+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Der Marsianer - Rettet Mark Watney

  1. #1
    Treuer SpacePub-Besucher Avatar von nosferatu
    Dabei seit
    14.07.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    220

    Standard Der Marsianer - Rettet Mark Watney

    Oh, darauf habe ich mich gefreut! Und da ich idealerweise frei hatte, bin ich direkt ins Kino meines Vertrauens gegangen, um Sir Ridley Scotts neueste SciFi-Expedition in Augenschein zu nehmen. Ich muss aber ehrlich zugeben: Ein Höhenflug ist der Film nicht. Zu langatmig, zu unspektakulär, zu gefühlskalt. So wirklich ist Watneys Verzweiflung bzw. seine Todesangst nie bei mir angekommen. Wäre aber essentiell gewesen! Wirkliche Spannungsspitzen sind rar gesäht, und dazwischen passiert eigentlich gar nichts. Jedoch scheint Matt Damon sich die Seele aus dem Leib spielen zu wollen, visuell ist der Film ein echter Leckerbissen, den eher bodenständigen Ansatz (ohne viel Techno-Babbel und Tricksereien) finde ich sehr gelungen. Science Fact ohne viel Fantasy! Auch der Soundtrack inkl. der ausgewählten Oldies und deren Integration in das Filmgeschehen hat mir gut gefallen, insbesondere die "Waterloo"-Szene! Generell macht der Film Lust darauf, sich noch einmal mit zurückliegenden, aber auch bevorstehenden Mars-Missionen auseinandersetzen. Insofern trifft er genau ins Herz eines jeden SF-Fans und Hobby-Kosmonauten

    Meine Wertung: 7/10 Sternen
    Ich liebe die Dunkelheit und die Schatten, wo ich mit meinen Gedanken allein sein kann.

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.989

    Standard

    Hoffe, er wird mir ein bisschen besser gefallen als dir. Ist einer der wenigen Filme des verbliebenen Jahres, denen ich noch zutraue, zu den ganz großen Highlights 2015 zu zählen. Ich sehe ihn vielleicht am Sonntag, wenn sichs da nicht ausgeht, wirds wohl erst das darauffolgende WE werden. Anbei Amujans Kritik für fictionBOX: fictionBOX.de | SciFi, Fantasy & Mystery - Der Marsianer ? Rettet Mark Watney
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


  3. #3
    Dauerschreiber Avatar von Imzadi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Kreis Aachen
    Beiträge
    1.167

    Standard

    Mir hat er wirklich gut gefallen. Ich habe das Buch nicht gelesen, aber ich finde Matt Damon wirklich sehr gut in der Rolle. Ich hätte mir nur gewünscht, das Ende wäre irgendwie nicht so abrupt gewesen. Ansonsten, toller Film und keine Minute langweilig.

  4. #4

    Standard

    Gerade gesehen, und ich fand ihn gut - allerdings nicht unbedingt als das Kammerspiel/Charakterdrama, das man vielleicht erwarten würde bei dem Thema, sondern als reiner, wie soll man sagen... "science porn"?

    Ist mehr oder weniger ein Propagandafilm für die bemannte Raumfahrt. Aber da ich selbst eine gewisse Schwäche für die Raumfahrt habe, paßt das schon. ;-)

  5. #5
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Golden Globe für... beste Komödie... WTF? Er hatte zwar ein paar lustige Momente, aber das macht ihn noch lange nicht zu einer Komödie. Im Vergleich zu The Revenant vielleicht schon.

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.989

    Standard

    Zitat Zitat von Kaff Beitrag anzeigen
    Golden Globe für... beste Komödie... WTF? Er hatte zwar ein paar lustige Momente, aber das macht ihn noch lange nicht zu einer Komödie. Im Vergleich zu The Revenant vielleicht schon.
    Das hat viele schon bei der Nominierung gewundert. Noch mehr als diese Einordnung überrascht mich aber ehrlich gesagt sein </b>Sieg<b>. Denke aber trotzdem nicht, dass wir hier - außerhalb der technischen Kategorien vielleicht - einen ernsthaften Oscar-Kandidaten vor uns haben. Eine erste Indikation werden die Nominierungen am Donnerstag geben.
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. B5 | 2.04 | Rettet die Cortez! (A Distant Star)
    Von Kaff im Forum BABYLON 5: Episoden und TV-Filme
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 14:31
  2. Mark Hamill vs. Harrison Ford
    Von DerBademeister im Forum STAR WARS: Die ganze Welt des Sternen-Epos
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 23:01
  3. Das pupsende Eichhörnchen rettet die Welt
    Von Kasi im Forum Quiz, Spiel & Spaß
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 23:41
  4. Rettet Stargate SG-1
    Von SF-Home Team im Forum STARGATE SG-1, ATLANTIS, UNIVERSE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 20:18
  5. Briefaktion an VOX / Rettet Farscape Seite
    Von AnduraNova im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.11.2002, 15:59

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •