+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Atlantis 2.05 - Verurteilt (Condemned)

  1. #1
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard Atlantis 2.05 - Verurteilt (Condemned)



    Sheppard, McKay, Tayla und Ronan erforschen einen neuen Planeten und treffen dabei auf Wiederstand als ihnen durch ein fremdes Schiff Hilfe zukommt. Sie erfahren schliesslich, dass der Wiederstand Strafgefangene auf einer als Strafkolonie designierten Insel sind und die Wraith vom Hauptland fernhält. Als Sheppard und sein Team nach Atlantis zurückehren will, werden sie vom Himmel geholt und bruchlanden kurz vor dem Tor. Sie sehen sich mit den Gefangenen konfrontiert als plötzlich die Wraith auftauchen...

    Jaaaa na endlich hat SG:A-1 mal wieder was zu tun. Planeten erkunden und abgeschossen werden. Kein Zweifel war das Handeln des Magistrats moralisch fragwürdig, aber ist es nicht ebenso verwerflich die Wraith diese Kultur auslöschen zu lassen, die bisher als einzge technologisch auf Erdniveau war...

    Schade drum. Aber musste wohl so kommen. Trotzdem ging mir die Folge viel zu sehr nach Schema-F vor. Irgendwie unterscheidet sie sich nicht gravierend von anderen SG-1 und SG:A Folgen bei denen sich ein erhoffter Alliierter als Feind herausstellt - dabei ist dieser nur ein Feind der es nicht besser weiss und sein Volk im Großen und Ganzen beschützen wollte. Auch die Wenden dass ihnen der Typ hilft war so vorhersehbar... plöd und *gähn*

    Hm tja, irgendwie hat die Folge keinem was gebracht ausser die Freiheit der teilweise nichtmal zu unrecht Verurteilten. Wenigstens waren sie so clever dem nich zu verraten das Atlantis noch steht.

    Amu

    (Chrystal wenn Du ein Bild hast füg es ein *g*)
    Geändert von Crystal (14.08.2005 um 18:47 Uhr)

  2. #2
    Tastaturquäler Avatar von Crystal
    Dabei seit
    23.05.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.216

    Standard AW: Atlantis 2.05 - Condemned *SPOILER*

    Schon geschehen, Bild ist drin.


    Obwohl wir hier mal wieder eine richtige Off-World Folge hatten, fand ich sie auch... naja, irgendwie langweilig und vorhersehbar. Wirklich eine Standard-Folge, besonders, wenn man vorher schon 8 Staffeln SG-1 gesehen hat, in der die gleiche Story in immer etwas abgewandelter Form auch schon vorkam.

    Das Team landet beim bösen Teil der Bevölkerung, wird vom guten Teil gerettet, bekommt Technologie/Allianz versprochen und dass alles nicht so schlimm ist, wie es aussieht, erfährt irgendwie die andere Seite der Geschichte durch die Bösen, die Sache wird moralisch fragwürdig, der "böse" Teil wird gerettet und der "gute" bekommt seine Strafe.

    Richtig Spannung kam nie auf und irgendwie haben mich auch beide Teile der Bevölkerung ziemlich kalt gelassen. Diese eine Frau, die Weir gewarnt hat, fand ich auch eine Verschwendung, wurde eingebuchtet und danach nie wieder gesehen. Aber dafür schleppt das Team diesen merkwürdigen und reichlich nervigen Gefangenen mit. Das war so ziemlich der einzige "Schockmoment", als sie ihm angeboten haben, mit zu ihrem bisher wohlgehüteten Geheimnis Atlantis zu kommen. Ich trau dem einfach nicht und will ihn auch nicht in zukünftigen Folgen sehen.

    Neu war dafür, dass tatsächlich ein Wraith eine Allianz mit einem Futterplaneten eingeht. Allerdings fühlte ich mich an der Stelle irgendwie an die Goa'uld erinnert, so von wegen "Ich liefere den anderen Futter und dafür steige ich in deren Gunst." Fand eigentlich noch jemand die beiden Barthaare so ablenkend, während er geredet hat?

    Ähm, ja, nach dieser Folge fühlte ich mich jedenfalls nicht mehr in der Lage, noch BSG zu sehen, was deshalb noch hier rumliegt. Im Endergebnis gebe ich der Folge einfach mal 2 Sterne (ein paar gute Ideen und witzige Szenen waren ja dabei) und hoffe auf eine bessere Atlantis-Folge nächstes Wochenende.

  3. #3
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    115

    Standard AW: Atlantis 2.05 - Condemned *SPOILER*

    sooo, zu meiner meinung, gut, die folge an sich konnte man ganz gut ansehen. wie es schon gesagt wurde, ging sie zwar ziemlich nach dem altbekannten schema vor, aber ich fands trotzdem nicht ganz sooo schlecht.

    aber es störten mich trotzdem einige dinge.

    die fliegen mit dem pj der antiker rum und sehen vor sich in der luft n paar dinge explodieren. das erste, was ich als pilot machen würde, ist, tarnung an und schilde hoch. aber nein, die fliegen weiter und lassen ihr tausende-von-jahren-fortgeschrittenes "flugzeug" von so primitiven waffen abschießen. wenn ich bis jetzt des ganze immer richtig verstanden habe, dann müsste man in dem ding doch nur an die funktion denken, falls man das gen hat, und schon wirds aktiviert bzw. mehr oder weniger aktiviert.

    dann zum zweiten punkt, der schon angesprochen wurde. lange zeit hat dieses verhältnis der wraith zu diesem planeten immer gut funktioniert. gut, dass jetzt mehr futter verlangt wird, ist pech. jetzt kommt das atlantis-team her und bringt die leute, auch wenn sie teils zu unrecht verurteilt wurden, auf nen anderen planeten. dass diese aktion wohl zum untergang der kompletten zivilisation auf diesen planeten führen wird, scheint dem team ziemlich egal zu sein. was ist aus der alten einstellung geworden, wir mischen uns in angelegenheiten anderer völker nicht ein, auch wenn sie uns als falsch erscheinen? den untergang der zivilisation hier einfach so in kauf zu nehmen, ist einfach falsch!

    bei der aktion wundert mich aber auch noch was anderes. das wraith-schiff steht einfach vor den gefangenen auf der insel und tut garnichts. dann irgendwan können sie ne drohne starten, die das schiff abschießt. warum fangen die nicht an, die leute hochzubeamen und warten einfach. das verhalten scheint mir nicht schlüssig.


    nuuu gut, des wars dann vorerst, jetzt mal schaun, wann ich die sg1-folge endlich anschaun kann, hab n festival-we hinter mir, da muss ich erst wieder was aufholen und ja, ich fand die barthaare auch ablenkend, musste immer wieder auf die teile schaun

  4. #4
    Foren-Halbgott Avatar von Dune
    Dabei seit
    08.10.2002
    Ort
    Uncharted territories
    Beiträge
    3.763

    Standard AW: Atlantis 2.05 - Condemned *SPOILER*

    Keine sehr aufregende Folge, das stimmt. Und gebracht hat sie eigentlich auch nix, es sein denn sie vergessen irgendwann mal, dass eine ihrer Alphasites jetzt Verbrecherverseucht ist. Hm. Trotzdem ganz nett, da man Dex mal in Action bewundern konnte, der fügt sich besser in das Team ein als ich erwartet hatte.
    I can feel it. The turn of the Earth. The ground beneath our feet is spinning at a thousand miles an hour, the entire planet is hurtling around the sun at sixty-seven thousand miles an hour, and I can feel it. We're falling through space, you and me, clinging to the skin of this tiny little world, and if if we let go... that's who I am.

  5. #5
    Frischling
    Dabei seit
    10.08.2006
    Beiträge
    18

    Standard AW: Atlantis 2.05 - Condemned *SPOILER*

    Zitat Zitat von EmS
    wenn ich bis jetzt des ganze immer richtig verstanden habe, dann müsste man in dem ding doch nur an die funktion denken, falls man das gen hat, und schon wirds aktiviert bzw. mehr oder weniger aktiviert.

    was ist aus der alten einstellung geworden, wir mischen uns in angelegenheiten anderer völker nicht ein, auch wenn sie uns als falsch erscheinen? den untergang der zivilisation hier einfach so in kauf zu nehmen, ist einfach falsch!
    Naja, die "oberste Direktive" sich nicht einzumischen, das war Star Trek.

    Was die UNstimmigkeiten betrifft, ja die fallen teilweise wirklich sehr deutlich auf, man darf halt nur nicht vergessen dass wir von Star Gate reden, das ist eben bei weitem nicht so ausgefeilt wie bspw B5. Star Gate ist was, das man sich anschaut wenn man von der Arbeit kommt und nicht viel nachdenken will.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Atlantis 3.09 Phantoms
    Von Crystal im Forum STARGATE: Episoden
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 22:05
  2. Atlantis 3.17 The Ark
    Von Swiss im Forum STARGATE: Episoden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 13:42
  3. Atlantis-Aus im Fernsehen?
    Von Osiris im Forum STARGATE SG-1, ATLANTIS, UNIVERSE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 22:52
  4. Atlantis 1.11 Das Auge (The Eye)
    Von Crystal im Forum STARGATE: Episoden
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 18:43
  5. Stargate Atlantis
    Von John im Forum STARGATE SG-1, ATLANTIS, UNIVERSE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2002, 16:50

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •