Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Make

  1. #1
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.03.2005
    Beiträge
    95

    Standard

    Lest euch mal diesen Artikel durch

    Make Artikel - Orf.at

    Diese Zeitschrift wäre sicher auch im deutschsprachigen Raum interessant und ein paar Ideen sind ja echt verdammt gut.

    Was halltet ihr davon?

  2. #2
    Warmgepostet Avatar von cronos
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    347

    Standard

    Teilchenbeschleuniger um 30¤
    Flugdrache, der professionelle Luftbilder schiesst...

    bla bla bla bla


    Generation Ipod, wie ich diese Phrase hasse


    geld und zeitverschwendung...
    The Blue Lotus, a legend, I thought a myth
    Old poems and stories gone
    A beauty of unimaginable lust
    Both men's hearts, and Gods, were won
    Skin like milk, an angels face
    They say her smile could kill
    Her hair the blackest of all black
    Stories I thought though, still
    <span style='color:red'> 42 is the number of the beast: 6*6+6=42 </span>

  3. #3
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard

    ich kann nicht beurteilen, ob das alles schrott ist. zumindest regt es die langweiligen it-futzies bestenfalls dazu an, mal hinter ihrem monitor hervorzukriechen und mal wieder was praktisches zu tun anstatt nur mit der maus semiprofessionell umherzuklicken. wenn ich einige vertreter der jungen generation von it-studenten sehe, möcht ich mir von denen nicht mal ein diskettenlaufwerk reinschieben lassen. die fressen vielleicht die theorie in sich rein als bekämen sie davon haare auf der brust, wenns jedoch ans eingemachte geht kann ihnen ihre vollgepfropfte labertasche auch nix flüstern. ein bisschen über den tellerrand blickende praxisnähe würde da nicht schaden.

    ob die bastelein in "make" allerdings sinn machen, ist die andere frage. ich kenn mich damit nicht aus, aber ich frag mich einfach, wer nen teilchenbeschleuniger für den hausgebrauch benötigt, selbst wenn das ding nur 30 eur kostet.

    @ cronos

    meinst du wirklich, die phrase mit der generation i-pod ist so hohl? ich seh genug technikverliebte jungchens rumlaufen, die ihre knete und ihre zeit in mehr oder weniger notwendige hightechspielzeuge verpulvern, die natürlich auch in schönster regelmäßigkeit wieder erneuert werden müssen. ne freundin könnte da nicht schaden. fühlt sich besser an als plastik- oder alugehäuse. aber vielleicht würdens auch ein paar mehr soziale kontakte tun, mit denen man mehr kommunikation als nur monotones technikgebabbel wagen kann.
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  4. #4
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard

    Bin ich froh noch zur Generation Golf oder war schon die Generation Next (Pepsi) zu gehören

  5. #5
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.03.2005
    Beiträge
    95

    Standard

    die Gesichtserkennung für Katzen ist ein bisschen nütze...
    wenn man keine toten Mäuse oder fremde Katzen im Haus haben will&#33;

    Und wen man gerne bastelt | Wieso nicht

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •