Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Noch ein Nagel im Sarg :/

  1. #1

    Unglücklich Noch ein Nagel im Sarg :/

    Tim Gaskill, editorial director at the official Star Trek web site, has sent out an e-mail to people involved with Star Trek to alert them that Paramount Digital Entertainment will be shut down at the end of the year, leaving the fate of StarTrek.com in limbo.
    "As if we needed further reminding that the fate of Star Trek is a tenuous one at best, it has been announced that Paramount Digital Entertainment, the home to STARTREK.COM since 1996, is shutting its doors as of 12/31/05," Gaskill wrote to current and former Paramount and Star Trek staffers. "Rather than go quietly, we are in the midst of preparing a presentation for the powers-that-be designed to show the vast scope and depth to the site, and how it is a 'go to' site for anyone in the world in search of Star Trek information."
    Gaskill noted that the split of Viacom and CBS had cost many jobs on the Paramount lot. Moreover, he explained that the division of the giant media corporation had not yet settled Star Trek with either Paramount Pictures or the television production division: "We think CBS will be taking it over. (Even though it will be forever identified as a Paramount product.) As a result of this lack of clarification on the ownership of the franchise, the fate of STARTREK.COM also hangs in the balance."
    Gaskill asked people involved with Star Trek whether they would be willing to write testimonials on behalf of StarTrek.com to use in the presentation to try to preserve the web site. "It would be very gratefully received," he said, admitting that his own job, which has included recording commentary for podcasts, is one that will terminate at the end of 2005 unless new plans are made for the site.
    "This is a great franchise and it would be sad to see it sink into an abyss of lost TV and movie franchises. I would like to think that we could do better...STARTREK.COM is used not only by fans of the show, but by licensees to promote their products, various Paramount departments (including production), convention organizers, news organizations, advertisers, etc." Gaskill concluded, saying that the site's value for the franchise and the studio would be difficult to assess.

    Trektoday

    Ich persönlich fand und finde die offizielle Trek Webseite extreme nützlich und informativ, besonders um in der Datenbank nachzuschlagen und über Publikationen informiert zu bleiben, aber irgendwie war es zu erwarten, jetzt wo es kein offizielles ST mehr gibt, für was noch ne Homepage. :/

  2. #2
    Plaudertasche
    Dabei seit
    11.11.2003
    Beiträge
    563

    Standard AW: Noch ein Nagel im Sarg :/

    Tja und so beginnt es... das vierzigste Jahr von Star Trek. Wenn ich mich da noch an das dreißigste erinnere: DS9 lief noch, die TNG-Filme kamen ins Kino und VOY hatte auch noch eine Menge Potential.

    Ich denke wenn die offizielle ST-Website offline geht ist das nicht ein weiterer Nagel am Sarg sondern eher die Schaufel die das Loch zuschippt.

    Dabei hab ich grad Nemesis auf Sat1 geschaut und ich muß zugeben je öfter ich den sehe umso besser finde ich ihn eigentlich. Es war wirklich kein schlechter Film und wenns der Abschluß für ST gewesen wäre dann wäre es auch gut gewesen.

    Wir brauchen im Grunde nicht traurig sein. ST war die größte Sience Fiction Saga überhaupt. Ich sehe nichts was dem das Wasser reichen könnte. Stargate muß sich da noch ganz schön strecken. Vielleicht sind einfach alle Geschichten erzählt sodaß jedes Mehr nur langweilig werden kann. Vielleicht ist es sogar am besten jetzt Schluß zu machen bevor Roddenberrys Erbe komplett versaubeutelt wird.

    Wie JMS schon richtig sagte: "Wenn etwas endet besteht die Chance daß es zu einem Mythos wird"

  3. #3
    Forum-Aktivist Avatar von mort
    Dabei seit
    12.05.2004
    Beiträge
    2.085

    Standard AW: Noch ein Nagel im Sarg :/

    Aber es muss doch irgendwann mal Schluss sein! ich weiß bald nicht mehr wohin mit den DVDs... So viele gute Serien...Können nicht wenigstens für ein paar Jahre nur schreckliche Serien kommen (C. O. Nevada, Dawsons River, Buffy, the Vamplayer, Rosnotwell, Gilmore Boys, 2nd Heaven, Fool of Queens, Sex and not pretty, and so on... )?

  4. #4
    Moderator Avatar von greenslob
    Dabei seit
    05.11.2003
    Ort
    Düsserdolf
    Beiträge
    1.925

    Standard AW: Noch ein Nagel im Sarg :/

    Wenn die zustaendigen Leute schlau sind, machen sie es wie das BBC mit Dr Who:

    Ein paar Jahre absolut nichts tun, und dann einen Fan-Boy daran setzen, die Serie ganz neu erschaffen zu lassen.

    Es wirkt
    **** Nach dem TBFC ist vor dem TBFC ****

    Neu: jetzt mit Alkohol UND Waffen!

  5. #5
    Forum-Aktivist Avatar von mort
    Dabei seit
    12.05.2004
    Beiträge
    2.085

    Standard AW: Noch ein Nagel im Sarg :/

    Auf dem TBFC im Oktober 05 habe ich das erste Mal von Dr. Who (Jeanette [Nickname vergessen] aus Hamburch schwärmte enthusiastisch davon) gehört und dass es angeblich schon seit Ewigkeiten in GB läuft! Kam es noch nie im dt. Fernsehen?

  6. #6
    Moderator Avatar von greenslob
    Dabei seit
    05.11.2003
    Ort
    Düsserdolf
    Beiträge
    1.925

    Standard AW: Noch ein Nagel im Sarg :/

    Nicht nur Jeanette ...

    Ich erinnere mich dumpf aus meiner Kindheit, dass es in der Zeit als es nur 3 (!) Programme gab, wohl mal im "Dritten" gelaufen ist. (Allerdings habe ich keine sonderlich bleibenden Eindruecke behalten. )

    Irgendwann lief es dann wohl auch mal auf RTL.
    Demnächst dann auf Pro 7.

    (Eigentlich sollten wir fuer solche Diskussionen besser ein eigenes Forum haben, um die armen Trekker nicht zu belästigen, gell?... )
    **** Nach dem TBFC ist vor dem TBFC ****

    Neu: jetzt mit Alkohol UND Waffen!

  7. #7
    Forum-Aktivist Avatar von mort
    Dabei seit
    12.05.2004
    Beiträge
    2.085

    Standard AW: Noch ein Nagel im Sarg :/

    Zitat Zitat von greenslob
    (Eigentlich sollten wir fuer solche Diskussionen besser ein eigenes Forum haben, um die armen Trekker nicht zu belästigen, gell?... )
    Ich geh kaputt, die beste Steilvorlage ever von dir, denn mal ganz ehrlich, was gibt es denn noch zu STAR TREK diskutieren, wenn es erstmal durch Shit 1 gerast ist? NIX MEHR! FINITO!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Noch ein Össi
    Von Captain Garan im Forum Vorstellungsgespräche, Grüße & Glückwünsche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2003, 23:36
  2. Noch ein Wiener
    Von Major Tom im Forum Vorstellungsgespräche, Grüße & Glückwünsche
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.2003, 23:33
  3. Bin da wer noch?
    Von Spaceball im Forum Vorstellungsgespräche, Grüße & Glückwünsche
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.04.2003, 10:50
  4. Ich lebe noch ;)
    Von Firestorm im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.12.2001, 14:10
  5. und noch ein Neuer ......
    Von MinasTirith im Forum Vorstellungsgespräche, Grüße & Glückwünsche
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.08.2001, 15:36

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •