Umfrageergebnis anzeigen: Wer war / ist "starbuckiger"?

Teilnehmer
20. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Dirk Benedict

    1 5,00%
  • Katee Sackhoff

    12 60,00%
  • Beide sind total "starbuckig"!

    6 30,00%
  • Ich finde sie beide nicht so dolle...

    1 5,00%
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Starbuck vs Starbuck?

  1. #1
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard Starbuck vs Starbuck?

    Kein Treffen der Starbucks

    Die zwei Starbucks aus Battlestar Galactica werden sich in nächster Zeit nicht auf dem Bildschirm begegnen. Katee Sackhoff, die in der neuen Serie Starbuck spielt, sagte einem Bericht des Magazins TV Zone zufolge, dass sie nicht vorhat, mit Dirk Benedict, der den Original-Starbuck spielte, zusammen aufzutreten.

    "Wenn Dirk zur Serie käme, würde ich wahrscheinlich gehen", sagte sie in einem Interview mit TV Zone. "Ich habe ihn in Los Angeles getroffen und wir sind wirklich prima miteinander klar gekommen. Er war ein großartiger Typ, sehr charmant und sehr unhollywoodmäßig.
    Einen Monat später hatte er sich gewandelt und erzählte kompletten Mist über die Serie und die Schauspieler darin. Er schrieb einen Artikel, in dem er sagte, dass die Serie ein totaler Ausverkauf des Senders sei und mein Charakter dummdreister als seiner.

    Ich fühlte mich, als hätte er mir einen Dolchstoß verpasst. Ich weiß, das klingt jetzt, als wäre ich besonders empfindlich, aber ich fühlte mich von ihm als Freund behandelt - und dann las ich das einen Monat später."

    Sackhoff ist stolz auf ihre Arbeit und die neue Serie und weist darauf hin, dass sie Starbuck bereits länger spielt, als ihr Vorgänger.

    Battlestar Galactica kehrt im Januar auf dem amerikanischen SciFi Channel mit neuen Folgen zurück.

    Quelle: http://www.syfyportal.com , sf-radio.de
    haben beide nicht irgendwie was für sich? oder würde der/die eine den/die andere/n wirklich k.o. setzen?

    was meint ihr, wie könnte man eine derartige begegnung in der seria am besten gestalten? wo seht ihr im vergleich die stärken und schwächen des alten bzw. neuen starbuck?
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  2. #2
    Grad reingestolpert Avatar von jarod
    Dabei seit
    16.06.2005
    Beiträge
    9

    Standard AW: Starbuck vs Starbuck?

    Ich denke auch, dass beide etwas für sich haben.
    Sie sind spiegelbilder ihrer Zeit und könnten nicht ausgetauscht werden. Ich meine, ein weiblicher Starbuck hätte 78 nicht funktioniert, ein männlicher heute würde/hättte vermutlich nur für noch mehr Unmut gesorgt, als Sackhoff mit ihrer Rolle.
    Vll sollten sich alle mal überlegen, dass sie doch erwachsen sind. Alles hat ein für und wider. Die Serie ist nun mal neu verfilmt worden, es lässt sich nicht ändern, dass sie ankam, sich neue Fans gefunden haben und die alten Charaktere den Zeitumständen angepasst worden. Es bringt weder der alten noch der neuen Serie etwas, wenn man sich gegenseitig zerfleischt. Obwohl etwas bringt es doch Aufmerksamkeit.
    I try to be strong, but sometimes all I see is darkness...
    ...fragments of who I am. Will I ever feel whole?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Acting Outlaws": Starbuck und Nr 6 on the road
    Von Reiner im Forum BATTLESTAR GALACTICA, CAPRICA, BLOOD & CHROME
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 15:00
  2. Starbuck - Katee Sackhoff bei TBBT
    Von Ibanez im Forum BATTLESTAR GALACTICA, CAPRICA, BLOOD & CHROME
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 22:24

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •