Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 101

Thema: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

  1. #61
    Frischling Avatar von maledei
    Dabei seit
    07.03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Ah ja, kam ich also doch zu spät um Freak Angels zu empfehlen...

    Super Thread, vielen Dank. Wird eine weile dauern mich da durchzuarbeiten.
    check mein SciFi blog: AntiTerra

  2. #62

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von maledei Beitrag anzeigen
    Ah ja, kam ich also doch zu spät um Freak Angels zu empfehlen...

    Super Thread, vielen Dank. Wird eine weile dauern mich da durchzuarbeiten.

    Hey, freut mich, daß Dir der Thread gefällt! Und wenn Du selbst noch andere Empfehlungen hast, immer her damit! Das hier ist nicht mein Privat-Thread, oder sollte es zumindest nicht sein. *g*

  3. #63
    Kleiner SpacePub-Besucher Avatar von Fenryr
    Dabei seit
    08.10.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    zwar kein "richtiger" Comic aber...

    A Softer World

    Updates: 3x pro Woche
    Archiv: 289
    Beispielseiten:
    http://www.asofterworld.com/index.php?id=9
    http://www.asofterworld.com/index.php?id=75

  4. #64

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Fenryr Beitrag anzeigen
    zwar kein "richtiger" Comic aber...
    Klar ist das ein Comic! Was denn sonst?

    Danke für die Empfehlung.

  5. #65
    Kleiner SpacePub-Besucher Avatar von Fenryr
    Dabei seit
    08.10.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread


  6. #66

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Blank It

    Autoren: Aric McKeown, Lem Pew
    Genre: surreale Phantastik
    Setting: Ein völlig leeres Universum ohne sichtbare Grenzen und mit sehr unzuverlässigen Naturgesetzen (wenn es denn überhaupt welche gibt)
    Protagonisten: zwei namenlose, gelegentlich hosenlose, mittlerweile teilweise socken- und handlose junge Männer
    Besonderer Reiz: witzig und surreal
    Beispielseite: http://blankitcomics.com/2008/06/19/...nuclear-pants/
    Updates: Di, Do
    Archivlänge: ca. 30 Seiten bisher

  7. #67

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Order of Tales

    Autor: Evan Dahm
    Genre: Fantasy
    Setting: Overside (siehe hier)
    Protagonisten: Prinz Koark vom Order of Tales; The One Electronic und vermutlich noch andere, aber die Story hat gerade erst angefangen
    Besonderer Reiz: Evan Dahm bastelt weiter an seinem eigenwilligen Fantasyuniversum
    Beispielseite: http://riceboy.jho-tan.com/order/023.html
    Updates: Sonntags, jeweils mehrere Seiten
    Archivlänge: 78 Seiten bisher

  8. #68

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Jauchzet und frohlocket! Digger, einer der besten und mit Sicherheit einer der liebenswertesten Webcomics, ist jetzt komplett öffentlich zugänglich und hat endlich seine eigene Website: http://www.diggercomic.com/. LESEN! (Irgendwer hier im Thread hat dazu schon vor Jahren mal eine detaillierte Empfehlung gemacht - ich war's nicht, aber ich hätte Digger auch empfohlen, wenn man mir nicht zuvorgekommen wäre. *g*)

  9. #69

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Und jetzt gibt es einen weiteren Indie-Klassiker als Webcomic: Donna Barr bringt The Desert Peach online!

    The Desert Peach

    Autorin: Donna Barr
    Genre: Krieg, Satire, unklassifizierbar
    Setting: Nordafrika im zweiten Weltkrieg; später auch Deutschland in der unmittelbaren Nachkriegszeit
    Protagonisten: Angehörige einer Wehrmachsteinheit in Nordafrika, die nur aus sozialen Außenseitern, Spinnern und Exzentrikern besteht und von einem (fiktiven), schwulen jüngeren Bruder von Rommel angeführt wird.
    Besonderer Reiz: Ich zitiere mich hier mal selbst: "The Desert Peach is ... a marvel on many different levels - a complex and humane work about the moral muddle, the inner and outer conflicts and compromises that characterise individuals' lives in very nearly every social context and life situation, examined against the background of a compound of the worst contexts and situations people have managed to create (nazi Germany, the military, and war). If this sounds depressing: it isn't. Some of it is quite funny, in fact - but it's also deep and often unsettling. There are no easy answers; just questions, and then more questions. The characters breathe, and so do the backgrounds; everything feels alive and real."
    Ebenfalls sehr erwähnenswert ist Donna Barrs unglaublich detailreicher Zeichenstil - nicht immer leicht zu 'lesen', aber dafür lohnt es sich so richtig, auch auf die Kleinigkeiten im Hintergrund und am Rande zu achten. Bei Donna Barr entwickeln manchmal sogar die Seitennummern einen eigenen Willen und jagen sich gegenseitig durchs Heft. Witzig und originell ist auch, wie sie mit Sprechblasengestaltung, Schrift und anderen grafischen Mitteln Stimmung, Sprechton u.a. ausdrückt.
    Beispielseite: http://www.desert-peach.com/desert-peach-1-page-10/
    Updates: täglich?
    Archivlänge: bisher 10 Seiten; die gesamte Serie umfaßt allerdings bereits 32(?) Hefte à ca. 30 Seiten, d.h. die Gesamtlänge liegt bei ca. 900-1000 Seiten.

  10. #70
    Kleiner SpacePub-Besucher Avatar von Fenryr
    Dabei seit
    08.10.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Bei der Der Flix gibts nun auch eine recht freie Comic-Adaption von "Faust".
    Updates: Di/Mi/Do/Fr
    Archiv: bisher 35 Seiten
    Beispielseiten:
    http://der-flix.de/FaustFAZ_Folge01.jpg
    http://der-flix.de/FaustFAZ_Folge06.jpg

  11. #71
    Grad reingestolpert
    Dabei seit
    24.08.2009
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Hmpf Beitrag anzeigen
    15.) Geekiger Humor (Sinfest)
    Veto! Sinfest hat sicher auch einige Geek-Bestandteile, aber generell ist der Streifen sehr gut verständlich und auch amüsant, wenn man nicht der Sparte angehört. Zielt eher auf Weltbild und Gefühle ab, untermischt mit einiger Herumspaßerei. Mein Lieblingscomic - kann ich nur empfehlen.

    http://sinfest.net

  12. #72
    Moderator Avatar von Khaanara
    Dabei seit
    24.08.2005
    Ort
    Schwalbach a.Ts,
    Beiträge
    1.092

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Panini hat auch einige Onlinecomics jetzt im Netz: http://www.mycomics.de/

    Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/

  13. #73
    Plaudertasche Avatar von Vile
    Dabei seit
    26.08.2007
    Ort
    Home Sweet Bajuwaria
    Beiträge
    507

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Die Mail hab ich auch bekommen. ^^
    Na, mal schauen welch nicht verkaufbare Dinge die da reinstellen.
    Ich hasse Perfektion.
    Sie bietet keinen Platz für Kreation.

  14. #74

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Bold Riley, vorgestellt weiter oben in diesem Thread, hat eine neue Website. Leider scheint die Story, die früher bei Girlamatic lief, abgebrochen und verschwunden zu sein. :-( Dafür finden sich auf der neuen Website aber ein paar neue Stories. Immer noch eine faszinierende, ganz andere Fantasywelt mit einer tollen Protagonistin. Man wünscht sich bloß, daß die Autorin mal etwas schneller in die Socken käme... aber das ganze ist wohl eher auf "Lebenswerk" angelegt. ;-)

    Link zu einer besonders schönen Seite: http://serpent.2dcomics.com/serpent.php?comicID=10

  15. #75

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Axe Cop

    Autoren: Malachai Nicholle (Alter: 5); Ethan Nicholle (Alter: 29)
    Genre: ...
    Setting: ...
    Protagonisten: Axe Cop. Dinosaur Soldier aka Avocado Soldier. Vampir-Werwolf-Ninjas vom Mond.
    Besonderer Reiz: liest sich wie von einem Fünfjährigen geschrieben, der zu viele Action- und Superheldenfilme gesehen hat
    Beispielseite: http://axecop.com/index.php/acepisodes/read/episode_1/
    Updates: unregelmäßig
    Archivlänge: bisher 9 Episoden

  16. #76
    Grad reingestolpert Avatar von LeBuf
    Dabei seit
    28.02.2010
    Beiträge
    7

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Ich hab auch noch ein paar Vorschläge für euch

    Das Leben ist kein Ponyhof

    Autor: Sarah Burrini
    Genre: Slice of Life, Comedy, alles mögliche
    Setting: Gegenwart, mit sprechenden Tieren und so ^^
    Protagonisten: Sarah selbst, Elefant Ngumbe, Pilz El Pilzo und das Pony, dessen Namen ich gerade vergessen hab. Und zahlreiche Nebencharaktere.
    Besonderer Reiz: Angucken, das kann man nicht beschreiben. Mein absoluter Lieblingswebcomic.
    Beispielseite: http://sarahburrini.com/wordpress/?p=1042
    Updates: Mo/Do
    Archivlänge: Groß, aber ich bin zu faul nachzuzählen


    Demolitionsquad

    Autor: David "DS_Nadine" Malambre
    Genre: Gaming, mit Ausflügen nach Überall
    Setting: Gegenwart
    Protagonisten: Sweeper/Schülerin Nadine, Freund (naja) Michael
    Besonderer Reiz: Teilweise sehr coole Zeichnung, gerade in den kompletten Comicseiten der Storycomics und sehr spezieller Humor in den Comicstrips - manchmal "nur" okay, manchmal zum Brüllen
    Beispielseite: http://www.demolitionsquad.de/no_cac.../arcade-stick/
    Updates: Irgendwas wird eigentlich fast täglich geupdatet.
    Archivlänge: Siehe Ponyhof :P


    VGCC

    Autor: meine Wenigkeit (jaja!)
    Genre: Hauptsächlich Gaming, sonst Kino, TV, Internet, Nerdlife
    Setting: Gegenwart / Spieleparodien
    Protagonisten: Gameshopinhaber Buf & Doub, Praktikantin Karo, Spinne Fussel, sowie ein Haufen Spielecharaktere in den Parodie-Strips
    Besonderer Reiz: Guckts euch einfach an, zu eigenen Sachen lässt sich da echt schwer etwas schreiben ^^
    Beispielseite: http://www.vgcc.de/2010/02/15/mass-effect-2/
    Updates: Eigentlich Mo/Do, manchmal schaff ichs nicht
    Archivlänge: ca. 100 Strips


    Falls irgendetwas davon schon genannt wurde, hab ichs übersehen.

    edit: hihi, das "gerade reingestolpert" ist ja niedlich, das merk ich mir ^^

  17. #77
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von LeBuf Beitrag anzeigen
    ...
    VGCC

    Autor: meine Wenigkeit (jaja!)
    Genre: Hauptsächlich Gaming, sonst Kino, TV, Internet, Nerdlife
    Setting: Gegenwart / Spieleparodien
    Protagonisten: Gameshopinhaber Buf & Doub, Praktikantin Karo, Spinne Fussel, sowie ein Haufen Spielecharaktere in den Parodie-Strips
    Besonderer Reiz: Guckts euch einfach an, zu eigenen Sachen lässt sich da echt schwer etwas schreiben ^^
    Beispielseite: http://www.vgcc.de/2010/02/15/mass-effect-2/
    Updates: Eigentlich Mo/Do, manchmal schaff ichs nicht
    Archivlänge: ca. 100 Strips
    welch' ehre, endlich stellt sich hier auch mal ein webcomic-künstler selbst vor! willkommen in unserer community und vielen dank für deine tipps! ich find die comics, die du auf deinem blog (übrigens, sehr ansprechender style ) vorstellst, echt witzig und originell. bin zwar nicht so fit in der gamer-szene, aber deine gags zünden trotzdem. vor allem ist es interessant, in deinem archiv die entwicklung deiner zeichentechnik von den ersten werken bis heute zu sehen. vor allem im umgang mit der grafiksoftware wurdest du von comic zu comic immer ein stückchen verspielter und mutiger. bin gespannt auf weitere werke von dir!

    findet man deine zeichnungen eigentlich nur über dein blog oder bist du auch an anderen projekten beteiligt?


    .
    Geändert von Dr.BrainFister (03.03.2010 um 00:34 Uhr)
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  18. #78

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Willkommen bei uns.
    Der anzügliche Humor dürfte unserem Admin braini bestens gefallen.

  19. #79
    Grad reingestolpert Avatar von LeBuf
    Dabei seit
    28.02.2010
    Beiträge
    7

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Ha, das ist doch mal ein netter Empfang - vielen lieben Dank auch

    Momentan gibt's mich nur auf meinem Blog! Also ab in die Favoriten damit!

  20. #80

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Welche Software nutzt Du denn für die Erstellung der Comics?
    Photoshop mit 'nem tablet?

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Farscape-Musikvideo-Empfehlungs-Thread
    Von Hmpf im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 23:27
  2. Webcomic: It's Walky!
    Von Hmpf im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 21:47
  3. Webcomic: Arcane Times
    Von Prospero im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 02:57
  4. Webcomic-Fanfiction
    Von Hmpf im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 20:15
  5. MMOG-Webcomic
    Von Estefan im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2004, 11:20

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •