Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Movie #3 - Thirdspace (Das Tor zur 3. Dimension)

  1. #1
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard Movie #3 - Thirdspace (Das Tor zur 3. Dimension)

    Im Rahmen unserer Einrichtung eines Folgenbesprechungsforums wurde dieser Thread geschlossen!
    Die Diskussion kann hier weitergeführt werden:
    B5 | TV-Film | Das Tor zur 3. Dimension (Thirdspace)
    wu-chi



    Thirdspace (Das Tor zur dritten Dimension)

    Im Jahre 2261: Das Ende des Schattenkrieges liegt nur wenige Wochen zurück. Doch die Probleme wollen nicht enden: nach einem Kampfeinsatz finden Ivanova mit ihrer Fliegerstaffel ein riesiges Artefakt im Hyperraum. Kurzentschlossen bringen sie es zurück zur Station für eine genaue Untersuchung. Auch InterPlanetary eXpeditions bekommt Wind der Sache und schickt ein Team von Wissenschaftlern. Lyta hat Visionen des Terrors beginnt sich immer merkwürdiger zu verhalten. Doch sie ist nicht die Einzige, die unter dem Einfluss des Artefakts steht...

    Thirdspace ist mein persönlicher Favorit unter den TV-Filmen. Er ist vielleicht nicht so gehaltvoll, wie man das Serie gewohnt ist. Nichtsdestotrotz macht der Film einfach Spaß. Es gibt jede Menge Weltraumaction, einige lustige Momente, viele humorvolle Einzeiler und einen fantastischen Score (den ich auch auf CD hab und beim Schreiben natürlich anhöre).Aber es gibt auch einige sehr schöne Szenen. Mein Favorit ist die Fahrstuhlszene mit Zack und Lyta,
    Und seit dem ich kürzlich angefangen habe, mich mit den Werken von H.P. Lovecraft zu befassen, macht das ganze noch mehr Spaß. Der Film hat vieles, was zu einer guten Lovecraftgeschichte gehört: eine unvorstellbar alte, mächtige, fremdartige Rasse (mit möglichst vielen Tentakeln), kriechenden Wahnsinn und krallenden Schrecken.
    (4.5/5)
    Geändert von wu-chi (30.07.2007 um 17:52 Uhr)

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.989

    Standard

    Kann mich da im Großen und Ganzen nur anschließen: "Der erste Schritt" würde ich zwar aufgrund der bewegenderen Szenen und der größeren Bedeutung für den Arc höher einstufen, dennoch war "Thirdspace" großartige Unterhaltung...
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


  3. #3
    Dauerschreiber Avatar von Whyme
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Hermannsburg
    Beiträge
    1.106

    Standard

    Ich finde, neben In the Beginning ist Thirdspace der einzige Film bei dem so richtiges Babylon-5-Feeling aufkommt. Es gibt genau die richtige Mischung aus spannender Handlung, Humor und packender Weltraumschlacht, die schon die Serie so gut gemacht hat.

    Whyme
    I used to think it was awfull that life was so unfair. Then I thought wouldn't it be much worse if life were fair and all the terrible things that happen to us came because we deserve them? So now I take great comfort in the general hostility and unfairness of the universe.

  4. #4
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Ist jetzt schon länger her, dass ich den Film zum letzten Mal gesehen habe, weswegen ich jetzt nicht auf Details eingehen will/kann. Was mich an dem Film aber immer gestört hat, war die Einbettung in den Story-Arc von B5. Der Film selbst, nur für sich betrachtet ist durchaus gelungen, aber er passt nicht in den Zusammenhang der Serie. Es gibt da plötzlich einen übermächtigen Feind, die Galaxie kann dem Untergang gerade noch mit Mühe und Not so entgehen und in der Serie spielt das überhaupt keine Rolle. Das passt einfach nicht zum durchdachten Konzept von B5.

    CU Falcon

  5. #5
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    naja deswegen taucht der Feind auch aus so nem Tor auf das die Vorlonen bauten und existiert im B5 Universum eigentlich nicht
    klar das er zwischen Schattenkrieg und der Befreiung der Erde spielt ist vielleicht nicht so optimal gewählt, da es doch nicht ganz zu B5 paßt das so ne Schlacht bei der auch viele Schiffe verloren gingen nicht in der Serie zu erwähnen. Ein ähnliches Problem mit Gegner die plötzlich auftauchen und nie wieder erwähnt werden gibts aber auch in der 5ten Staffel.

    Kann mich an die Folge nicht mehr erinnern aber irgendwann wird B5 von irgendner Flotte von Außerirdischen Angegriffen (imho spielt die Folge aus der Sicht von 2 Technikern) diese Gegner wurden aber auch zuvor nie erwähnt und wurden es auch danach nie wieder

  6. #6
    Flinker Finger Avatar von Swiss
    Dabei seit
    13.09.2005
    Beiträge
    753

    Standard AW: Movie #3 - Thirdspace (Das Tor zur 3. Dimension)

    Zitat Zitat von Falcon
    Was mich an dem Film aber immer gestört hat, war die Einbettung in den Story-Arc von B5. Der Film selbst, nur für sich betrachtet ist durchaus gelungen, aber er passt nicht in den Zusammenhang der Serie. Es gibt da plötzlich einen übermächtigen Feind, die Galaxie kann dem Untergang gerade noch mit Mühe und Not so entgehen und in der Serie spielt das überhaupt keine Rolle. Das passt einfach nicht zum durchdachten Konzept von B5.

    CU Falcon
    Da bin ich ähnlicher Meinung. Er macht zwar Spass, ist irgendwie aber so gar nicht B5 mässig. Die 2 vorherigen Filme mochte ich viel besser. Allerdings habe ich die ja auch in der richtigen Reihenfolge zur Serie geschaut und die passen ja optimal. Bin ja jetzt gerade mit S2 fertig. Vielleicht wäre er besser gewesen, wenn ich ihn in der 4. Staffel geschaut hätte. Das bezweifle ich allerdings. Ich brauchte halt dringend eine Dosis B5, weil ich jetzt sehnsüchtig auf die dritte Seasonbox warten muss!
    Wo war den bloss Garibald? (Bitte nicht verraten, will nicht gespoilert werden.) Ich mag Lyta immer sehr, schon im Film. Hier allerdings war sie nicht wirklich nützlich. Da hätte man auch jemand anderen nehmen können.

    Carter: "I feel compelled to warn you, most of the guys I’ve dated recently have died." - ("Chimera" S7)

  7. #7
    Plaudertasche
    Dabei seit
    11.11.2003
    Beiträge
    563

    Standard AW: Movie #3 - Thirdspace (Das Tor zur 3. Dimension)

    Hehe Garibaldi war ned da weil der damit beschäftigt war den Typen zu verhauen der ihm das gefälschte Haarwuchsmittel verkauft hatte

  8. #8
    Flinker Finger Avatar von Swiss
    Dabei seit
    13.09.2005
    Beiträge
    753

    Standard AW: Movie #3 - Thirdspace (Das Tor zur 3. Dimension)

    Neeeeeeeeeeeeeeein! Jetzt ist alles ruiniert! Ich bin so gespoiler, dass ich nie mehr B5 werde schauen können! Mein Leben hat keinen Sinn mehr!

    Von welcher Marke war das Haarwuchsmittel?

    Carter: "I feel compelled to warn you, most of the guys I’ve dated recently have died." - ("Chimera" S7)

  9. #9
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard AW: Movie #3 - Thirdspace (Das Tor zur 3. Dimension)

    Wahrscheinlich von Edgars Industries...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. B5 | TV-Film | Das Tor zur 3. Dimension (Thirdspace)
    Von Kaff im Forum BABYLON 5: Episoden und TV-Filme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 11:19
  2. DE - 3x11 - Die fünfte Dimension (Insane in the P-Brane)
    Von TheEnvoy im Forum EUREKA: Episoden
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 20:02
  3. THIRDSPACE (Das Tor zur 3. Dimension) - Kontinuitätsproblem?
    Von Lope de Aguirre im Forum BABYLON 5: Alle Serien & Filme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 23:14
  4. "Die Sechste Dimension"
    Von 21stAngel im Forum Mission Erde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2002, 17:22

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •