Receiver-Festplatte wird erkannt.

    Wenn euch die Aufnahmen so wichtig sind, könntet ihr das Ding natürlich auch einfach reparieren lassen. Sofern nur der USB-Anschluss defekt ist, dürfte das eigentlich nicht allzu teuer werden. Oder du fährst mal nach Köln (ist ja nicht weit weg von Aachen) und bringst den Receiver beim "Repair Café" vorbei: http://dingfabrik.de/repaircafe/ Der nächste Termin dafür ist am 27. Januar: http://dingfabrik.de/events/230/repa...-mal-sonntags/
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  7. #7
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Twin-Trekkie
    Dabei seit
    22.10.2012
    Ort
    Bei Aachen
    Beiträge
    150

    Standard

    Ok, vielen Dank für die Info, ich werd mich mal schlau machen
    Your not a person, you're a disease

    The memories begin to fall
    She asks 'When will I be free?'

    -Daughtry, All these Lives
    http://www.fanfiktion.de/s/50e197f50000923406719258 einfach mal reinlesen

    Mich hat offiziell der "Nach-der-Schule-Langeweile"-Virus gepackt, bei dem man, wenn man auf seine Abiturnoten wartet, von solch einer Langeweile gepackt wird, dass man nicht mal mehr genug Enthusiasmus hat, um seine Ideen zu Papier zu bringen.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Digital Receiver Probleme
    Von Demona im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 17:05
  2. Empfehlung für DVB-T-Receiver
    Von Lars im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 10:35
  3. "Centerverstärker" für meinen Receiver
    Von Estefan im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2003, 18:34
  4. DVD-Receiver mit Surround Boxen
    Von rgHorus im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.03.2003, 12:29

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •