+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Windows Movie Maker

  1. #1
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von TeamWinchester
    Dabei seit
    05.09.2010
    Ort
    Lichtensteig (Schweiz)
    Beiträge
    100

    Standard Windows Movie Maker

    Hey Leutz

    Ich benute WMM um Videos zu erstellen und hab ein Problem mit HD Videos es benötigt sehr viele MB um ein 3min Video zu speichern (über 300MB) und dann hört es nie auf die Minuten zu zählen (bis zu 25000Minuten) müssten verstrichen werden kann man da nichts machen? Ich will die Qualität nicht verschlechtern es ist wichtig.

    Team Winchester

  2. #2
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard

    Das ist leider so. HD bedeutet immer große Dateien. Da wird Dir auch kein anderes Programm viel helfen. Und was meinst Du mit Minuten zählen? Videoschnitt ist ein Unterfangen, für das man viel Speicherplatz und einen entsprechend fixen Rechner braucht, auch heute noch und gerade für 1080p-HD-Videos. Ich hab den letztens auch tatsächlich mal benutzt und er ließ sich zumindest problemlos bedienen und das gewünschte Video kam am Ende dabei raus. Hmm, k.A. ob das jetzt geholfen hat oder nicht.

  3. #3
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von TeamWinchester
    Dabei seit
    05.09.2010
    Ort
    Lichtensteig (Schweiz)
    Beiträge
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Amujan Beitrag anzeigen
    Das ist leider so. HD bedeutet immer große Dateien. Da wird Dir auch kein anderes Programm viel helfen. Und was meinst Du mit Minuten zählen? Videoschnitt ist ein Unterfangen, für das man viel Speicherplatz und einen entsprechend fixen Rechner braucht, auch heute noch und gerade für 1080p-HD-Videos. Ich hab den letztens auch tatsächlich mal benutzt und er ließ sich zumindest problemlos bedienen und das gewünschte Video kam am Ende dabei raus. Hmm, k.A. ob das jetzt geholfen hat oder nicht.
    Er berechnet die Zeitdauer das ist bei jedem WMM Video so die er brauhct zum das video speicher . Naja es geht ohne Probleme vlt. War ich zu schnell.

    Team Winchester

  4. #4

    Standard

    Probiere doch mal den VideoPad Video Editor, der ist kostenlos und auch relativ simpel gestrickt, bietet aber viele Möglichkeiten genau auszuwählen welche Speichergröße die Dateien haben sollen (man kann den Kompressionsgrad und Codec, Auflösung, Frames pro Sekunde etc. frei einstellen).

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Windows 98 patchen
    Von Lars im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 19:10
  2. Windows Auslagerungsdatei
    Von Octantis im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 20:22
  3. Windows for Starfleet
    Von Lars im Forum Quiz, Spiel & Spaß
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 10:58
  4. Windows ruckelt
    Von Capt.Korbus im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 10:59
  5. Windows XP
    Von Ventura im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.11.2001, 23:05

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •