Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Hentai Anime im Pay TV

  1. #1

    Standard

    Bei meinen regelmässigen ausflügen auf www.animexx habe ich folgende news gesehen:

    Der Spartensender Single-TV sendet jede Nacht zwischen 4 und 5 Uhr eine Stunde "Manga-Night" mit Hentai-Anime. Es laufen die aus Erwachsenen-Videotheken bekannten Hentais von Trimax. Die "Manga-Night" ist deswegen erst ab 18 Jahren freigegeben.
    Single-TV ist bisher allerdings nicht in vielen Haushalten zu empfangen.

    Single-TV (www.singletv.de) wird in die analogen Kabelnetzen der NetCologne (Raum Köln), Bosch Telekom (Raum Zwickau) und der Primacom eingespeist.
    Über Satellit kann man Single-TV auf Astra 3A unter 23,5° Ost empfangen, also nicht über die übliche Richtung von 19,2°. Die genauen Daten: Frequenz 11.571 Ghz vertikal, Symbolrate 2170, FEC: 3/4

    Für Trimax Hentai Videos würde ich mir nie nen Pay tv anschaffen, das lohnt sich gar nicht. Mich würden die Einschaltquoten dieser Filme interessieren.

  2. #2
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    stimmt, dafür pay-tv lohnt sich nicht. die dinger werden einem hinterhergeworfen -es gibt nunmal massig davon. als ob irgendwo in dunklen fabriken schlitzäugige zeichner nix weiter zu tun hätten als pornos am fließband zu produzieren.

    dass hentais häufig pädophile gelüste ansprechen, ist ein fakt. ein fakt, der allerdings einerseits durch den schwachsinnigen glauben, sowas sei kunst, geschönt wird und andererseits durch die angst vieler manga-/anime-fans, ihr lieblingsgenre könnte allein mit diesem porno-stempel versehen werden. diese angst ist unbegründet und trägt nur weiterhin dazu bei, dass die leute, die solche kranke scheiße produzieren nicht endlich konsequent an die eier gepackt bekommen.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  3. #3
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    ähhm... nur weil pädophile auch hentais schaun solls verboten werden?! wieso verbietest du dann nciht auch brot? essen genug attentetär bevor sie amok laufen? oder wieso nicht gleich fernsehn die quelle allen übels? kennst du dich überhaupt mit der japanischen gesellschaft aus? dort drüben DARF sex mit (in unseren augen) minderjährigen vollzogen werden (wie man dazu steht sei jedem selbst überlassen)! es gibt ja außerdem nicht nur hentais mit "kindern" (welche du vielleicht als "pädophilen pornos" abstempelst) sondern auch genug andere hentais. hast du denn eigentlich noch nie nen porno gesehen? was wird dir denn da zu hauf sugeriert? - richtig! sex mit jugendlichen, schulkindern, .... nur sind diese halt meistens über 20 im wirklichen leben. also was ist wohl eher für pädophile? 20jährige die wie 16 ausschauen oder gezeichnete nicht reale figuren die (meistens) auch nicht reellen spaß an nicht reellem sex haben?!
    Could you do it slower and with more intensity?

  4. #4
    Warmgepostet
    Dabei seit
    12.10.2002
    Beiträge
    300

    Standard

    Abgesehen davon: Wenn nur alle Kinderschänder Hentais schauen und sich dabei einen runterholen würden, anstatt auf dem Spielplatz zu lauern, hätten wir alle ein paar Sorgen weniger, nicht wahr?
    <span style='font-family:Arial'><span style='font-size:8pt;line-height:100%'>Though my soul may set in darkness, it will rise in perfect light;
    I have loved the stars too fondly to be fearful of the night.
    (Sarah Williams: The Old Astronomer To His Pupil)</span></span>

  5. #5

    Standard

    Nun ich spielte eher auf die Firma Trimax an welche die Animes vertreibt. Diese sind so schlecht das man einfach nur lachen muss, wenn man sie sieht.

  6. #6
    Plaudertasche Avatar von Armitage
    Dabei seit
    14.10.2002
    Beiträge
    427

    Standard

    also ob das geldverscvhwendung ist es glaube ich sehr subjektiv, jeweils ob man das geld übrig hat und es kommt drauf an was man sich durch die trimax (falls wirklich nur trimax geboten wird) hentais erwartet jeder der geld für pornovideos ausgibt ,ob pay tv oder verleihvideos erwartet sich eben was anderes.
    manche wollen sich eben schnell befriedigen egal ob geschmackvoll oder nicht für den würd es sich vielleicht auszahlen für menschen die gerne gute pornos sehen und auch gute hentais bevorzugen und oft lange danach suchen müssen werden sicher dieses angebot nicht wirklich nutzen.

    Fakt ist das es gute hentais gibt genau wie billig produzierte hentais die schulmädchen als lustobjekte darstellen,aber auch schwulen hentais,fußfetischisten,busenfixierte,alle sorten von sexpraktiken werden in den verschiedensten mischungen dargestellt.
    und ich würde sagen jeder sollte nach seinem geschmack männer,frauen,jugendliche oder wie auch immer gemischte konstellationen konsumieren wenn es ihm danach gelüstet.
    wichtig bei hentais ist anzumerken das es wenigstens mehr hentais mit guter story gibt als bei richtigen"menschen"pornos.

  7. #7
    Flinker Finger Avatar von Mouse
    Dabei seit
    24.10.2001
    Ort
    Dortmund - Hombruch
    Beiträge
    669

    Standard

    dass hentais häufig pädophile gelüste ansprechen, ist ein fakt
    ...
    .......
    .................................................. ..........
    Jajaja, da haben wir wieder den typischen mit Vorurteilen und sogenannten Fakten gespickten Fall eines Menschen der sich mit der Materie nicht auseinander gesetzt hat und gerne seine Meinung kundtun würde um mal wieder ein bischen Wind in den Laden zu bringen.
    Zu erst einmal Mister "Ich weiß alles über Anime und das sind alles Pornofilme, besonders die "Nichtpornos" das sind versteckte Pornos und überhaupt alles aus Japan is Porno und pädophil und ach und überhaupt. Und übrigends das sind alles Fakten." das ist mal gar kein Fakt. Ich wäre da ein bischen vorsichtig mit dem Wort Fakt. Ich weiß nicht genau auf welche Quellen du dich beziehst aber ich würde doch mal ein bischen genauer Recherche betreiben bevor ich sowas von mir gebe. Grade du als Verfechter der pr0n-Liga solltest dich da ein bischen zurückhalten. Du bist ja auch nich gleich ein Vergewaltiger wenn du Porno&#39;s schaust.
    Auf der einen Seite propagierst du Babesbilder hier im Forum auf der anderen Seite verurteilst du etwas ohne wirklich etwas darüber zu wissen.
    Wenn du dir die ganzen billighentaikacke anguckst die du in jeder gut sortierten Videothek bekommst, dann herzliches beileid, da kannste dann auch gleich in die nächste Ecke gehen und dir irgendso nen ganz billigen Realschund mitnehmen, kommt auf das selbe raus. Ich gehe sogar soweit zu behaupten, das die in Deutschland verfügbaren Hentai 100% im Auftrag von irgendnem Hoschi in Europa produziert wurden.
    Und das allerwitzigste ist, in diesem billigschund kommen sogar die wenigstens Schulmädchen vor...
    Interessant ist hierbei auch der Begriff Hentai, den man immer wieder im Zusammenhang mit Manga und Anime zu hören bekommt. Hentai oder auch Ecchi bezeichnet Mangas und Anime mit erotischen bis pornographischen Inhalten. Diese Form erfreut sich momentan auch gerade in Europa wachsender Beliebtheit. Man kann sich zur Zeit nicht des Eindrucks erwehren, daß für jeden neuerschienenen "normalen" Anime mindestens ein Anime mit erotischem Inhalt, also ein Hentai, auf den Markt kommt. Begünstigt wird dies sicherlich auch durch den geringeren Aufwand der Synchronisation der Hentais.Xoomic.de

    Du versteifst dich da einfach auf ein bestimmtes Genre und beisst dich so dermassen darin fest, das du alles als Fakt nimmst. Das ist ungefähr so als wenn ich behaupten würde aus Deutschland kommen nur S/M Porno&#39;s. Denk ma drüber nach.
    Natürlich sei jedem selbst überlassen was er schaut oder was nicht. Aber ich halte PayTV im allgemeinen für Schwachsinnig, da kann man sich lieber von guten Sachen ne DVD holen, sei es Hentai Ecchi ein Hollywood Streifen oder ein Deutscher Heimatfilm.

    In diesem Sinne guten Abend.

    Sodele, nun werde ich noch ein bischen was ergänzen.
    Ich habe hier eine Sonderausgabe der Animania vor mir liegen die sich explizit mit dem Thema beschäftigt.
    Und jetzt werde ich mal schauen wie viele Hentai Streifen da drin deinem Schema zuzuordnen sind.
    Advancer Tina - Keine Schulmädchen
    Akiko - Schulmädchen
    Angel of Darkness - Schulmädchen
    Cool Devices 1 - 6 - keine Schulmödchen
    Countdown Stories 1 - 6 - keine Schulmädchen
    Fencer of Minerva - keine Schulmädchen
    Idol of Darkness - keine Schulmädchen
    Imma Yojo 1 - 5 - keine Schulmädchen
    Lustgarten der Geisha - keine Schulmädchen
    Ninja Scroll (etwas deplaziert hier) - keine Schulmädchen
    Secret Anima - 6 Folgen ohne 1 Folge mit Schulmädchen
    School of Darkness 1 & 2 - Schulmädchen
    Tokyo privat Police - keine
    wicked City - keine
    Kekko Kamen - keine
    Kamasutra - keine
    Dochinpira - keine
    Rei Rei - keine
    Mr. Happy - keine
    (oh der Titel wird dir Gefallen) Raumschiff Geilleckficka - keine
    La Blue Girl - Schulmädchen
    Lady Blue - ohne
    La Blue Girl Real Verfilmung - ohne
    Adventure Kid - ohne
    Urotsukidoji - OHNE

    So ich habe jetzt alle mit Schulmädchen gekennzeichnet wo man nur ansatzweise ein Schulmädchen Kostüm erkennen konnte oder wo Schule irgendwo im Review Text auftauchte.
    Eine richtige Wertung ob es sich um Pädophilen Kram handelt kann ich nur im Fall von La Blue Girl treffen.
    Da sage ich eindeutig nein, das Characterdesign der Hauptsarstellerin liegt deutlich nicht im Bereich einer 14 Jährigen Schülerin, sowohl von Körperbau Stimme und Verhalten würde ich sie Anfang 20 einsortieren, Pädophil hier ganz eindeutig nicht.
    Und nun kannst du dich auf den Kopf stellen und mir gegenbeispiele bringen, aber ich glaube nicht das diese Liste da oben reicht um dich zu überzeugen das du dir da ein verkrustetes eingefahrenes verstaubtes Bild gemacht hast, wir machen das einfach so, wir binden dich auf einen Stuhl und zwingen dich sämtliche Urotsukidoji Folgen hintereinander zu schauen. Scherz. Aber ich würde mir zumindest mal ein oder 2 der oben genannten Filme ohne Schulmädchen geben bevor ich mir ein Urteil deiner Tragweite leisten würde.
    Wobei die interessantesten Wicked City - Ninja Scroll (halt ich in dem Genre immer noch deplaziert) - Imma Yojo - La Blue Girl (damit du meinen Eindruck nachvollziehen kannst) und letztendlich Urotsukidoji.
    Wobei letzteres eher eine präkäre angelegenheit ist. Entweder man liebt den Film aufgrund seiner exquisiten Story und der unglaublichen Charaktertiefe, oder man haßt ihn aufgrund der exzessiv verwendeten Gewalt- und Sexszenen.


    Jaja, widerstehen ich weiss...

    skypeID: reprozessor2

  8. #8
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    117

    Standard

    Ich mag Uro allerdings kamen zumindest im ersten Teil ein paar Schulmädchen vor... fängt doch damit an, das der eine Heini sieht, wie eine Lehrerin mit einer Schülerin in einen Raum geht und die sich dann in eien Dämon verwandelt... im weiteren verlauf gibt&#39;s allerdings keine mehr, soweit ich mich erinnere...

  9. #9
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    ninja scroll ist doch wirklich kein hentai&#33; ich glaub in dem film kommen insgesamt 2 sexszenen vor und das bei einer gesamtlänge der beiden szenen von vielleicht 5min&#33; und la blue girl is für mich eher witzig als hentai ^^ allein schon die idee kriege durch sex zu führen hat doch einen gewissen anreiz in zeiten wie diesen meint ihr nicht ^^

    aber urotsukidoji (ich hoff ich hab mich jetzt mal nicht verschrieben) find ich eigentlich zum einschlafen. viel zu viel tentakel und viel zu langweilige handlung als dass es für mich zu den hentais zählen könnte
    Could you do it slower and with more intensity?

  10. #10
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    117

    Standard

    Hmmm... ich glaub, darüber könnte man sich lange streiten... ich find die Idee mit den drei Welten eigentlich ziemlich nett... irgendwer meinte mal, das man das auch in 10 Minuten verfilmen könnte... denke aber nicht... naja, ich mag&#39;s, andere nicht. Wie immer eben.... *g*

    La Blue girl würde ich aber schon als ziemlich krassen hentai einstufen... ich erinnere an diese bestrafung mit diesem dornendildo da *würg* ...

  11. #11
    Plaudertasche Avatar von Armitage
    Dabei seit
    14.10.2002
    Beiträge
    427

    Standard

    *LOL* urotsukidoji *LOL* war für mich eher ein lachanfall bis zum einschlafen
    und La blue girl ist eindeutig ein tentakelhentai hochzwei denoch gibt es schon krassere naja meiner meinung nach

    natürlich ist die liste von mouse sehr dürftig ich mein nicht gerade gute hentais aber denoch sehr repräsentativ

  12. #12
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    117

    Standard

    @armitage:

    a ) mach die liste besser
    b ) verglichen mit anderen hentais ist die handlung von uro ein hammer :P
    c ) nenn mir einen rl porno der mehr handlung als uro hat?

  13. #13
    Plaudertasche Avatar von Armitage
    Dabei seit
    14.10.2002
    Beiträge
    427

    Standard

    @lelynnor:

    a)ich wollte nur sagen das die liste die mouse als beispiel hergenommen hat aus der Animania etwas dürftig war.
    hier eine weitere liste:
    spy of darkness :keine/sondern spione
    nonomura hospital :keine/eher krankenschwester+detektiv suspence mischmasch
    pretty slave huanuli :keine/hasufrau,maler was auch immer
    red lotus :keine/feudales japan also ninjas usw.
    ai no kusabi :keine schoolgirls staatdessen yaoi und female shonen-ai elemente
    maiden of decadence :keine/viele haushaltsangestellte
    slight fever syndrom :keine/ärztin,student usw.
    triangle:eindeutig schulleben also auch schulmädchen/jungs
    angel in the court :zwar schule aber volleyballteam
    g-taste :keine/alle möglichen charaktere
    nine o´lock woman :keine/dafür nachrichtensprecherin
    demon warrior koji :keine/dafür demonen (vom macher von urotsukidoji Toshio Maeda)
    dragon rider :keine/umsomehr elfen und fantasy
    fujimi orchestra:keine/musikanten eines orchesters yaoi und female shonen-ai elemente
    worth words :keine/ fantasy
    office affairs :keine/nur büroangestellte
    cream lemon :sogar katholische schoolgirls
    black mail :mit schoolmädls
    cpu buttobi :keine/dafür fantasyelemente
    e´l :keine/scifihentai
    zu urotsukidoji ich finde schon das es schon um die schule und schulmädls ging aber nur am rande
    und nooooch viele mehr&#33;&#33;

    b)im vergleich zu welchen hentais? also ich kenn ne menge die wirklich story mäßig und auch zeichnerisch viel mehr drauf haben&#33;&#33;

    c)also es geht hier wirklich nicht um real pornos aber es gibt sicher ein paar die ich uro bevorzuge&#33;

    aber ob real oder hentai jeder hat ein eigenen geschmack und darin kann man sich eben oft uneinig sein

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Oscargewinn für Anime
    Von Sheila im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2003, 17:04
  2. Anime Nacht auf Vox
    Von Octantis im Forum Serien & TV: Deutsche Ausstrahlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.11.2002, 03:13
  3. Anime OST
    Von Corran_Horn im Forum Serien & TV: Internationale Ausstrahlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2002, 02:07
  4. Sehenswerte Anime
    Von mukenukem im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2002, 21:43
  5. Anime & Manga
    Von Mouse im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2001, 22:09

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •