Umfrageergebnis anzeigen: Wie bewertest du die Folge?

Teilnehmer
16. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 5 - herausragend

    2 12,50%
  • 4 - sehr gut

    9 56,25%
  • 3 - gut

    5 31,25%
  • 2 - mittelmäßig

    0 0%
  • 1 - schlecht

    0 0%
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 4x08 I Shrink Therefore I Am

  1. #1
    Wühlmaus Avatar von Nager
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Down Under
    Beiträge
    1.666

    Standard

    So we've gone from 'Die Hard' to 'Honey I Shrunk The Hostages'?

    Handlung:
    Dieses Mal ist John Crichton gemeinsam mit Noranti auf dem Weg zurück zu Moya. Sie versorgt ihn, wie auch zuvor, mit Drogen. Nach eigener Aussage, braucht er sie nicht unbedingt um Aeryn zu vergessen - sie würden ihm nur dabei helfen.
    John merkt relativ schnell, dass auf dem Leviathan etwas nicht stimmt: Kopfgeldjäger haben Moya besetzt und wollen vor allem ihn gefangen nehmen.
    Nachdem er Noranti im Weltraum abgesetzt hat schafft es John, sich mehr oder weniger unbemerkt auf Moya zu verstecken, sieht sich dann aber mit der Situation konfrontiert, dass er und Scorpius die einzigen nicht Gefangenen sind.
    Gemeinsam schaffen sie es einen der Gegner zu überwinden, doch die Eindringlinge haben inzwischen eine sehr außergewöhnliche Waffe zum Vorschein gebracht: ein Gerät, mit dem man Gegenstände - und vor allem Lebewesen - schrumpfen kann. Dies demonstrieren sie auch direkt an den Gefangenen, und verstauen sie in Behältern an ihren Körpern. Damit ist klar, wenn die Kopfgeldjäger getötet werden, sterben auch die Gefangenen. Doch dann findet Scorpius heraus, dass der Anführer der Gruppe in Wirklichkeit ein Scarraner ist, sogar einer der führenden Kaste. Dieser hat das Ziel, John zu seinen Anführern zu bringen. Ein scarranischer Dreadnought ist bereits auf dem Weg.

    Regie:
    Rowan Woods

    Drehbuch:
    Christopher Wheeler

    Gast-Darsteller:
    Raelee Hill als Sikozu
    Melissa Jaffer als Noranti
    Duncan Young als Axikor
    John Schwarz als Bintog
    Lee Jay Klump als ?
    Ashley Fairfield als ?

    Transcript | Snurcher-Link

  2. #2
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.05.2004
    Beiträge
    113

    Standard

    Gut Unterhaltung. Jedenfalls waren die Eindringlinge nicht so langweilig wie die Pflanze in Natural Election. Man erfährt ein paar Dinge nebenbei. John braucht die Drugs garnicht aber er nimmt sie trötzdem. Die Scarraner sind nun auch hinter ihm her. Man begibt sich in unerforschtes Gebiet. John durfte zusammen mit 1812 den Helden spielen. Nett war das er die "dramatische" Actionmelodie an einigen Stellen mitgesungen hat und mit seinen Freunden etwas rumalberte. Die restlichen Darsteller verkamen aber zu Statisten. Auch die Schrumpfmetode ging für meinen Geschmack mehr in Richtung Fantasy anstatt Scifi. Für mich war es im Allem eine unterhaltsame Folge.

    Gruss Leon

  3. #3
    Treuer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.02.2003
    Beiträge
    235

    Standard

    also ich fand die folge sehr gut! sie war spannend und scorpi hat mit john zusammen gearbeitet. und 1812 war wieder dabei!
    gut die anderen gerieten etwas in den hintergrund, aber dafür gab es mehr scorpi!
    warum sah denn der scarraner anders aus als die meisten anderen?

  4. #4
    Plaudertasche Avatar von Sky
    Dabei seit
    04.11.2003
    Ort
    SA
    Beiträge
    520

    Standard

    Naja, die Folge war nicht schlecht, aber auch nicht gerade sehr gut.
    Die Idee mit dem Schrumpfen ist ja leider nur allzu bekannt und von daher war ich dummerweis ständig an "Liebling ich habe die Kinder geschrumpft" erinnert. Und das hat etwas genervt. *g*

    Es gab natürlich auch nette Einlagen, die Zusammenarbeit von Scorpy und John war gut, aber am besten war Aeryn's Ritt auf 1812.
    Viel mehr weiss ich zu der Folge nicht zu sagen im Moment - ganz nett halt.

    (MigthyRygel)
    warum sah denn der scarraner anders aus als die meisten anderen?
    Das unterschiedliche Aussehen der Scarren ist auf unterschiedliche Kasten zurück zu führen.
    <font class='spoiler'>In wie weit dieses Aussehen durch den Genuss der Chrystherium Utilea - die Pflanze, auf die die Scarren so scharf sind, zurückgeht, war bereits Thema in einem Thread.
    Guckst du hier: http://forum.spacepub.net/index.php?showtopic=3798</font>


    (Ich hab den letzten Absatz mal als Spoiler versteckt, da das ja erst am Ende der vierten Staffel bekannt wird. - DRD Pike)

    "Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder störend unterbrechen, nennt man eine Diskussion."
    ~ Charles Tschopp

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Enterprise 4x08 - Zeit des Erwachens (2/3)
    Von Amujan im Forum STAR TREK: Episoden
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 20:27
  2. 4x08 Into Asylum
    Von Vile im Forum Heroes: Episoden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 12:22
  3. 4x08 - Sine Qua Non (Sine Qua Non) - SPOILER
    Von Amujan im Forum BATTLESTAR GALACTICA & CAPRICA: Episoden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 21:13
  4. 4x08 I Shrink Therefore I Am (borgi)
    Von DRD Pike im Forum DEUTSCHSCAPE: Untertitel-Projekt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 22:23

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •