Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 101

Thema: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

  1. #81
    Grad reingestolpert Avatar von LeBuf
    Dabei seit
    28.02.2010
    Beiträge
    7

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Jap, genau. Und manchmal Manga Studio.

  2. #82

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Machst Du außer diesen comics noch andere Illustrationen oder Grafiken?

  3. #83
    Grad reingestolpert Avatar von LeBuf
    Dabei seit
    28.02.2010
    Beiträge
    7

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Siehe Seite 4

    Momentan mach ich Illustrationsmäßig nichts anderes, mal schauen, was die Zukunft bringt :laugh:

  4. #84

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Seite 4?

  5. #85
    Grad reingestolpert Avatar von LeBuf
    Dabei seit
    28.02.2010
    Beiträge
    7

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Dr.BrainFister Beitrag anzeigen
    findet man deine zeichnungen eigentlich nur über dein blog oder bist du auch an anderen projekten beteiligt?

    .
    Seite 4

  6. #86

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von LeBuf Beitrag anzeigen
    Ich meine was Grafik oder Webseitendesign angeht, nicht Fanfilme. Ich frage weil wir unserem Forum bald ein neues Design geben wollen, wobei es nie verkehrt ist Kontakt zu fähigen Grafikern zu haben die evtl. etwas dazu beitragen können.

  7. #87
    Grad reingestolpert Avatar von LeBuf
    Dabei seit
    28.02.2010
    Beiträge
    7

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Naja, "fähig" ist ja Ansichtssache Aber du kannst mich dann gerne mal anschreiben, wenns soweit ist und ihr etwas bestimmtes im Kopf habt, entweder hier als PM oder per bufko .att. vgcc.de

  8. #88

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Jop, ich merke mir das vor, dürfte eh noch ein paar Wochen dauern bis wir so weit sind. Ich denke zumindest dass es auch eine gute Gelegenheit für Dich wäre Deine Fähigkeiten einem breiteren Publikum aufs Auge zu drücken.

    Bis dato wünsche ich Dir weiterhin viel Erfolg mit Deinem Projekt.

  9. #89
    Kleiner SpacePub-Besucher Avatar von kaot
    Dabei seit
    10.08.2007
    Beiträge
    86

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    jetzt bin ich a) durch den thread und b) durch vgcc komplett durch, letztere gefallen mir echt gut.
    Erschreckt musste ich allerdings feststellen das die ultimative (wenn auch storyline-lose) Nerd-Comicseite fehlt: XKCD

    genre ist nicht ganz klar zu definieren, auf jeden fall (natur)wissenschaftlich, häufig auch informatikerwitze.
    englischkenntnisse sind (leider) erforderlich.
    Neben der dem extrem hohen Witzniveau sticht xkcd insbesondere durch seine (zusatz) Witze im Title attribut hervor - man sollte sich bei jedem Strip die Zeit nehmen und zu lesen was beim Mouseover angezeigt wird.
    Erscheint seit über 2 Jahren regelmäßig Montags Mittwochs und Freitags.
    bubbela! - this is so going on twitter right now

  10. #90

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Hach Mist, ich sehe gerade, Order of Tales habe ich hier bereits vorgestellt. Da habe ich nämlich gerade, nachdem ich durch die Uniabschlußphase erstmal ziemlich aus dem Webcomic-Trott gekommen war, endlich mal wieder reingeschaut und festgestellt, daß der Comic sich mittlerweile zu einem mehr als 500-seitigen Epos ausgewachsen hat, mit großartigen Zeichnungen wie dieser und dieser und dieser...

    Und außerdem hat Evan Dahm auch noch einige Kurzgeschichten in seinem 'alten', farbenfrohen Stil veröffentlicht, seit ich seine Website zuletzt besucht habe...

  11. #91

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Evan Dahm hat "Order of Tales" abgeschlossen und macht jetzt mit "Vattu" weiter, in einem gereiften Zeichenstil, wunderschön koloriert.

    Vattu

    Neue Poster gibt's auch. OMG WANT!!!

    ;-)

  12. #92

    Standard AW: Der offizielle Webcomic-Empfehlungs-Thread

    Darwin Carmichael Is Going to Hell

    Autorinnen: Sophie Goldstein, Jenn Jordan
    Genre: Humor/(Metaphysical) Fantasy
    Setting: Irgendeine Großstadt in einem alternativen Amerika
    Protagonisten: Darwin Carmichael, der aufgrund einer jugendlichen Unachtsamkeit ein abgrundtief schlechtes Karma hat; seine beste Freundin, die erbschaftsbedingt "karma-wohlhabende" Ella Fitzgerald; sein Haustier, das Fabelwesen Skittles, das im Alter von ichweißnichtwieviel tausend Jahren immer noch in der Pubertät ist; seine Mitbewohner, darunter auch drei ständig bekiffte Engel.
    Besonderer Reiz: Kombination von Übernatürlichem und modernem Alltag; so niedlich, dass einem die Zähne wehtun; auf eine unschuldig-hintersinnige Art respektlos und oft sehr witzig
    Beispielstrip: Harbinger of Death
    Updates: dienstags und donnerstags
    Archivlänge: aktuell 228 Seiten
    Geändert von Hmpf (17.03.2011 um 01:37 Uhr) Grund: Link ausgetauscht

  13. #93

    Standard

    Homestuck

    Autor: Andrew Hussie
    Genre: Science Fiction
    Setting: Unser Universum und ein paar weitere; außerdem diverse Dimensionen außerhalb des/der Universums/en
    Protagonisten: Vier (menschliche) Teenager, die ein Computerspiel spielen, das die Apokalypse verursacht; zwölf "Trolle" aus einem anderen Universum, ebenfalls im Teenageralter, die dasselbe Spiel bereits hinter sich haben; diverse extradimensionale Wesenheiten sowie Figuren aus dem "Spiel".
    Besonderer Reiz: Mischung aus Albernheit und kosmisch-epischen Momenten; unkonventioneller Erzählansatz (multimediale Elemente - Flashanimationen, eingebaute kleine Spiele etc.; Text wird fast komplett in Form von Chatlogs präsentiert. Ach ja, und das Ganze ist mehr oder weniger im Stil eines "Choose Your Own Adventure"-Buches oder eines alten Textadventures gehalten.]
    Beispielstrip: Animation/Flashgame-Dings
    Updates: jeden Tag mehrere neue Seiten
    Archivlänge: im Moment etwas über 4000 Seiten

  14. #94

    Standard

    Problem Sleuth

    Autor: Andrew Hussie
    Genre: unkategorisierbar
    Setting: unbeschreibbar. (ETA: Okay, *strenggenommen* spielt das Ganze in einem Büro. Irgendwie.)
    Protagonisten: Drei Privatdetektive (Problem Sleuth, Ace Dick und Pickle Inspector); ihr Gegner, Mobster Kingpin. Die weiblichen Alter Egos der Detektive. Gnome. Schweine. Clowns. Wiesel.
    Besonderer Reiz: Entwickelt im Zusammenspiel mit den Lesern - Leser konnten jeweils Vorschläge für den nächsten Schritt der Handlung abgeben. Die durch oft alberne Leservorschläge entstehenden Running Gags potenzierte der Autor im Lauf des Comics zu einem hochkomplexen, wahnwitzigen, absurd-folgerichtigen Welt- und Plotgebäude.
    Beispielstrip: Inhaltsverzeichnis/Übersicht
    Updates: Abgeschlossene Geschichte.
    Archivlänge: Knapp unter 2000 Seiten.

    Noch nicht überzeugt? Hier ist eine Rezension.

  15. #95

    Standard

    Ergänzung zu Homestuck: Wer sich nicht vor Spoilern fürchtet und mal sehen möchte, wie episch das Ganze wird, sollte sich diese, mit ca. 14 Minuten bisher umfangreichste Animation ansehen: Cascade. Wie gesagt, spoilerific - aber gleichzeitig vermutlich konfus genug, um bei Leuten ohne Vorkenntnis des Comics wenig wirklich akute Spoiler im Gedächtnis zu hinterlassen. Selbst mit Vorkenntnissen muss man sich das Ding wiederholt angucken, um wirklich zu begreifen, was da im Detail alles geschieht. (ETA: Sound anschalten!)

  16. #96

    Standard

    Achtung, alles andere als jugendfrei oder für schwache Nerven geeignet: OGLAF.com
    Und so "not work-safe"!!!

    Aber so unterhaltsam wie einer Lawine zuzuschauen.
    ~-o~o~o-~
    I don't go out so much. So I read.
    (Pilot)
    Friends help you to move, real friends help you to move bodies. (John Crichton)

  17. #97

    Standard

    Jemand hat einen recht guten Trailer für Homestuck gebastelt:



    (Die Musik gehört zum Comic. Die Stimmen nicht.)

    ETA: Wahnsinn, wieviele Fanvideos es zu dem Comic schon gibt. Hier eins der besseren (mit Musik, die nicht aus dem Comic stammt):


  18. #98

    Standard

    Starstruck

    Autoren: Elaine Lee (Skript), Michael Kaluta (Zeichnungen)
    Genre: Science Fiction
    Setting: eine intergalaktische Zivilisation in ferner Zukunft
    Protagonisten: Es ist schon ein paar Monate her, seit ich den Comic gelesen habe, ich bekomme das alles nicht mehr so recht zusammen... Intrigante Aristokraten. Söldnerinnen und Revolutionärinnen. Androiden. usw. usf.
    Besonderer Reiz: Sehr faszinierendes Worldbuilding und fantastisches Artwork!
    Beispielstrip: Bitte runterscrollen!
    Updates: Gute Frage.
    Archivlänge: ca. 200 Seiten(?)

    Und hier noch ein Interview mit Autorin und Künstler.

  19. #99

    Standard

    Kill 6 Billion Demons

    Autor: Abbadon
    Genre: Fantasy
    Setting: Throne (die Stadt im Zentrum aller Universen); diverse Höllen... gelegentlich auch mal die Erde.
    Protagonisten: Allison, eine junge Frau aus unserer Welt, die ohne Vorwarnung in eine Welt voller Dämonen und Götter gerät; ein Engel namens "82 White Chain Born in Emptiness Returns to Subdue Evil"; haufenweise Götter und Dämonen, einer schräger als der andere.
    Besonderer Reiz: das vermutlich seltsamste Worldbuilding, das ich bis jetzt gesehen habe. (Tip: auch die Blogeinträge und Kommentare unter den Seiten lesen!) Und: absolut atemberaubendes Artwork.
    Beispielstrip: Ja, der ganze Comic (mit Ausnahme der ersten 10 oder so Seiten) sieht so gut aus!
    Updates: Gute Frage.
    Archivlänge: ca. 100 Seiten(?)

  20. #100
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.088

    Standard

    Zitat Zitat von Hmpf Beitrag anzeigen
    ui, danke für den tip.
    das artwork gefällt mir sehr gut
    erinnert mich ein wenig an das von moebius
    da werde ich mich mal unbedingt reinlesen...
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Farscape-Musikvideo-Empfehlungs-Thread
    Von Hmpf im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 00:27
  2. Webcomic: It's Walky!
    Von Hmpf im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 22:47
  3. Webcomic: Arcane Times
    Von Prospero im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 03:57
  4. Webcomic-Fanfiction
    Von Hmpf im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 21:15
  5. MMOG-Webcomic
    Von Estefan im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2004, 12:20

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •