Umfrageergebnis anzeigen: Wie hat dir diese Folge gefallen?

Teilnehmer
5. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ein Geniestück - 5 Sterne

    0 0%
  • Gut - 4 Sterne

    2 40,00%
  • War okay - 3 Sterne

    1 20,00%
  • Eher unbefriedigend - 2 Sterne

    1 20,00%
  • Grottenschlecht - 1 Stern

    1 20,00%
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: The Walking Dead | 4.16 | A

  1. #1
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard The Walking Dead | 4.16 | A

    Many paths collide; Rick faces sheer brutality; the group struggles to survive.
    Das Finale wurde mit der Tagline "Who will survive?" beworben. Die einfach Antwort darauf scheint wohl "Everyone." zu sein.

    Spaß beiseite. Das Finale gibt zur Abwechslung mal ne gute Figur ab, obwohl kaum ein Handlungsstrang beendet wird. Bis auf die Wiedervereinigung von Darryl mit Ricks Gruppe und anschließend das Wiedersehen mit Glenn und Co. in Terminus ist mit Ausnahme von Ricks geheimen Berserkermodus nicht viel passiert. Das Darryls unfreiwillige Begleiter den Löffel abgeben müssen war klar. Dass Terminus eine Siedlung von Feinschmeckern ist auch. Und trotzdem, als Rick am Ende sein "They're screwing with the wrong people." von sich gegeben hat, war das schon ein kleiner Hell yeah!-Moment.

    Die Flashbacks waren aber größtenteils überflüssig.

    TWD macht es mir trotzdem immer recht schwer. Staffel 4 hatte zwar nicht mehr ganz so viele Rohrkrepierer wie die vorigen 2 Staffeln, aber das Potential lässt man weiterhin größtenteils ungenutzt liegen. Darüber, sowie die ganzen Dummheiten der Figuren, werde ich mich aber nicht mehr großartig auslassen. Die Serie ist da, wo sie der Sender haben möchte. So billig wie möglich produziert, inhaltlich so zerdehnt wie möglich, mit etwas Zombieaction in jeder Folge garniert. Das Konzept lockt mittlerweile bis zu 16 Mio. Zuschauer an. Zahlen, auf die sogar die großen, frei empfangbaren Networks neidisch sind.

    Die 4. Staffel hat zumindest ein paar Figuren etwas mehr Gesicht verliehen. Michonne kennt jetzt ein paar Gesichtsausdrücke mehr. Carol hat sich der neuen Umwelt angepasst. Selbst Philip/Brian/Governator haben die Schreiber versucht menschlicher zu zeichnen, bevor man ihn entgültig aus der Serie entfernt hat. Zu spät, aber immerhin. Das sind zumindest ein paar Lichtblicke im Figurenbrei und vielleicht schafft es die Serie in Staffel 5 wieder noch ein Stückchen besser zu werden. Wenn der Kurs beibehalten werden kann, könnte sich die 13. Staffel als echtes Highlight herausstellen.

    PS: Seltsam, dass zu Beth nur ein kurzer Satz fällt. 5. Staffel dann eben.
    Geändert von tubbacco (31.03.2014 um 18:50 Uhr)

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.989

    Standard

    Zitat Zitat von tubbacco Beitrag anzeigen
    Das Finale wurde mit der Tagline "Who will survive?" beworben. Die einfach Antwort darauf scheint wohl "Everyone." zu sein.


    Stimme dir zu. War wenigstens nicht langweilig. Nur dir RÜckblenden waren absolut unnötig und sinnbefreit. Ansonsten war da ne angenehme Grundspannung, und Rick war auf jedenfalls schon mal klüger als Glenn, Maggie und Co., die sehenden Auges ins Verderben gerannt sind (wobei es noch gscheiter gewesen wäre, wenn erst mal zwei vorausgegangen und die anderen beiden im Wald geblieben wären). Und mit den Kannibalen hattet ihr recht, das war dann bald klar. Doof fand ich allerdings den Zufall, dass die just in den selben Wagon gesperrt werden. Und ich bin mir ziemlich sicher, Beth steckt in einem anderen Container und brutzelt noch nicht vor sich hin. Weil dass sie die Figur - gerade auch wenn sie sie in den Rückblenden ständig im Hintergrund gezeigt haben - off-screen ins Nirvana schicken, glaube ich nicht (außer es gibt in S5 dann Rückblenden dazu, was mit Beth passiert ist. Dann könnte sie zum Zeitpunkt wo Ricks Gruppe Terminus erreicht wohl wirklich schon tot sein. Aber ich bin mir sicher, wir sehen sie in S5 nochmal).

    Und trotzdem, als Rick am Ende sein "They're screwing with the wrong people." von sich gegeben hat, war das schon ein kleiner Hell yeah!-Moment.
    Stimmt schon. Allerdings auch wirklich ein sehr kleiner. Zumal es soooo vorhersehbar war, dass er das sagen würde.

    TWD macht es mir trotzdem immer recht schwer. Staffel 4 hatte zwar nicht mehr ganz so viele Rohrkrepierer wie die vorigen 2 Staffeln, aber das Potential lässt man weiterhin größtenteils ungenutzt liegen. Darüber, sowie die ganzen Dummheiten der Figuren, werde ich mich aber nicht mehr großartig auslassen. Die Serie ist da, wo sie der Sender haben möchte. So billig wie möglich produziert, inhaltlich so zerdehnt wie möglich, mit etwas Zombieaction in jeder Folge garniert. Das Konzept lockt mittlerweile bis zu 16 Mio. Zuschauer an. Zahlen, auf die sogar die großen, frei empfangbaren Networks neidisch sind.
    Ein bisschen schade finde ich es ja schon, dass gerade DIESE Serie solche zUschauerzahlren verzeichnen kann. Andererseits bin ich j auch einer davon, also wäre es ziemlich scheinheilig, mich zu sehr darüber zu beschweren . Ich fand Staffel 4 ok. Der Gouvernor-Showdown war bescheuert, und danah gabs einige eher langweilige Folgen, aber den Einstieg fand ich ganz gelungen, und zum Finale hin wurde es auch wieder besser. Dazwischen gabs zumindest die Beth-Daryl-Burn-Motherfucker-Burn-Folge, die für mich - warum auch immer - eines der Highlights der Staffel darstellte. Für S5 würde ich mir wünschen, dass die endlich das Tempo erhöhen, und etwas weniger vorhersehbar werden. Weil dass die jetzt den WEg nach Terminus bis zum Staffelfinale auswälzen würden, war ja soooo klar. Und im Gegensatz zu GoT laufen die ja nicht so schnell in Gefahr, dass ihnen die Vorlage ausgeht (zumindest wenn ich den Infos eines Freundes von mir glauben kann, der die COmics kennt).

    Wenn der Kurs beibehalten werden kann, könnte sich die 13. Staffel als echtes Highlight herausstellen.
    Welch wundervolle Aussichten! Wobei ich die dritte Staffel insgesamt glaube ich doch etwas stärker sehen würde als die zweite. Und trotz allen meckerns werde ich bei Season 5 dennoch wieder mit dabei sein.
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


  3. #3
    Die Super-Checkerin Avatar von Teylen
    Dabei seit
    16.11.2006
    Ort
    Baden-Baden, Deutschland
    Beiträge
    3.087

    Standard

    Zuviel Fokus auf Charakteren die meiner Meinung nach umkommen sollen. Meh.
    Die Rückblenden waren einmal sowas von langweilig. Och sind Bratze und Amokvater keine Farmer geworden. Das ist eine Information die mir für das Finale voll wichtig war. Wieso laufen die da so rum? Ich mein die laufen in ein Haus: Gute Idee. Anstelle sich aber da drin zu verbarrikadieren laufen sie wieder aus dem Haus raus, wo sie von Scharfschützen getrieben werden. WTF?

    Überhaupt fand ich die Herleitung etwas gewagt. Rick hat die Uhr am Bändel wiedererkannt? Weil es in den ganzen Stadten nur diese eine Uhr mit diesem Bändel gibt? Genauso wie es nur diesen einen einzigen Poncho gibt und auch die Schutzkleidung total unique war?

    Sie haben ja noch nichtmal gezeigt das die Kannibalen Kannibalen sind.
    Nun oder bin ich da zusehr von Hannibal mit eindeutigen Kocheinlagen und Körperteilen verwöhnt?

    Außerdem hab ich Carol und Tyreese plus Baby vermisst. Brauchen die in der fünften Staffel noch zwei Folgen um endlich nach Terminus gedackelt zu kommen?

  4. #4
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Ich bin vom Finale - so wie insgesamt von der zweiten Staffelhäfte - eher enttäuscht. Der Anfang war zwar intensiv und im Rahmen der schauspielerischen Möglichkeiten gut dargestellt, doch alles was danach kam, konnte mich kaum packen. Dass es noch nicht die großen Enthüllungen zu Terminus gab, stört mich weniger. Es fehlte einfach nur das gewisse Etwas. Soweit ich mich erinnere, war es das bisher ereignisärmste und gediegenste TWD-Staffelfinale. Die großen Budget-Brocken hatten sie anscheinend schon für den Midseason-Break verbraten. Für mich ist TWD nunmal eine simple Unterhaltungsserie. Da darf es im Finale gern ein großes Spektakel mit viel Krachbumm und abgedrehten WTF?!-Momenten geben. Zum Davonlaufen schlecht war es trotzdem nicht und so richtig langweilig wurde es auch nie. Ich bin also in der nächsten Staffel beim zünftigen Zombiemetzeln gern wieder dabei.

    Das Finale bekommt von mir 3 von 5 gegrillten Arschbacken. Die gesamte 4. Staffel ebenso.

    Übrigens gab es auch diesmal neue Rekordzahlen:
    AMC?s ?Walking Dead? Finale Draws Whopping 15.7 Million Viewers | Variety
    Man kann AMC dazu nur gratulieren. Schließlich fallen ihnen diese Rekorde nicht einfach in den Schoß. Sie haben bei der Produktion von TWD viele richtige Entscheidungen getroffen, zumindest rein kommerziell betrachtet. Die Qualität der Serie mag dadurch gesunken sein, doch für den Sender ist die Rechnung bisher voll aufgegangen - und darum geht's ja letztlich im Fernsehgeschäft.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  5. #5
    Moderator Avatar von greenslob
    Dabei seit
    05.11.2003
    Ort
    Düsserdolf
    Beiträge
    1.925

    Standard

    Scharfschützen? Die zielen schlechter als jeder Stormtrooper!
    **** Nach dem TBFC ist vor dem TBFC ****

    Neu: jetzt mit Alkohol UND Waffen!

  6. #6
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Zitat Zitat von greenslob Beitrag anzeigen
    Scharfschützen? Die zielen schlechter als jeder Stormtrooper!
    Ich glaube, da hast du was falsch verstanden: die Scharfschützen haben bewusst daneben gezielt, um Rick & Co. in die Enge zu treiben.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  7. #7
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.823

    Standard

    Lebendfutter.

  8. #8
    Moderator Avatar von greenslob
    Dabei seit
    05.11.2003
    Ort
    Düsserdolf
    Beiträge
    1.925

    Standard

    Da seht ihr mal, wie aufmerksam ich diese Serie noch verfolge
    **** Nach dem TBFC ist vor dem TBFC ****

    Neu: jetzt mit Alkohol UND Waffen!

  9. #9
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Zitat Zitat von greenslob Beitrag anzeigen
    Da seht ihr mal, wie aufmerksam ich diese Serie noch verfolge
    Tja, TWD ist eben eigentlich doch eine anspruchsvolle Serie. Es merkt nur keiner.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Walking Dead | 4.09 | After
    Von tubbacco im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 17:46
  2. The Walking Dead | 4.07 | Handicap | Dead Weight
    Von DerBademeister im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 21:48
  3. The Walking Dead | 4.08 | Too Far Gone
    Von tubbacco im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 22:08
  4. The Walking Dead | 3.07 | Tod vor der Tür | When the Dead Come Knocking
    Von tubbacco im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 15:18
  5. The Walking Dead | 2.07 | Tot oder lebendig | Pretty Much Dead Already
    Von Teylen im Forum THE WALKING DEAD: Episoden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 19:51

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •