Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: "VEDUNIA": Eure Fragen an die Macher

  1. #1
    Grad reingestolpert
    Dabei seit
    25.04.2006
    Beiträge
    1

    Idee "VEDUNIA": Eure Fragen an die Macher

    VEDUNIA
    Between The Worlds




    Mir hat jemande diesen Link geschickt: www.vedunia.eu
    Dürfte ein neues Europäisches Serienformat werden.
    Klingt sehr spannend. Vorallem der Prolog.
    Geändert von Dr.BrainFister (12.06.2007 um 14:54 Uhr)

  2. #2
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Standard Vedunia

    Hallo Leute!

    Ich heiße Stefan Wolner, bin Regisseur und großer Mystery- und Serien-Fan (Buffy, Babylon 5...). Seit fast 2 Jahren arbeite ich nun schon an einer eigenen Serie. Es geht um mein Projekt "Vedunia - Between the Worlds". Dies wird eine internationale Serie basierend auf Sagen und Mythen.

    Auch wenn die Homepage erst im entstehen ist und ich um Verständnis bitte, weil wir noch nicht alles veröffentlicht haben, würde mich eure Meinung trotzdem interessieren.
    Mit Feedback kann man besser weiterarbeiten.

    Also der Link zu Seite ist:
    http://www.vedunia.eu

    Schaut mal rein. Gerne stehe ich für Fragen zur Verfügung.


    HAB KEINE ANGST!

    red monster
    Geändert von Dr.BrainFister (12.06.2007 um 14:55 Uhr)

  3. #3
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Vedunia

    mein erster eindruck:
    grafisch ansprechend präsentiert, weckt interesse.
    geschlechterrollenverteilung (männer=held bzw. bad boy, frauen=weibchen bzw. szenegirl ...gähn) allerdings mehr als klassisch und für meinen geschmack daher eher langweilig, weil so schon xmal vorgekaut bekommen & meines erachtens nach lebensfremd.
    nichtsdestotrotz respekt vor der initiative eine eigene idee grafisch und inhaltlich so liebevoll aufzubereiten! viel erfolg damit!


    .
    Geändert von Dr.BrainFister (24.07.2006 um 05:02 Uhr)
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  4. #4
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Standard AW: Vedunia

    Zu deiner Meinung: Nun ja. Ich bin Filmemacher. Manche Dinge / Charakterzüge die funktionieren muss man aufgreifen. Geplant ist ja eine Serie zu machen, die amerikanische Serien zum Vorbild hat, aber trotzdem einen individuellen Weg findet. Wir haben momentan ja noch nicht die ganze Story veröffentlich, sondern auf der Homepage http://www.vedunia.eu gibt es ja nur kleine Brocken. Die Geschichte ist ansich sehr individuell. LG redmonster
    Geändert von Dr.BrainFister (24.07.2006 um 05:02 Uhr)

  5. #5

    Standard AW: Vedunia

    Zitat Zitat von redmonster
    Manche Dinge / Charakterzüge die funktionieren muss man aufgreifen.
    Hmm. Muß man wirklich? Gibt es da keinen Gestaltungsspielraum? Und sowieso: Gibt es heutzutage nicht auch ganz andere, weniger stereotype Männer- und Frauenrollen, die bereits auf weite Akzeptanz stoßen? Ich finde, da hat Dr. Brainfister schon irgendwie recht... Wobei ich allerdings sagen muß, daß ich mich hier eher prinzipiell auf Deine Aussage ("... muß man aufgreifen") beziehe, und nicht so konkret auf Deine kurzen Charakterentwürfe auf der Website. Aus diesen kann man wirklich noch nicht schließen, in welche Richtung sich die Figuren entwickeln werden, und daher möchte ich Dir da noch nicht unterstellen, daß es nur stereotyp werden kann. Charakterliche Komplexität entsteht ja im wesentlichen erst in der Interaktion mit anderen Charakteren und mit der eigentlichen Handlung, und davon sieht man ja auf der Website noch nichts. :-)

    Kleiner Tip noch: Deine Seite wimmelt von Rechtschreibfehlern; ich gebe zu, ich kenne mich im Film- und Fernsehgeschäft nicht aus, aber ich würde mal vermuten, daß das evtl. dazu beitragen könnte, daß das Projekt von potentiellen Geldgebern nicht so richtig ernst genommen wird. Vielleicht mal von jemandem Korrektur lesen lassen?

  6. #6
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Standard AW: Vedunia

    Hallo!
    Zuerst mal: Rechtschreibfehler weiß ich. Die Seite wird demnächst neu aufgezogen. Aber Danke für den Hinweis.
    1) Gib es den ersten Charkater als Reale Figur. Und einen Trailer wird es geben.
    2) VEDUNIA - The Beginning. Ab Herbst gibt es geschriebene Episoden.

    Wer der Schauspieler ist, wird demnächst veröffentlich. Das mit den Chrakteren stimm. Zu dieser Thematik wird demnächst aber auch noch mein Autor Stellung beziehen. Mich würde auch interessieren, ob man sich unter dem Prolog etwas vorstellen kann. Ausgerefit ist das Projekt schon. Wir arbeiten nun schon über ein Jahr daran. Auf der Homepage steht nur noch nicht alles.

    Aber Danke. Ich freue mich über jede Nachricht.

    LG
    redmonster http://www.red-monster.com

  7. #7

    Standard AW: Vedunia

    Zitat Zitat von redmonster
    Hallo!
    Zuerst mal: Rechtschreibfehler weiß ich. Die Seite wird demnächst neu aufgezogen. Aber Danke für den Hinweis.
    War auch echt nicht bös gemeint - hab mir nur gedacht, daß das eben vielleicht wichtig sei, wenn man professionelle Produzenten anlocken möchte. :-)

    Übrigens hat jeder, der im deutschsprachigen Raum versucht, etwas Fantastisches zu produzieren, schon mal prinzipiell meine Hochachtung. Gerade gestern hatte ich wieder mal eine Unterhaltung mit Freunden aus der Tolkiengesellschaft darüber, wieso wir eigentlich in Deutschland selten bis nie fantastische Fernsehserien usw. produziert bekommen, während sich beispielsweise England noch nie davon hat abschrecken lassen, daß es vielleicht nicht unbedingt hollywoodreife Effekte erzeugen kann oder daß es sich bei fantastischen Serien vielleicht nicht um den absoluten garantierten Mainstreamhit handelt.

    In diesem Sinne: Gutes Gelingen!

  8. #8
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Standard AW: VEDUNIA

    Hallo Leute! Mitterweile gibt es eine neue Ergänzung zu VEDUNIA. Wir haben nun
    begonnen die Story von VEDUNIA - "THE RISING" zu posten und
    außerdem haben wir ein Weblog eingerichtet.

    Die Kälte, die sie durchdrang, fand ihre Ursache nicht nur in dem Umstand alleine, dass sie barfuß über den kalten, nassen Stein des Pflasters huschte. Vielmehr kam die Kälte aus ihrem Inneren. Eine erstarrende und lähmende Kälte, die sich wie die sie umgebende Dunkelheit immer bedrückender um sie legte. Angst hatte diese Kälte in ihr keimen und aufbegehren lassen. Angst vor der Dunkelheit, Angst vor dem was in ihr steckte.

    so beginnt es ... Teil 2 coming soon. Wir warten noch auf die ersten Kommentare.

    red monster

  9. #9
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Standard AW: Vedunia

    Hallo!
    Danke! Ich weiß. Ein mutiges Projekt. Vorallem weil es sich so um 10.000.000 Euro handelt. Haber ich habe schon gutes Feedback von Produzenten und Spieleherstellern erhalten. Das wird schon ...

    Wenn du Lust hast kannst du ja mal das Weblog durchlesen.

  10. #10
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Standard AW: Vedunia

    Hallo Leute!

    Momentan planen wir gerade einen Trailer: Dabei gibt es für den Charakter des Basilisken zwei möglich Darsteller. Eure Meinung würde mich interessieren:

    Stefan Weinert

    oder


    Erwin Leder


    Charaktere allgemein:
    In VEDUNIA – Der Pilotfilm prallen die äußerst unterschiedlichen Welten der Menschen und Sagenwesen aufeinander. Viele der mythischen Wesen und dunklen Kreaturen dieser Anderswelt, die teilweise auch menschliche Gestalt annehmen können, sind den menschlichen Helden, an Macht und Stärke überlegen.
    Doch zum Glück sind den Menschen auch so manche Sagengeschöpfe in Wohlwollen zugetan und unterstützen sie bei ihrem Kampf gegen den Teufel und seine Gesellen.

    Beschreibung des Charakters:
    Der Basilisk, dessen Blick versteinern kann, ist ursprünglich ein mythisches Reptil. In überlieferten Aufzeichnungen werden Basilisken oft als Mischwesen mit dem Oberkörper eines Hahns mit einer Krone auf dem Kopf und dem Unterleib einer Schlange dargestellt. In Wien wohnt er in der Schönlaterngasse in einem Brunnen. Als des Teufels Diener kann er aber auch menschliche Gestalt annehmen, um unerkannt unter den Menschen zu wandeln.

    Ich kenne mich noch nicht so gut aus. Ich hoffe dass passt, wenn ich das hier dazu schreibe oder sollte ich ein eigenes Thema eröffnen? Eure Meinung würe mich / uns wirklich interessieren. Wenn es dann gewünscht ist, kann ich noch den Link zum Weblog posten. redmonster

  11. #11
    Grad reingestolpert Avatar von paigo
    Dabei seit
    20.07.2006
    Beiträge
    3

    Standard AW: VEDUNIA

    Mit Serien meinste jetzt aber sone Art Fortsetzungsroman oder wie?
    Oder richtest du nen Videoblog ein oder podcastest du das alles zusammen?

    Auf jeden Fall nette Idee, werde mal vorbeischauen

  12. #12
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Reden AW: VEDUNIA

    Hallo! Danke für deine Antwort.
    Naja. Ich verhandle momentan mit Produzenten und der Spiele Industrie. Es gibt schon ein hohes Interesse. Parallel beginnen wir mit Weblogs, Videoblogs, Trailer und Geschichten. Vielleicht finden sich ja auch Leute, die ein Rollenspiel daraus machen wollen, ... Vedunia wird ein neues Universum und viel Spaß. Ich hoffe, auch für euch ...

  13. #13
    Grad reingestolpert Avatar von paigo
    Dabei seit
    20.07.2006
    Beiträge
    3

    Standard AW: VEDUNIA

    Vielleicht finden sich ja auch Leute, die ein Rollenspiel daraus machen wollen
    Kannst mich dann ja nochmal ansprechen, wenn ihr mit der Geschichte und dem Drumherum fertig seid. Ein Rollenspiel mache ich gerne

  14. #14
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Standard AW: VEDUNIA

    Klingt gut. Was würdest du dafür brauchen. Schreibt man da Charaktere und dann denkt man sich eine Geschichte aus oder zuerst die Geschichte ???

  15. #15
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Standard AW: VEDUNIA

    VEDUNIA - THE RISING Teil 1 - 4Die Kälte, die sie durchdrang, fand ihre Ursache nicht nur in dem Umstand alleine, dass sie barfuß über den kalten, nassen Stein des Pflasters huschte. Vielmehr kam die Kälte aus ihrem Inneren. Eine erstarrende und lähmende Kälte, die sich wie die sie umgebende Dunkelheit immer bedrückender um sie legte. Angst hatte diese Kälte in ihr keimen und aufbegehren lassen. Angst vor der Dunkelheit, Angst vor dem was in ihr steckte.
    Das Mädchen, dessen Körper nur durch ein durchnässtes, hauchdünnes Kleid vor der Kälte der Nacht geschützt wurde, flüchtete sich in eine Seitengasse und drang dort bis an ihren dunkelsten Punkt vor. Dann brach sie erschöpft zusammen und ein Röcheln entrang sich ihrer Kehle, was sie aber sofort unterband. Sie hielt den Atem an und lauschte in die Nacht, bemüht ihren Standort nicht zu verraten. Als sie sich langsam wieder erhob, strich kalter Atem über ihren Nacken und die knöchernen Finger einer kalten Hand schlossen sich in eisernem Griff um ihren dünnen Hals. Ihre Kräfte schwanden bei dem verzweifelten Versuch sich zu befreien, ihre Gegenwehr erlosch.
    Das Wesen, das sie gefangen hielt, überragte sie um fast zwei Köpfe.
    Seine Kleidung ließ nicht erkennen, wo diese aufhörte und die Dunkelheit begann, mit der er verschmolzen schien. Sein kahler, bleicher Schädel jedoch hob sich von der Schwärze ab wie der Tag von der Nacht. Seine Augen lagen hinter einer dunklen Brille im Verborgenen, schienen aber irgendwie durch sie hindurch zu leuchten und zu pulsieren..

    Zwei junge Männer standen plötzlich da und verfolgten das beängstigende Treiben. Der dunkle Hüne reagierte sofort auf die unwillkommene Störung. Er ließ das Mädchen in der Sekunde fallen und stapfte geradewegs auf die zwei zu. Ohne weitere Vorwarnung legte sich eine große Pranke auf das Gesicht des einen und schleuderte ihn ohne große Anstrengung weg.

    Teil 5 --> 26.07.06

  16. #16
    Frischling
    Dabei seit
    16.07.2006
    Beiträge
    12

    Standard AW: VEDUNIA

    VEDUNIA - THE RISING Teil 5:
    Sein Körper krachte gegen eine Wand und blieb danach regungslos liegen. Noch ehe sich der Gedanke an Flucht bei seinem Begleiter in die Tat umsetzen ließ, hatte der Angreifer ihn schon gepackt und in die Höhe gewuchtet. Hilflos baumelte er ihm Griff des Fremden. Dieser hob den Kopf und blickte sein Opfer an wie eine Schlange, die sich an der Angst einer Maus ergötzte, bevor sie zustieß. Die freie Hand des Riesen griff an seine Brille und zog sie nur ein klein wenig nach unten.

  17. #17
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Idee VEDUNIA - Special!



    Seitdem der Regisseur Stefan Wolner bei uns das erste Mal davon berichtet hat, ist in der Welt von Vedunia viel passiert. Um euch auf den aktuellsten Stand zu bringen und einen tieferen Blick auf das multimediale Abenteuer in der Zwischenwelt zu bieten, haben wir auf fictionBOX ein umfangreiches Special dazu veröffentlicht:

    http://www.fictionbox.de/index.php?o...=3648&Itemid=1

    Viel Spaß mit Vedunia!
    Mehr Infos findet ihr unter www.vedunia.com

    Unsere mit ausführlichen Infos bestückte Datenbankseite wird in Kürze freigeschaltet.


    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  18. #18
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: "VEDUNIA": Eure Fragen an die Macher

    Habt ihr Fragen zu Vedunia oder wollt ihr drüber diskutieren? Regisseur Stefan Wolner, der bei uns als "redmonster" angemeldet ist, geht in diesem Thread hier gern darauf ein!


    (c) Stefan Wolner

    Alle Updates zum gerade laufenden Vedunia-Special auf fictionBOX findet ihr in folgendem Thread:
    http://www.spacepub.net/showthread.p...456#post114456


    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  19. #19
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: "VEDUNIA": Eure Fragen an die Macher

    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Reingehört!" - Eure Musik Reviews [Alben, Soundtracks, Singles etc.]
    Von Teylen im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 15:58
  2. "VEDUNIA - Between the Worlds": Special auf fictionBOX
    Von Dr.BrainFister im Forum Infos & Support: SpacePub, Spielhalle & Partnerseiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 11:33
  3. "VEDUNIA": Eure Fragen an die Macher
    Von redmonster im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 20:54
  4. Eure "normale" lieblingsfernsehserie?
    Von Lelynnor im Forum Flimmerkiste: Serien & alles rund ums Fernsehen
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 01.01.2003, 21:55

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •