+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 24: Live Another Day

  1. #1
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.816

    Standard 24: Live Another Day

    Jack is back!



    The high-octane saga reunites the Emmy Award-winning team of executive producer Howard Gordon; star and executive producer Kiefer Sutherland; co-creator Robert Cochran; executive producers, Evan Katz, Manny Coto, David Fury, Brian Grazer and director Jon Cassar. It also will retain the real-time, pulse-pounding, fast-paced format with split screens and interweaving storylines.
    Set and shot in London, the suspenseful event series once again will follow the exploits of heroic agent JACK BAUER (Sutherland). Four years ago, Jack was a fugitive from justice. Now an exile, he nevertheless is willing to risk his life and freedom to avert yet another global disaster. Tracking Jack are CIA head STEVE HARRIS (Benjamin Bratt, "Law & Order"); CIA agent KATE MORGAN (Yvonne Strahovski, "Dexter"), who is both resourceful and ruthless; JORDAN REED (Giles Matthey, "Jobs"), a smart and sophisticated CIA computer tech; and ERIK RITTER (Gbenga Akinnagbe, "The Wire"), a sharp, strong and arrogant field operative. Calling the shots is JAMES HELLER (William Devane, "The Dark Knight Rises"), now President of the United States. Heller is flanked by his Chief of Staff MARK BOUDREAU (Tate Donovan, "Damages"), who is married to Heller's daughter -- Jack's former flame, AUDREY (Kim Raver, "Revolution"). Meanwhile, a hardened CHLOE O'BRIAN (Mary Lynn Rajskub, "Firewall"), Bauer's CTU confidante, is now working underground with high-profile hacker ADRIAN CROSS (Michael Wincott, "The Crow"). Guest stars on 24: LIVE ANOTHER DAY include Golden Globe Award winner Judy Davis ("Life with Judy Garland") and Golden Globe Award nominee Stephen Fry ("Alice in Wonderland," BONES). The harrowing day will have Jack attempting to thwart an unthinkable terrorist attack that could change the world forever.
    Vorerst nur 12 Folgen und mit aufgeweichtem Echtzeitkonzept (45 Minuten Echtzeit, aber Zeitsprünge zwischen den Episoden), aber hoffentlich nicht verweichlichtem Jack Bauer. Ich freue mich schon, wenn er wieder mal gezwungen ist, alte Ömchen zu foltern um hinter eine terroristisch, politische Verschwörung zu kommen.
    Geändert von tubbacco (17.02.2014 um 18:29 Uhr) Grund: Teaser-Link gefixt, FOX hatte ihn aus dem eigenen Channel entfernt

  2. #2
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.068

    Standard

    Na endlich! So sollte ein Teaser aussehen, der einem den Sabber zwischen die Kiemen treibt.

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    ... Vorerst nur 12 Folgen und mit aufgeweichtem Echtzeitkonzept (45 Minuten Echtzeit, aber Zeitsprünge zwischen den Episoden), aber hoffentlich nicht verweichlichtem Jack Bauer. Ich freue mich schon, wenn er wieder mal gezwungen ist, alte Ömchen zu foltern um hinter eine terroristisch, politische Verschwörung zu kommen.
    Dem ist nichts hinzuzufügen! Wobei uns Kiefer Sutherland nach der (vorläufigen) "24"-Absetzung mit "Touch" ja auch schon derbe gefoltert hat...
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  3. #3
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.816

    Standard

    24 bleibt 24 auch wenn man Nuklearwaffen durch Drohnen ersetzt und den Schauplatz nach London verlegt. Ansonsten ist so gut wie alles beim Alten geblieben, nur haben die Autoren durch die halbierte Episodenzahl anscheinend weniger Zeit die Episoden mit Unsinn zu füllen, um den Spannungsbogen hochzuhalten. In den ersten 5 Folgen ist die Story recht flott vorangeschritten, Jack durfte schon einigen Leuten ins Knie schießen und gekracht hats auch schon. Nur bei den Zuschauerzahlen hat FOX bestimmt mit etwas mehr Interesse gerechnet.

  4. #4
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.068

    Standard

    @tubbo
    "24" bleibt "24" - das bringt es gut auf den Punkt. Bisher ist "Live Another Day" im wahrsten Sinne des Wortes auf Nummer sicher gegangen und hat dem Zuschauer nichts präsentiert, das es so nicht schon zigfach in den vorherigen Staffeln gegeben hat. Unterhaltsam bleibt's trotzdem, allerdings hätte ich mir doch ein paar mehr Neuerungen gewünscht als nur Chloes Emo-Look. Eine Location wie wir sie bisher noch nicht gesehen haben, wäre da z.B. eine Möglichkeit gewesen. London mag zwar ein interessanter Schauplatz sein, doch bisher haben die Episoden nichts daraus gemacht. "Live Another Day" könnte genauso in New York oder Los Angeles spielen. Dabei hätte Jack Bauer sein neuestes Abenteuer ja auch auf einem Schiff ("24: Alarmstufe Rot" ), einem Flugzeugträger, einer Militärbasis oder in einem exotischen Land erleben können.

    Aber scheinbar wollte FOX die Alt-Fans nicht mit zu drastischen Änderungen vergraulen. Und wahrscheinlich war es letztlich einfach die preiswertere Variante, in einer Stadt wie London zu drehen. Auch ansonsten macht "Live Another Day" einen etwas preiswerteren Eindruck als die letzten Staffeln. Gerade aufgrund der halbierten Episodenzahl und der Event-Betonung hätte ich mit etwas mehr Schauwerten und Spektakel gerechnet. Doch bisher hielten sich die Episoden in Sachen Action und Effekten eher zurück. Diese Zurückhaltung lässt sich auch bei der Erzählweise bemerken: Jack wirkt trotz seiner sicherlich nervenzehrenden Fluchtjahre relativ ruhig und ausgeglichen. Eigentlich hatte ich mich auf den knallharten, kompromisslosen Jack Bauer gefreut, der wie eine Naturgewalt losbricht, um seine Feinde auszuradieren. Aber vielleicht kommt das noch, wenn das Finale näher rückt.

    "24: Live Another Day" ist also keine herbe Enttäuschung, aber auch weit entfernt davon, an die besten Episoden früherer Staffeln heranzukommen. Ich hoffe, Jack lässt seine momentan ständig angezogene Handbremse bald los und tritt ordentlich auf's Gaspedal...
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  5. #5
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.068

    Standard

    Auch von den zuletzt ausgestrahlten Episoden konnte mich keine so richtig begeistern. Die Handlung wirkt teils arg gestreckt und ist oft sehr vorhersehbar. Es gibt einfach zu viele Momente, in denen ich mir entgeistert vor die Stirn klatsche, weil gerade schon wieder genau das passiert, was das Klischee-Handbuch vorschreibt. Zumindest ging die 8. Episode mit einem tragischen Höhepunkt (falls nicht alles nur irgendwie vorgetäuscht war) zuende. Bleibt zu hoffen, dass die Spannung damit endlich deutlich ansteigt. Spätestens jetzt dürfte Jack emotional so stark involviert sein, dass er nicht mehr zu halten ist. Allerdings befürchte ich, dass das nervige Geplänkel um die Russen wieder einiges an Sand ins Handlungsgetriebe kippen könnte...
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  6. #6
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    Achtung Spoiler!

  7. #7
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.068

    Standard

    Zitat Zitat von Drago Beitrag anzeigen
    Achtung Spoiler!
    Zumindest nicht bescheuerter als den Rest von "Live Another Day". Was genau hat dich daran denn gestört? Dass man nicht genau weiß, wie es danach weitergeht? Die Macher wollten sich wahrscheinlich einfach ein Türchen für eine weitere Staffel oder einen Kinofilm offen lassen. Hab letztens irgendwo gelesen, dass die offizielle Ankündigung dazu auf der Comic Con folgen soll.

    "Live Another Day" ist über das von Anfang an eher durchschnittliche Niveau leider nur selten hinaus gekommen. Am besten hat mir die 9. Episode gefallen, weil da das Verhältnis zwischen Action und Drama am ausgewogensten war und es einige spaßige Jack-Bauer-Momente gab. Ansonsten gab es leider kaum Highlights oder Twists, die mich vom Hocker reißen konnten. Ich hab zwar jede Woche wieder gern eingeschaltet, doch nicht aus purer Begeisterung, sondern weil "24" trotz aller Schwächen nach wie vor kurzweilige Action-Unterhaltung bietet und vor allem weil Kiefer Sutherland als Jack Bauer eine der genialsten Figuren ist, die das Fernsehen je hervorgebracht hat. Und das ist letztlich auch der Grund, warum ich weiterschauen würde, wenn noch eine neue Staffel, ein Film oder was auch immer käme. Sutherland schafft es, selbst die dümmste Episode durch seine Performance aufzuwerten.

    Für "24: Live Another Day" würde ich insgesamt 6 von 10 Punkten vergeben.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ATV Docking und Shuttle Start LIVE
    Von Reiner im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 11:06
  2. Dragonball Z Live Action Movie
    Von Lightshade im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 17:22
  3. LIVE: Rückkehr Thomas Reiter
    Von Reiner im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 15:45
  4. Live-TV auf dem Handy
    Von FloVi im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2002, 12:03
  5. Boxen Live
    Von cekay im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2001, 00:53

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •