Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Ein ungezähmtes Leben

  1. #1
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard Ein ungezähmtes Leben

    Ein ungezähmtes Leben
    (An Unfinished Life)



    Zitat Zitat von kino.de
    Seit dem Tod ihres Mannes vor einem guten Jahrzehnt hatte Jean Gilkyson (Jennifer Lopez) mit Männern nicht viel Glück. Weil sie es aber noch nie so schlimm erwischt hat wie im Augenblick mit dem gemeingefährlichen Wüterich Gary (Damian Lewis), tut sie das Undenkbare und zieht mit ihrer elfjährigen Tochter ins provinziell gelegene Haus ihres Schwiegervaters Einar Gilkyson (Robert Redford), eines verbitterten Einzelgängers, der ihr die Schuld für den Tod des Sohnes gibt. Während sich Brummbär und Babe zu ertragen lernen, nimmt anderswo der verschmähte Psycho die Fährte auf ...
    Meinung: (Spoiler)

    Dieser Film scheint trotz Starbesetzung und namhaftem Regisseur mal wieder untergegangen zu sein, so jedoch nicht bei mir *g* ich schau mir in Zeiten von Weihnachstblockbustern auch und gerade deswegen ruhigere Produktionen an. So verschlug es mich also letzten Sonntag ins Kino und da ich mir neuen Film "Time To Leave" (Le Temps Qui Reste) von François Ozon wegen ausverkaufter Vorstellung nich ansehen konnte, war "Ein ungezähmtes Leben" ander Reihe. Robert Redford, Morgan Freeman und Jennifer Lopez finden sich in diesem Film von Lasse Hallström, der vor allem durch "Gilbert Grape" bekannt sein dürfte, dem Film mit Johnny Depp und Leonardo DiCaprio - kam auch letztens wieder im 2DF.

    Redford als gealterter Cowboy erinnert dabei wiedereinmal an den Pferdeflüsterer, der sich jedoch weit weniger familliär gibt, aufgrund des Todes seines Sohnes und nur noch für sich und seinen ehemaligen Farmhelfer, der gespielt von Morgan Freeman, von einem Bären angefallen wurde und Pflege benötigt. In diese Einöde nahe einer Kleinstadt im Mittelwesten treffen nun Einar's Schwiegertochter mit dessen Enkelin ein und stören ihn sehr. Er gibt Jean (J.Lo) die Schuld am Tode seines Sohnes und lässt es sie auch in jeder wachen Minute wissen. So wünscht sich der Zuschauer bald: komm mal klar Alter, da man eh erraten kann, dass der Großvater früher oder später schon für die Enkelin seine rauhe Schale öffnen wird.

    Jean, auf der Flucht vor ihrem brutalen Exfreund landet in den Armen des örtlichen Sheriffs, will aber eigentlich so schnell wie möglich den Ort und Einar wieder verlassen. Ihre Tochter wehrt sich aber dagegen, weil sie ihren Großvater kennenlernen will und kehrt allein auf die Ranch zurück. Für Spannungsmomente sorgt das Auftauchen zweier bedrohlicher Elemente - Jeans Exfreund will sie zurückholen und der Bär, der Mitch (Freeman) stark verwundet hat, kehrt zurück.

    Jennifer Lopez hat mich in ihren Rollen schon immer beeindruckt, da ihre Darstellungen so gar nicht mit ihrem Pop-Queen Charakter übereinstimmen. Wiedereinmal ist ihre Zurückhaltung und Stärke im Spiel fantastisch, ebenso wird der verbitterte Kauz von Redford wunderbar dargestellt, dem der ruhige und offenherzige Charakter von Mitch als bestem Freund gegenübersteht. Die Dynamik der beiden sorgt für den ein oder anderen Lacher. So gibt es zwischen tollen Naturbildern und einer verorksten Familie mehr auch ein bißchen Action und einen Anflug von Romantik, die jedoch völlig unkitschig daherkommt. Wer mit seinem Liebsten/seiner Liebsten ein bißchen schmusen und mitleiden will, ohne dabei zu sehr in rosarotem Reese Witherspoon-Plüsch zu ersticken sei dieser Film empfohlen.

    - Amujan

    Daten:

    Drama - USA 2005
    FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
    Länge: 108 Min.
    Verleih: Tobis
    seit 24.11.2005 im Kino
    Geändert von Amujan (10.12.2005 um 00:34 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sieben Leben
    Von cornholio1980 im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 22:02
  2. 02x03: Cocktail für's Leben
    Von Elko im Forum ReGenesis: Episoden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 23:12
  3. Leben nach dem Abi
    Von Dilla im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 02.11.2003, 01:00
  4. Verlorene Leben
    Von DRD 1812 im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.2003, 18:13
  5. Astronomen finden Leben...
    Von CaptProton im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2002, 23:37

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •