+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Was macht für euch...

  1. #1
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    ... einen guten anime aus?

    bei mir ist die frage leicht zu beantworten da ich vorallem animes mit tiefgang oder sehr abstrakter handlung mag. ich mag es denken zu müssen was da denn jetzt eigentlich passiert und warum oder wie die einzelnen charaktere zueinander stehen. ein weiterer sehr wichtiger grund für mich ist das design der serie! die serie kann noch so gut sein wenn sie nicht gut ausschaut halt ichs nicht aus (ich hasse es auch wenn sie die meistens eh schon großen augen in animes noch mal um das doppelte vergrößern oder den mund so komisch aufreißen dass der größer wird als das gesicht)
    Could you do it slower and with more intensity?

  2. #2

    Standard

    für mich ist das design eher nebensächlich man kann sich an alles gewöhnen. Für mich müssen die Charaktere ansprechend sein, sie müssen mir gefallen und auch muss es eine gute story geben. Zum Beisspiel habe ihc mit Begeisterung alle 42 Bänder von Dragonball gelesen, aber die Animes die zur Zeit laufen schaue ich mich nicht an, weil sie mir nicht gefallen haben. Aber Ranma schaue ich ab und zu an, aber ich bin eh nicht so der anime fan mir gefallen mangas besser. Und ja die Geschichte muss flüssig sein und sich nicht hinziehen. Was mir bei X und den Animes zu Db aufgefallen ist, soetwas mag ich nicht.

  3. #3
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    naja ein Anime muß natürlich ne gute Story habe, denn storylose Filme wie "Aika" sind nicht gerade das gelbe vom Ei. Dann muß natürlich die Art der Zeichnungen passen, z.b sind extremst verniedlichte Hauptcharaktere wie in "Saber Marionette M" eher unpassend. Und eine gute Begleitmusik sollter er natürlich auch noch haben wie z.b VoE

  4. #4
    Plaudertasche Avatar von Armitage
    Dabei seit
    14.10.2002
    Beiträge
    427

    Standard

    Besonders wichtig ist für mich die story!!!!!Sie muß inovativ sein,gute handlungsstränge haben und die emotionen sollen mich ansprechen egal ob lustig,gruselig,spannend,actionreich usw.

    Ich achte schon sehr auf den zeichenstil der muß zur story passen!!!Und er darf nicht extrem kitschig sein!!!!

    die musik ist für mich auch ein großes kriterium weil es ja zu der gezeichneten stimmung passen sollte und das artdesign muß perfekt rüberkommen besonders wenn es sich um sf-animes handelt!!!

    die charaktere sollen ihren rollen entsprechend gezeichnet sein und realistisch wirken natürlich im zusammenhang mit dem genre!!!



    Last edited by Armitage at 20.10.2002, 01:27

  5. #5
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    62

    Standard

    Also ich muss sagen, das schnellste Aus gibts bei mir, wenn mir die Animationen überhaupt nicht gefallen (dann ist nach einer Folge Schluss).

    Die Musik sehe ich im Gegensatz dazu nur als positiven Aspekt an, d.h. gute Musik ist ein grosses Plus aber wenn die Musik nur geht ist es auch nicht negativ (die Serie muss dann halt in anderer Hinsicht besser sein ).

    Jetzt kommt das endgültige Anschaukriterium: Die Handlung. Dazu zähle ich aber auch Genre, Tiefgang und Charaktere(ntwicklung) mit rein. Fantasy hat z.B. bessere Karten als reine Comedy. Die Handlung sollte in einem akzeptablen Tempo vorangetrieben werden (oder die restlichen Kriterien sind so gut, dass das nicht unbedingt nötig ist ). Die Charaktere sollten im Optimalfall so sein, dass man sich mit einem identifizieren kann oder man einfach nur wissen will wie es mit ihnen weitergehen wird. Manchmal kann ich auf Tiefgang auch verzichten - wenn es halt einfach unterhaltsam und nicht unbedingt super ist .

    Das ist aber alles sehr subjektiv (logisch ). Viele der Animes, die "bestanden" haben kann man ja in diesem Thread nachlesen .

  6. #6
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    171

    Standard

    Wichtig, für mich, sind die Handlung, das genre und die Charakter(-ntwicklung).

    Wenn die handlung immer nur auf eine Folge bezogen ist, dann verfliegt mein interesse sehr schnell.

    Ich versuche meistens mich mit einem Charakter zu identifizieren, das ist aber nicht unbedingt das ausschlaggebende.

    Die Charaktere selber müssen sich selber und gegenüber den anderen weiterentwickeln, denn ich finde das wenn sie immer auf dem gleichen level bleiben etwas entscheidendes fehlt.

    Was mir auffällt ist, das ich nicht wircklich auf die musik höre. Mir ist sie eigentlich egal, obwohl es mir schon klar ist, dass man nicht eine heitere Musik nehmen kann, wenn gerade eine tragische scene abläuft.

    Ich mag besonders animes bzw. mangas die realistisch gezeichnet sind,
    obwohl mir kleine anatomische abnormalitäten auch nichts ausmachen(denke da z.B. an die Nasen von VoE).
    Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben,
    aber versuchen,
    den Tagen mehr leben zu geben.


    Unbekannt

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wer macht eigentlich was?
    Von Dune im Forum WUP: Dr. Who Untertitel-Projekt
    Antworten: 432
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 03:04
  2. Was macht für euch den Reiz bei Farscape aus?
    Von DRD Pike im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.04.2004, 07:35
  3. Wie kam Hitler an die Macht?
    Von Franky1987 im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 13.09.2003, 11:18
  4. Gr?? Euch!
    Von Nemesis2 im Forum Vorstellungsgespräche, Grüße & Glückwünsche
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.01.2002, 23:17

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •