+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: So eine kleine Frage

  1. #1
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    45

    Standard

    Ich möchte ja nicht an der Logik von Stargate zweifeln, aber was wird aus den ganzen Gua'uld, die in den Jafars (?) ausgebrütet worden sind?
    Es gibt Systemlords und auch mal nen Spion, aber wo blebt der Rest, das müssen doch Millionen sein!
    Immer mehr von den Würmern!
    Ein Jafar "brütet" so 4-5 dieser Viecher in seiner Lebenszeit aus, folglich müssten auch 4mal so viele Gua'uld leben.
    Werden die gegessen, verkauft oder was?
    Wo bleiben die alle?
    Wissen heißt Verstehen
    Verstehen heißt Erkennen
    Erkennen heißt Sehen
    Sehen heißt Wissen

  2. #2
    Flinker Finger
    Dabei seit
    18.10.2002
    Beiträge
    749

    Standard

    also ich nehm mal an das in den kämpfen einige jaffa sterben was damit auch ihre symbionten zum tode verurteilt. des weiteren hat man ja in eliots große mission gesehen das die sytem lords nicht grad zimperlich mit denen umgehen, sie haben immerhin jeden abend ein kleines schlacht fest veranstaltet. es gibt sicherlich auch "normale" goa'ulds nicht nur sys lords und spione, ich denke schon das es auch so eine art zivilisten goa'uld gibt. das würde allerdings ein problem auf werfen, wenn sich 2 goa'uld verlieben und durch ihre wirte ein kind zeugen wird es ja zu einem harssesis, welcher das komplette wissen der vor ihm lebenden goa'uld hat.
    "Logbuch des Käptns, es regnet schon den ganzen Tag und Niemand mag mich"

    "Logbuch des Käptns, ich habe mein Toupet verloren und mein Hüfthalter bringt mich um, die neuen Pomps passen auch nicht zur Uniform, was für ein Leben."

    Mystery Science Theater 3000

  3. #3
    Warmgepostet
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    332

    Standard

    Die Prim’ta (Goa’uld Larve) eines Jaffas benötig 8 Jahre bis zu reife. Danach muss sich der ausgewachsene Symbiont einen Wirt suchen, oder er übernimmt gezwungenermaßen die Kontrolle über den Jaffa in dem er aufgewachsen ist – soviel dazu.

    Ich nehme mal Apophis Angriffsflotte auf den Tok’ra Planeten als Beispiel für dein „Mengen-Problem“ der Goa’uld: Apophis griff mit 12 Ha’tak (Goa’uld Mutterschiffen) und einem Kommandoschiff an. Auf jedem Ha’tak befindet sich eine Standard Besatzung von 2.000 Kriegern Primär Jaffa, danach Priester und Goa’uld Kommandanten. Dadurch ergibt sich alleine bei Apophis angriff auf den Tok’ra Planeten eine Personenzahl von Mindestens 24.000 Goa’uld (viele als Larven in den Jaffa) und das war nur ein kleiner teil von Apophis flotte gewesen (Den Kommando-Kreuzer habe ich nicht mitgerechnet da die Truppenanzahl unbekannt ist).

    Zudem sind die Goa’uld stark genug Tausende von Planeten zu Dominieren und das geht nur mit einer Gewaltigen Armee (die man bisher kaum zu sehen bekam).

    Falls es eine Finale Schlacht gegen Anubis gibt, wirst du sicher sehen wie viele es tatsächlich sind und es sind sehr viele wenn man in betracht zieht das die Goa’uld selbst nachdem Tod einiger Systemlords noch expandieren. Dank Anubis dürfte dieser Prozess sogar noch extrem beschleunigt werden.

  4. #4
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    wir haben doch schon bereits beim Pilotfilm die Antwort auf diese Frage gesehen. Da kamen ja Goauld zu Besuch zu Apophis um sich Wirte auszusuchen. Ausserdem haben wir Goauld gesehen die bei Sokar gefangen waren auf Netu, dann haben wir Goauld Wissenschaftlerin bei Chronos und wir haben Goauld gesehen die für Anubis arbeiten. Und den Goauld der Tealc für Heruur gefoltert hat.
    Es gibt eine ganze Goauld Bevölkerung, die nicht unbedingt Krieger sind. oder Komandanten. Aber sie tauchen nur selten in der Serie auf, sie werden ausserdem ab und zu erwähnt. Wie z.b. dann wenn gesagt wird das andere Goauld sofort den Platz eines Systemlords einnehmen würden, wenn er fällt. usw.....
    Ausserdem hat Jacob, in der oben erwähnten Folge, wo wir gesehen haben wie die Systemlords die Goauld Symbionten aufgegessen haben, erwähnt das bisher die Goauldbevölkerung geradezu explosiv angewachsen ist, aber jetzt auf einmal 0 Zuwachs aufweist. Also gibt es dementsprechend auch eine sehr grosse Goauldbevölkerung.



    Last edited by Drago at 18.10.2002, 18:24

  5. #5
    Warmgepostet
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    332

    Standard

    Das mit dem 0 Wachstum hängte mit Anubis angriffen auf die Systemlords zusammen. Er hat sicher nicht nur Schiffe, sondern auch Außenposten und Planeten der übrigen Goa’uld angegriffen. Nun da sich die Systemlords Anubis unterworfen haben, ist wieder mit einer Expansion in Richtung Erde zu rechnen. Ich hoffe das passiert auch, denn ich will mal wieder ein bisschen Action sehen



    Last edited by John at 18.10.2002, 18:54

  6. #6
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    45

    Standard

    Aha.
    Interessant!

    Naja klingt plausibel.

    Da ich mir die Namen der Folgen nicht merken kann/will/muss, beschreibe ich die Folge mal so:

    Da sind die, ich mein um Teal'C Sohn vor dem Primta Scheiß zu retten, doch an sonem Schrein vorbei, wo die auch eine Larve für Teal'C mitgenommen haben. Naja als die darein geballert haben sind auch noch mal ein paar hops gegangen.
    Damit stimmt die Rechnung wieder.
    Wissen heißt Verstehen
    Verstehen heißt Erkennen
    Erkennen heißt Sehen
    Sehen heißt Wissen

  7. #7
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    Originally posted by John@18.10.2002, 18:53
    Das mit dem 0 Wachstum hängte mit Anubis angriffen auf die Systemlords zusammen. Er hat sicher nicht nur Schiffe, sondern auch Außenposten und Planeten der übrigen Goa’uld angegriffen. Nun da sich die Systemlords Anubis unterworfen haben, ist wieder mit einer Expansion in Richtung Erde zu rechnen. Ich hoffe das passiert auch, denn ich will mal wieder ein bisschen Action sehen
    Das hing nicht mit Anubis Angriffen zusammen, sondern mit der Tatsache das sie die gereiften Larven essen. Daher gab es auch für eine Zeitlang keine neuen Goauld, also implantierte
    Vieleicht kann Anubis diese Sitte ändern, aber unterworfen hat sich niemand, sie haben ihn gerade mal als Systemlord anerkannt, das wars aber auch schon. Zumindest in den bisher ausgestrahlten Folgen.

  8. #8
    Warmgepostet
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    332

    Standard

    Originally posted by Drago@18.10.2002, 19:21
    Das hing nicht mit Anubis Angriffen zusammen, sondern mit der Tatsache das sie die gereiften Larven essen. Daher gab es auch für eine Zeitlang keine neuen Goauld, also implantierte
    Vieleicht kann Anubis diese Sitte ändern, aber unterworfen hat sich niemand, sie haben ihn gerade mal als Systemlord anerkannt, das wars aber auch schon. Zumindest in den bisher ausgestrahlten Folgen.
    Die Goa’uld ziehen diese Sitte nur bei Feierlichen Anlässen durch und machen das sicher nicht täglich!. Das sagte der Sklave von Sobek (glaube der war’s). Zudem befolgen die Goa’uld dieses Ritual seit Jahrtausenden, denn selbst Osoris, die Tausend Jahre eingesperrt war kannte es.

    Anubis führte die Angriffe auf die Systemlords nur durch um misstrauen zu sähen, denn gegen die Vereinten Systemlords hätte er es schwer als Dominanter Goa’uld zu herrschen. Er nahm den Goa’uld praktisch die Schanze wieder in den Ruhezustand zu kommen. Jetzt hat er es einfach zu herrschen, denn niemand traut sich jetzt noch ihn anzugreifen, außer einer von der alten Garde, Yu.



    Last edited by Kaff at 19.10.2002, 01:40

  9. #9
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Sayar
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    166

    Standard

    Soweit ich mich erinnere hatten wir das Thema schon mal als die entsprechenden Folgen ausgestrahlt wurden - aber in der falschen Reihenfolge. (Das eigentliche Thema war, daß sie falsch ausgestrahlt wurden, das Ergebnis, daß nicht RTL II dran schuld waren, sondern daß die auch schon auf Video/DVD in der falschen Reihenfolge sind)

    In einer Folge wurde gesagt, daß sie jetzt den Grund kennen warum die Goa'uld - Zahl nicht mehr steigt, das wurde jedoch erst in der Woche darauf erklärt.
    Es wurde so erklärt, daß die Systemlords auf einmal doch angefangen hatten, jeden Abend Symbionten zu essen, das haben wir in der Folge erfahren, wo Daniel zu dem großen Treffen eingeschmuggelt wurde, um alle Systemlords umzubringen.
    Kann sogar "Elliots große Mission" gewesen sein, ich kann mir nie Titel merken. Ich glaube die wars.

    Wenn der so lange eingesperrte das Ritual kannte, muß es das Ritual schon lange gegeben haben, aber halt nicht dermaßen häufig - sondern wie schon oben erwähnt, nur zu bestimmten Anlässen.

    Warum die das jetzt plötzlich so oft machen... ich weiß nicht mehr, ob das erwäht wurde, aber wahrscheinlich um ihre Macht zu bewahren - damit nicht noch mehr Systemlords entstehen können - oder Konkurrenten um die Position.

  10. #10
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    Originally posted by Sayar@21.10.2002, 16:46
    Warum die das jetzt plötzlich so oft machen... ich weiß nicht mehr, ob das erwäht wurde, aber wahrscheinlich um ihre Macht zu bewahren - damit nicht noch mehr Systemlords entstehen können - oder Konkurrenten um die Position.
    Vielleicht sind sie aber auch einfach auf den Gusto gekommen und können jetzt gar nicht mehr genug davon kriegen. Gesund dürften die außerdem sein da sie sicher einen hohen Eiweißanteil enthalten.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was ist HEROES? Eine kleine Vorstellung...
    Von Annorax im Forum Heroes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 16:41
  2. Die Monster - Eine kleine Übersicht
    Von Dune im Forum DR. WHO & TORCHWOOD: Von ganz früher bis heute
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 15:35
  3. Kleine Rorschach-Test-Frage
    Von Dune im Forum Quiz, Spiel & Spaß
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2004, 03:16
  4. Eine kleine Geschichte
    Von Nager im Forum Quiz, Spiel & Spaß
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2003, 03:11
  5. kleine frage
    Von Alucard im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.08.2003, 15:33

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •