Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Anleitung fürs einfügen von Subs in MPEG2 gesucht

  1. #1
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    10.07.2003
    Beiträge
    86

    Standard

    Hallo Leute,

    da sich mein SA Player leider standhaft weigert mir die Subs im Zusammenhang mit AVI komplett anzuzeigen bin ich jetzt dazu übergegangen die AVIs in MPEG2 umzuwandeln.

    Das umwandeln selber stellt kein Problem für mich da allerdings hab ich nicht die geringste Ahnung wie ich jetzt die MPEG2 Datei mit dem entsprechenden Sub verbinden kann.

    Weiß vielleicht jemand von euch einen Link wo ich eine Schritt für Schrittanleitung zu dem Thema finden kann?

    Wäre für Hilfe sehr dankbar.

    Greetz, LIz

  2. #2
    Frischling
    Dabei seit
    21.05.2004
    Beiträge
    17

    Standard

    Das, was Du brauchst, ist DVD2SVCD. Da gibt es auch die Möglichkeit, AVIs in SVCDs zmzuwandeln.
    Die nötige Software findest Du unter http://german.doom9.org/ und da gibt es auch diverse Anleitungen. Ein Blick in das dortige Forum bei Untertitel kann auch sehr hilfreich sein.

    Gruß Schmingo

  3. #3
    Forum-Aktivist Avatar von mort
    Dabei seit
    12.05.2004
    Beiträge
    2.085

    Standard

    Aus der Ferne würde ich natürlich Maestro empfehlen, aber die Einarbeitungszeit dauert schon ein Weilchen.
    Da gibt es Anleitungen bei streetcleaner.de
    Für Newbies im .mpg-Bereich ist doom9.org aber spitze.

  4. #4
    Frischling
    Dabei seit
    21.05.2004
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich hab mal aus Spaß ein Experiment gemacht. Ich hab eine AVI-Datei (350 MB) mit VirtualDub mit Untertiteln versehen und das ganze neu decodiert. Daraus ergab sich eine AVI-Datei von 45 GIGABYTE !!!!!! Diese hab ich neu mit DivX neu encodiert und bekam eine AVI-Datei von 258 MB und mit eingebrannten Untertiteln. Das decodieren hat ca. 2 Stunden gedauert und das encodieren und gefähr 1 1/2 Stunden. Die Qualität ist aber auf dem PC recht gut. Außerdem hatte mein PC (AMD 2000 XP und 512 MB DDR-Ram) ganz schön zu kämpfen gehabt. Wer also nebenbei noch einen turbogeilen Egoshooter mit hochauflösender Grafik spielen will, darf sich über ein gewisses Ruckeln nicht wundern
    Am Fernseher über einen Standaloneplayer, der auch DivX verarbeitet, sah man doch schon einige Qualitätsverluste.

    Ich hoffe, ich hab mich die richtigen Begriffe von wegen decodieren und encodieren benutzt

    Gruß Schmingo

  5. #5
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.088

    Standard

    @tashabaer
    Schmingos Vorschlag ist mittlerweile die Holzhammer-Methode und für diech nicht zu empfehlen.

    Besorg dir vobsub vom downloadbreich von w*w.doom9.net (zu finden bei Untertitel/Subs.
    Dann benenne die Dateien gleich (bis auf die Endungen .avi und .srt).
    Dann starte TMPG und codiere sie mit dem scvd-pal template in eine svcd.
    Du siehst dann im Vorschaufenster, wie die Untertitel eingebunden werden. Vobsub startet übrigens dann automatisch und ist bei mir rechts unten in der Taskleiste zu sehen.

    Wenn man sich etwas mit der encodierung mit TMPG auskennt, ist das eigentlich sehr einfach.

    Viele Grüße
    wu-chi
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anleitung für Mac?
    Von aljen im Forum WUP: Dr. Who Untertitel-Projekt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 18:48
  2. Problem: Nero MPEG2-plug-in
    Von MacGyver im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2003, 16:02
  3. Mehr als 3 Bilder einfügen ist nicht!
    Von wu-chi im Forum Infos & Support: SpacePub, Spielhalle & Partnerseiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2002, 16:30
  4. BC: Schiffe einfügen
    Von John im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.12.2002, 19:32
  5. Anleitung für eine Spoiler-Makierung
    Von wu-chi im Forum BABYLON 5: Alle Serien & Filme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2002, 16:56

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •