+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34

Thema: Vikings

  1. #1

    Standard Vikings



    Wiki: Vikings (TV series) - Wikipedia, the free encyclopedia
    Imdb: Vikings (TV Series 2013? ) - IMDb
    Offizielle Seite: Vikings - Episodes, Video & Schedule - History.com

    Handlung:
    The series is inspired by the tales of the raiding, trading, and exploring Norsemen of early medieval Scandinavia. It follows the exploits of the legendary Viking chieftain Ragnar Lodbrok and his crew and family, as notably laid down in the 13th century sagas Ragnars saga Loðbrókar and Ragnarssona þáttr, as well as in Saxo Grammaticus's 12th century work Gesta Danorum. Norse legendary sagas were partially fictional tales based in Norse oral tradition, written down about 200 to 400 years after the events they describe. Further inspiration is taken from historical sources of the period, such as records of the Viking raid on Lindisfarne depicted in the second episode, or Ahmad ibn Fadlan's 10th century account of the Volga Vikings. The series is set at the beginning of the Viking Age, marked by the Lindisfarne raid in 793.

    The first season portrays Ragnar (Travis Fimmel) as a young Viking warrior who longs to discover civilizations across the seas. With his friend, the gifted craftsman Floki (Gustaf Skarsgård), he builds a new generation of faster longships and challenges the local ruler, Earl Haraldson (Gabriel Byrne), a man of little vision, to allow raids into the unexplored South West, to England.
    Quelle: Wiki

    Die erste, neun Episoden umfassende Staffel von "Vikings" ist gerade fertig ausgestrahlt, eine Weitere bewilligt:

    Fazit:
    Solide Unterhaltung für Fans von Serien wie Game of Thrones und Spartacus - ohne allerdings die Komplexität von GoT oder den Splatter- und Sex-Faktor von Spartacus zu erreichen. Schon wegen Gabriel Byrne's toller Gastrolle einen Blick wert.

  2. #2
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard

    Zitat Zitat von DerBademeister Beitrag anzeigen
    Schon wegen Gabriel Byrne's toller Gastrolle einen Blick wert.
    Ich bin zwar mit der Staffel noch nicht durch, aber Byrnes Earl Haraldson war ein extrem platter Klischeebösewicht. Toll finde ich das eher weniger.

  3. #3
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar mit der Staffel noch nicht durch, aber Byrnes Earl Haraldson war ein extrem platter Klischeebösewicht. Toll finde ich das eher weniger.
    Warum platt? Hätte er noch depressiv und Opfer einer traumatischen Kindheitserfahrung sein müssen, um tief genug zu wirken?
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  4. #4

    Standard

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar mit der Staffel noch nicht durch, aber Byrnes Earl Haraldson war ein extrem platter Klischeebösewicht. Toll finde ich das eher weniger.
    Ich fand den Abschluss seines Charakter-Arcs sehr ungewöhnlich und überraschend. Und er ist zweifellos der beste und erfahrenste Schauspieler im Ensemble dieser Staffel. Mit Travis Fimmel konnte ich mich dagegen noch nicht wirklich anfreunden, er wirkt wie eine ständig grinsende Mittelalter-Kopie von Jax Teller aus Sons of Anarchy.

    Mit seiner Schildmaid kann ich mich schon eher anfreunden.

  5. #5
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Zitat Zitat von DerBademeister Beitrag anzeigen
    Ich fand den Abschluss seines Charakter-Arcs sehr ungewöhnlich und überraschend. ...
    Sehe ich genauso. Mit diesem Abschluss hätte ich so nicht gerechnet und ich glaube nicht, dass das zu einem "extrem platten Klischeebösewicht" passen würde. Hinzu kommt, dass sein Handeln in vielen Facetten dargestellt wurde. Er war nicht einfach nur von grundauf böse, sondern beschrieb z.B. in einer interessanten Szene ziemlich nachvollziehbar, warum er sich anfahgs so gegen Ragnars Aufbruch mit dem neuen Schiff gestellt hat.

    Mit seiner Schildmaid kann ich mich schon eher anfreunden.
    Ich mich auch. Das ist mal eine Frau, die nicht nur wie eine als Kampfamazone verkleidete Schauspielerin wirkt, sondern der man den Umgang mit Schwert und Schild tatsächlich zutraut.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von Dr.BrainFister Beitrag anzeigen
    Sehe ich genauso. Mit diesem Abschluss hätte ich so nicht gerechnet und ich glaube nicht, dass das zu einem "extrem platten Klischeebösewicht" passen würde. Hinzu kommt, dass sein Handeln in vielen Facetten dargestellt wurde. Er war nicht einfach nur von grundauf böse, sondern beschrieb z.B. in einer interessanten Szene ziemlich nachvollziehbar, warum er sich anfahgs so gegen Ragnars Aufbruch mit dem neuen Schiff gestellt hat.


    Ich mich auch. Das ist mal eine Frau, die nicht nur wie eine als Kampfamazone verkleidete Schauspielerin wirkt, sondern der man den Umgang mit Schwert und Schild tatsächlich zutraut.
    Die kämpfenden Schildmaiden sind ja auch eine historische Tatsache. Ansonsten ist Vikings etwa so genau mit der Historie wie Spartacus.

    Da ich kein Skandinavier bin schere ich mich nicht großartig darum, die Serie bietet solide Unterhaltung und die finale Episode hat ein gutes Fundament für die zweite Staffel gelegt.

  7. #7
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Heute läuft ab 20:15 Uhr auf arte eine interessante Doku über die Wikinger:
    Die Christianisierung der Wikinger - Kreuz gegen Hammer
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  8. #8
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard

    (Teaser)-Trailer für die 2. Staffel:


  9. #9

    Standard

    Sieht gut aus. Hoffen wir mal dass der Konflikt der beiden Brüder nicht zu schnell mit Rollo's Kopf auf einer Lanze endet.

    Für die zweite Staffel wäre es wünschenswert wenn sich die Macher zudem mal entscheiden ob sie eher in Richtung "Game of Thrones" oder in Richtung "Spartacus" gehen wollen. Das Hü-Hott zwischen Historiendrama und Actionslasher funktionierte nämlich bisher nicht so richtig.

  10. #10
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Ich glaube, wenn's um Wikinger geht, kann man auf die Actionslasher-Elemente nur schwer verzichten. Für mich war die Balance zwischen Action und Historie in "Vikings" jedenfalls ausgewogen genug. Auf Staffel 2 freu ich mich auch schon.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  11. #11

    Standard

    Der gute Rollo sieht zumindest Vikinger-mäßig aus, bei Ragnar erwarte ich immer dass er sich eine SoA-Jacke und Metallhelm überzieht und auf seine Harley steigt.


  12. #12
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard

    Die 2. Staffel startet schon im Februar auf dem History Channel.

    Auf dem US-Bluray-Set sind im Übrigen leicht verlängerte Folgen enthalten, die ein paar mehr Gewaltspitzen und im Gegensatz zur TV-Fassung Nacktszenen enthalten. Leider ist das Set nicht codefree.

  13. #13
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.088

    Standard

    erst im februar
    dachte die fangen schon im januar an.
    aber gut zu lesen, daß die blurays in den usa, wenigstens uncut sind
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

  14. #14
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard

    Zitat Zitat von wu-chi Beitrag anzeigen
    erst im februar
    dachte die fangen schon im januar an.
    Ich hatte eigentlich erst Mitte/Ende März im Visier und habe mich wieder auf ein GoT/Vikings Doppelpack gefreut.

  15. #15
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    Ich hatte eigentlich erst Mitte/Ende März im Visier und habe mich wieder auf ein GoT/Vikings Doppelpack gefreut.
    Ja, der GoT/Vikings Doppelpack war wirklich ein Fest für Freunde blutiger Schwerter und Äxte. Aber vielleicht will der History-Channel mal ausprobieren, ob sich mehr Quoten reinholen lassen, wenn sie kurz vor GoT laufen und dadurch gegen weniger starke Konkurrenz antreten müssen.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  16. #16
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard

    Zitat Zitat von Dr.BrainFister Beitrag anzeigen
    Ja, der GoT/Vikings Doppelpack war wirklich ein Fest für Freunde blutiger Schwerter und Äxte. Aber vielleicht will der History-Channel mal ausprobieren, ob sich mehr Quoten reinholen lassen, wenn sie kurz vor GoT laufen und dadurch gegen weniger starke Konkurrenz antreten müssen.
    TWD *hust*

  17. #17
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    TWD *hust*
    Stimmt, das läuft ja auch noch. Wobei ich mit Konkurrenz eher Serien in einem ähnlichen Setting meinte. Vielleicht profitiert "Vikings" dann ja auch verstärkt von den ausgehungerten GoT-Fans, die schon ganz heiß auf die neue Staffel ihrer Lieblingsserie sind und sich die letzten 2 Monate Wartezeit mit einem ähnlich gestrickten, rustikalen Kostümgemetzel verkürzen wollen.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  18. #18

    Standard

    Neuer Teaser:



    Was für ein Twist: Ragnar ist ein Cylone!

  19. #19
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard

    Freitag startet die 2. Staffel:


  20. #20
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard 2.01 - Brother's War

    Die Auftaktfolge der 2. Staffel war eigentlich ganz spaßig, vor allem als Ragnar zwischen 2 Frauen immer kleiner wurde, aber erzählerisch hakelig. So wie die erste Staffel aufgehört hat, so kommt es mir bei "Brother's War" so vor, als ob diese Folge zumindest in Teilen als das eigentliche Staffelfinale angedacht war. Vielleicht haben die Macher, ähnlich wie bei "The Borgias" ihr Budget überschritten und mussten während der ersten Staffel die Produktion um eine Folge verkürzen. Besonders die Sache mit Gyda und Ragnars Wissen darüber während der Anfangschlacht wirkt arg holprig.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •