+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Nostradamus

  1. #1
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    16.10.2002
    Beiträge
    89

    Standard

    Es gibt mit sicherheit Bücher über den Herrn Nostradamus. Kennt sich da einer aus oder weiß wie die Bücher heißen?
    Danke im Vorraus

  2. #2
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.087

    Standard

    @akaroid
    Meinst Du etwas biographisches über ihn oder seine Übersetzungen der berühmten Vierzeiler?

    Ich selber habe mehrere Übersetzungen von seinen Prophezeihungen, die ich mir mal besorgt hatte. Ich bin dann aber zu dem Schluß gekommen, daß jeder die Vierzeiler anders übersetzt und interpretiert. So daß man sich eigentlich nur mit dem Urtext auf französisch befassen darf (sollte man ja generell tun). Und selbst dort gibt es verschiedene Fassungen.

    Wenn Du speziellere Angaben wünschst, schaue ich mal nach. Doch da muß ich erstmal in meinen Umzugskartons nachsehen. Ich hab sie immer noch nicht ausgepackt.
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

  3. #3
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    16.10.2002
    Beiträge
    89

    Standard

    Also eine Übersetzung dieser sogenannten Vierzeiler wäre schon nicht schlecht.

  4. #4
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.087

    Standard

    @ arkaroid
    Also da habe ich doch gleich mal einen Grund gehabt in meinen Umzugskartons zu suchen. Nachfolgend eine kleine Auflistung aller Bücher über Nostradamus:

    Dimde, Manfred: Nostradamus total, Seine letzten Geheimnisse entschlüsselt, Alle Texte, alle Methoden, alle Deutungen, 1994, Bettendorf Verlag. (enthält eine kleine biographische Einleitung, anleitung seiner Entschlüsselungsmehtode, Übersetzung mit Kurzkommentaren für die Zeit von 1900-2099 und kompletter Original-Text auf franz.) --- ganz neuer Ansatz, die Vierzeiler werden in Reihenfolge auf die jeweiligen Jahre angewandt und nicht wahllos wie bei allen anderen, Dieser Ansatz hat mich persönlich nicht überzeugt, sollte man nur zu Vergleichzwecken heranziehen.

    von Rohr, Wulfing: Nostradamus, Seher und Astrologe, Entschlüsselte Geheimnisse und ungelöste Rätsel, Das große Quellenbuch, erschienen 1994. (ein Versuch alles um Nostradamus herum zu beleuchten. Bringt zu wichtigen Themen Textvergleiche von anderen Deutungen anderer Nostrodamus-Deuter, kompletter franz. Text) --- sehr zu empfehlen, versucht, soweit dies in diesem Rahmen überhaupt möglich ist, immer objektiv zu bleiben.

    Die Prophezeiungen des Nostradamus: Hrsg. von Helmut Werner, 1991, Gondrom Verlag. (kleine Einführung, komplette dt. Übersetzung, danach folgen Deutungsversuche&#33 --- letztlich ein Übersetzungs- und Deutungsmischmasch von verschiedenen Nostradamusdeutern (Allgeier, Patrian, Le Pelletier, Centurio, Roesch, Faber nur als Primärquellen genannt, Sekundärquellen sind um so vielfacher) --- mit Vorsicht zu genießen, da es aber als einzigstes Buch, welches in meinem Besitz ist, alle Vierzeiler ins Deutsch übersetzt und es dazu recht günstig zu haben war, ein MußKauf. Sollte aber unbedingt kombiniert werden.

    Centurio, Dr. N. Alexander: Nostradamus, Prophetische Weltgeschichte, 1977, Turm-Verlag. (Einführung, erfüllte Prophezeiungen vom 16. - 20. Jahrhundert, Vorausschau bis ins Jahr 2050) --- Anschaffung lohnt nur zu Vergleichszwecken

    Fuchs, Eberhard: Nostradamus, Die geheimen Offenbarungen des größten Sehers aller Zeiten bis zur Jahrtausendwende, 1982, Moewig Verlag. (kleine biographische Einführung, erfüllte Prophezeiungen von der Renaissance bis heute, Vorausschau von 1982 bis 2000) --- veraltet, nur zu Vergleichszwecken zu empfehlen.

    Fontbrune, Jean Charles de: Nostradamus, Historiker und Prophet, 1982, Zsolnay Verlag. (Der Sohn führt das Werk seines Vaters Max Fontbrune fort, Vorhersagen von 1555 bis 2000) --- wohl die berühmteste Nostradamus-Deutung überhaupt, enthält aber auch nur eine Auswahl und ist mittlerweile veraltet - es müßte aber eine neuere Ausgabe erhältlich sein, die bis ins Jahr ca. 2025 reicht - sollte man gelesen haben.

    Ovason, David: Das letzte Geheimnis des Nostradamus, Die Entschlüsselung der Geheimsprache des Meisters durch die moderne Wissenschaft, 1997, Heyne Verlag. (Leben und geschichtliches Umfeld, Vorhersagen 16. - 20. Jahrhundert und daürber hinaus) --- interessant ist der biographische Teil und das drumherum, ansonsten nur zu Vergleichszwecken heranziehen.

    Das sind alle Informationen, die ich erstmal für dich habe.

    Es sieht jetzt vielleicht so aus, als wäre ich ein Prophezeiungs-Freak oder so, aber das ist nicht richtig. Man sollte immer soviel Literatur wie möglich heranziehen, wenn man etwas genau untersuchen will, gerade bei diesen Themen. Ich für mich bin zu dem Schluß gekommen, daß es bisher noch keiner geschafft exakte Deutungen der Vierzeiler zu erstellen. Und ich bin sehr skeptisch, ob dies überhaupt je verwirklicht wird. Interssanterweise stimmen nur die Deutungen der Vierzeiler, die sich mit der Vergangenheit befassen vollständig überein. Alle Deutungen, die sich mit der Zukunft befassen maximal nur mit 10%.

    Letztendlich war Nostrdamus für mich nichts anderes als ein guter Geschichtenerzähler, mehr nicht.

    Viele Grüße
    wu-chi
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

  5. #5
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    16.10.2002
    Beiträge
    89

    Standard

    Danke ich werde mich dann wohl mit der deutschen Übersetzung befassen. Denn ich hatte nur 1 Jahr Französisch in der Schule und ich hab alles wieder vergessen

    Das wird dann meine erste freiwillige Anschaffung an Literatur. Waren bis jetzt nur Comics und Cartoons

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nostradamus
    Von CaptProton im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2002, 00:21
  2. Nostradamus-Zitat
    Von MinasTirith im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.09.2001, 16:39

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •