+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Kaum im Kino schon werden Lizenzen vergeben

  1. #1

    Standard

    Der Film 'Minority Report' ist gerade mal vor etwa einer Woche in den deutschen Kinos angelaufen, schon haben sich die Filmverleiher mit den TV-Sendern geeinigt, wo der Film TV-Premiere feiern wird.
    Der Sender ProSieben hat sich die Rechte gesichert und hofft bei der Austrahlung auf große Erfolge. Laut Senderangaben passt das Genre des Films mit Tom Cruise perfekt zu dem Senderschema.

  2. #2
    Dauerschreiber Avatar von CaptProton
    Dabei seit
    11.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    814

    Standard

    Bin gespannt, wann es soweit ist... Aber vor ende 2003 würde ich da nicht mit rechnen den Film in Free TV zusehen.

  3. #3

    Standard

    Ich finde das schon erstaunlich wie schnell sowas geht. Aber die Strategie ist gut. Bevor einer einem die Linzenzen wegschnappen kann, sichert man sie sich so schnell wie möglich.
    <span style='color:orange'>Geh lieber durch die Wand als immer durch die Tür,
    durchbreche den Verstand, dann findest Du zu Dir. </span>
    visit me at Das Labertaschenboard

  4. #4
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    149

    Standard

    da gibt es doch die Sendung: Cinemaxx TV auf Pro Sieben. Letzte Woche haben sie über MR berichtet. Die Moderatorin (Atwell) hat auch gleich noch dazu sagen müssen, dass der Film demnächst schon auf Pro Sieben laufen wird, also wird die Zeit vom Kino bis ins TV nicht lange dauern. Ich denke sobald das Verleihfenster für die Videotheken ausläuft, und die DVD auf dem Markt ist, also Mitte 2003 kommt der Film im Fernsehen.
    &quot;Das Leben ist das, was uns zustösst, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben&quot;
    (Henry Miller)

    personal site:

    admin @

  5. #5
    Dauerschreiber Avatar von RocketMan
    Dabei seit
    01.06.2001
    Beiträge
    1.015

    Standard

    Mitte 2003 wäre doch arg früh für eine Free-TV-Premiere. Im Pay-TV kann man wohl den Termin ansetzen, aber die normale "Vorlaufzeit" von Kinostart bis Free-TV-Premiere sind eher zwei Jahre. (aktuelles Beispiel: The Green Mile)

  6. #6
    Dauerschreiber
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    826

    Standard

    Oh man, und Matrix wollte niemand haben. Das soll mir mal jemand erklären.

    2003, das glaubt ihr doch wohl selbst nicht. Rocketman hat nämlich recht. Man sollte den Film mit The Green Mile und all den anderen Blockbustern vergleichen. Da dauert es auch immer viel zu lange.

    Vielleicht irgendwann zu Ostern 04, oder gar Weihnachten, kommt aber drauf an was im Laufe der zeit sonst noch in den Archiven landet. Denn die Sender haben die Angewohnheit solche Filme künstlich zu verschieben nur um ein größeres Publikum zu erreichen. Pro7 wird nicht soviel Kohle ausgeben nur um den Film an einem xbeliebigen Samstag zu verheizen.
    "Both destiny's kisses and its dope-slaps illustrate an individual person's basic personal powerlessness over the really meaningful events in his life: i.e. almost nothing important that ever happens to you happens because you engineer it. Destiny has no beeper; destiny always leans trenchcoated out of an alley with some sort of Psst that you usually can't even hear because you're in such a rush to or from something important you've tried to engineer."

  7. #7

    Standard

    Matrix wurde ja vom ZDF in einem Filmpaket gekauft. Also ich denke mal, dass wir ihn dann vielleicht zu Weihnachten oder Ostern zu sehen bekommen. Denn so einen Topfilm sollte man nicht zu lange im Archiv vergammeln lassen.

  8. #8
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    13.10.2002
    Beiträge
    42

    Standard

    Originally posted by Firestorm@17.10.2002, 11:02
    Matrix wurde ja vom ZDF in einem Filmpaket gekauft. Also ich denke mal, dass wir ihn dann vielleicht zu Weihnachten oder Ostern zu sehen bekommen. Denn so einen Topfilm sollte man nicht zu lange im Archiv vergammeln lassen.
    ???

    Is dat jetzt ein Witz, oder war das ernst gemeint?

  9. #9

    Standard

    Siehst du daran irgendwo einen Witz? Ich nicht.

  10. #10
    Tastaturquäler Avatar von DRD Pike
    Dabei seit
    26.12.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Was ist so schlimm daran, wenn das ZDF Matrix kauft?
    Hin und wieder laufen auch im ZDF gute Filme, vorwiegend im sog. "Montags-Kino". War zumindest früher so, ich hab in letzter Zeit nicht so viel TV geschaut, weiss jetzt also nicht, ob es dieses Sendeschema noch gibt.
    Wenn ja, dann hätte ich nichts dagegen, Matrix montags abends um 22:15 werbefrei im ZDF zu sehen.

    @Fire: Weisst du zufällig noch, welche anderen Filme mit in diesem Paket waren? Ich hab&#39;s leider vergessen, und nachgucken kann ich ja nicht, da die damalige Newsmeldung im Datennirvana verschwunden ist.
    Und zum googlen bin ich zu faul.



    Last edited by DRD_Pike at 17.10.2002, 15:56
    Bunt ist das Dasein und granatenstark.

  11. #11

    Standard

    Uff, so ein gutes Gedächtnis hab ich nun auch wieder nicht. Aber ich glaube, es handelte sich überwiegend um Warner Bros. Filme, bin mir aber diesbezüglich nicht sicher.

    EDIT: So, mal gegoogelt

    Mainz - Das ZDF erwirbt von der Kinowelt-Medien-Gruppe ein Spielfilmpaket mit 40 Titeln, darf sie aber nicht digital ausstrahlen.

    Im Paket befinden sich unter anderem der Kassenschlager "Matrix" mit Keanu Reeves. Außerdem enthält das Paket 15 deutsche TV-Produktionen. Auch Klassiker wie "Vom Winde verweht" und Actionkomödien wie die "Lethal Weapon"-Fortsetzung sind in dem Deal enthalten. Insider gehen von einem Kaufpreis von rund 40 Millionen Mark aus, dabei darf das ZDF die Filme weder bei 3sat noch in seinem Digital-Bouquet verbreiten.

    News vom 18.6.2001


    Last edited by Firestorm at 17.10.2002, 16:05

  12. #12
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    13.10.2002
    Beiträge
    42

    Standard

    Naja, wenn der ZDF durchschnittliche Filme käuft, OK, aber Matrix? Daß sich die Privaten das durch die Finger haben gehen lassen, wundert mich eigentlich sehr stark.

    --edit--
    Ich les&#39; grad "nicht digital ausstrahlen"&#33; Heh, ich hab &#39;ne digitale Salatschüssel, dann werd ich&#39;s ja nicht sehen können.



    Last edited by Tripwire at 17.10.2002, 16:38

  13. #13
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Leider, leider stimmen diese Meldungen vom ZDF nicht. Ich weiß nicht wieso, aber irgendwie landete das Paket leider doch bei RTL. Vielleicht waren die Meldungen verfrüht, die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen und die RTL-Gruppe hat dann noch schnell zugeschlagen.

    Ich fand, dass damals sehr gut, als es hieß das ZDF hätte sich das Paket gesichert. Werbefrei, keine Vollbild-Version usw. Aber mittlerweile hab ich schon mehrmals gelesen, dass Matrix bei RTL laufen wird. Steht auch gerade wieder in der neuen TV Spielfilm. Soll irgendwann im nächsten Jahr kommen.

    Die beiden öffentlich-rechtlichen machen im Moment aber eigentlich trotzdem eine recht erfreuliche Offensive in Sachen Spielfilme. Da liefen die letzten Monate öfters mal bekannte und vor allem gute Streifen. Besonders das ZDF war da, im Rahmen des oben schon genannten Montagskino, recht aktiv. Sehr erfreulich, wie ich finde.

    Zu Minority Report: Also vor 2004 würde ich nicht mit einer Free-TV- Premiere rechnen. Selbst das wäre noch relativ früh, sonst dauert es nämlich oft auch 3 Jahre, bis die Filme laufen.

    CU Falcon



    Last edited by Falcon at 17.10.2002, 17:44

  14. #14

    Standard

    Aber es kommt natürlich auch auf die Qualität an. Bei Top Filmen dauert es meist länger, bis diese im TV zu sehen sind. Der Rest kommt vielleicht auch schon mal 1 Jahr früher.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. doch noch eine Folge zu vergeben
    Von chani im Forum DEUTSCHSCAPE: Untertitel-Projekt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2004, 15:43
  2. Tron 2.0: Schon nächstes Jahr im Kino?
    Von Firestorm im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2002, 15:35
  3. 2002 alle ST-Lizenzen bei ACTIVISION
    Von Amujan im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2001, 23:23
  4. "DIE SIMPSONS": SCHON BALD IM KINO?
    Von Firestorm im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.05.2001, 10:42

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •