Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Eine Flaute?

  1. #1
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    19.11.2002
    Beiträge
    91

    Standard

    Wo bleiben die neuen guten Horror-, Weltraum- oder Fantasyfilme?
    Sonst sind wir mindestens ein- bis zweimal monatlich ins Kino gegangen, doch das müssen wir jetzt aussetzen, weil einfach keine guten Filme mehr nachkommen. Auf gepunchte Filme wie Alien & Predator, ohne Story und Hirn habe ich keinen Bock. Soll ich jetzt vieleicht auf Schnulzen umsteigen? Nein Danke, da bleib ich doch lieber zu Hause!
    <u><span style='color:green'><span style='font-size:8pt;line-height:100%'>Es gibt so viele Lebensarten wie Menschen auf dieser Welt und jede ist es wert, näher betrachtet zu werden</span></span></u>

  2. #2
    Dauerschreiber Avatar von RocketMan
    Dabei seit
    01.06.2001
    Beiträge
    1.015

    Standard

    Keine Sorge, die Flaute ist bald vorbei. In den nächsten Wochen kommen gleich drei hervorragende Filme: Sky Captain and the World of Tomorrow am 18.11., The Polar Express am 25.11. und The Incredibles am 09.12.

  3. #3
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard

    The Polar Express fällt nun wahrlich nicht in die Kategorie nur weil er animiert ist und für mich eher ein echter Kinderfilm...

    The Exorcist: The Beginning (Exorzist: Der Anfang) wäre für die Horrofraktion vielleicht was. Start: 18.11.2004. Später dann auch Ring Two (US-Fortsetzung des Remakes "The Ring").

    Sky Captain and ... wurde ja schon erwähnt, dann gibts noch einen weiteren Animationsfilm nämlich Robots. Für alle Realverfilmungsfans von Comics gibs dann auch noch Elektra als Spin-Off von DareDevil.

    Amu

  4. #4
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    ach friedfertig, bleib mal friedlich. als ob es nichts anderes zu schauen gäbe als "horror, fantasy, weltraum" oder "schnulzen".
    das kino bietet derzeit und demnäxt doch genügend interessantes.

    "the machinist" -mystery angehauchtes verwirrspiel, immer auf einem schmalen grat zwischen subtilem horror und psychothriller. besonders wertvoll für alle, dei schon mal einen ausgehungerten christian bale sehen wollten

    "die vergessenen" -mystery-thriller pur für alle, die m. night schnullimann vorwerfen, dass er nicht die x-te kopie von "sixth sense" dreht. julian moore spielt die hauptrolle.

    les doch mal in den kino-vorschauen nach. da werden noch diverse andere streifen angekündigt.
    achja, da du wohl eher ein popcorn-kino-fan bist, wäre "das vermächtnis der tempelritter" vielleicht noch was. fantasy-action mit nicolas cage als modernen schatzsucher.
    im dezember kommt außerdem noch die vielgelobte zombiehorrorromantik-komödie "shaun of the dead" angeschlurft.

    ich find es ehrlich gesagt ein bisschen schade, was du da schreibst. denn es vermittelt mir den eindruck, dass du nur in 2 schubladen denken kannst, wenns um filme geht. "horror, fantasy, weltraum" und "schnulzen". als ob es dazwischen nichts gäbe.
    schon mal dran gedacht, dir sowas wie "die fetten jahre sind vorbei" anzuschauen? oder fehlt da die schublade? dabei handelt es sich nämlich weder um die eine noch um die andere, die du gerne bedienst.

    wenn du über die neustarts der folgenden wochen bescheid wissen willst, empfiehlt sich die seite http://www.kino.de
    dort gelangst du unter "vorschau" zu einer liste mit den aktuellen neustarts und der möglichkeit, auch die der kommenden wochen abzurufen.

    und was heißt schon flaute: dass weihnachten bzw. die vorweihnachtliche zeit in den mainstream-kinos im zeichen von familienfilmen und leicht verdaulicher komödienkost steht, ist doch nicht erst seit diesem jahr sitte, oder?
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  5. #5
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Ich hab ja schon festgestellt, dass die besten Filme gar nicht ins Kino kommen - wie man ja am Beispiel Donnie Darko gesehen hat. Na gut, das etwas übertrieben. Aber wie man am Versteckte Perlen Thread feststellen kann, gibt es so einige Filme aus aller Welt, die in Deutschland nicht ins Kino oder nicht mal auf DVD kommen. Also Thread durchlesen, DVDs bestellen und im kuscheligen Heimkino bequem machen.

  6. #6
    Dauerschreiber Avatar von RocketMan
    Dabei seit
    01.06.2001
    Beiträge
    1.015

    Standard

    Original von Amu:
    The Polar Express fällt nun wahrlich nicht in die Kategorie nur weil er animiert ist und für mich eher ein echter Kinderfilm...
    Kann man so oder so sehen. Einerseits ist der Film sicherlich für ein junges Publikum geeignet. Aber genau wie Harry Potter hat The Polar Express ziemlich viele düstere Aspekte. Und irgendwie läßt er sich auch im Fantasy-Genre einordnen.

    Klar, man muß auf eckige Klötzchen draufhauen, um sie in runde Löcher zu packen. Manche Filme passen halt nicht so wirklich in ein definitives Genre. Finde ich aber auch ganz gut.

    Ansonsten... Wenn im Kino Flaute ist, dann leiht Euch eine DVD aus. Ich empfehle Mystic River. Paßt zwar als Drama in keine der genannten Kategorien, ist aber einfach der Hammer.

    Und wer&#39;s lieber lustiger mag: Für den kleinen Filmhunger zwischendurch weise ich auf School of Rock und 50 First Dates hin.

  7. #7
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard

    Dazu hätt ich noch folgenden Tipp: Schultze Gets the Blues von Paramount is ab 25.11. auf DVD erhältlich.

    mehr info

    Amu

  8. #8
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Auch von mir ein Leihtip für einen Film, der einige SF Elemente beinhaltet aber ansonsten eigentlich gar nicht mal so schnulzig ist, obwohl die Beziehung zwischen Mann und Frau auch hier eine wesentliche Rolle spielt: "Eternal Sunshine of a spotless Mind" Haben wir hier auch einen Thread dazu, musst mal suchen. Ach ja, der deutsche Titel... ich traue ihn mir ja kaum zu sagen... "Vergiß mein nicht" *würg*

  9. #9
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    19.11.2002
    Beiträge
    91

    Standard

    Danke Dr.BrainFister für die persönliche Ansprache... ich bin eben ein einfältiger Mensch. Kann ja nicht jeder so schlau und intelligent sein wie Du&#33;

    Na ja, was soll’s. Ich sehe halt am Liebsten Filme mit Aktion im Kino, weil ich die Effekte uws. mag. Und es ist eben auch so, dass wirklich keine reizvollen Filme im Moment laufen und ich wollte sehen, ob andere Menschen ebenso denken wie ich.

    Danke, dass ihr mir ein paar genannt habt, natürlich schaue ich mir auch regelmäßig Trailer an, doch der einzigste Film, der für mich in Frage kommt, ist z.Z. Elektra und der kommt erst im Januar. Sonst kamen im November, Dezember immer gute Filme wie Herr der Ringe, Harry Potter oder ähnliches. Das bleibt dieses Jahr aber eindeutig aus und da kann auch kein Exorzist Beginnigs was dran ändern. Den drehen sie eh nur, weil ihnen sonst nichts besseres einfällt und da Exorzist sicherlich gute Einspielergebnisse bringt.

    Polarexpress muss ich mir wohl antun, aber auch nur der Kinder wegen. Ist aber auch nicht so mein Fall und wenn ich Freitags Abends mal weg kann, was nicht sehr häufig vorkommt, will ich mir bestimmt keinen Zeichentrickfilm ansehen. Da fehlt der "Wow"-Effekt&#33;

    Da halt ich mich doch lieber an den Tipp von Kaff und bleib mit geliehenen DVDs zu Hause.
    <u><span style='color:green'><span style='font-size:8pt;line-height:100%'>Es gibt so viele Lebensarten wie Menschen auf dieser Welt und jede ist es wert, näher betrachtet zu werden</span></span></u>

  10. #10
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard

    Vielleicht solltest Du Dir dann Die Niebelungen auf SAT.1 angucken, Fantasy wie in Herr Der Ringe und das Effects-Team von Independence Day.

    Auch wenn ich mir Benno Führmann da nich wirklich gut als Siegfried vorstellen kann werd ich&#39;s mir whl antun. Nur leider sind TV MiniSerien manchmal halbgar.

  11. #11
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    Originally posted by friedfertig@17.11.2004, 12:23
    Danke Dr.BrainFister für die persönliche Ansprache... ich bin eben ein einfältiger Mensch. Kann ja nicht jeder so schlau und intelligent sein wie Du&#33;
    bitte, gern geschehn.
    ich weiß.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich hab mal eine Frage
    Von Machine im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 19:14
  2. Mal eine Frage
    Von Han Solo im Forum STAR WARS: Die ganze Welt des Sternen-Epos
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 15:30
  3. was ist das für eine datei bei...
    Von borg22 im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2003, 21:31
  4. Eine Frage....
    Von scaperdeni im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2003, 22:55

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •