+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 58

Thema: 7. Staffel?

  1. #1
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    149

    Standard

    weiss schon jemand was neues über eine 7. Staffel?
    Wird es eine geben, und wenn nicht kommt dann der Kinofilm?
    "Das Leben ist das, was uns zustösst, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben"
    (Henry Miller)

    personal site:

    admin @

  2. #2
    Frischling
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    13

    Standard

    Soweit ich gelesen hab gibt es bis jetzt noch nix neues zur 7. Staffel

  3. #3
    Grad reingestolpert
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    8

    Standard

    Im Bezug auf die 7.Staffel herscht momentan TOTALES SCHWEIGEN!
    Auch Tobias, der Admin von http://www.tomama.de hat das bestätigt und der sucht nun täglich nach News!

    Es bleibt beim alten: Abwarten und Tee trinken!!

    Cu



    Last edited by VanPatrick at 10.10.2002, 19:07
    Deutsche Sprache schwere Sprache!
    Fehler schenk ich euch!
    ___________________________

    Wer suchet der findet?
    Ich hab gesucht aber nicht gefunden

  4. #4

    Standard

    Am 05.10.02 stellte sich Joe Mallozzi, Autor bei SG-1, mal wieder den Fans in einem Chat. Befragt zum Thema "7. Staffel" konnte Mallozzi auch nur sagen, was auch schon aus anderen Quellen bekannt war: "Es ist noch nichts entschieden."
    Letzte Woche wurden die Dreharbeiten zur 6. Staffel beendet und es gab eine Wrap-Up Party. Allerdings fehlte für die Folge "Prophecy" noch ein paar Minuten Material und am Tag nach der Wrap-Up Party musste noch eine kurze Szene geschrieben und gedreht werden.

    Die letzten Folgen der 6. Staffel befinden sich jetzt in der Post-Produktionsphase. Die Ausstrahlung der Folgen 6-12 und folgende geht beim Scifi-Channel erst im Januar 2003 weiter.
    Mallozzi erwähnte, dass er noch bis Ende des Jahres in Vancouver sein wird. Falls die Entscheidung von Sender und MGM für eine 7. Staffel fällt, steht er als Autor weiter zur Verfügung. Falls es nicht zu einer 7. Staffel kommt, wird sich Mallozzi entweder beim SG-1 Kinofilm, bei Stargate:Atlantis oder bei einem ganz anderen Filmprojekt engagieren.

    Q: Stargate-Planet

  5. #5
    Flinker Finger
    Dabei seit
    18.10.2002
    Beiträge
    749

    Standard

    kleine anmerkung zu firestrom: wenn ich richtig gerechnet habe müsste am 11. dezember 6.12 auf sky one in england gesendet werden. es wurde wie immer gemacht die amis fangen an und machen im winter ne pause in der england aufholt und die amis "überrundet".
    "Logbuch des Käptns, es regnet schon den ganzen Tag und Niemand mag mich"

    "Logbuch des Käptns, ich habe mein Toupet verloren und mein Hüfthalter bringt mich um, die neuen Pomps passen auch nicht zur Uniform, was für ein Leben."

    Mystery Science Theater 3000

  6. #6
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    13.10.2002
    Beiträge
    45

    Standard

    Jetzt heißt es allerdings, dass bei MGM schon die Entscheidung gegen eine siebte Stafffel gefallen sei, so heißt es zumindest in einigen Internet Foren. Ob da was dran ist, weiß natürlich noch keiner und man kann nur hoffen, das es von den bevorstehenden Gatedays positivere Nachrichten geben wird.
    Und wieder sind wir um nichts schlauer geworden. Also langsam fänd ich es an der Zeit, dass mal jemand etwas Klartext redet, diese ganzen Vermutungen und Eventualitäten werden langsam etwas nervig...
    <span style='color:yellow'>Don&#39;t just trust something... Believe in it&#33;</span>

  7. #7
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    11.10.2002
    Beiträge
    26

    Standard

    Anscheinend ist es vollbracht. Gut unterrichteten Quellen zufolge wird es eine 7. Staffel von Stargate geben. Dies wurde jetzt auf der SG5 Con bekannt gegeben. Naeheres dazu unterhttp://www.tomama.de.
    RDAnderson hat den Vertrag unterzeichnet, und auch Michael Shanks wird wieder mit an Bord sein.
    Nähere Details werden sicher bald folgen. Bis jetzt ist nur klar, dass die Staffel ab Mitte 2003 inden USA beim Sci-Fi Channel laufen sollen&#33;
    Quelle:Tomana



    Last edited by Asgard at 27.10.2002, 08:39
    Ich bin ein Nachtvogel...tagsüber nicht zu gebrauchen. Carpe Noctem&#33;

  8. #8
    Grad reingestolpert
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    8

    Standard

    Da war der Ascard ja schneller, schade&#33;

    Dann kann ich ja nur noch den genauen Wortlaut der Info von Tomana hinzufügen&#33;

    7. Staffel zu 90% bestaetigt - vom 26.10.2002, 23:35 tomama

    Laut einem Bericht von der SG5 Con wurde die 7. Staffel jetzt bestaetigt (durch John Smith, einem Produzenten). Richard Dean Anderson hat den Vertrag unterzeichnet, und auch Michael Shanks wird wieder mit an Bord sein. Die komplette Zeit. Naehere Details werden folgen. Bis jetzt ist nur klar, dass die Staffel ab Mitte 2003 in den USA beim Sci-Fi Channel laufen sollen.&#33;

    Danke an Bunny fuer den Tipp&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;
    Cu



    Last edited by VanPatrick at 27.10.2002, 12:24
    Deutsche Sprache schwere Sprache&#33;
    Fehler schenk ich euch&#33;
    ___________________________

    Wer suchet der findet?
    Ich hab gesucht aber nicht gefunden

  9. #9

    Standard

    Etwas ausführlicheres dazu:

    Für manche kommt die Entscheidung des Sci-Fi-Channels, eine siebte Staffel zu produzieren, sehr überraschend. Immerhin ist die Produktion der sechsten Staffel schon seit zwei Wochen vorüber. - TOMAMA.de berichtet:
    Für andere hingegen war es sonnenklar, dass noch etwas nachkommen würde, schließlich hat die Show in USA Rekordeinschaltquoten für den Sci-Fi-Channel gebracht. Dieser hat im Zuge des immer stärker werdenden Stargate&#39;s sogar ihr bis dato bestes Zugpferd "Farscape" abgesetzt, eine Entscheidung, die ihnen auch viele "Stargate"-Fans recht übel geommen haben - war Farscape doch eine der am innovativsten gestrickten Sci-Fi-Shows der letzten Jahre. Doch all das war nicht der eigentlich Grund für eine so verspätete Entscheidung, eine siebte Staffel zu drehen.

    Schuld an allem ist eigentlich der Hauptdarsteller Richard Dean Anderson - der auch vor zwei Wochen bei einem Interview noch nicht bestätigen konnte, ob es eine solche Show geben wird. Allerdings hatte er schon nach Bestätigung der sechsten Staffel, also vor gut einem Jahr, mitgeteilt, dass es für ihn definitiv die letzte Staffel sein werde, da seine Tochter Wylie ab jetzt der Hauptaugenmerk seines Lebens würde. Auch auf die Frage hin, ob es vielleicht nur an der zu geringen Gage läge, winkte der Star der Show ab: Geld habe er genug. Was ihm jetzt noch fehlte sei Zeit.

    Drastische Ausmaße nahm das Ganze dann an, als bekannt wurde, dass Anderson auch sein Haus in Vancouver verkauft, dass er sich sozusagen endgültig vom Drehort in Vancouver verabschiedete. Viele Fans hingegen hatten jetzt noch die Hoffnung, dass die Show von nun an vielleicht in Los Angeles weiterproduziert wird, da Richard Dean Anderson in einem Interview vor einiger Zeit verkündet hat, er könne sich nur dann vorstellen mit der Show weiterzumachen. Doch wo die Show jetzt produziert wird, wurde noch nicht bekannt gegeben.

    Klar ist nur, dass Richard Dean Anderson in den letzten zwei Wochen sehr viel überlegt und nachgedacht hat, und dass er sich entschlossen hat, mit "Stargate" weiterzumachen. Laut Insiderberichten - die offizielle Bestätigung des Sci-Fi-Channels steht noch aus - soll RDA auch in der siebten Staffel in sehr vielen Episoden mitspielen.

    Doch es gibt noch eine weitere, sehr interessante Neuigkeit: Auch Michael Shanks, in der fünften Staffel in der Gestalt des Daniel Jackson in andere Spähren aufgestiegen, will angeblich seine Rolle als Daniel Jackson wiederbeleben. Laut vieler Fans wurde sogar schon mitgeteilt, dass Michael Shanks komplett zurückkommt, also in fast allen Folgen zu sehen sein wird. Was somit aus Jonas Quinn, gespielt von Corin Nemec, werden würde, steht in den Sternen. - Corin, der das SG-1 Team in der sechsten Staffel verstärkt, wurde von den Fans der Serie positiv aufgenommen.

    Das alles bleibt allerdings noch so lange Spekulation, bis der Sci-Fi-Channel es diese Woche verkündet - laut einem Interview mit Joseph Malozzi soll es bis zum 1. November amtlich sein.

    Für eine siebte Staffel haben bis jetzt also anscheinend nur Richard Dean Anderson und Michael Shanks unterschrieben, die anderen Hauptdarsteller stehen noch aus. Geht man aber davon aus, was sie noch in der sechsten Staffel gesagt haben, so sollte es nur eine Zeitfrage sein, bis alle Unterschriften auf den Verträgen sind. Bis jetzt hat immerhin keiner der Darsteller etwas anderes verlauten lassen. Nur auf Brad Wright, einenm der ausfuehrenden Produzenten, muessen wir verzichetn. Er wird sich jetzt voll auf die Spin-Off-Serie "Stargate: Atlantis" stürzen, da diese mit dem Schlusstake von "Stargate SG-1" schon in den Startlöchern stehen soll.

  10. #10
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    175

    Standard

    Also mir würde es sehr leid tun, wenn wir in Zukunft auf Quinn verzichten müßten. Ich habe mich doch relativ schnell an ihn gewöhnt und finde seinen Humor um einiges besser als den von Jack.

    (BTW: Ich weiß das alle Schauspieler auch echte Namen haben, aber immer doppelt zu moppeln ist mir ein wenig zu anstrengend - an alle Nitpicker)
    &quot;Die USA waren auf alles vorbereitet, außer auf einen Gegner&quot; (Raimund Löw/ORF)

  11. #11

    Standard

    Warum sollte man denn auf ihn verzichten? Ich könnte mir SG-1 auch gut als Fünfer-Team vorstellen. Voraussetzung ist natürlich, dass alle mitmachen

  12. #12
    Flinker Finger
    Dabei seit
    18.10.2002
    Beiträge
    749

    Standard

    ich weiss nicht so recht n fünfer team??? ich denk des würd viel zu viel gelaber geben, man müsste ständing die 5 leute reinbringen. ich könnt mir vorstellen das jonas zurück auf seinen planeten geht, sowas hat er ja mal erwähnt. wenn auf seinem planete wieder frieden herrscht geht er zurück oder so. wenn sg1 dann nur zu viert
    &quot;Logbuch des Käptns, es regnet schon den ganzen Tag und Niemand mag mich&quot;

    &quot;Logbuch des Käptns, ich habe mein Toupet verloren und mein Hüfthalter bringt mich um, die neuen Pomps passen auch nicht zur Uniform, was für ein Leben.&quot;

    Mystery Science Theater 3000

  13. #13
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    149

    Standard

    mir ist eigentlich egal wie viele Teammitglieder dabei sind, ob 5 oder 4, man gewöhnt sich doch an alles&#33; Vielleicht wird das Team bei unterschiedlichen Missionen unterschiedlich besetzt?
    Jedenfalls ist es echt super dass Stargate weitergeht&#33; Mir würde die Freude auf neue Folgen ziemlich fehlen, und: RDA ist mitdabei&#33;
    &quot;Das Leben ist das, was uns zustösst, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben&quot;
    (Henry Miller)

    personal site:

    admin @

  14. #14
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    23.10.2002
    Beiträge
    46

    Standard

    Weißt jemand, welche Folge der 6. Staffel aktuell ist?

  15. #15
    Tastaturquäler Avatar von DRD Pike
    Dabei seit
    26.12.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Die letzte Folge der 6. Staffel, die in den USA lief, war 6x11 "Prometheus". Weiter geht&#39;s am 10.01.03.

    Zum Thema:
    Werdet ihr mich jetzt kindisch nennen, wenn ich sage, dass ich Stargate ab jetzt ganz doll hasse? Nun ja, ich fand es noch nie sonderlich doll, aber ab jetzt hasse ich es&#33; *schmoll*
    So, das musste einfach raus. <_<



    Last edited by DRD_Pike at 29.10.2002, 23:43
    Bunt ist das Dasein und granatenstark.

  16. #16
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    175

    Standard

    @Pike: Eine Begründung wäre nicht schlecht, oder hasst du SG1 nur weil sie nun doch eine neue Staffel drehen? Ich denke das würde dir bei FS nicht mißfallen, oder?
    &quot;Die USA waren auf alles vorbereitet, außer auf einen Gegner&quot; (Raimund Löw/ORF)

  17. #17
    Tastaturquäler Avatar von DRD Pike
    Dabei seit
    26.12.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Nur so. (Ach ja, ich hab die entsprechenden Smilies weiter oben ergänzt )

    Mal ernsthaft, im Grunde interessiert es mich nicht wirklich, ob SG 1 noch ne Staffel bekommt. Aber für euch Gateler (oder wie nennt ihr euch? *g*) freu ich mich dann einfach mal mit.
    Wobei ich mich aber trotzdem frage, was das eigentlich soll. Immerhin hat die Serie ihr vorbestimmtes Ende erreicht. So war es doch ursprünglich gedacht, oder? Ein Ende nach 6 Staffeln und dann Film, Spin-Off, whatever, oder?
    Ob eine weitere "Ausschlachtung" der Idee in noch einer Staffel noch so prickelnd werden wird? Naja, mal abwarten.
    Manche Serien können auch zu lange laufen (s. Akte X).

    Und was Farscape angeht, dort geht es nicht um eine weitere Staffel, sondern um das geplante Ende. Die Geschichte ist auf 5 Staffeln ausgelegt, nicht mehr, aber auch nicht weniger.



    Last edited by DRD_Pike at 29.10.2002, 23:55
    Bunt ist das Dasein und granatenstark.

  18. #18
    Tastaturquäler Avatar von DRD Pike
    Dabei seit
    26.12.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Jaja, immer diese voreiligen Schlüsse...


    &#39;Stargate&#39; Rumors Are Premature, Says MGM

    [...]

    At a science-fiction convention in the U.K. last week, "Stargate SG-1" producer N. John Smith announced to fans in Blackpool that the series -- which came to Sci Fi Channel this past summer after five seasons on Showtime -- is being renewed for a seventh season, and that negotiations on a working schedule had been completed with star Richard Dean Anderson.

    Both Sci Fi and MGM, the company that produces "Stargate SG-1" in Vancouver, Canada, refute that. In a statement issued Oct. 28, Hank Cohen, the president of MGM Television Entertainment, said: "Regretfully at an event in the U.K., there were unauthorized voices that prematurely indicated that &#39;Stargate SG-1&#39; would return for a 7th season. Both MGM and Sci Fi have been in discussions regarding such a possibility, however, nothing is firm and discussions are still ongoing."

    "It is unfortunate and a disservice to our loyal fans to prematurely make an announcement that is not based on fact. We suggest that fans disregard the current hearsay and respectfully ask for their patience. We understand how important the future of this show is to the millions of loyal viewers. When the time is appropriate, MGM and Sci Fi will issue an announcement regarding the future of &#39;Stargate SG-1&#39; season 7."

    [...]

    Ganzer Artikel

    @alle Gateler (ich mag das Wort *g*):
    Ihr habt jetzt mit dem SciFi Channel zu tun. Und da würde ich erst an einen Fortsetzung glauben, wenn die erste Folge der 7. Staffel über den Bildschirm flimmert.



    Last edited by DRD_Pike at 30.10.2002, 11:36
    Bunt ist das Dasein und granatenstark.

  19. #19
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    13.10.2002
    Beiträge
    45

    Standard

    Zu dem Schluß bin ich auch schon fast gekommen. Ich glaub langsam wirklich erst, dass es eine 7. Staffel gibt, wenn ich die gesehen hab. Erst heißt es nein, dann wieder vielleicht, dann wieder eher nicht, dann wieder eventuell doch... Da blickt doch keiner mehr durch...

    Ich würd mich schon über eine 7. Staffel freuen, vor allem, wenn Michael Shanks wieder dabei ist, aber nur, wenn die Story nicht leidet. Ich hab nämlich auch die Befürchtung, dass durch eine zusätzliche Staffel die Story erheblich leidet, vor allem, da Brad Wright definitiv nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Und bevor das dann eine elendig langweilige Staffel wird, weil man nur noch versucht, irgendwas auf die Mattscheibe zu bringen, wär ich lieber dafür, die 7. Staffel bleiben zu lassen und den Kinofilm dranzuhängen.
    <span style='color:yellow'>Don&#39;t just trust something... Believe in it&#33;</span>

  20. #20
    Tastaturquäler Avatar von DRD Pike
    Dabei seit
    26.12.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Was man nicht alles beim Fischen nach Farscape-News findet:


    From: WOLFEVENTS
    To: ALL

    After reading the messages about S7. We have reviewed the tapes of the Q&A talks given by N John Smith. We would like to hopefully clear up some confusion. At NO point did N John Smith state that S7 was confirmed. He always prefaced all comments with &#39;IF&#39; there is a S7 we would like to do this.... When asked about Michael Shanks in S7 in said &#39;IF&#39; there is a S7 just like in S6 Michael was expecetd to play some part.

    It is unfortunate that he has been misquoted.

    Quelle
    Bunt ist das Dasein und granatenstark.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Caprica: Fortsetzung der 1. Staffel ab Januar 2011, gute Chancen für 2. Staffel
    Von DerBademeister im Forum BATTLESTAR GALACTICA, CAPRICA, BLOOD & CHROME
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 18:45
  2. Staffel 2 - Nur ein lauwarmer Aufguss von Staffel 1?
    Von Dr.BrainFister im Forum Heroes
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 10:35
  3. Staffel 1 auf DVD und jetzt auch Staffel 2
    Von Falcon im Forum SUPERNATURAL: Zur Hölle mit dem Bösen!
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 19:24
  4. Staffel 3: News & Gerüchte zur 3. Staffel [SPOILER]
    Von Sirius im Forum BATTLESTAR GALACTICA, CAPRICA, BLOOD & CHROME
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 23:57

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •