Umfrageergebnis anzeigen: Ab in den Chat?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Könnte Spaß machen!

    11 61,11%
  • Ich geh nur in Flirt-Chats!

    0 0%
  • Keine Lust.

    0 0%
  • Keine Zeit.

    0 0%
  • Kein Interesse.

    0 0%
  • Kain & Abel.

    1 5,56%
  • Mit Themenabstimmung, ja!

    2 11,11%
  • Bitte mit vorher festgelegten Themen!

    2 11,11%
  • Ich hab ne eigene Idee! (bitte verraten)

    1 5,56%
  • Hätte schon Interesse, aber... (bitte ausformulieren)

    0 0%
  • Ich bin gegen alles, hab aber selber null Ideen!

    1 5,56%
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Chat-Themenabende

  1. #1
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    seit einiger zeit geistert durch die müden adminhirne die idee, chat-themenabende zu veranstalten.

    einerseits soll so der chat wieder attraktiver und vielseitiger werden anstatt zur dauer-gammelei zu verkommen. außerdem soll so eine lebendige plattform geschaffen werden, um sich direkt über aktuelle, interessante, brisante, eben einfach beredenswerte themen auszutauschen.

    deshalb "themen"abend: es soll jeweils ein bestimmtes thema durch den abend führen. klingt wie eine talkshow. ist es auch in gewisser weise. virtuell. und mit der möglichkeit, sich endlich mal ohne großes drumrumgerede zu wort zu melden. wer das tippen langer beiträge im forum leid ist oder wem die geduld fehlt, jedesmal tagelang auf die gewünschte resonanz zu warten, dem bietet sich über den chat-themenabend die möglichkeit, frei schnauze draufloszutippen und genauso freischnauze antwort zu erhalten.

    über die mirc-software habt ihr vielseitige möglichkeiten, euch auszudrücken. ihr seid nicht nur auf den öffentlichen chat angwiesen, sondern könnt auch genausogut in einem eigenen kleinen fenster (query) "privat" sprechen. außerdem ist es möglich, per mirc bequem datein auszutauschen.

    nun seid ihr dran:
    was könntet ihr euch unter dieser idee vorstellen?
    bzw. könnt ihr euch sowas überhaupt vorstellen, haltet ihr das für sinnvoll, besteht interesse?


    welche themen würdet ihr euch wünschen?

    wie sollen sich diese themen ergeben:
    per abstimmung?
    in einem ideen-thread (in dem jeder, der ne idee hat, sie posten darf)?
    vorher von den admins und mods festgelegt?
    auf andere weise?


    nochmal zur möglichkeit der themenwahl:
    die ist so gut wie unbegrenzt.
    in unserem forum gibt es ja auch so gut wie nix, das es nicht gibt. von scifi über literatur bishin zu den namen eurer geschlechtsteile war hier bisher nahezu alles vertreten.
    genausogut eignet sich der chat-themenabend natürlich auch zum ideen-austausch, um veränderungen und verbesserungen im forum voranzubringen.
    außerdem könnte er eine gute möglichkeit für fans bestimmter serien sein, mit gleichgesinnten zu quatschen!
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  2. #2

    Standard

    Ich hatte vor kurzem mal im storyforum etwas gelesen und auf so eine art tutorialthread gekommen und dachte das es auch ein gutes thema wäre für einen chatabend wo fleißige schreiberlinge aus dem nähkästchen plaudern wie sie angefangen haben, was sie dazu bewegt hat anzufangen und tipps geben was sie bisher heraus gefunden haben und was für sie selber die beste möglichkeit wäre zu arbeiten.

  3. #3

    Standard

    Originally posted by Sheila@04.02.2005, 19:33
    Ich hatte vor kurzem mal im storyforum etwas gelesen und auf so eine art tutorialthread gekommen und dachte das es auch ein gutes thema wäre für einen chatabend wo fleißige schreiberlinge aus dem nähkästchen plaudern wie sie angefangen haben, was sie dazu bewegt hat anzufangen und tipps geben was sie bisher heraus gefunden haben und was für sie selber die beste möglichkeit wäre zu arbeiten.
    Jau, find ich ne gute Idee, Sheila; weiß allerdings nicht, wieviele 'Schreiberlinge' wir hier in der Community überhaupt haben - nicht allzu viele, habe ich meistens den Eindruck.

    Weitere mögliche Themenabende:
    - die Situation von SF (Fernsehen und/oder Literatur etc.) in Deutschland
    - 'generation gap' im SF Fandom, oder: Warum ist das Durchschnittsalter auf allgemeinen SF-Cons mittlerweile irgendwo bei um die 40? ;-)
    - neuere SF-Serien - goldenes Zeitalter (Farscape, Firefly, Galactica) oder bedrohte Spezies (Cancellungen)?
    - SF kann man auch lesen! Schon mal probiert? ;-)
    - irgendwas mit Comics... aber da würde wahrscheinlich keiner kommen. ;-)
    - Worldbuilding vs. Story
    - Shippiness: Plage oder Genuß? ;-)

    Na ja, usw.

  4. #4
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    das wäre doch schon mal ne prima idee.
    wären die profi-schreiberlinge des forums denn bereit, sich dafür zur verfügung zu stellen?
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  5. #5

    Standard

    *Haben* wir Profi-Schreiberlinge?

  6. #6
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    zumindest haben wir ein paar, die scheinbar darin viele erfahrungen haben bzw. gerne dementsprechende tipps verteilen. rainer beispielsweise. oder yerho. letzterer schrieb allerdings schon lange nix mehr.
    aber selbst wenns keine profis sind; es tummeln sich viele hobby-schreiberlinge in unserem forum. warum sollten sich die nicht mal für einen abend treffen und sich über wasweißich austauschen?
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  7. #7

    Standard

    Also, wenn Fanfiction-Autoren auch 'in Ordnung' sind, dann wär' ich dabei.

    Habe aber bisher wirklich nur mit Fanfiction Erfahrung, auch wenn ich irgendwann schon mal was 'Eigenes' schreiben möchte. Aber dazu fühle ich mich noch nicht ganz bereit, und FF interessiert mich im Moment auch noch zu sehr. :-)

    Hmm... Sky und Dashan hätten auch Erfahrung in dem Bereich...

  8. #8
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    @ hmpf

    für mich spricht nichts gegen fanfiction-autoren. das ist schließlich kein minderwertiger sektor der literatur. bestimmt haben einige mittlerweile etablierte genre-autoren irgendwann mal auf diese weise angefangen.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  9. #9

    Standard

    nun ja ich denke, das sich einige durchaus sehen lassen wenn wir einen themenabend fürs schreiben veranstalten, am besten man macht einen trhead im ankündigungsforum und eines extra im storyforum, so ein zwei wochen vorher damit man sicher sein kann das es etliche lesen. Und wenn wir yerho oder rainer haben wollen dann kann man sie sicher per pm erreichen und anfragen ob sie lust haben.

    Ich würd gerne als hobbyschreiberling in der sparte eigenes mitmischen, von fanfics hab ich nicht so die ahnung und wenn man es genau nimmt, sind die ganzen star wars romane, star trek, das schwarze auge etc. alles Fanf fics, weil sie immerhin auf basierende welten aufbauen.

  10. #10
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    193

    Standard

    Ohne mich jetzt hier weiß Gott wie tief in die Nesseln zu setzen: Wir haben kürzlich unser Schreibforum aufgelöst bzw. in ein größeres Subforum aufgelöst, aber wenn ich mich recht erinnere hatten wir einige Informationsthreads drin...glaub ich. Wenn ihr wollt, bzw Sheila wenn du willst stell ich euch die sozusagen als Ausgangsmaterial zur Verfügung, da wird sich keiner wegen augregen, denke ich. Das war ja so oder so öffentlich und steht auch noch in dem größeren Forum irgendwo ganz hinten/unten in der Topicliste.

    Edit: Also das ist jetzt nichts großartiges, ein paar Schreibübungen, jede Menge Recherche müsste dabei sein, Ratings allgemein etc. Also nichts...superprofessionelles... Aber für uns als halb-inaktives Subforum war es genug, so allgemeine Infos, etc.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ben und DK Chat-Log vom 11.09.02
    Von DRD Pike im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2002, 20:27
  2. Chat
    Von DerSpalter im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.2001, 19:31
  3. Chat
    Von Holm24 im Forum Infos & Support: SpacePub, Spielhalle & Partnerseiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.09.2001, 12:23

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •