+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Science Fiction Movie Themes

  1. #1
    Tastaturquäler Avatar von MinasTirith
    Dabei seit
    12.05.2001
    Ort
    Lichtenstein/Württemberg
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Da in dem anderen Thread ja schon Musik aus Klassikern angesprochen worden ist, wollte ich mal fragen, ob jemand von euch diese Platte kennt?

    Science Fiction Movie Themes
    Delta Music GmbH
    1991

    Die Liste der Titel:

    - Blade Runner
    - 2001 - A Space Odyssey
    - Alien
    - Return Of The Jedi
    - Star Wars
    - E. T.
    - Black Hole
    - Silent Moon
    - Battlestar Galactica
    - Die unendliche Geschichte
    - Das Arche-Noah-Prinzip
    - Raumpatrouille Orion
    - Cosmic Wind
    - Time Tunnel
    - Twilight Zone
    - Star Trek
    - Close Encounters
    - War Of The Worlds
    - Raiders Of The Lost Ark

    Zugegeben nicht alle Titel würde ich in SciFi packen, aber die Platte hat ihren absoluten Reiz aufgrund der Mischung.

    Nur 4 Filme aus dieser Liste kenne ich nicht:
    Silent Moon, Cosmic Wind, Close Encounters und Raiders Of The Lost Ark

    Wenn jemand diese Filme kennt, dann würde ich mich über die eine oder andere Info freuen.
    Tu erst das Notwendige,
    dann das Mögliche
    und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
    Franz von Assisi


  2. #2
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Nun "Close Encounters" lief hierzulande unter dem dollen Titel "Unheimliche Begegnung der dritten Art". Es stammt von Steven Spielberg, hab ich lange nicht mehr gesehen. Es ging um den Erstkontakt mit Ausserirdischen. Fing ganz gut an, wurde aber dann wieder "Spielbergisch-schmalzig".

    Ganz anders ist da "Raiders of the lost Ark". Da hat sich mal Spielberg mal selbst übertroffen. Der erste und beste Film der Indiana Jones Reihe handelt von der Bundeslade, in der die zehn Gebote bewahrt wurden. Es beginnt ein Wettlauf zwischen dem Ärchaeologen Indiana Jones und den Nazis, die hoffen, dass ihnen die Bundeslade als Waffe nützlich ist.

    "Close Encounters" ist bereits auf DVD erschienen, die Indiana Jones Trilogie erscheint hoffentlich nächstes Jahr.

    Silent Moon und Cosmic Wind kenne ich auch nicht.



    Last edited by Kaff at 14.10.2002, 01:28

  3. #3
    Dauerschreiber Avatar von RocketMan
    Dabei seit
    01.06.2001
    Beiträge
    1.015

    Standard

    Die Platte ist eigentlich ganz gut, ich nenne sie auch schon seit sieben Jahren mein Eigen. Der einzige Nachteil ist, daß es sich nicht um die Original-Themes handelt; alles wurde von einem neuen, extrem unbekannen Orchester eingespielt. Das führt dazu, daß das ein oder andere Arrangement für Fans der Filme ziemlich gewöhnungsbedürftig klingt.

    Ansonsten kann ich bei den beiden unbekannten Titeln nicht weiterhelfen, noch nichtmal die "Cinemania", die jeden Film vor 1997 kennt, kannte diese Titel.

  4. #4
    Tastaturquäler Avatar von MinasTirith
    Dabei seit
    12.05.2001
    Ort
    Lichtenstein/Württemberg
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Stimmt, das ist mir auch aufgefallen. Einige Arrangements muss man zwei mal hören um zu wissen was es ist.

    Danke Kaff, jetzt sind mir die zwei bekannt.
    Tu erst das Notwendige,
    dann das Mögliche
    und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
    Franz von Assisi


  5. #5
    nemesis
    Gast

    Standard

    Diese CD kenn ich zwar nicht, doch vor kurzem habe ich eine Doppel CD erstanden, die ich nur empfehlen kann:
    und zwar
    THE NUMBER ONE SCI>FI ALBUM
    Polygram

    CD One > Movies

    1) Star Wars
    2) Independence Day
    3) The Abyss
    4) The Empire Strikes Back
    5) Supermann
    6) E.T.
    7) Blade Runner
    8) Return of the Jedi
    9) Apoll 13
    10) The Eve of the War - The War of the Worlds
    11) Close Encounters of the Third Kind
    12) Jurassic Park
    13) Batman
    14) Dune
    15) Dark Star
    16) Capricorn One
    17) Alien
    18) The Black Hole
    19) 2001: The Space Odyssey

    CD Two > TV Themes

    1) The X Files
    2) Star Trek - Next Generation
    3) Dark Skies
    4) Buck Rogers in the 25th Century
    5) Battlestar Galactica
    6) Twilight Zone
    7) Star Trek - Voyager
    8) Babylon 5
    9) Dr. Who
    10) Red Dwarf
    11) The Hitch Hikers Guide to the Galaxy
    12) Thunderbirds
    13) Sting Ray
    14) Fireball XL5
    15) Captain Scarlet
    16) Joe 90
    17) Blakes Seven
    18) Lost in Space
    19) Time Tunnel
    20) Batman
    21) Star Trek

    Besonders CD 2 hat es mir angetan. Obwohl ich einige von den Serien noch nie gesehen habe, muss ich dennoch sagen, dass die Musik spitze ist.
    Ich war zwar enttäuscht, dass das theme von UFO nicht drauf ist, musste aber lachen, als ich erkannte, dass die Musik von UFO
    ein Mix aus Titel 13, 15 und 16 ist. Der Komponist Barry Gray hat sich in diesem Fall sehr an das Wirtschaftlichkeitsprinzip gehalten.

  6. #6
    Lokaler SciFi-Gutsherr Avatar von Starcadet
    Dabei seit
    17.10.2002
    Ort
    Eppertshausen bei Darmstadt
    Beiträge
    872

    Standard

    Ich finde, gerade weil manches "nur nachgespielt" ist, hats seinen besonderen Reiz. Den Original-Score kennt und hat jeder, da ist es um so interessanter mal die Techno-, Rock- oder Blasmusik-Version zu bekommen (So nebenbei: hat jemand ne Blasmusik-Version von Star Wars ? Wenn ja, her damit...). Ich mach seit über einem Jahr ne SF-Radiosendung und bin dafür nur auf der Jagd nach nachgespielten Scores. Je schräger, desto besser...

  7. #7
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Sayar
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    166

    Standard

    Na gut, dann will ich auch mal....
    Die oben genannten kenne ich nicht.
    Ich habe 3 CDs die sich Space Travel nennen.
    Ist auch eine sehr nette Mischung

    Part I (Galaxy Space Trek Orchestra)

    Star Wars Ep I - Main Title & the Arrival At Naboo
    Star Wars Ep I - The Sith Spacecraft & The Droid Battle
    Star Wars Ep I - Anakin's Theme
    Star Trek - TNG Main Title
    Independence Day - President's Speech
    Galaxy Party I - Chariots Of Fire
    Galaxy Party II - Gremlins
    Armageddon - I Don't Want To Miss A Thing
    Space Travel - Part One
    Lost In Space - Lost In Space
    Raider Of The Lost Ark - The Raiders March
    Star Trek - Main Theme
    Star Trek - Stars Beyond Time
    Armageddon - We Are
    Battlestar Galactica - Main Theme
    Star Wars - Return Of The Jedi
    Star Trek II - The Wrath Of Khan
    Space Travel - Part Two


    Part II (Galaxy Space Trek Orchestra)

    2001 - A Space Odyssey - Intro, Also sprach Zarathrustra
    Star Wars The Empire Strikes Back
    Dune - Desert Theme
    E.T. - Main Theme
    Superman II - Main Theme
    War Of The Worlds - Eve Of The War
    Armageddon - Theme from Armageddon
    Phenomenon - Change The World
    Star Trek III - The Search For Spock
    Galaxy Party - Oxygene
    Galady Party - Onyx
    Galaxy Party - Magnetic Fields
    Star Wars - Cantina Band
    Close Encounters Of The Third Kind - Main Theme
    James Bond - Moonraker
    Lost In Space - Main Title
    Lost In Space - The Portal


    Part III (The London Symphony Orchestra)

    Superman
    Medley - Star Trek - The Motion Picture - Star Trek
    Alien
    First Men In The Moon
    The Black Hole
    Meteor
    Battlestar Galactica
    The Day Time Ended
    Moonraker
    The Lost Galaxy
    Star Wars



    Da du es gerade erwähnst.. CD I und II sind tatsächlich Blasmusik



    Last edited by Sayar at 27.10.2002, 11:03

  8. #8
    Tastaturquäler Avatar von MinasTirith
    Dabei seit
    12.05.2001
    Ort
    Lichtenstein/Württemberg
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Ups!

    Das wird hier ja richtig interessant mit den ganzen CD's die ihr auflistet. Eigentlich war das ja nur gedacht gewesen um zu fragen ob ihr die CD kennt die ich da habe. Aber mittlerweile hat sich das ja zu einem vorstellen aller möglichen CD's mit SciFi-Film-Musik entwickelt.

    Gefällt mir, so weiss ich noch was ich mir evtl. zu Weihnachten wünschen kann.
    Tu erst das Notwendige,
    dann das Mögliche
    und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
    Franz von Assisi


  9. #9
    Lokaler SciFi-Gutsherr Avatar von Starcadet
    Dabei seit
    17.10.2002
    Ort
    Eppertshausen bei Darmstadt
    Beiträge
    872

    Standard

    Nee, ich meinte nicht Jazz, sondern wirkliche, schöne "Dicke Backen Musik", also die Bayern-Version...lol.
    Ich hab da übrigens auch ne Doppel-CD namens "Space Travel", arrangiert von einem "Star Galactica Orchestra". Das ist so ein 2 Cds langer Mix mit Soundeffects zwischen drin. Naja, ist schon ziemlich schräg, aber für den Radioeinsatz absolut ungeeignet.

    Wäre mal nett, zu wissen, bei welchen Plattenlabels oder -vertrieben diese Machwerke erschienen sind. Seit doch so gut, und postet das nochmal...

    Eine Fundgrube für so ein Zeugs ist eBay. Die Teile sind da meistens spottbillig (2 bis 3 Euro), da die Leute diese wohl loswerden wollen. Waren wohl enttäuscht, als sie gehört haben, dass das nicht die Original-Scores sind. B)

  10. #10
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Sayar
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    166

    Standard

    Na, dann sag das doch.... die Noten dafür könnte ich mir wohl besorgen, aber das bringt dich ja wohl auch nicht weiter *g*
    Könnte sein, daß deine zwei dieselben sind wie die ersten beiden von meinen 3 CDs - nur daß ich sie halt im 3er-Pack gekauft habe mit der 3. zusammen. (ganzschön kompliziert *g*)


    Meine sind von Starlife, Nummer 44044.
    Hab ich damals für 5 DM oder so gekriegt, weil ne Ecke beschädigt war *g*
    Muß so kurz nach Erscheinen von SW EP I gewesen sein.

  11. #11
    Lokaler SciFi-Gutsherr Avatar von Starcadet
    Dabei seit
    17.10.2002
    Ort
    Eppertshausen bei Darmstadt
    Beiträge
    872

    Standard

    Nee, ich will das Zeug ja nicht selbst spielen, sondern damit unsere Hörer vom Radio vertreiben... <gg>.
    Richtig, die Firma stimmt schon mal.
    Was aber nicht stimmt, ist die Reihenfolge der Stücke. Da haben die das ganze wohl neu zusammengewürfelt und ein paar neue Scores eingefügt. Typischer Fall von Resteverwertung, würde ich sagen...

    Halt nur was für Freaks...

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Science Fiction aus den Mainstreammedien! ;-)
    Von Hmpf im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 17:49
  2. Science/Fiction
    Von Hmpf im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 12:27
  3. Science und Fiction
    Von Reiner im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 08:23
  4. Science Fiction ist nicht Science Fact
    Von SF-Home Team im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 08:20
  5. Science Fiction von der Science Fact überrundet
    Von CaptProton im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2002, 14:46

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •