Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Klassiker auf Kabel 1

  1. #1
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    Wie vielleicht noch nicht jedem aufgefallen ist zeit Kabel 1 jetzt Montags immer zuerst Voyager (die 1te Staffel) und danach Akte-X (momentan die 2 Staffel)

    zusätzlich läuft um ~0:00 immer Outer Limits (und zwar ein ganz neue Staffel die zumindestens im Free-TV noch nie gesendet wurde)

  2. #2
    Tastaturruinierer Avatar von Lightshade
    Dabei seit
    08.10.2002
    Ort
    Simmern
    Beiträge
    1.704

    Standard

    Böh! Wieso kommt Outer Limits so spät und wieso kam DAFÜR keine Werbung?

    (Für VOY und Akte X lief sogar auf Pro7 oft werbung&#33
    How do you show someone real love when you don't even know what it feels like?



    Fabriken stehen Schlot an Schlot,
    Vorm Hurenhaus das Licht ist rot.
    Ein blinder Bettler starrt zur Höh,
    Ein kleines Kind hat Gonorrhoe.
    Eitrig der Mond vom Himmel trotzt.
    Ein Dichter schreibt. Ein Leser kotzt.

  3. #3
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    k.a is mir auch nicht ganz klar warum ne aktuelle Staffel von Outer Limits die nie auf pro7 gesendet wurde, um die Uhrzeit verbraten wird und das nichtmal richtig angekündigt wurde

    (ich habs aber einmal damals im Outer Limits Thread erwähnt)

  4. #4
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    oh, gut zu wissen das outer limits wieder läuft.
    danke für den tip.
    den alten tip hab ich wohl übersehen

  5. #5
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    Originally posted by Drago@03.05.2004, 21:09
    oh, gut zu wissen das outer limits wieder läuft.
    danke für den tip.
    den alten tip hab ich wohl übersehen
    is aber leider recht spät betreffs Outer Limits, sind aber schon 17 Folgen der Staffel gelaufen

  6. #6
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    ich hab den thread mal umbenannt und so auf die anderen klassiker auf kabel 1 ausgedehnt.
    der sender strahlt ja unter dem motto "Die Originale" einige ziemlich alte (straßen von san francisco, dallas, die waltons...) oder vor kurzem altgewordene (akte x, voyager, mac gyver...) serien aus.

    der thread soll anreiz zur diskussion oder zum erinnerungsaustausch über diese serien und das sendekonzept von kabel 1 bieten.

    welche alten serien sollten sie außerdem mal wieder ausstrahlen?

    ich finde, die könnten mal wieder von anfang bis ende "millenium" bringen.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  7. #7
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    V sollten sie mal wieder ausstrahlen

  8. #8
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    Sie sollten alle Outer Limits Staffeln wiederholen und nicht nur die neues zu so nem Sendeplatz verbraten

  9. #9
    Tastaturquäler Avatar von DRD Pike
    Dabei seit
    26.12.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Die dreibeinigen Herrscher (Tripods)!
    Und Red Dwarf könnte es auch endlich mal nach Deutschland schaffen. Allerdings hätte ich hier panische Angst vor der Synchronisation. Lieber nur mit Untertiteln, von mir aus auch mitten in der Nacht (jaja, ich weiss, Wunschträume...)

    Gegen eine Wiederholung der ersten Outer Limits Staffeln hätte ich auch nichts einzuwenden.

    Zu diesem Thema passt dann auch wieder hervorragend ein Link zur Wunschliste.
    Bunt ist das Dasein und granatenstark.

  10. #10
    Dauerschreiber
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    826

    Standard

    Okay, bevor es mit den üblichen Verdächtigen weiter geht - Kabel 1 wird übrigens wohl nicht Saber Riders und Co. senden, da die Leute, kreativ wie sie nun einmal sind, scheinbar das Kinderprogramm von Pro7 und sat1 einfach so übernehmen -
    Zu diesem Thema passt dann auch wieder hervorragend ein Link zur Wunschliste.
    genau da habe ich mich mal genauer umgesehen und bin auf folgende Serien gestoßen, die, Kabel1 wohl niemals zeigen wird, ich aber mal gerne wieder sehen würde. Zumindest für eine Folge. Wie ´s danach nämlich ausshieht kann man ja nämlich leider nie so genau sagen.

    Western von gestern

    Mork vom Ork

    Die Schöne und das Biest

    100 Karat

    Ausgerechnet Alaska

    Das Geheimnis des siebten Weges

    Die Fraggles

    Rappelkiste

    Pandamonium

    Doctor Snuggles

    Kann es übrigens sein das damals kurze Serien total IN waren? Einiges von dem da oben hat ja tasächlich nicht all zu viele Folgen. Könnte man IMO glatt wieder einführen. Wenn, dann aber bitte vorher ankündigen. Dann wird man wenigstens nicht mir irgendwelchen sinnfreien Rettungsversuchen belästigt.
    "Both destiny's kisses and its dope-slaps illustrate an individual person's basic personal powerlessness over the really meaningful events in his life: i.e. almost nothing important that ever happens to you happens because you engineer it. Destiny has no beeper; destiny always leans trenchcoated out of an alley with some sort of Psst that you usually can't even hear because you're in such a rush to or from something important you've tried to engineer."

  11. #11
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    mensch, loser, da triffst du überwiegend ja genau meinen geschmack. dieses "alaska"-dings und "der mork" (mit dem robin williams wohl bekannt wurde) liefen doch mal auf pro7, soweit ich mich erinnern kann. also gäbe es schon eine chance, dass sie übernommen werden. die meisten anderen der aufgelisteten serien schlummern bestimmt in archiven der öffentlich-rechtlichen. "pandemonium" dürfte mal bei tele 5 gelaufen sein. also hat es eventuell dort eine chance.

    viele der kinderserien von damals waren saisonal angelegt. sie liefen z.b. über die ferien oder über die weihnachtszeit. dann waren sie vorbei. sie erzählten eine interessante geschichte mit so gut wie immer rotem faden, umfassten selten mehr als 10 folgen und waren erstaunlich oft von hoher qualität.
    ich liebe (ja, LIEBE) besonders die kinderserien, die vorwiegend im ddr-fernsehen ausgestrahlt wurden. viele davon waren tschechischer herkunft oder eben defa-produktionen (spuk von draußen, die märchenbraut...)

    Dann wird man wenigstens nicht mir irgendwelchen sinnfreien Rettungsversuchen belästigt.
    nana, losi, jetzt muss ich aber doch ein wenig an dir zweifeln. dass du dich so schnell belästigt fühlst... gut, mag sein, dass es bizarr wirkt, wenn manchen serien-retters leben nicht viel mehr auszufüllen scheint als eben das fernsehprogramm und eventuell noch der pc... desweiteren würde ich mir ziemlich gaga vorkommen, wenn sich meine sozialen kontakte überwiegend auf fan-communities beschränkten oder der höhepunkt meines freizeitlebens ein serien-con wäre. trotzdem muss sogar ich als zweifler eingestehen, dass beispielsweise die farscape-aktion einen wirklich respektablen erfolg verzeichnete. genauso finde ich es eine gute idee, angel zu retten. beide serien mag ich sehr gerne. dass farscape ein würdiges ende findet, hat diese außergewöhnliche serie einfach verdient.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  12. #12
    Dauerschreiber
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    826

    Standard

    Ausgerechnet Alaska war RTL. Meist vormittags. Und die letzte Staffel kam ganz überraschend. Bei Mork vom Ork bin ich mir nicht sicher. Mal am Rande: Von Robin Williams möchte ich mal ´n Bühnenprogramm sehen. Gibt ´s so etwas auf DVD?

    Spuck von draußen kenn ich nicht. Die Märchenbraut aber schon. Dieser Rumburak, oder wie auch immer der heißt, ist bis heute für mich noch immer der böse Zauberer. Was mich schon immer gewundert hat, ist dieser eine Typ, der mit der grau / blauen Maske, der der das Märchenland übernehmen will, ist der derselbe Fantomas wie in den Louis de Funes Filmen. Was hat der mit Märchen zu tun? Na ja, eine schöne Serie. Sowieso bin ich der Meinung, dass die einzigen vernünftigen Märchenverfilmungen aus Tschechien kommen. Sind die nicht sogar berühmt dafür? Das schöne ist ja, wenn man an den Feiertagen früh morgens rumzappt, hat man sogar keine schlechten Chancen einen dieser Klassiker wieder zu sehen.

    Hey Brain, wenn du dich damit auskennst kannst du mir sicher sagen wie diese eine Serie heißt, an deren Namen ich mich einfach nicht erinnern will. Darin ging es um ein paar Kinder und 2 Kentgummifiguren. Eins von den Viechern muss gelb, das andere orange, gewesen sein. Wegen denen hatte ich ´ne richtig ausgedehnte Knetgummiphase.

    viele der kinderserien von damals waren saisonal angelegt.
    Jetzt wo du ´s erwähnst, gab ´s es nicht eine zeitlang auch immer eine Weihnachtsserie? Ich kann mich noch an diese eine Balletttänzerin. Irgendwie eine schöne Tradition. Könnte man glatt wieder einführen.

    nana, losi, jetzt muss ich aber doch ein wenig an dir zweifeln. dass du dich so schnell belästigt fühlst...
    Ach, Zweifel ruhig. Interessant ist aber wirklich das es das früher scheinbar nicht gab. Zumindest kann ich mich nicht daran erinnern, dass meine Mutter Briefe geschrieben hat damit Diese Drombuchs weitergeht. Die Sender sind aber auch selber schuld wenn sie andauernd betonen, dass sie die Nähe zum Konsumenten suchen. Zum Rest schweige ich. Reicht ja wenn du dich unbeliebt machst.
    "Both destiny's kisses and its dope-slaps illustrate an individual person's basic personal powerlessness over the really meaningful events in his life: i.e. almost nothing important that ever happens to you happens because you engineer it. Destiny has no beeper; destiny always leans trenchcoated out of an alley with some sort of Psst that you usually can't even hear because you're in such a rush to or from something important you've tried to engineer."

  13. #13
    Moderator Avatar von Last_Gunslinger
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    1.734

    Standard


    Darin ging es um ein paar Kinder und 2 Kentgummifiguren
    Vielleicht meinst Du "Olek und Bolek" oder hieß der eine Lolek?
    Ich weiß es nicht mehr ganz genau, aber da spielten 2 Knetgummifiguren die Hauptrolle. Aber gelb und orange waren die nicht.
    Nur vom Name her könnte das Tschechisch gewesen sein.

  14. #14
    Dauerschreiber
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    826

    Standard

    War "(L)Olek und Bolek" nicht Zeichentrick?

    Na ja, ich hatte Glück und seit gestern weiß ich jetzt was ich meinte:

    Luzie, der Schrecken der Straße

    Die Tintenfische aus dem zweiten Stock

    war aber auch ganz nett.
    "Both destiny's kisses and its dope-slaps illustrate an individual person's basic personal powerlessness over the really meaningful events in his life: i.e. almost nothing important that ever happens to you happens because you engineer it. Destiny has no beeper; destiny always leans trenchcoated out of an alley with some sort of Psst that you usually can't even hear because you're in such a rush to or from something important you've tried to engineer."

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Klassiker zu Halloween
    Von SF-Home Team im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 01:00
  2. Eure DVD-Klassiker...
    Von Dr.BrainFister im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 15:53
  3. Klassiker: Schleichfahrt
    Von Haplo im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2004, 10:22
  4. Klassiker von Morgen
    Von Dr.BrainFister im Forum Flimmerkiste: Serien & alles rund ums Fernsehen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.02.2003, 22:27
  5. Ein Klassiker im Klassiker
    Von Firestorm im Forum STAR WARS: Die ganze Welt des Sternen-Epos
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2001, 21:11

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •