+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Anarchie

  1. #1
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    16.10.2002
    Beiträge
    89

    Standard

    Ich dachte immer (Pogo-)Anarchie funktioniert nicht:

    Hier ein Auszug von der APPD Homepage:

    Zum Thema Umweltpolitik:

    Herkömmliche Politik...
    ...und warum sie scheitert.

    Weltweite Umwelt- und Klimaschutzkonferenzen
    Der Schaden (Flugbenzin&#33 ist größer als der Nutzen, denn es gibt weder Lösungsideen noch den Willen, sich an die seltenen Beschlüsse zu halten.

    Schärfere Strafen für Umweltsünder
    Strafen schrecken nicht ab, da sie als Kostenfaktor einkalkuliert werden. Sie greifen erst, wenn der Schaden entstanden ist, können ihn aber nicht beheben.

    Verhandlungen mit der Atomindustrie
    Ausstieg bedeutet Abschaffung der Aromindustrie. Und das macht die nicht freiwillig. Verhandlungen sind Rückzugsgefechte, die nur Zeit kosten.

    Einführung der Ökosteuer
    Hier zahlt der Bürger für die Sünden der Industrie.
    Zum Thema Rechtsradikalismus:


    Herkömmliche Politik...
    ...und warum sie scheitert.

    Strengere Gesetze und härtere Strafen - Nazis in den Knast?
    Wer in den Knast kommt, hat schon ein Verbrechen begangen. Und kommt er wieder raus, ist er schlimmer als zuvor! Das rassistische Gedankengut aber bleibt.

    Bildung, Aufklärung und Umerziehung
    Es gibt genug Rassisten mit Doktorhut, Staatsexamen und Lehrauftrag.
    Auch die Alliierten scheiterten einst mit der Reedukation.

    Vollbeschäftigung, Jugendclubs und Sozialpädagogen
    Vollbeschäftigung und Jugendorganisationen waren Eckpfeiler des Dritten Reichs, Und SozPäd- Geschwafel läßt Neonazis kalt.
    Zum Thema Schulpolitik:


    Herkömmliche Politik...
    ...und warum sie scheitert.

    Erhöhter Leistungsdruck als Vorbereitung auf den Kampf um Arbeitsplätze?
    Die soziale Auslese findet schon bei unseren Kindern statt - statt kindlicher Freude Ellenbogenmentalität und Konkurrenz.

    Stenge Überwachung der Einhaltung der Schulplicht.
    Die Schulpflicht sollte Kinderarbeit verhindern. Inzwischen bewirkt sie das Gegenteil.

    Die Lehrer erhalten mehr Möglichkeiten für Sanktionen
    Weil bestraft wird, wer nicht funktioniert, lernen Kinder Gehorsam statt Verantwortung.

    Ständiges Herumpfuschen an Symptomen, z. B. Rechtschreibreform
    Wenn verstaubte Köpfe verstaubte Lehrpläne verändern, kommt dabei auch nichts Neues heraus.

  2. #2
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    soll das ein scherz sein oder ist das ernst gemeint?! kandidiert die partei in echt? wenn ja wieviele stimmen haben die bekommen?!
    Could you do it slower and with more intensity?

  3. #3
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    40

    Standard

    Originally posted by Alucard@16.10.2002, 23:28
    soll das ein scherz sein oder ist das ernst gemeint?! kandidiert die partei in echt? wenn ja wieviele stimmen haben die bekommen?!
    Die APPD gibts schon ein paar Jährchen! Und die meinen es durchaus ernst. Allerdings ist die Basis nicht BREIT (Achtung! Doppelbedeutung&#33genug.

    Akaroid, die von Dir geposteten Punkte sind gar nicht mal übel, da steckt Wahrheit drin. Hätt ich denen echt nicht zugetraut. Danke!
    <span style='font-family:Times'><span style='font-size:10pt;line-height:100%'>Like the way you&#39;re floating
    Conquers gravitation
    Makes me overcome
    This leaden stagnation
    (Away)</span></span>

  4. #4
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Ja, ich glaube die hatten schon bei der letzten Wahl kandidiert. Oder sie haben sich beworben, um antreten zu dürfen. Jedenfalls waren sie diesmal nicht auf der Liste. So eine Partei ist lustig und schon deswegen könnte ich sie glatt wählen.

    Andererseits ist Anarchie nicht sonderlich erstrebenswert - ausser die Menschen könnten damit umgehen, aber das bezweifele ich. Absolute Freiheit ist zwar was feines. Aber das bedeutet auch absolute Verantwortung. Aber dafür ist die Menschheit nicht reif genug. Nicht einmal Gesetze halten sie auf - nicht auszudenken, was ohne los wäre. Andererseits könnte man sich dazu auch "Jeremiah" ansehen - aber dies ist eine Fernsehserie und gehört nicht in dieses Forum.

    So, bevor ich noch mehr Zeugs labere: Ist zwar dolle prächtig, dass du uns dies mitteilst, aber irgendwie ist mir deine Meinung dazu entgangen.

  5. #5
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    16.10.2002
    Beiträge
    89

    Standard

    Originally posted by Kaff@16.10.2002, 23:09
    [...]Andererseits ist Anarchie nicht sonderlich erstrebenswert - ausser die Menschen könnten damit umgehen, aber das bezweifele ich. Absolute Freiheit ist zwar was feines. Aber das bedeutet auch absolute Verantwortung. Aber dafür ist die Menschheit nicht reif genug. Nicht einmal Gesetze halten sie auf - nicht auszudenken, was ohne los wäre. Andererseits könnte man sich dazu auch "Jeremiah" ansehen - aber dies ist eine Fernsehserie und gehört nicht in dieses Forum[...]
    Stimmt man bräuchte einen Neuanfang...

    Erzähl mir bitte noch was über diese Fernsehserie (private message oder so)

    Die APPD meint es aber nicht so ernst, zumindest veranstalten die nur Freibierfeste und so Aber so kriegt man eben Anhänger.
    Meine 2. Stimme würde auf jeden Fall denen gehören (Bin ja noch nicht volljährig)

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •