Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Still Life

  1. #1
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard

    Nach Syberia I & II bringt die kanadische Spieleschmiede Microïds ein weiteres geniales Adventure mit klassischen Elementen wie Point & Klick und grandiosem Ambiente.

    Still Life



    Das Spiel erinnert den geneigten Spieler SOFORT an ein anderes hervorragendes Game, nämlich an das auf dem gleichnamigen Film basierende Blade Runner von Westwood. Die Grundstimmung ist trotz anderer Thematik gleich und BR-Spieler werden sich sofort zurechfinden.

    So spielt man hier die toughe FBI-Agentin Victoria McPherson die einem Serienmörder auf der spur ist. Das Game (die Demo zumindest) steigt direkt an einer Crime Scene ein damit steigt die Opferzahl auf fünf. In bester Adventure Manier sucht man nun die super gezeichneten Hintergründe nach Hinweisen ab sammelt Gegenstände ein kombiniert sie und betätigt zunächst einmal direkt als Spurensucher a la CSI. Photos schiessen, Haare und Blut einsammeln etc.

    Man hat hier - wie bei Blade Runner - mit Hingabe gezeichnete, gerenderte Hintergründe die durch dynamisches Licht aber auch nicht tot in der Gegend herumhängen. In diesen "Bildern" laufen nun die 3D Charaktere herum. Gute nicht zu lange Dialogszenen mit Ansprechpartnern und nette "Rätsel" füllen den Rest, bisher wenig Suspense aber gut die Demo lässt einen auch nur kurz einen Einblick gewähren. Die Transition Sequences sind allesamt gerendert und fügen sich nahtlos in den Spielverlauf ein, auch sind die Ladezeiten zwischen den einzlnen Screens unmerklich.

    So zur Story: unsere FBI Agentin ist also einem Serienmörder auf der Spur, der ein Faible für abstruse Gemälde (Still Life = Stillleben) zu haben scheint. Nach dem letzten Mord und ohne Spuren zieht sich Victoria zu ihrem Vater zurück und stößt in ihrem Elternhaus auf alte Aufzeichungen ihres Großvaters der zu seiner Zeit Detektiv war und erschreckend ähnlichen Geschehnissen auf der Spur war.

    So spielt man hier in zwei Zeitebenen; einmal im heutigen Chicago Victoria und im Prag der 20er Jahre ihren Großvater. Storyline mit Rätseln und Atmosphäre, genau das Richtige - für mich zumindest.

    Es ist seit gestern eine 250MB große Demo erhältlich. Ebenso gibt es 3 Teaser Trailer, ein Trailer und ein Ingame-Video, diverse Bilder und ein eigenes Forum natürlich. All das findet sich hier, auf der

    offiziellen Gameseite.

    Bei mir haben die Server mit der Deutschen Demo leider nciht funktioniert (bzw. hatte ich keine Lust bei AdventureCorner.de zu warten ODER 99cent zu bezahlen). Zu dem Spiel bin ich überhaupt wiedermal über Fragland.net gekommen. Dort gibt es im Downloadbereich wesentlich schnellere Server allerdings nur die englische Demo.

    Soo dann lass ich euch ma die Demo zoggen. Ich find das Game geil, das wird bei Release (14. April 2005 in Nord Amerika - 18. April in Deutschland) gekauft. Erscheint für PC und XBox.



    Vorbestellen kann man es z.B. hier:
    PC - Version @amazon.de
    XBox - Version @amazon.de
    vertrieben wird es hierzulande von der Flashpoint AG.

    Amu

  2. #2
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard

    Nachtrag...

    Nachdem ich mich nun etwas eingehender mit der Demo beschäftigt und auch die Foren gelesen habe hier noch ein paar Anmerkungen und Meinungen.

    Zunächst was technisches zur Demo (und vermutlich dann auch dem Spiel). Leider wurde hier ein extrem invasiver Kopierschutz, nämlich StarForce 3 verwendet. In der Demo aufgrund fehlender (bzw. nicht benötigter) CD + Key noch inativ vermutlich im Komplettspiel voll aktiv.

    Leider installiert die Demo trotzdem die Treiber dieses Kopierschutzes, die auch nach Deinstallation der Demo erhalten bleiben, dazu müsst ihr nach der Deinstallation des Spiels, dieses Tool herunterladen: http://www.onlinesecurity-on.com/protect.phtml?c=55 und ausführen. Nach nem Neustart ist Starforce entfernt.

    Keiner hat was gegen Kopierschutz, aber Dieser übernimmt die IDE Treiber und kann zu Hardware- und Software Inkompatibilitäten führen, wenn z.B. bestimmte Software auf dem System gefunden wird funktioniert das Spiel nicht. Auch funktionieren z.B. SCSI Laufwerke und andere nicht. Hab ncih alles verstanden is viel technisches Gedöns, ich hatte keine Probleme, nur damit, dass sich etwas ungefragt auf mein System installiert und es zurückbleibt, sich gar selbst wieder installiert nach der Deinstallation des Spiels/der Demo.

    Zum Spiel:

    Streitpunkt Inventory. Es ist leider nicht sofort intuitiv, da man Gegenstände nicht (z.B. als Icon) direkt benutzen kann, man muss sich vor die zu untersuchende/zu fotografierende Stelle stellen und im Inventory den entsprechenden Knopf drücken. Das is ne Konzession an die Konsolenspieler und ich finde es auch nicht schlimm, besser nen Extra Inventory Screen als nen 100-Items langen Inventory - Bar unten oder anderswo am Rand.

    Streitpunkt Auflösung. Hier hat sich Microïds für eine feste Auflösung von 800x600 entschieden. Aufgrund der festen Hintergründe verständlich und somit auch auf Systemen wie meinem spielbar, wie auch immer sie darauf kommen 800x600 und nicht 1024x768 immer noch am weitesten verbreitet ist, entzieht sich mir. Auf der anderen Seite wüsste ich halt nicht ob es bei mir anders laufen würde also bin ich hier zwiegespalten. Vielleicht hätten sie die Hintergründe wenigstens in 3 skalierten Versionen anbieten können damit auch Leute mit größeren Bildschirmen (vor allem die Powergamer) nicht Pixel in Häusergröße vor sich haben.

    Amu

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Life & Time of Tim
    Von Last_Gunslinger im Forum Serien & TV: Internationale Ausstrahlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 22:32
  2. Life | S2 - Mittwochs, 21:15 Uhr bei VOX
    Von Kasi im Forum Serien & TV: Deutsche Ausstrahlung
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 00:36
  3. The Life!
    Von Vile im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 18:59
  4. Half-Life 2
    Von Haplo im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 19:17
  5. Life is a Miracle
    Von chunga im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2004, 23:07

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •