Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: DVD Neuerscheinungen/Unverffentlichte/Zuknftige

  1. #1
    Plaudertasche
    Dabei seit
    11.11.2003
    Beitrge
    563

    Standard

    Also ich dachte, da die 5. Staffel jetzt in den USA offiziell angekndigt ist (was ja meines Wissens nach unsicher war, da Warner nicht alle Rechte an der 5. Season hatte) wre es mal Zeit, ber B5-Filme und Episoden zu diskutieren, die noch nicht auf DVD erschienen sind. Ich denke, VHS-Ausgaben sollte man inzwischen zu den Akten legen.

    - Staffel 4 Deutsch (bisher nicht angekndigt, ich rechne aber mit April oder Mai)
    - Staffel 5 Deutsch (in den USA angekndigt fr April, bei uns dann im August oder September)
    - "Der erste Schritt" Fassung von 1993 Deutsch (Bisher nur in der 1998'er Fassung auf DVD erschienen)
    - "Das Tor zur dritten Dimension" Deutsch (kein Termin, mir ist auch keine englische DVD bekannt)
    - "Flu der Seelen" Deutsch (Bisher nicht erschienen)
    - "Waffenbrder" (Im Grunde eine Art Pilotfim zu Crusade, bisher nicht auf DVD erschienen)
    - "Crusade" (Die deutsche Fassung wurde nie im FreeTV gesendet, bisher nur auf VHS erhltlich)
    - "Legend of Rangers - To Live and Die in Starlight" (Bisher nicht einmal ein deutscher Titel, wurde auch nicht synchronisiert, JMS hat die Verffentlichung auf DVD in den USA angekndigt)
    -"The Guide to Babylon 5" (Bisher keine deutsche Synchron, kein deutscher Titel, in den USA auch nicht auf DVD erschienen)

    Bitte korrigiert mich, wenn ich einen Fehler in der Liste habe, denn ich hab das aus dem Gedchtnis gemacht.

    Und dann wre da noch das groe neue Projekt, was JMS so geheimnisvoll angekndigt hat und was nicht Print und nicht Serie sein soll. Eine von euch meinten, es knnte eine Miniserie werden wie diese Neuauflage von Galactica. Neuesten Gerchten, die berall aufkommen, soll es aber ein Kinofilm werden. Interessant in diesem Zusammenhang ist das Casting der ehemaligen Crusade-Darsteller im vergangenen Jahr. Das knnte man als Anzeichen deuten, da Crusade vielleicht in irgendeiner Form doch noch fortgesetzt wird. Crusade als Grundlage einer Kinoreihe wre bestimmt denkbar.

    Meiner Meinung nach war die letzte Babylon 5-Episode ("Der Weg ins Licht") ein einziger groer Fehler, die hat viele Mglichkeiten einfach verbaut. B5 gesprengt, eindeutige Aussage, da es keine weiteren Babylon-Stationen geben wrde, Sheridan tot. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.

    Ich denke, die Verkaufszahlen der Staffelboxen haben bei Warner hinter den Kulissen einiges in Bewegung gesetzt. Aber man hlt sich bedeckt um keine Erwartungen zu forcieren.
    If you need a holo-deck to make an interstellar starship on the bleeding edge of the unknown interesting, something is seriously amiss. (JMS ber Star Trek Voyager)

    ... abgesehen von ein paar Prellungen und Hmatomen haben Sie einen Alkoholspiegel der weit ber dem Durchschnitt liegt... (Stephen Franklin zu Garibaldi)

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beitrge
    4.989

    Standard

    Und wieder jemand, der "Der erste Schritt" mit dem Pilotfilm gleichsetzt (Nicht bs gemeint). Auch ist die Liste insoweit falsch, als dass hierzulande im deutschsprachigen Raum (und um die Verffentlichung in D geht es dir ja offensichtlich) nur die alte Version des Pilotfilms verffentlicht wurde, da man fr die von JMS angefertigte SE einige Szenen synchronisieren msste. Ich zweifle ehrlich gesagt auch sehr stark daran, dass wir jemals in den Genuss dieser Fassung kommen werden,was mich auch was die B5-Movie-Box betrifft sehr skeptisch macht.

    Womit wir schon bei den weiteren Filmen wren: In den USA wird dieses Jahr noch eine Crusade- und eine B5-Movie-Box verffentlichen. Die B5-Movie-Box wird alle B5-Filme auer "To live and die in starlight" enthalden. Auch die bereits erschienenen "The Gathering" (Pilotfilm) und "In the beginning" (Der erste Schritt) werden darin enthalten sein, damit sich der B5-Fan nicht zu sehr darber rgern mu, dass er ein weiteres Mal fr sie zahlen soll, werden die beiden mit einem Audiokommentar von JMS versehen.

    Wie es in D weitergeht, steht in den Sternen. Eine Crusade-Box halte ich durchaus fr mglich (Synchro liegt schon vor, man hat also eigentlich keine Arbeit), nur was die Movie-Box betrifft habe ich wie bereits erwhnt ein schlechtes Gefhl. Mglich, dass die weiteren Filme bei uns einzeln verffentlicht werden, und wir auf den Audiokommentar von JMS verzichten mssen

    Aber wollen wir mal das Beste hoffen...

    FAITH MANAGES
    cornholio1980

    -------------------

    Originally posted by Codehunter@14.01.2004, 10:42
    Meiner Meinung nach war die letzte Babylon 5-Episode ("Der Weg ins Licht") ein einziger groer Fehler, die hat viele Mglichkeiten einfach verbaut. B5 gesprengt, eindeutige Aussage, da es keine weiteren Babylon-Stationen geben wrde, Sheridan tot. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.
    Ach ja, vergessen: Unabhngig davon, dass ich dir hier nicht zustimmen kann (meines Erachtens war ein derartiger Abschlu der Handlung PFLICHT; aber ist ja auch nur deine Meinung ), spielt die Folge ja 20 Jahre nach den Ereignissen der 5. Staffel. Da gibt es in der Zeit dazwischen noch genug Geschichten zu erzhlen (allen voran den Telephatenkrieg, den sich JMS ja quasi "aufgehoben" hat...)

    Nur die Beitrge zusammengefasst - Kaff
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


  3. #3
    Plaudertasche
    Dabei seit
    11.11.2003
    Beitrge
    563

    Standard

    Originally posted by cornholio1980@14.01.2004, 11:46
    meines Erachtens war ein derartiger Abschlu der Handlung PFLICHT; aber ist ja auch nur deine Meinung
    Ich meine, der Abschlu war zu umfassend. Es wurden zu viele Handlungsfden abgebrochen. Um Babylon 5 als Solches fortzusetzen mte man weite Teile des Abschlusses ignorieren. Das Resultat wre soetwas wie bei "Terminator 3", es pat nicht wirklich in die Handlung. Ich gebe dir Recht, zwischen der vorletzten und der letzten Episode liegen 20 Jahre (oder genauer gesagt 18), also genug Platz fr fnf weitere Serien 5 Staffeln. Aber dann wurde durch verschiedene Aussagen in der letzten Episode der Raum fr Stories innerhalb dieser 18 Jahre doch sehr eingeschrnkt ( z.B. Sheridan ist in den 20 Jahren nie wieder aufgetaucht, Ivanovas Aussage ber die letzte B5-Station usw.) Wahrscheinlich ein Grund dafr, warum Crusade nicht so richtig an B5 anschlieen konnte.
    If you need a holo-deck to make an interstellar starship on the bleeding edge of the unknown interesting, something is seriously amiss. (JMS ber Star Trek Voyager)

    ... abgesehen von ein paar Prellungen und Hmatomen haben Sie einen Alkoholspiegel der weit ber dem Durchschnitt liegt... (Stephen Franklin zu Garibaldi)

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beitrge
    4.989

    Standard

    Das mit Crusade ist natrlich wieder nur DEINE Meinung

    Ich denke, dass es in diesen 18 Jahren noch genug Geschichten zu erzhlen gibt. Man wei ja eigentlich nur, dass Sheridan, Delenn etc. berlebt haben, mehr ist ber ihr Schicksal nicht wirklich bekannt. Insofern hat man sich meiner Ansicht nach nichts "verbaut", sondern einen passenden Abschlu fr eine tolle Serie geschaffen...
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


  5. #5
    Plaudertasche
    Dabei seit
    11.11.2003
    Beitrge
    563

    Standard

    Hmm, aber bei Amazon wird "Der erste Schritt" mit Produktionsdatum 1998 gefhrt, seltsam.

    Auerdem hab ich nicht "Der erste Schritt" mit dem Pilotfilm von B5 gleichgesetzt sondern "Waffenbrder" mit dem Pilotfilm fr Crusade

    Aber du mut zugeben, da JMS die TV-Filme teilweise genau so konstruiert hat, da sie prima Pilotfilme abgeben, nicht wahr?
    If you need a holo-deck to make an interstellar starship on the bleeding edge of the unknown interesting, something is seriously amiss. (JMS ber Star Trek Voyager)

    ... abgesehen von ein paar Prellungen und Hmatomen haben Sie einen Alkoholspiegel der weit ber dem Durchschnitt liegt... (Stephen Franklin zu Garibaldi)

  6. #6

    Standard

    Nur mal so am rande die 5.Staffel von B5 gehrt KOMPLETT zu Warner deswegen war es auch sicher das die 5 staffel erscheid.

    ich muss cornholio1980 recht geben. ich finde auch crusade hat sich wunderbar mir babylon 5 anschlieen. es hat einfach alles zusammen gepast.

    zu den 20 Jahren muss ich sagen das man da wirklich noch viel viel geschichten einbringen kann, das was JMS in LOTR gemacht hat fand ich aber etwas zu extrem. Naja ich bin mal gespannt was JMS noch vor hat.

    cu ranger_one

  7. #7
    Plaudertasche
    Dabei seit
    11.11.2003
    Beitrge
    563

    Standard

    LOTR?
    If you need a holo-deck to make an interstellar starship on the bleeding edge of the unknown interesting, something is seriously amiss. (JMS ber Star Trek Voyager)

    ... abgesehen von ein paar Prellungen und Hmatomen haben Sie einen Alkoholspiegel der weit ber dem Durchschnitt liegt... (Stephen Franklin zu Garibaldi)

  8. #8

    Standard

    Legend Of The Ranger.

    cu horny2000

  9. #9
    Plaudertasche
    Dabei seit
    11.11.2003
    Beitrge
    563

    Standard

    Ich hatt mich schon gewundert, da JMS bei Frodo & Co mitgemischt haben soll

    Ich kenn eigentlich LDSL "Live and Die in Starlight"
    If you need a holo-deck to make an interstellar starship on the bleeding edge of the unknown interesting, something is seriously amiss. (JMS ber Star Trek Voyager)

    ... abgesehen von ein paar Prellungen und Hmatomen haben Sie einen Alkoholspiegel der weit ber dem Durchschnitt liegt... (Stephen Franklin zu Garibaldi)

  10. #10
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beitrge
    4.989

    Standard

    Es gibt aber von "Der erste Schritt" keine Fassung von 1993
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


  11. #11
    Plaudertasche
    Dabei seit
    11.11.2003
    Beitrge
    563

    Standard

    Jaja, hack nur drauf rum
    If you need a holo-deck to make an interstellar starship on the bleeding edge of the unknown interesting, something is seriously amiss. (JMS ber Star Trek Voyager)

    ... abgesehen von ein paar Prellungen und Hmatomen haben Sie einen Alkoholspiegel der weit ber dem Durchschnitt liegt... (Stephen Franklin zu Garibaldi)

  12. #12
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beitrge
    3.477

    Standard

    Hier mal meine Einschtzung:

    Das Staffel 4 und 5 auch in Deutschland erscheinen, drfte fast so sicher sein, wie das Amen in der Kirche. Bei Staffel 4 drfte es wahrscheinlich ungefhr im April soweit sein.
    Auch den bisher noch unverffentlichen Filmen rechne ich gute Chancen aus, auf den dt. Markt zu kommen. In den USA ist ja schon eine MovieBox angekndigt, dass heit Master usw. wird es auf jeden Fall geben und da wird es sich WB Deutschland nach dem Erfolg der Staffel-Boxen wohl kaum nehmen lassen, die DVDs auch hierzulande in den Verkauf zu bringen. Ob dies dann auch in Form einer Box oder als Einzel-DVDs geschieht, ist noch fraglich. Ich tippe mal eher auf letzteres. Eine Ausnahme knnte allerdings B5:LR darstellen. Da der Film noch nicht dt. synchronisiert wurde, knnte er evtl. wegfallen (was ich jedoch nicht hoffe).
    Bei Crusade gibt's ja, wie bereits erwhnt, eine dt. Synchro. Insofern steht dieses Problem der Serie schonmal nicht im Weg. Allerdings waren die VHS damals, glaube ich zumindest, nicht gerade der Renner. Evtl. knnte dies WB davon abhalten, die Serie auch hier auf DVD rauszubringen.

    Noch zu Sleeping in Light:

    Ich bin ebenfalls nicht der Meinung, dass die finale Episode, die Mglichkeiten fr weitere Projekte im B5 Universum zu sehr eingrenzt. Zum einen ist da ja noch besagte Lcke von 20 Jahren, in der noch viel passieren kann und in der auch einiges interessantes definitiv passiert (z.B. Telepathenkrieg). Zum anderen wre ich auch eher dagegen, die "alte" Serie mehr oder weniger einfach fortzusetzen. Die Geschichte von B5 ist erzhlt und mit der letzten Folge wunderbar beendet. Daher wre ich dafr, dass man sich bei weiteren Projekten (insbesondere bei einer Serie) nicht auf die Station konzentriert, sondern sich mit was neues im B5-Universum beschftigt (Crusade war da auf dem richtigen Weg). Man sollte die Station nicht komplett links liegen lassen, aber sie eben nur gelegentlich miteinbeziehen.
    Das geniale an B5 ist nun mal, dass die Geschichte in sich abgeschlossen ist und sie wie geplannt (mehr oder weniger ) in 5 Jahren erzhlt wurde. Insofern ist Sleeping in Light genau das passende Ende, als andere wre ein fauler Kompromiss.

    CU Falcon

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. B/A - Neuerscheinungen | ltere interessante Sachen auch hierhin
    Von Kasi im Forum Whedonverse: Firefly, Buffy, Angel & Dollhouse
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 20:58
  2. Bcher-Neuerscheinungen
    Von Will Riker im Forum STAR WARS: Die ganze Welt des Sternen-Epos
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2003, 21:45

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •