Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Silentium

  1. #1
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    16.10.2003
    Beiträge
    176

    Standard

    Dürfte wahrscheinlich eher nur die Österreicher betreffen, da der Film schätzungsweise über die Staatsgrenzen hinaus nicht reichen wird. Ich habe mir gestern den Film angesehen und bin von der Art, wie die Geschichte erzählt wird, überwältigt.

    Der Film hält sich in vielen Details nicht an die Romanvorlage, was der Geschichte aber keinen Abbruch tut, sonder im Gegenteil den Film auch für Kenner der Geschichte interessant macht. Positiv ist mir auch aufgefallen, dass durch die Änderungen die übliche Enttäuschung über die Verfilmung ausbleibt.

    Natürlich fehlt auch der österreichische Sarkasmus nicht, der der High Society und der katholischen Kirche eine gehörige Portion Kritik verpasst. Der Film geht teilweise arg ins Detail, wenn es um teils abstoßende Sexualpraktiken oder Tötungsvorgänge geht. Die gezeigte Gewalt wirkt jedoch nicht aufegesetzt und ist dem Film durchaus dienlich. Nur allzuoft erkennt sich der Österreicher wieder und es bleibt einem der Lacher im Hals stecken, wenn die erst noch lustige Szene plötzlich ins groteske driftet.

    Sehr empfehlenswert, auf jeden Fall.

    www.silentium.at

    <span style='font-size:8pt;line-height:100%'>CharNode - Off this World </span>

  2. #2
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    ich hab mir auch den film am dienstag angesehen und war ebenso überwältigt. selten habe ich so viel sarkasmus und ironie in einem film gesehen. dieser film strotzt gerade so vor lauter kleinen details die ihn einfach zu was besonderem machen. jeden der ihn noch nicht gesehn hat würde ich ihn nahe legen, Komm süßer Tod (die "vorgeschichte") ist zwar nicht zwingend nötig doch ebenfalls sehr empfehlenswert.

    btw.: alle deutschen die keinen österreichischen dialekt verstehen lege ich die DVDs nahe da Komm süßer Tod mit hochdeutschen untertitel ausgeliefert wurde (und ich glaube einmal auf BR mit untertitel lief^^)
    Could you do it slower and with more intensity?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •