+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fehlermeldung bei Panasonic DMR-HS2 DVD-Rekorder

  1. #1
    Plaudertasche Avatar von Malcolm Reed
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    447

    Standard

    Ich hab ein Problem.
    Nachdem ich eine fehlerhafte DVD-RW in meinen Panasonic DMR-HS2 DVD-RAM/HDD Rekorder eingelegt habe, reagiert dieser nicht mehr.
    Wenn ich ihn einschalte kommt "Recover" und abschließen eine "A2" Fehlermeldung bevor er wieder ausgeht. Ich habe überhaupt keine Gelegenheit die Disk auszuwerfen.
    Weiß jemand, wie ich die verfluchte DVD-RW wieder aus dem Rekorder raus bekomme?

  2. #2
    Tastaturruinierer Avatar von Ghettomaster
    Dabei seit
    16.04.2005
    Ort
    Neuenbürg
    Beiträge
    1.824

    Standard

    Der sollte irgendwo nenn Notauswurfschalter haben, eventuell auch ne Vertiefung die man mit nem Kuli o.ä. eindrücken muß. Sagt die Bedienungsanleitung denn nichts zu so nem Vorfall?

    CU
    Ghettomaster
    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.

  3. #3
    Plaudertasche Avatar von Malcolm Reed
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    447

    Standard

    Nein. Im Handbuch werden nur die Fehlermeldungen mit U gelistet. Die mit A allerdings nicht.
    Und ein Nottauswurf gibt's da leider auch nicht.

  4. #4
    Dauerschreiber Avatar von mukenukem
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    921

    Standard

    Klingt verdammt nach dem Bootloader, welcher versucht, ne neue Firmware zu flashen, weil die alte im A. ist.... Ruf bei den Panasonic-Fuzzis an und hau auf die Kacke, das kanns ja wohl nicht sein, daß das Ding wegen ner kaputten DVD übern Jordan geht (oder wolltest du Firmware-Upgrade machen ?)....
    "In this house we obey the laws of Thermodynamics !" - Homer Jay Simpson

  5. #5
    Plaudertasche Avatar von Malcolm Reed
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    447

    Standard

    Ich wollte da nichts machen, aber Firmware glaub ich eh nicht, wo sollte die den herkommen. Ich glaub nicht, das der Rekorder sowas über die Antenne bekomen kann.
    Das "Recover" bedeutet laut Handbuch: Wiederherstellung der Daten nach Stromausfall.
    Ein Stromausfall gab es jedoch nicht. Der Rekorder ging von aleine aus, nachdem das einlessen der DVD schief ging.
    Ich hab jetzt die Frontplatte von dem Geräht abgeschraubt. Den Antreib hab ich mit einem Schraubenzieher von der DVD gehoben und sie dans mit einer Zange rausgezogen. Danach lief das "Recovern" durch und es läuft nun wieder alles einfandfrei.
    Dennoch ist es komsich das sowas pasieren konnte und das ein 2000 Euro teures Gerät keine Möglichkeit hat, eine DVD manuel auszuwerfen ist auch schwach.

  6. #6
    Dauerschreiber Avatar von mukenukem
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    921

    Standard

    Wenn du mich fragst, hinausgeschmissenes Geld.
    Auf jeden Fall würde ich Panasonic den Marsch blasen !

    Ich praktizier folgendes: Aufnahme vom DVB mittels HD-Receiver, wenn die fette Platte voll ist, mit dem PC auslesen und auf DVD brennen (mit mehreren Tonspuren und AC3). It ein bissl aufwändiger, dafür kostet es wesentlich weniger. Und mit dem Harddisk-Receiver kann man ganz nette Sachen machen (Timeshift, was anderes schauen während der Aufnahme, etc.). Analoge Aufnahmen gibts bei mir schon lange nimmer, der Videorecorder ist nicht mal angesteckt
    "In this house we obey the laws of Thermodynamics !" - Homer Jay Simpson

  7. #7
    Grad reingestolpert
    Dabei seit
    05.01.2009
    Beiträge
    1

    Reden AW: Fehlermeldung bei Panasonic DMR-HS2 DVD-Rekorder

    Habe das Problem schon öfter gehabt, da hilft nur eine Werkstatt oder Gerät selber öffnen wenn man dazu in der Lage ist. Nach öffnen des Gehäuses die Schrauben vom DVD-Laufwerk entfernen und Oberteil einfach abnehmen, DVD entfernen und alles wieder zusammenbauen, ist nicht sehr schwierig! Danach einschalten und das Ende eines möglichen Recovers abwarten! Danach sollte alles wieder in Ordnung sein. Bei mir hat es jedenfalls immer funktioniert.

    Norbert

  8. #8
    Dauerschreiber Avatar von mukenukem
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    921

    Standard AW: Fehlermeldung bei Panasonic DMR-HS2 DVD-Rekorder

    Öhm, ich glaube, Malcolm hat das Problem nach mittlerweile fünfeinhalb Jahren gelöst (oder das Ding liegt schon im Müll, bei optischen Laufwerken sehr wahrscheinlich, Laserdioden halten nicht ewig und Optiken verschmutzen mit der Zeit)



    (Schau mal aufs Datum...)
    "In this house we obey the laws of Thermodynamics !" - Homer Jay Simpson

  9. #9
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Fehlermeldung bei Panasonic DMR-HS2 DVD-Rekorder

    Hi,

    die Lösung ist doch ganz einfach:
    Im ausgeschalteten Zustand das Gerät nicht mit "POWER" einschalten sondern mit der "EJECT"-Taste des Laufwerks!

    Grüße.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung
    Von Malcolm Reed im Forum Infos & Support: SpacePub, Spielhalle & Partnerseiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2004, 21:34
  2. Fehlermeldung: STACK_KERNEL_INAPGE_ERROR
    Von Rainer im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.04.2003, 06:11
  3. Fehlermeldung
    Von Estefan im Forum Infos & Support: SpacePub, Spielhalle & Partnerseiten
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.09.2001, 18:32
  4. Fehlermeldung
    Von starfleetwolter im Forum Infos & Support: SpacePub, Spielhalle & Partnerseiten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.06.2001, 18:10

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •