+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Stargate Reboot von Roland Emmerich

  1. #1
    Grand Maester Avatar von tubbacco
    Dabei seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.817

    Standard Stargate Reboot von Roland Emmerich

    Lange wurde davon gemunkelt, jetzt ist es offiziell: Roland Emmerich rebootet nicht nur seinen eigenen Film, sondern auch gleich das gesamte Franchise als Film-Trilogie!

    Metro-Goldwyn-Mayer Pictures and Warner Bros. Pictures, together with Emmerich and Dean Devlin, are partnering to launch a new feature film trilogy that reimagines 1994's Stargate. The announcement was made today by Gary Barber, MGM’s Chairman and CEO. Emmerich, who directed and co-wrote the original film with Devlin, is confirmed to direct and Devlin will produce.


    Barber said, “We couldn’t be more excited to once again partner with Roland and Dean, the world-class creators of the original 'Stargate,' to bring their reinvigorated vision of this wildly popular property to audiences of multiple generations.” He added, “'Stargate' is one of the biggest titles in MGM’s vast library, and we look forward to adding this great franchise to our slate.”

    “The 'Stargate' universe is one that we missed terribly, and we cannot wait to get going on imagining new adventures and situations for the trilogy. This story is very close to our hearts, and getting the chance to revisit this world is in many ways like a long lost child that has found its way back home,” said Emmerich and Devlin.
    Quelle: Roland Emmerich to Direct Stargate Reboot! - ComingSoon.net

    Na darauf haben wir schon lange gewartet.

  2. #2
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.068

    Standard

    Ein Stargate-Reboot in welcher Form auch immer war eh nur eine Frage der Zeit. Da Emmerich und Devlin das Franchise begründet haben, ist es nur fair, dass sie es nun auch wiederbeleben. Mich hat "Stargate" nie sonderlich interessiert, doch für viele Fans der TV-Serien wird diese Ankündigung wahrscheinlich erstmal weniger erfreulich sein. Denn der Film-Reboot bedeutet letztlich, dass es wohl noch einige Jahre dauert, bis "Stargate" wieder ins Fernsehen zurückkehren wird. Die Situation könnte dann ähnlich wie bei "Star Trek" sein - da liegt das Ende der letzten TV-Serie bereits fast 10 Jahre zurück.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  3. #3
    Dauerschreiber Avatar von Imzadi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Kreis Aachen
    Beiträge
    1.164

    Standard

    Ich fand den Film gut, konnte aber mit der Serie nichts anfangen. Ein Reboot oder etwas das auf dem Film aufbaut fände ich gut.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Conan (Reboot)
    Von Dr.BrainFister im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.10.2013, 16:50
  2. Akte X - 1x23: Roland (Roland)
    Von cornholio1980 im Forum Akte X: Episoden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 09:18
  3. Predators (Reboot 2010)
    Von Falcon im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 09:00
  4. THE DARK TOWER-Comics: Roland goes Marvel
    Von Last_Gunslinger im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 19:34
  5. Reboot bei E-Mule
    Von Rainer im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2003, 09:31

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •